Natur
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Katzenverhalten

177 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Katze, Verhalten, Krankheiten ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Katzenverhalten

14.09.2012 um 19:29
@Thalassa
hehe, sie heitert dich auf :)

das herumgehopse wird nur unangenehm, wenn du tief und fest schläfst und dir plötzlich 8 1/2 kilo auf die blase springen und miauen :D

das macht darla gerne... lucky hüpft immer über mich rüber.... ich presse dann immer die augen zusammen und bete :D


melden

Katzenverhalten

14.09.2012 um 19:32
@feallai

Du mußt mal in den "Alternativen Hundethread" oder mein Profil gucken ... ca 17 Kilo :D - 8 1/2 Kilo würde ich wahrscheinlich garnicht merken :D


melden

Katzenverhalten

14.09.2012 um 20:08
@feallai

Oh ja meine Kater sind beide sehr groß. Meine Freundin hat nen Jack Russel, meine sind mit Ihm verglichen Kampfkatzen da gegen :D


melden

Katzenverhalten

14.09.2012 um 20:10
@Sassylia
ja okay, dann sind sie wohl genauso groß wie lucky... er ist auch um einiges stabiler als ein jack russel... :D


melden

Katzenverhalten

14.09.2012 um 20:15
@feallai

Wenn mein einer Kater sich breit macht hat man kein Platz mehr. Der geht auch auf Hunde los, interessiert den kein Stück wenn der größer ist und er lieeeebt Wasser :D


melden

Katzenverhalten

14.09.2012 um 20:16
Zitat von ThalassaThalassa schrieb:unere Hündin beißt und knabbert aber auch aus Zuneigung, nur, daß das bei dem übermütigen großen Ding manchmal ziemlich grob ausfällt :D .
komm´ vom Bauernhof. Wir hatten zeitweise einen kleinen Hund ( naja, so klein war dann auch wieder nicht ) und immer Katzen. Hunde, also die Hunde die ich kenne, können das nicht leiden, wenn du dich zulange in der Nähe des Futternapf´s aufhälst, wenn da was drin ist.
Bei Katzen kann ich das nicht bestätigen. Wenn ich denen Milch hingestellt habe, kamen die ganz schnell angelaufen, aber beissen: vielleicht sich die Katzen, wegen Rangordnung, aber Menschen nicht. Und wir hatten immer Katzen. Gebissen hat die Katze mich auch schon mal. Aber das kann man mit Hundebeißen einfach nicht vergleichen. Ich habe öfters die Krallen zu spüren bekommen, aber auch das habe ich überstanden, es hat auch schon mal geblutet, aber man konnte es verzeihen. Beissen tun die wenn man gewisse Stellen anfasst. Kann man schlecht sagen: unter dem Bauch, unterhalb des Kinns, oder so. Aber auch nur dann und wann. Habe ich alles vergessen, an " Grausamkeiten " was mir mal mit Katzen passiert ist. Das kann man verzeihen. Nur in Momenten wie diesen fällt es mir wieder ein. Sonst nicht.

Und @feallai : der heißt " Lucky " wie bei " Alf " ?? echt wahr ??? was habe ich gelacht als ich das eben gelesen habe. Süsser Name. Und der sieht ja auf den Foto´s so lieb aus. Aber das ist bekanntlich ja immer so...

aus: Wikipedia " Alf- Fernsehserie "
______________________________
"Alf telefoniert gerne und hat vom Fernsehmoderator bis zum Präsidenten nahezu alle wichtigen Persönlichkeiten an der Strippe, was oft weitreichende Konsequenzen nach sich zieht. Außerdem bestellt er per Telefon Berge unnützer Waren, deren Bezahlung die Tanners regelmäßig in finanzielle Engpässe treibt. Zeitweise handelt er mit Wertpapieren oder schaltet sich mit äußerst kontroversen Standpunkten in Fernsehtalkshows ein.
...............................................
"Seine Lieblingsspeise sind Katzen, die nach Alfs Angaben auf Melmac als Delikatesse gelten. So versucht er regelmäßig immer wieder Lucky, die Katze der Familie Tanner, zu fangen, was ihm aber nie gelingt."
_____________________________________________________________________________________
HIER: YOUTUBE VIDEO: " Alf jagt Lucky durch´s Haus " Laufzeit 1.Minute und 17. Sekunden...
Youtube: alf jagt lucky durchs haus
alf jagt lucky durchs haus




melden

Katzenverhalten

14.09.2012 um 20:19
@Sassylia
ungewöhnlich, dass katzen wasser mögen. meine mögen das gar nicht... und staubsauger auch nicht :)




@KönigIsakim
der gute hieß schon so, als ich ihn übernommen hab. und ich find der name passt super zu ihm :)

alf fand ich immer großartig! :)


melden

Katzenverhalten

14.09.2012 um 20:22
@feallai

Hab auch recht staunen müssen als ich Blumen gegoßen hab und er wollte umbedingt unter den Wasserstrahl. :D Schon ein komischer Kater ab und an ;)

Staubsauger mögen die auch nicht aber dafür den Wischer :D


melden

Katzenverhalten

14.09.2012 um 20:23
@Sassylia
mit dem kann man ja auch ganz toll spielen :)

der perser meiner eltern liebt lange haare... der springt einen dann unverhofft an und will mit den haaren spielen :)


melden

Katzenverhalten

14.09.2012 um 20:29
@feallai

:D

Mein einer Kater mag es wenn man Haarspray in den Haaren hat, da wird erst mal genüsslich dran rum geleckt. Find das immer putzig wenn mein Mann nen Nickerchen macht ,schwupps ist Er bei Ihm...

