Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Meine Erfahrungen mit der Traum/Astralen Welt

691 Beiträge, Schlüsselwörter: Traum, Welt, Astralreise, AKE, Astral, OBE, Astralwelt
Impuls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Erfahrungen mit der Traum/Astralen Welt

29.11.2012 um 03:31
@Kybalion7

...war ein Missverständnis, da ich Njay zitiert hatte- war nur nich schräg gedruckt. sorry.

Zur Aufklärung:

ich war die mit den Planeten, nicht Njay. Lies Seite 2..

Njay schrieb (an mich):
Folgt dir dein schutzgeist auf andere planeten.?
Ich war noch nie auf anderen planeten und hab es auch so schnell nicht vor :D

ich schrieb:
Ich habe keinen Schutzgeist (also keinen Begleiter in der Astralwelt). Bin ein Einzelgänger. Von Anfang an. Ich kann jedem nur ein Führer wünschen. War immer allein unterwegs. Deshalb kenn ich mich ja auch so gut aus mit prekären Situationen. Aber ich habe ein `Schutzmantra`. Und bin kreativ in Problemlösungen...und kann um Hilfe telepathisch rufen, wenn ich sie brauche. Aber es gibt auch Situationen, da muss man alleine durch.
usw......


Das Kompliment ging also an mich.. Danke! Ist aber nicht nötig. Ich teile nur, was ich weiss.

@Njay

du hast da ein Kompliment nich korrigiert...schmückst du dich mit falschen Federn?
Du hast nie gesagt, du hättest keinen Schutzgeist...Warum stellst du das nicht richtig?
Das hier ist kein Wettbewerb und auch keine Egopolage. Es geht um Wissensaustausch und Bereicherung. Denke nicht, du bist Meister nach ein paar Jahren...man lernt nie aus. Die Aufgaben wachsen mit dir. Und ich hab im selben Alter wie du angefangen bzw. es ist mir passiert.


melden
Anzeige
Impuls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Erfahrungen mit der Traum/Astralen Welt

29.11.2012 um 03:42
Njay schrieb:
Ich kann in der Realebene auch türen öffnen usw und die sind ja auch feinstofflich.!


....deshalb habe ich das gesagt, dass du keine Türen brauchst.


melden
Impuls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Erfahrungen mit der Traum/Astralen Welt

29.11.2012 um 03:48
@Njay

Njay schrieb (nach meiner Antwort):
`Ja das ich einfach durch die türen gehen kann weis ich :) ich benutz auf reisen schon lange keine türen mehr usw`


....ok- das widerspricht sich mit dem vorigen Zitat von dir. Wenn du das weisst, wieso erzählst du denen, die fragen, von Türen?


melden
Impuls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Erfahrungen mit der Traum/Astralen Welt

29.11.2012 um 03:49
Sorry-blick das mit dem Zitieren nich...wie macht man das, dass es schräg gedruckt ist?


melden

Meine Erfahrungen mit der Traum/Astralen Welt

29.11.2012 um 07:37
@Impuls
Ich schmücke mich nicht mit falschen federn oder komplimenten.! Ich habe mich bedankt dank einer pn ( Inbox nachricht.! ) das hatte nichts mit dem schutzgeist zu tun.!!!

Erst fragen dann Urteilen.!
Und ich habe auch keine fragen wegen einer tür gestellt... Lediglich eine frage habe ich gestellt und zwar ob ihm sein schutzgeist zu den planeten folgt.!

Wenn du durcheinander gekommen bist solltest du dir denn thread nochmal durch gehen :)

Mfg


melden

Meine Erfahrungen mit der Traum/Astralen Welt

29.11.2012 um 07:46
@Impuls
Und das dies hier kein Wettbewerb ist, dies bin ich mir sehr bewusst. Ich habe diesen thread nicht erstellt um lob oder sonstiges zu ernten.!

Und das ich kein Meister bin ist mir bewusst aber das habe ich auch nie gesagt.! Schon wieder einfach ( Geurteilt ) bedenke ich habe diesen thread erstellt um erfahrungen zu tauschen und nicht um zu beweisen was ich kann/nicht kann.!

Wir sollten denke ich schnellst möglich zum thema zurück kehren.

Mfg


melden
Impuls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Erfahrungen mit der Traum/Astralen Welt

29.11.2012 um 07:57
@Njay

du hast mich gefragt, ob mir mein Schutzgeist auf andere Planeten folgt...(S.2)


melden
Impuls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Erfahrungen mit der Traum/Astralen Welt

29.11.2012 um 08:06
Ich habe nicht gesagt, dass du das mit den Türen gefragt hast, sondern dass du es Vantulus geantwortet hast. Das soll kein Urteil sein, sondern eine Feststellung, die mich wundert. Aber egal.
Viel Spass noch....


melden

Meine Erfahrungen mit der Traum/Astralen Welt

29.11.2012 um 12:57
Sehr interessanter Thread, bestätigt, mir dass Astralreisen möglich ist :)
kann vilt jemand beschreiben wie sich so eine Schlafparralyse anfühlt? ich beschäftige mich nämliche seit paar Wochen mit Luziden Träumen und seit einpaar Tagen mit Astralreisen, meditieren tue ich auch jede Nacht vor dem Einschlafen und in den letzten Tagen, als ich mich nach dem Meditieren ins Bett legte, war ich immernoch halb am meditieren und nach einpaar Momenten, wenn ich mich einfach gehen lies, spürte ich ein heftiges Pulsieren in den Ohren und ein lautes Rauschen, wenn ich mich dann auf dieses Rauschen konzentriert habe, war es weg. Dies ist mir jetzt 3 mal passiert und mit jedem mal stärker, könnte das was mit der Schlafparralyse zu tun haben? oder hat das einfach was mit dem Puls zu tun? lg


melden
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Erfahrungen mit der Traum/Astralen Welt

29.11.2012 um 13:16
@Motroad

also bei mir fühlte es sich an als würde mein körper zittern u vibrieren
ähnliches spüre ich auch beim meditieren. also es fängt immer in der herzgegend an zu vibrieren
u mittlerweile fließt energie durch meine hände.
manchmal leg ich mir ein kissen auf den bauch, u die hände drauf, da bekomme ich jedesmal das gefühl das kissen würde aufgepumpt werden u gleich platzen. ein anderes mal fing mein rechter arm an zu schweben von ganz alleine durch diese enrgie in der handfläche

also zu den geräuschen. meine meinung ist du verbindest dich in dem moment mit einer anderen ebene
weil bei mir war es so, als ich diese obe hatte u in dieser energiebene war, war da so ein extremes energietisches geräusch
u das habe ich nun schon zweimal im wachzustand gehört, immer so für ein paar sekunden..von daher denke ich bin ich seitdem ereignis konstant mit dieser anderen ebene verbunden, nur kommt nicht immer was durch bis auf die beiden male


melden
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Erfahrungen mit der Traum/Astralen Welt

29.11.2012 um 13:21
@-DeLaSoul-
@Lunaras
@Njay
@Impuls
@Kybalion7
@vantulus

dachte eig jem von euch könnt mir erklären wo ich war als ich in dieser energiebene war
hat da niem mit erfahrung od was ähnliches erlebt? weil mit ner astralebene denke ich hatte das nix zu tun bei mir..
mein gefühl war damals auch so als hätt ich es gewußt wo ich bin u habe deshalb auch direkt mich mit den stimmen unterhalten. so als hätt ich mal eben die auskunft angerufen..


melden

Meine Erfahrungen mit der Traum/Astralen Welt

29.11.2012 um 13:31
@georgerus

beim Meditieren habe ich auch schon die Erfahrung gemacht, dass ich mich auf bestimmte Körperteile konzetrieren kann und diese dann leicht kribbeln und ein komisches, aber kein negatives Gefühl entsteht, probiere mich jetzt auch mit diesem Gefühl in Richtung Telekinese, einfach aus neugier ob da was passiert oder nicht...ersetz das Kissen doch mal, um zu gucken was passiert durch ein Luftballon, vilt platzt er ja :D

hast du vielleicht auch ein pulsieren in den Ohren wahrgenommen? oder nur dieses energietisches Geräusch?


