Natur
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Katzenverhalten

177 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Katze, Verhalten, Krankheiten ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Katzenverhalten

12.12.2012 um 13:56
@micah
mich wundert nur, dass die anderen beiden sich nicht beißen oder sonderlich kratzen. und gerade paul ist bei dem schmuddelwetter die letzten tage gar nicht draußen gewesen. selbst wenn, es sind wohnungskatzen. sie turnen nur auf dem balkon und dach rum.
wenn wir die flöhe mit eingeschleppt hätten, müssten dann nicht alle katzen betroffen sein?


melden

Katzenverhalten

12.12.2012 um 14:01
Vielleicht hatten die bisher Glück oder Du, weil es keine sind :-)
Meine Anderen haben damals auch keine Flöhe von der Kleinen übernommen.
Es ist doch der Kater, der auch beim Kuscheln beißt oder ? Vielleicht ist es wirklich Stress ? Die Bauernhofkatze ( heute 5 Jahre alt ) dreht sich manchmal auch und beißt sich ins Fell, aber da gibt es vorher meist immer eine Situation mit einer der beiden anderen Katzen ( Jagen, Toben oder Kampf , oder wenn sie aufgeregt ist, weil es gleich Futter gibt).
Wenn diese Momente wieder abgeklungen sind, putzt sie sich wie irre und schnappt dann auch oft nach ihrer Hüfte und beißt sich selbst.


melden

Katzenverhalten

12.12.2012 um 14:04
@micah
ja, genau, das macht paul auch! er springt plötzlich auf, dreht sich, beißt sich und putzt sich dann wie bescheuert.

der kater der beim kuscheln beißt ist lucky. der beißt sich aber selbst nicht.


melden

Katzenverhalten

12.12.2012 um 14:08
@feallai

Beobachte mal, ob vorher eine Situation da war, die ihn etwas gestresst hat. Kann ja auch positiver Stress sein, wenn sie z.B. gerade getobt haben.
So, muss jetzt erstmal weg, bin gespannt was heute bei Euch rauskommt, beim Tuchtest :-)
Bis dann Lg


melden

Katzenverhalten

12.12.2012 um 14:09
@micah
ja, ich werde den kleinen mal beobachten. wir sind vor kurzem zweimal umgezogen und haben einen neuen kater dazubekommen. also viele gründe für stress :(


melden

Katzenverhalten

12.12.2012 um 14:57
@feallai
Wenn es wirklich "nur" Stress ist und es nicht besser wird, dann probier es mal mit einer Bachblütenmischung oder besser noch "Zylkene" , mit letzterem behandele ich meine beiden gerade, da der eine extrem agressiv auf den anderen reagiert. Lies dir da ruhig mal etwas durch :)


melden

Katzenverhalten

12.12.2012 um 15:02
@Ellayla
darüber werde ich mich informieren. danke dir!


melden

Katzenverhalten

13.12.2012 um 08:39
So, Lappi hat gestern nicht gefunzt.
Kam beim "Reibetest" was raus ? Bachblüten hab ich auch mal genommen, .... also eher meine Katze ;-), da sie sehr sehr ängstlich war. Hat ca.4 Wochen gedauert, aber dann haben sie angeschlagen und sie war viel ausgeglichener. Nun geht es zum Glück auch ohne.


melden

Katzenverhalten

13.12.2012 um 09:33
@micah
der 'reibetest' hat nichts gebracht. also wir haben nichts gefunden. er hat sich bisher auch noch nicht wieder gebissen. ich möchte ihn jetzt beobachten, mal schauen ob ich herausfinden kann, in oder nach welchen situationen er sich beißt.
heute morgen nach dem spielen hat er sich nur wie wild geputzt.


melden

Katzenverhalten

13.12.2012 um 10:00
@feallai
Ja, das machen meine Katzen auch, soll wohl sowas wie überschüssige Energie loswerden sein. Machen meine auch oft, während ich mit ihnen spiele. Übersprungshandlung heisst das wohl.


melden

Katzenverhalten

13.12.2012 um 10:01
@micah
knurren deine dabei auch und gucken irre?


melden

Katzenverhalten

13.12.2012 um 10:03
@feallai

Hihi ja, sieht immer schön bescheuert aus, Pupillen werden dann ganz groß und Rabenschwarz. Der Kater stürzt sich dann auch plötzlich mal kurzfristig auf die Katze, aber dann ist wieder gut. Wirkt manchmal wie ein kleiner Blackout.


melden

Katzenverhalten

13.12.2012 um 10:07
@micah
vielleicht ist das verhalten tatsächlich ganz normal...
mich wundert nur, dass es mir noch nicht aufgefallen ist. paul wird ja schon bald 12 jahre alt.


melden

Katzenverhalten

13.12.2012 um 10:16
@feallai
Hm, vielleicht hat er, wo er jünger war, seine Energie anders abgelassen, und jetzt wo er älter wird, macht er es anders ? Hab mal versucht zu finden, was Du sonst so über Paul geschrieben hast, aber bin auf Arbeit,....da kommt immer einer vorbei und schmumelt auf den PC. Werde später in der Mittagspause mal nochmal alle Seiten lesen, vielleicht fällt mir dann was auf oder ein.
Hab ja schon seit 24 Jahren Katzen, da ist man zwar immernoch kein Profi, aber hat vielleicht den einen oder anderen Rat, weil man so eine ähnliche Situation schon erlebt hatte. Also bis nachher :-)


melden

Katzenverhalten

13.12.2012 um 13:32
@micah
wow, das ist ja lieb von dir :)

also meistens hab ich hier über lucky geschrieben, er ist der neue in meinem kleinen rudel ;)


melden

Katzenverhalten

13.12.2012 um 13:49
@feallai
Hab jetzt bis auf die Sache mit dem Nierengries nichts weiter finden können, was Dein Paulchen angeht ;-)
Und da kenne ich mich nicht aus. Ich hatte zwar jahrelang mal einen Kater mit Zucker, der bekam immer Spritzen von mir, und einen, der ständig Ohnmächtig wurde, aber Nierengries bisher keiner.
Mein Micah hat Harngries, aber seit er er spezielles Trockenfutter bekommt, welches den Urin wohl so dünn macht, das sich nix mehr bilden kann, ist es nicht mehr aufgetreten.
Da Du ja eh zum durchchecken mit Deinen Süßen gehst, frag einfach mal, ob ihm die Nieren manchmal wehtun können, und er sich deshalb selbst piesackt.
Lieber einmal mehr fragen, als zu wenig :-)


melden

Katzenverhalten

13.12.2012 um 13:59
@micah
häm ja, nierengrieß. ähm, ich denke ich meinte harngrieß. ;) tschuldige. ich dachte, das wäre dasselbe.

paul bekommt auch ein spezielles futter. seitdem geht es ihm in der beziehung gut


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Natur: Meine Katze trauert meinen verstorbenen Vater nach-wie trösten?
Natur, 13 Beiträge, am 31.03.2015 von Marina1984
Tr6Telos am 19.03.2015
13
am 31.03.2015 »
Natur: Fibrosarkom bei Katze - Erfahrungen?
Natur, 42 Beiträge, am 05.06.2012 von ninolino
Kithara123 am 16.05.2011, Seite: 1 2 3
42
am 05.06.2012 »
Natur: Katzen
Natur, 22.756 Beiträge, gestern um 23:19 von Björnar
tharaphita am 22.01.2010, Seite: 1 2 3 4 ... 1138 1139 1140 1141
22.756
gestern um 23:19 »
Natur: Hund und Katze, eure Erfahrungen
Natur, 20 Beiträge, am 02.01.2021 von Lothar
shadesofbeige am 07.10.2019
20
am 02.01.2021 »
von Lothar
Natur: Gibt es hier Menschen, deren Katze auch an Diabetes erkrankt ist?
Natur, 16 Beiträge, am 10.02.2021 von Mysteryhexe22
Mysteryhexe22 am 07.07.2020
16
am 10.02.2021 »