zz haben beide leider ne Macke, die Kämpfen viel mit einander recht Nervenaufreibend wenn Nachts das Geknurre, Gefauche los geht und morgens liegt Büschelweise Fell aufn Boden...


melden

Katzenverhalten

14.09.2012 um 20:31
@Sassylia
ja, das ist immer blöd. paul und darla haben damit auch plötzlich angefangen, nachdem sie sich eigentlich immer gut verstanden haben. das ist dann ja auch für die besitzer stress pur... bei uns hat es sich wieder gelegt. sie können sich zwar nicht mehr so gut leiden, aber sie prügeln sich nicht mehr. und nachts im bett ist eh waffenstillstand. da liegt einer rechts, einer links und einer an den füßen :D und ich kann mich nicht mehr bewegen :D


melden

Katzenverhalten

14.09.2012 um 20:34
@feallai

:D stell mir das gerade Bildlich vor

Meine dürfen nimmer ins Schlafzimmer haben zuviel Blödsinn gemacht.


melden

Katzenverhalten

14.09.2012 um 20:36
@Sassylia
blöd ist nur, wenn mein paul am fußende liegt. er mag keine füße. -.- wenn wir ihm mit den füßen zu nah kommen, beißt er einfach in den zeh... auch eine sehr unsanfte weckmethode :D


melden

Katzenverhalten

14.09.2012 um 20:39
@feallai

Jaaa das kenn ich, Paulchen spielt auch gerne mit Füßen, er mag auch generell unsere Schuhe, scheinen ja sehr nach Käse zu riechen :D Oder die Arbeitstasche von meinem Mann da liegen die am Wochenende auch immer drin.


melden

Katzenverhalten

14.09.2012 um 20:40
@Sassylia
du hast auch ein paulchen? :D :D :D


melden

Katzenverhalten

14.09.2012 um 20:41
@feallai

Ja du auch? :D Witzig

Und ein Mäuschen ja ich weiss hört sich nicht nach Kater an aber ich hatte kein Name dafür gefunden ;)


melden

Katzenverhalten

14.09.2012 um 20:43
@Sassylia
mein heißen paul, darla und lucky... und ich hatte noch eine emma, aber die hat leider so sehr geprügelt, dass sie alleine bei einer ganz lieben familie weiterleben muss :)

als kind hießen meine katzen moritz, felicitas, dann felix, weil sie ein er war <;) und frances :)


melden

Katzenverhalten

14.09.2012 um 20:46
@feallai

Mein aller erster Kater hieß Lollobär :D er war weiss/rot der beste Kater den ich je hatte. Er ging mit mir zur Schule hat da gewartet bis ich Schluß hatte und ging wieder mit mir nach Hause.

Der war schon 17, keine Zähne mehr im Maul,Knubbel aufn Rücken aber dann mussten Wir Ihn leider einschläfern lassen wegen so ner Nachbarskatze :( . Uhh was der immer leiden musste bei Mir :D Puppenkleider anziehen war nix dagegen.


melden

Katzenverhalten

15.09.2012 um 10:29
Es gibt noch eine Möglichkeit, warum Katzen (besonders Kater) unverhofft kratzen oder beissen: Bei manchen Tieren baut sich durch Streicheln ein regelrechter Druck auf, streicheln produziert ein Übermaß an Adrenalin, welchen der Kater dann abbauen muss, was er dann durch kratzen oder beissen tut. Danach sind sie wieder völlig ausgeglichen, dieses Verhalten brachte der Katze den Ruf ein "falsch" oder hinterhältig zu sein. Vielleicht machst du beim Kuddeln zwischendurch mal Pause, mit den Jahren bekommt man oft ein Gespür dafür, was in den Mietzen so vorgeht.


melden

Katzenverhalten

15.09.2012 um 10:51
@Alpa99 das klingt einleuchtend was du gesagt hast mit dem Adrealin.

Aber ganz wichtig: ich habe feallai geraten, zum Tierarzt zu gehen, der MUSS ES WISSEN ob Adrealin mit im Spiel ist, denn das ist ja was körperliches, und hat mit der Seele des Tieres nichts zu tun. Und solche Dinge wie das mit dem Adrealin muss er wissen, sonst dürfte er ja gar kein Tierarzt sein, dafür hat er ja die Ausbildung zum Tierarzt gemacht. Ich habe das zum ersten Mal gehört, was du gesagt hast, aber es könnte eine Erklärung sein.

Denn auch ganz wichtig: Wenn eine Katzenmutter Junges bekommen hat, und die Kleinen werden grösser und laufen in der Gegend rum, dann kommt es schon mal vor, das die Katzenmutter eines ihrer Kätzchen im Mund hat, und es am Fell wieder zurück trägt zu einem Ort, wo es in Sicherheit ist. Was ich damit sagen will ist: Wenn die Katzenmutter ihr Junges im Mund hat ( Mund / Maul /Mäulchen ) dann ist es ja anzunehmen, das sie es auch mit den Zähnen trägt, also folgt daraus: Die Katzenmama beißt nur ganz ganz leicht zu, damit sie ihr Junges nicht verletzt, auch wenn das Fell der Katze (Kätzchen´s) dick ist. Wenn die Katzenmama ihr Kätzchen nicht verletzen will, bedeutet das im Umkehrschluß das eine gewisse Absicht dahinter steckt wenn Lucky feallai beißt.
Mein Instinkt sagt mir trotzdem das, immer noch meine grüne Schrift gilt ( Seite 1 ). Mal den Tierarzt fragen.


melden