melden
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Erfahrungen mit der Traum/Astralen Welt

29.11.2012 um 13:40
@Motroad

also das pulsieren in den ohren, hmm eig wenn ich mich drauf konzentrier wird so ne art tinitus draus der imemr lauter wird..
viell solltest du mal weg gehen von den ohrgeräuschen u nur visuell beobachten mit geschlossenen augen natürlich:)

ja ich hab auch einfach so die hände auf die seite gelegt od auf den bauch u dann floss das in mich rein..
was ich auch schon gemerkt habe, ich kann körperteile od meinen körper teilweise aus mir rausdrehen. also ich weiß ich liege noch da bin aber teilweise aufgestanden od hab meinen arm bewegt obwohl er noch daliegt
u was mir auch aufgefallen ist, ich kann meine hände sehen obwohl es total dunkel ist im zimmer, sehe ich sie mit geschlossenen augen wie ich sie vor meinem gesicht bewege, was eig nicht sein dürfte..


melden

Meine Erfahrungen mit der Traum/Astralen Welt

29.11.2012 um 13:49
@georgerus

hmm ja das ist ja das komische, es fühlt sich in dem Moment an, als würde das pulsieren durch meinen ganzen Kopf gehen, gemeinsam mit dem Rauschen..

nicht schlecht, dann lernst du vilt gerade sozusagen deinen Astralkörper kennen :P


melden
Impuls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Erfahrungen mit der Traum/Astralen Welt

29.11.2012 um 14:15
@georgerus

Inzwischen weiss ich, dass sich Geister durch diesen Nebel bewegen oder Geistergruppen.
Somit hast du mit Geistern gesprochen. Kompliment. Ich nehm das zwar wahr, ist aber alles noch ohne Worte. Da sie dir ja nichts getan haben, sind sie positiv und helfen dir.

Ich denke, wenn du aus dem Kribbelzustand noch länger wartest, bis du sozusagen fast einschläfst und dann in dem Moment des Einschlafens wach bleibst und durch das Gefühl des Wegkippens durchgehst, kannst du komplett rausgehen. In dem Übergangsmoment kommt leicht Panik, Orientierungslosigkeit oder Zeit-/Raumverlust vor, da nicht abbrechen, einfach vertrauen und danach kannst du rausgehen. Vergiss nicht die Absicht vorher, eine Reise zu machen und dir ein Ziel für die Reise zu geben. Ohne Absicht geht gar nichts.

Viel Glück


melden
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Erfahrungen mit der Traum/Astralen Welt

29.11.2012 um 14:21
@Impuls

also du hast diese energiebene auch schon mal gesehen?
da war nichts außer dieser "nebel"nennen wir es jetzt mal so
du meinst ich habe mit geistern geredet, ich habe ja diese frauenstimme etwas gefragt, etwas für mich persönliches u sie scheinte es zu wissen was die zukunft bringen wird. kann man darauf vertrauen?

ok so in der art war auch dieses erlebnis, da ich vorher meditierte u dann auch direkt einschlief. aber so wie du es beschreibst war es nicht, ich träumte dann aber es war ein bewußter traum
u dann suchte ich mir ein bett zum hinlegen u schlafen u dann trat ich aus mit hilfe von irgendetwas was an mir herumkrabbelte u mich rauszog

hast du noch ein paar erfahrungsberichte?

also war ich nicht in einer astralebene od? wo sollte dieser nebel dann denn sein wo ich war?


melden
Impuls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Erfahrungen mit der Traum/Astralen Welt

