weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geheimnisvolle Orte im Saarland

2.124 Beiträge, Schlüsselwörter: Mystery, Spukorte, Saarland, Schwenker
sunny5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimnisvolle Orte im Saarland

16.06.2009 um 09:24
In der Orannakapelle bei Berus war ich früher mit der Schule. Aber da hat uns niemand was von einem untergegangenen Dorf erzählt. Das ist mir wirklich neu.


melden
Anzeige

Geheimnisvolle Orte im Saarland

16.06.2009 um 11:51
hallo, ich bin auch auf der suche nach solch einer "bunker-karte", also ich weis das man sie beim landratsamt?(glaube ich) in sb bekommt aber die kosten richtig asche.... naja ein paar bunker kann ich selbst auf ne karte bringen aber nur im umkreis saarwellingen, hab hier mal ne kleine karte eingezeichnet, einmal sind da 2 kleine fernmeldebunker, aber nix besonderes, halt nur ein tiefer schacht sind auch beide zu, einmal mitten in der dynamitfabrik, der ist offen aber nicht groß, und die die 4 vor der einfahrt ins dynamitfabrik wohngebiet sind zwar auch verschlossen aber da war ich schon drin, nicht in allen nur in dem ersten, da muss man zuerst in den garten von den leiten die da wohnen und dann kann man fast direkt reinspazieren denn das war ein flak bunker und die flaköffnung ist teil der gartenmauer aber zugemauert als ich drin war war ein loch drin, denke das ist heute auch noch, wenn man dann in diesem bunker die treppe runter geht findet man noch 2 räume und in dem letzten ist IM BODEN !! eine metalltür durch die man in den rest der anlage kommt, sprich in die anderen 3....

na super, ich merke gerade das ich das bild net hochladen kann... naja, wer interresse dran hat dem schick ichs dann per mail...


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

16.06.2009 um 20:58
@Stroke
sehr cool,hört sich das ja an !
kannst du mir per mail vielleich die karte schicken, mit evtl,(wenn möglich) eine genaue beschreibung der bunker un d wie man hineinkommt,wenn überhaupt ?!

das wäre supernett von dir !


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

18.06.2009 um 01:04
@Stroke
es gibt eine Menge Bunker in deiner Nähe, aber die meisten sind nicht mehr zugänglich für die Öffentlichkeit.
Zum Beispiel in Diefflen, der liegt rechts auf dem Berg zwischen Nalbach und Dieffen.
Da steht ein Haus darauf, das einer Bekannten von mir gehört. Die läßt jedoch niemand auf ihr Grundstück. Dann gibt es in Fraulautern noch einen Ecke Sandbergstrasse, Birkenwäldchen. Auf dem befindet sich ein Spielplatz. Wir hatten in früher öfters als Partybunker benutzt, aber auch nur, weil der Eingang auf dem Privatgrundstück eines Bekannten liegt.
Viele Bunker wie z.B. in Roden wurden nach dem Krieg gesprengt.
Du brauchst einfach mal zu googeln unter Westwall Saar und siehe da....


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

19.06.2009 um 02:10
ich weis das.... ich weis ja auch wo im kreis saarwellingen, reisbach, nalbach, piesbach, diefflen, dillingen und düppenweiler alle bunker des westwalls stehen bzw. gestanden haben.... ich hab karten :-)

@ el.loco: du heißt doch nicht zufällig jens oder?


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

19.06.2009 um 20:33
in beckingen am bahnhof,wenn man die gleisen entlang geht richtung saarfels,soll sich auf der echten seite im wald ein rießen großer bunker befinden,in welchem noch vor ca. 10 jahren auto standen...
kennt jemand den bunker? weis jemand ob der noch begehbar ist ?

vlg
simone


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

24.06.2009 um 22:22
TBC-Klinik in Dreisbach??? Es gab in der Nähe eine TBC-Klinik namens Scheuerhof auf der Wegstrecke Nohn bzw. Bethingen.Ich habe dort Ende 1958 bis 1961 gewohnt.Dort ist nichts Geheimnisvolles oder Mystery.


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

20.07.2009 um 18:39
@zoellner123
hey hey,.. wenndu dort gewohtn hast,kannst du mir vielleicht auch weiterhelfen...
oder vielleicht hier jemand anderes...

habe letztens gehört,dass es in dem wald,zwischen nohn und dreisbach ein kleines verlassenes schlößchen geben soll.dies hat mir ein freund erzählt,welcher jedoch vor 7jahren dort war,seit dem nicht mehr.vielleicht steht es auch gar nicht mehr leer,wir wissen es nicht!leider weis er den weg auch nicht mehr genau,..ist schon zu lange her...

kann und jemand von euch weiterhelfen ?
wäre euch so dankbar !

vlg
sam


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

21.07.2009 um 10:59
Schloss Saarstein


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

21.07.2009 um 18:59
@DrAlzheimer
hey,vielen vielen dank!ich muss dann mal unbedingt meinen kolegen fragen ob es das auch is,welches er meint.kannst du mir vielleicht mal schreiben wo das genau liegt ?wäre super nett,...

DrAlzheimer ist und bleibt einfach der beste ^^


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

26.07.2009 um 20:05
habe dann heute endlich ehrausgefunden,dass das schloss jetzt im privatbesitzt ist und auch wieder bewohnbar,...


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

03.08.2009 um 14:21
geheinisvolle orte im saarland... bin jetzt nicht ganz richtig hier in dem treath,weis aber nicht,wo ich es sonst reinschreiben könnte...
kennt vielleicht jemand von euch eine location, die sehr wüstenähnlich aussieht,mit sehr viel sand ? kann im saarland sein (wär natürlich am optimalsten) kann aber auch etwas weiter weg sein.
wer was weis,bitte dringend bei mir melden !

danke


melden
sunny5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimnisvolle Orte im Saarland

03.08.2009 um 14:52
Nicht wirklich. Ne Kiesgrube vielleicht. Aber du könntest dich unter Fotografen umhören. Vielleicht in nem Fotografenforum. Die kennen doch oft solche Locations.

Bei L'Hôpital in Frankreich ist noch was, was vom Satellitenbild nach viel viel Sand aussieht. Aber ob man da so einfach hin darf, bezweifel ich.

Motorcrossbahnen?

Mehr weiß ich jetzt auch nicht.


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

03.08.2009 um 15:08
@sunny5
danke für deinen rat, ich werd mal nachfragen und nachschauen!
falls du noch was in erfahrung bringen solltest, wär cool wenn du dich melden könntest ! ^^
danke dir


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

03.08.2009 um 17:01
Bei Blieskastel-Lautzkirchen gibts da noch was, guckt mal auf Google Earth.


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

03.08.2009 um 18:00
mt46422,1249315232,2009-08-03 175826

@Abendstern
danke für deine hilfe,.. meinst du das hier ?
weist du zufällig was das is ? und ob man da einfach so hin kann, ist nämlich ein gutes stück zu fahren um dahin,..bei maps find ich keine bilder dazu


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

03.08.2009 um 22:27
nö, da weiß ich leider nix zu....tut mir leid


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

04.08.2009 um 11:58
@Abendstern
was meinst du denn ?
haste vielleicht koordinaten?


melden
tunnelmann
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimnisvolle Orte im Saarland

11.08.2009 um 16:04
das ist sehr wahrscheinlich die würtzbacher crossbahn


melden
Anzeige

Geheimnisvolle Orte im Saarland

11.08.2009 um 19:42
nö, isse nicht, dann wär sie nämlich in niederwürzbach, das ist ein kieswerk oder sowas


melden
173 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden