Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Mein kleines Nano-Aquarium

111 Beiträge, Schlüsselwörter: Aquarium, Garnelen, Aquaristik, Nano-aquarium

Mein kleines Nano-Aquarium

20.10.2018 um 17:28
Hallo ihr Lieben,

ich finde das Thema für Aquarienanfänger sehr spannend .Hat irgendwer schon so einen kleinen Mikrokosmos eingerichtet? Ev. nur mit Korallen drinnen also ohne Fische? Für Fische käme es mir doch reichlich beengt vor. Ich selbst hätte Interesse daran, mir so eine kleine Wunderwelt hinzustellen.


melden
Anzeige

Mein kleines Nano-Aquarium

20.10.2018 um 17:50
Die Meinungen über die Große scheinen auseinander zu gehen - wenn man Mal so quer liest. Viel wichtiger sei es, das man sich um die Tiere richtig kümmert. Ich denke, wenn die Fische am Ende Leben 😁 und sich vermehren, hat man viel richtig gemacht.

*natürlich sollte man trotzdem keinen Koi in ein 30 Liter Aquarium stopfen. 😁


melden

Mein kleines Nano-Aquarium

20.10.2018 um 18:05
das sollte klar sein. Ich dachte für mich eines ohne Fische nur mit Pflanzen und ev. Korallen drinne. Das müsste dann wohl entsprechend ein Salzwasseraquarium werden.


melden

Mein kleines Nano-Aquarium

20.10.2018 um 19:15
Negev schrieb:Die Meinungen über die Große scheinen auseinander zu gehen
Hier kannst du eine wichtige Sachen lesen:

https://www.aquaristik.org/fische/besatzstaeke-eines-aquarium-wie-viele-fisch-pro-cm-und-liter-aquarienwasser/


melden

Mein kleines Nano-Aquarium

21.10.2018 um 11:17
In einer "Arthropoda" Vereinszeitschrift der ZAG Wirbellose im Terrarien e.V wird außer ein 30 Liter Meerwasserbecken auch eines mit 12 Liter und sage und schreibe eines mit nur 2 Liter vorgestellt. In diesem kleinen Becken passt nur ein kleiner "lebendiger Stein" hinein...... naja,was hat man schon großartiges von so einen mini Becken?


melden

Mein kleines Nano-Aquarium

21.06.2019 um 17:50
Mal was neues von mir ^^

Heute habe ich mich spontan entschlossen ein bisschen Farbe ins Becken zu bringen... Ein Züchter aus meinem Dorf :D hat so einiges bei e-bay Kleinanzeigen angeboten und da ich mir schonmal Garnelen bei dem gekauft habe, habe ich auch volles vertrauen usw.

Naja, ich habe ihm geschrieben, ich hätte gerne eine bunte Mischung so ca. 20 Stk. und 2 Felsenschnecken. Und bing bong konnte ich auch sofort vorbeikommen.

Guckt Euch mal an was bei dem Typen "sollten so ca. 20 Stk. sein" bedeutet. oO :D

Viel
Btw. das sind über 60 Garnelen, die Babys die man nicht erkennen kann dazugezählt weit über 70. 5 Eiertanten sind dabei... ASTREIN <3
Alles zusammen für 30 Piepen.


Und so sehen die neuen Schneckis aus:

Felsenschnecke


melden

Mein kleines Nano-Aquarium

22.06.2019 um 12:36
Da hast du ja eine richtig tolle Mischung bekommen 🙂 Wird bestimmt spannend, was dann noch für Farben entstehen.
Bei uns in der Nähe bietet jemand seine ausselektierten Yellows an, aber ich mag lieber nix Fremdes dazu setzen. Obwohl die Versuchung ja da war ☺️


melden

Mein kleines Nano-Aquarium

22.06.2019 um 18:10
Spukulatius schrieb:Btw. das sind über 60 Garnelen, die Babys die man nicht erkennen kann dazugezählt weit über 70. 5 Eiertanten sind dabei... ASTREIN <3
Alles zusammen für 30 Piepen.
Da hast du ein richtiges Schnäppchen gemacht :)
Eine schöne und farbenprächtige Mischung. Kommen die nun alle in ein Becken? Wird das dann nicht zu voll ?


melden

Mein kleines Nano-Aquarium

22.06.2019 um 18:23
Spukulatius schrieb:Und so sehen die neuen Schneckis aus:
Sehr hübsch.


melden

Mein kleines Nano-Aquarium

23.06.2019 um 13:45
@Inkompatibel
@Cyclocosmia

Ich habe 2 - 30 Liter Becken, das wird dann gerecht aufgeteilt ^^ Die gelben und die Orangen Garnelen stechen echt gut heraus auf dem schwarzen Kies, sehen richtig klasse aus.

Ein ungebetener Gast hat sich eingeschlichen, war kaum zu sehen, weil es noch ein klitzekleines Mikrobaby ist.
Eine "Red Claw" Großarmgarnele Macrobrachium Könnte sein das ich den Kollegen rausschmeissen muss, die werden nämlich ziemlich groß und überfallen schon mal gerne andere Garnelen oO mal sehen wie sie sich entwickelt.


melden

Mein kleines Nano-Aquarium

23.06.2019 um 15:11
Inzwischen hat sich bei meinen Gnubbeln doch was getan...

8c827ede173e3728 20190623 150104

Die Zoanthus "God of War" und "Lord of the Rings" sind ganz gut gewachsen, und auch die kleinen orange Kringel haben sich gemacht. Keine Ahnung, unter welcher Bezeichnung diese Zoanthus grade unterwegs ist.


melden

Mein kleines Nano-Aquarium

23.06.2019 um 15:14
@Spukulatius

Eine Großarmgarnele Macrobrachium ? Ein Jammer,dass ich kein Aquarium hab,den würd ich dir abkaufen. Mein ehemaliges Zoofachgeschäft hatte so eine und die war Handgroß gewesen und wirklich sehr schön. Sehr imposante Tiere.
Was machst du mit dem jetzt?


melden

Mein kleines Nano-Aquarium

23.06.2019 um 15:27
Cyclocosmia schrieb:Was machst du mit dem jetzt?
Hmmm, ich warte jetzt erstmal ein Weilchen ob sie überlebt und dann mal gucken entweder gebe ich sie an den Züchter zurück oder ich hau mir das Biest in die Pfanne, mit Knobibutter :D

Spass beiseite, seit ich Garnelen besitze habe ich keine Meeresfrüchte mehr gegessen, kein Witz... Ich kann das nicht mehr essen.

@docmat
Das sieht wirklich krass schön aus. Hut ab.


melden

Mein kleines Nano-Aquarium

23.06.2019 um 18:16
@Spukulatius

Hast du kein extra Becken für diesen übrig,wär doch schade,den abzugeben :)


melden

Mein kleines Nano-Aquarium

23.06.2019 um 23:48
Spukulatius schrieb:Und so sehen die neuen Schneckis aus:
Ist das eine Tylomelania spec. ? Wenn ich diese sehe,machen die mir manchmal einen traurigen Eindruck :D


melden

Mein kleines Nano-Aquarium

24.06.2019 um 11:23
Cyclocosmia schrieb:Ist das eine Tylomelania spec.
Gelbe Perlhuhnschnecke (Tylomelania sp. Yellow / Poso)

Stimmt gerade auf größeren Fotos sieht die Schnecke irgendwie traurig aus, wenn man dann noch die Fortbewegung sieht, denkt man an einen traurigen alten Mann der eine unglaubliche Last mit sich herumschleppt.

Die Rennschnecken gleite einfach so über jede Oberfläche, ganz elegant. Die Tylos schmeißen quasi ihren Fuß nach vorne und zerren dann ihr Haus hinterher, sieht strange aus.


melden

Mein kleines Nano-Aquarium

24.06.2019 um 14:47
@Spukulatius

Warum heisst die gerade “Perlhuhn“ Schnecke ? :D
Während ich Landschnecken überhaupt nicht mag und bei Weinbergschnecken einen gewissen “Ekel“ verspüre,wie manche vor Spinnen,find ich Wasserschnecken wiederum interessant und auch schön. Keine Ahnung was mit mir los ist :D


melden

Mein kleines Nano-Aquarium

25.06.2019 um 07:39
Cyclocosmia schrieb:find ich Wasserschnecken wiederum interessant und auch schön.
Zu meiner Aquarienzeit fand ich Apfelschnecken schön und hab lange Zeit welche gehalten.
Cyclocosmia schrieb:Keine Ahnung was mit mir los ist :D
Na, jeder ist ja anders. Wäre schlimm, wenns nicht so wäre :)


melden
xXJackiXx
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Mein kleines Nano-Aquarium

26.06.2019 um 04:12
Also ich habe selber im Moment drei Mini Nano Aquarien wo das größte nur 2 Liter hat, die anderen noch kleiner.

Darin halte ich Krebse verschiedener Art.

Spiele seit ein paar Wochen mit dem Gedanken mir ein 10 Liter Becken mit Kampffisch einzurichten aber bin noch unsicher.

Hoffe es schreit jetzt niemand Tierquälerei.


melden
Anzeige

Mein kleines Nano-Aquarium

26.06.2019 um 04:14
xXJackiXx schrieb:Hoffe es schreit jetzt niemand Tierquälerei.
Solange !alle! glücklich sind..
Solange du das verantworten kannst..... ^^


melden
203 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Lemminge14 Beiträge