29.11.2012 um 14:53
Ja- Geister sagen die Wahrheit. Ich hatte das letztens auch, hatte mehrere Aha-Erlebnisse mit dem, was sie mir gesagt haben. Erinnere mich aber an gar nichts genaues, nicht mal das Thema.
Aber mein Unterbewusstsein hat es aufgenommen und wird wohl im richtigen Moment das Richtige tun (oder hat es schon). Du kannst immer auf dein Gefühl/Intuition hören, das weiss, was gut ist für dich oder nicht. Vertrau dir selbst. Fühle nach, reflektiere. Lass dir Zeit zu entscheiden.
Sollte dich etwas bedrängen oder dich unter Druck setzen, ist das immer schlecht. Da rät es sich, Abstand und Zeit zu nehmen. Du hast die Macht über dich selbst. Noch ein Tip, um gut u böse zu unterscheiden: die guten helfen NUR, wenn du sie bittest. Das ist das Gesetz des Lichtes, dem sie unterstehen. Die `Bösen` handeln eigenmächtig ohne dein Anfragen, da sie meinen, sie hätten das Recht, sich über das kosmische Gesetz zu stellen. Das ist schwarze Magie. Fehlende Demut vor dem, was über allem steht.

Diese Nebel befinden sich in Zeit-/Raumtoren. Es gibt auch Orte auf der Erde, wo die Grenzen verschwimmen. Spielt aber keine Rolle. Ich war an so vielen Orten in verschiedenen Dimensionen, hab die Orte auch gesucht in Realität, aber nie was gefunden. Evtl. warst du in nem früheren Leben mal dort. Halte dich nicht mit Suchen auf. Leer dich immer wieder von altem Wissen und sei offen/leer für Neues. Antworten kommen zu ihrer Zeit. Oder auch nie. Wir können nicht alles wissen, aber dankbar sein für jede Erfahrung. Om.


melden
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Erfahrungen mit der Traum/Astralen Welt

29.11.2012 um 16:04
@Impuls

u was haben sie dir gesagt? also du hattets gefragt od bekamst du einfach so antworten?
u konntest du sie sie sehen, weil ich sah nur den nebel aus energie der irgendwie gelblich war, u hörte nur ihre stimmen, zwei männer nah dran, die frau etwas weiter weg u daher leiser als die anderen beiden.

u du meinst ich kann darauf vertrauen dass mir die wahrheit gesagt worden ist. woher wissen sie eig etwas über mich u meine zukunft?

wie meinst du das du hast diese orte gesucht?

sprechen wir wirklich von der selben ebene? weil wie gesagt ich machte keine astralreise. sondern wurde im traum in dem ich abermals schlief aus dem körper dorthin gezogen in diesen energienebel wo nichts war außer diesem nebel


melden

Meine Erfahrungen mit der Traum/Astralen Welt

29.11.2012 um 20:38
@georgerus
@Impuls


wow das mit den unsichtbaren Händen kenne ich auch, hab ja auch erst darüber geschrieben. Dann würde ich ja sozusagen auch schon meinen Astralen Körper kennenlernen, wie schon geschrieben, hab ichs nie ganz aus meinen Körper geschafft, sondern immer nur entweder arme oder Beine.

Wie sieht der denn bei euch aus?

Bei mir ists ein wie glas. Schade ich hab kein Bild davon gefunden.
Aber es lässt sich ganz gut beschreiben, für die Zocker unter euch: Wenn ihr bei Oblivion den unsichtbarkeitszauber anwendet, oder bei Halo (am besten der 2te teil) Du dich als Allianzler unsichtbar machst. Dann siehst du dich ja trotzdem irgendwie, als glasiege Silluette.


melden
Anzeige
Impuls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Erfahrungen mit der Traum/Astralen Welt

30.11.2012 um 03:22
@Lunares
Ja-das gibt es-nennt sich `Tarnumhang`. Es empfiehlt sich aber, wenn du den Weg des Lichtes gehen willst, diesen (durch eine bewusste Entscheidung oder imaginär) abzustreifen, bzw. den `Job` in der Astralen Welt, bei dem du den bekommen hast, zu `kündigen`. Mehr sage ich dazu nicht.

@georgerus
das mit dem Nebel hat nichts mit Astralreise zu tun.


melden
254 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden