Träume
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Euer letzter Traum

4.070 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Traum, Träume, Erinnerung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Euer letzter Traum

04.01.2022 um 08:27
@Bundeskanzleri
Ich kann kein Muster des Wiederkehrens erkennen. Aber immer, wenn ich das geträumt habe, denke ich : " schon wieder :palm:" 3 mal im Jahr vielleicht.

Ok, ich leg mal was raus :D


melden

Euer letzter Traum

04.01.2022 um 08:57
Ich bin gespannt @Haldir
Wenn du natürlich jetzt wieder vier Monate Zeit hast bis zum nächsten Mal, kannste das Zeug auch nicht mehr anziehen, weil es stinkt :lolcry:

Aber du hättest es dann nicht vergessen. :Y:


melden

Euer letzter Traum

04.01.2022 um 18:06
Ich war auf einer Hochzeit, oder besser, es war vor der Hochzeit. Der Bräutigam war schon so um die 60 und ist ständig wegen irgendwelcher Anfälle kollabiert. Am Ende hat der schon richtig verzerrt ausgesehen. Echt schräg irgendwie.


melden

Euer letzter Traum

04.01.2022 um 18:12
@EnyaVanBran
War das deine Hochzeit und dein Bräutigam?


melden

Euer letzter Traum

04.01.2022 um 18:27
@Bundeskanzleri
Nein 😄 keine Ahnung, wem der hätte heiraten sollen, ich kannte den doch nicht mal...


melden

Euer letzter Traum

07.01.2022 um 12:16
Heute morgen kurz vor dem Aufwachen habe ich geträumt, dass ich drei Tage frei hatte. Um die freien Tage zu gestalten war ich in ein Hotel in Rosenheim gezogen (was eigentlich keinen rechten Sinn ergibt, da es nur etwa 70 km bis dahin sind, und ich deswegen dort nicht ins Hotel gehen würde). Im Traum bin ich also in diesem Hotel gewesen und habe mich im Zimmer aufgehalten. Das Hotel sah auf den ersten Blick ganz gut aus, aber auf den zweiten Blick war es irgendwie doch schäbig und ein wenig düster. In meinem Zimmer befanden sich komische dunkle Ecken und Abstellkammern. In einer der Abstellkammern waren mehrere alte Holztüren abgestellt, und ich wunderte mich, wieso man das in einem Hotelzimmer macht, in dem Gäste übernachten.

Außerdem hatte ich mir überlegt, warum ich überhaupt in diesem Hotel in Rosenheim war, obwohl ich hier eigentlich gar keinen Bedarf nach so einem Hotelaufenthalt hatte. Ich überlegte dann, ob ich das Zimmer vielleicht wieder stornieren könnte. Ich bin dann außerhalb des Hotels spazieren gegangen, und das Gebäude sah irgendwie finster und trutzig aus. Es erinnerte mich an Gebäude der Backsteingotik oder an eine alte Fabrik. Außerdem waren viele Fenster zugemauert, was ich auch wenig angenehm fand.

Naja, ich bin dann letztlich aufgewacht und habe festgestellt, dass ich heute verschlafen habe.


melden
betav ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Euer letzter Traum

09.01.2022 um 00:48
Heute hatte ich einen intensiven aber kurzen Traum.

Ich war in meiner Wohnung und sah jemanden der meine Gartentür zur Wohnung gewaltsam einschlagen wollte bzw. bereits dabei war.
Ich sah in dem Moment nicht wer oder was es war. Gleichzeitig schrie ich laut auf und wurde dadurch selber wach und meine Partnerin hat sich ebenfalls durch mein Schrei erschreckt.


melden

Euer letzter Traum

17.01.2022 um 13:34
Mein letzter Traum war lustig. Zwei Eulen sind plötzlich vor meinem Fenster aufgetaucht. Die sind irgendwie geschwebt (weil sie die Flügel nicht bewegt haben) und haben mit dem Schnabel an die Scheibe geklopft. Dann haben sie sich neben dem Fenster aufs Vordach gesetzt und rein geguckt....


melden

Euer letzter Traum

17.01.2022 um 14:41
@EnyaVanBran
Ach wie lieb 🥰

Eulen sind Weisheit und tolle Vögel.
An meinem letzten Wohnort hatten immer wieder Waldohreulen gebrütet und den Jungen und Mädels das Jagen beigebracht.

Für mich eine sehr schöne Begegnung uns daher wäre auch ein Traum mit Eulen sehr bewegend.


1x zitiertmelden

Euer letzter Traum

17.01.2022 um 14:45
Zitat von BundeskanzleriBundeskanzleri schrieb:Eulen sind Weisheit
Oh, vielleicht schießt mir ja doch noch die Intelligenz ein :D

Ich mag Eulen auch, ich mag eigentlich alle Tiere. Aber diese beiden Eulen in meinem Traum waren irgendwie seltsam. Nicht nur, weil sie einfach an mein Fenster geklopft haben. Die sind so seltsam übereinander geschwebt... und sie haben extrem streng geguckt. Irgendwas wollten die von mir... wenn ich nur wüsste, was...


melden

Euer letzter Traum

17.01.2022 um 14:45
Ach, und sie hatten recht große Köpfe, zumindest hat es so ausgesehen.


melden

Euer letzter Traum

17.01.2022 um 14:47
@EnyaVanBran
Moment, die haben ja nur angeklopft :troll:


melden

Euer letzter Traum

17.01.2022 um 14:52
@Bundeskanzleri
Ja durch die Scheibe wollten die wohl net durchfliegen :D
Was mir noch auffällt, in meinen Träumen sieht es ja meistens anders aus, als in der Realität. Und dennoch weiß ich, das ist jetzt da und da. In DIESEM Fall hat mein Wohnzimmer wirklich wie mein Wohnzimmer ausgesehen. Und der Blick in den Garten war auch so, wie er sein sollte. Also vom Drumherum sehr realistisch.


melden

Euer letzter Traum

17.01.2022 um 14:56
@EnyaVanBran
Das ist ja fast schon ungewöhnlich.

Vielleicht kommt ja die Fortsetzung und du erfährst, was sie von dir wollen.


melden

Euer letzter Traum

17.01.2022 um 15:01
@Bundeskanzleri
Wenn du mir das jetzt noch dreimal vorbetest, träume ich sicher bald wieder von den beiden Vögeln :|

Nun, wenn ich so drüber nachdenke... Wir füttern ja den ganzen Winter über die Vögel, und das nicht zu knapp. Ich sag immer, in 50 Jahren wird mein Name in den Biologiebüchern stehen, denn dank meiner Fütterung konnte sich ein neue Spatzenrasse bilden, die doppelt so groß ist, wie die eigentliche Art. Vielleicht waren das gar keine Eulen, sondern überdimensionale Spatzen, die drauf hinweisen wollten, dass die Futterspender schon wieder leer sind...


melden

Euer letzter Traum

17.01.2022 um 15:35
@EnyaVanBran
😅😅😅

Oder die Eulen wollen auch was haben.


1x zitiertmelden

Euer letzter Traum

17.01.2022 um 17:58
Zitat von BundeskanzleriBundeskanzleri schrieb:Oder die Eulen wollen auch was haben.
Nein, die werden nicht auch noch gefüttert >.< Bin ich froh, dass meine Träume, zumindest in dieser Welt, nicht real werden. Oder so gut wie nie :D


melden

Euer letzter Traum

17.01.2022 um 19:20
Vor wenigen Tagen habe ich folgendes geträumt (da der Traum nicht mehr ganz aktuell ist, habe ich nicht mehr alle Details parat):
und zwar sollte oder wollte ich anscheinend einen Wohnungstausch vornehmen. Eine Studentin und ich sollen in die jeweils andere Wohnung umziehen, warum auch immer.

Der Traum begann damit, dass ich also zum ersten Mal in meiner neuen Wohnung war und mich dann aus der Wohnung begab und die Tür zuzog. Kaum war die Tür zu, fiel mir ein, dass die Studentin und ich ja noch gar nicht die Wohnungsschlüssel getauscht hatten. Ich hatte also noch den Schlüssel meiner alten Wohnung und kam nicht mehr in die neue Wohnung rein. Also versuchte ich, die Studentin zu kontaktieren, um die Schlüssel zu tauschen. Irgendwie war das aber nicht ohne weiteres möglich. Ich konnte herausfinden, dass die Studentin verreist und dazu mit dem Zug fährt. Ich machte mich also auf den Weg zum Bahnhof und kam am Bahnsteig an, als gerade ein völlig überfüllter Zug abfahrbereit war. Im Zug waren sehr viele Leute, und auf dem Bahnsteig standen noch weitere, die ebenfalls einsteigen wollten. Anscheinend handelte es sich genau um den Zug, in dem sich die Studentin samt meinem neuen Wohnungsschlüssel befand. Ich erinnere mich noch, dass ich das Gefühl hatte, die Studentin in diesem Zug niemals finden zu können.

Der weitere Verlauf des Traums ist mir nicht mehr genau erinnerlich. Ich glaube, ich habe noch eine Weile nach meinem Wohnungsschlüssel gefahndet und bin zu diesem Zweck herumgereist, um die Studentin und den Schlüssel zu finden. Irgendwann bin ich dann aufgewacht.


melden

Euer letzter Traum

18.01.2022 um 08:45
@martenot
Vielleicht deute ich das auch fehl, aber bei mir bedeuten diese Zugträume, die ich sehr häufig habe, dass ich mich nirgends zugehörig fühle. Auch das Ausschließen von der eigenen Wohnung kenne ich und ich glaube, das bedeutet, dass ich mich damals nicht für mich selbst öffnen konnte. Ob es bei dir auch so ist, weiß ich natürlich nicht, aber vielleicht hilft dir die Deutung von einem Menschen, der (früher und heute) sehr häufig ähnliche Träume hatte.


melden

Euer letzter Traum

19.01.2022 um 19:49
Ein Kindheitstraum(a):

Ich stand vor einer weissen Mauer, in der ein Loch war, (fehlende Ziegelsteine) und durch das Loch sah ich einen Bahnsteig wo meine Eltern und Geschwister standen.
Dann wurde das Loch immer kleiner, bis da nur noch eine glatte weisse Wand war...


melden