weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geheimnisvolle Orte im Saarland

2.162 Beiträge, Schlüsselwörter: Mystery, Spukorte, Saarland, Schwenker

Geheimnisvolle Orte im Saarland

12.03.2013 um 15:27
heyy alle zs...

mir wurde gesagt das ich hier schreiben solle...


kann mir jemand aktuelle geheimnissvolle orte wo eine geschichte dahinter ist oder es "spucken" soll nennen??

ist ja nicht mehr alles aktuell oder gebäude wurden abgerissen...

lg


melden
Anzeige

Geheimnisvolle Orte im Saarland

12.03.2013 um 17:24
@panicElfchen
gespuckt wird leider mit schöner regelmässigkeit vor schulen und auf schulhöfen, an bushaltestellen und bahnhöfen und überall sonst wo sich schlecht erzogene jugendliche (aber auch erwachsene) rumtreiben, des weiteren in lama-gehegen...

bis heute hat niemand irgendwelche beweise für paranormale erscheinungen in irgendeinem der genannten gebäude - von daher solltest du dir keine grösseren hoffnungen machen...


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

12.03.2013 um 18:29
@ wobel

ja jeder wird wohl wissen was ich meine ;) man darf sich auch mal verschreiben


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

12.03.2013 um 18:47
@panicElfchen
oh, ich dachte nachdem du den fehler schon mehrfach gemacht hast mach ich dich mal drauf aufmerksam dass man unter "spucken" was anderes versteht als unter "spuken".
apropos: was verstehst du denn unter "spuken"?


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

12.03.2013 um 18:50
@wobel

aii man erzählt sich doch so sachen über leerstehende häuser oder orte wo was "passieren" soll...


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

12.03.2013 um 18:52
@panicElfchen
ja genau das will ich ja wissen, WAS da passieren soll.
irgend 'ne vorstellung musst du doch davon haben wenn du nach "spuk" fragst, oder nicht?


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

12.03.2013 um 19:31
@wobel

aija was man sich halt so erzählt was an manschen orten passieren soll... wenn ich schon überall gewesen wär könnt ich dir sagen was überlall ist... mansche erzählen das sie stimmeb hören mansche ein weinen oder knarren oder sonstiges ...


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

12.03.2013 um 19:56
*weia*

ATO 1746 NAF1


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

12.03.2013 um 20:02
@panicElfchen
panicElfchen schrieb:aija was man sich halt so erzählt was an manschen orten passieren soll...
was man sich so erzählt ist eine sache - aber mich würd ja interessieren was du dort erwartest!
panicElfchen schrieb:wenn ich schon überall gewesen wär könnt ich dir sagen was überlall ist...
das glaub ich jetzt nicht wirklich, denn ich les hier ständig was von leute die erzählen dass da absolut nichts war... wenn du natürlich hingehst und vorher gelesen hast was da angeblich passiert wirst du's - sofern einigermassen phantasiebegabt - dir sicherlich auch einbilden können...
panicElfchen schrieb:mansche erzählen das sie stimmeb hören mansche ein weinen oder knarren oder sonstiges ...
dann spukts bei mir auch.
ich hör auch stimmen. und weinen. und knarren sowieso. dafür kann's jede menge logische erklärungen geben.


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

12.03.2013 um 20:17
ja schon klar es gibt meist für alles eine erklärung ... & das man sich was einbildet kann auch gut sein. aber mansche glauben ja daran so wie ich auch... ist ja nicht jedem seins & muss es ja auch nicht...

was ich erwarte.. hm erwarten tue ich eigentlich nichts nur zu wissen das hinter manschen gebäuden eine geschichte steckt die vl nicht so toll ist ist schon aufregend & sich an dem ort dann vl in die situation der "leideten" menschen irgendwie reinzuversetzen... kann sein das da was passiert kann aber auch nicht sein deswegen geh ich da ja nicht hin das jetzt unbedingt was passieren muss ... was meistens ja auch nicht der fall ist :)


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

12.03.2013 um 21:02
@panicElfchen
panicElfchen schrieb:... deswegen geh ich da ja nicht hin das jetzt unbedingt was passieren muss ... was meistens ja auch nicht der fall ist :)
warum gehst du denn dann da hin wenn nicht deswegen?
reinversetzen in die geschichte kannste dich auch ohne dich strafbar zu machen...


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

12.03.2013 um 21:47
Na auch wenn da nichts passiert,ist es ja trotzdem Spooky durch solche alten verlassenen Gemäuer zu spazieren.
Bei uns um die Ecke steht ein altes Bauerngut seit über 30 Jahren leer..
Ein wunderschönes Grundstück,ein kleiner See,ein maroder zugewucherter Pavillion...
Das Gut hat ein wahnsinns Flair und es ist toll sich dort umzusehen und sich vorzustellen,wie es früher als es erbaut wurde,von innen ausgesehen hat...
Ich bin mir sicher das es eine Menge Geschichten zu erzählen hätte. :D


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

12.03.2013 um 22:02
@MrsDizz
MrsDizz schrieb:Na auch wenn da nichts passiert,ist es ja trotzdem Spooky durch solche alten verlassenen Gemäuer zu spazieren.
das mag ja sein, nur ist es halt auch illegal (da steht bis zu ein jahr gefängnis drauf wenn du ohne erlaubnis des eigentümers/besitzers da drauf- bzw. reingehst) und ausserdem lebensgefährlich.
man sollte das nicht so glorifizieren.

wer sich wirklich für die geschichte alter gebäude interessiert der sollte sich entsprechend schlaumachen und den eigentümer/besitzer um erlaubnis fragen. ohnehin kriegt man die besten infos bezüglich geschichte ja vom eigentümer/besitzer...

und wer jetzt sagt "ist ja langweilig..." hat sich in meinen augen als jemand geoutet dem es eben doch nicht um geschichte geht sondern um irgendwas anderes, wobei ich ja immer hoffe dass sich die ganz üblen, geradezu widerlichen fälle nicht wiederholen...


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

12.03.2013 um 22:07
@MrsDizz

ja genau das mein ich gut das du mich verstehst^^


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

12.03.2013 um 22:11
@wobel

Das ist mir schon klar das es illegal ist.*Schäm*
Aber dieses Gebäude ist bis jetzt vom Vandalismus verschont geblieben ..zum Glück.
Ich glaube das hier niemand weiß wem es eigentlich gehört...
Zumindest ist seit über 30 Jahren dort nicht das geringste passiert....

Es scheint auch niemanden zu interessieren was damit werden soll...


melden
Peugeotfreak
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimnisvolle Orte im Saarland

12.03.2013 um 22:30
Das Helene Weber Haus ist für seine komischen Geräusche bekannt.Habe es schon selbst miterlebt aber Rausgefunden was es war haben wir leider nicht.Aber ich vermute das es ein Fenster war das zugeschlagen ist wegen Durchzug und als wir das erste mal dort waren,waren wir bestimmt nicht alleine dort drin.Denke mal das ein paar Abenteuerer zeitgleich mit uns dort drin waren und uns einfach nur erschrecken wollten


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

12.03.2013 um 23:01
@MrsDizz
MrsDizz schrieb:Aber dieses Gebäude ist bis jetzt vom Vandalismus verschont geblieben ..zum Glück.
leider kann sich das ruckzuck ändern wenn in foren wie diesem hier darüber berichtet wird - das ist ja das problem.
MrsDizz schrieb:Ich glaube das hier niemand weiß wem es eigentlich gehört...
das steht im grundbuch wem das gehört - und das ist (mit einschränkungen) einsehbar.
aber im allgemeinen wissen auch viele ältere leute wem was gehört.
MrsDizz schrieb:Zumindest ist seit über 30 Jahren dort nicht das geringste passiert....
war beim haus meiner grosseltern auch so, meine omi wollte keine handwerker mehr haben.
MrsDizz schrieb:Es scheint auch niemanden zu interessieren was damit werden soll...
das bezweifle ich - sowas ist immer auch ein finanzieller wert und den wird niemand einfach sausen lassen.


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

12.03.2013 um 23:48
@wobel
Das glaube ich nicht das es sich ändert mit dem Vandalismus,weil ich nicht so blöde bin hier zu sagen wo es steht.
Es ist mir auch klar das es im Grundbuch steht.
Die Familie der es damals gehört hat ist weggezogen und man sieht öfter Leute daher spazieren...
Hat bis jetzt niemanden gestört.
Weisst Du Wobel...ist hier ein echt kleines Nest und wenn es im Sommer heiß ist hier steigt nachts das halbe Dorf über den Freibad Zaun...
Wenn die Polizei dann kommt sagt sie Feierabend für heute und das wars...
Ja..so is das hier bei uns auf dem Dorf...und nachts schwimmen ist auch verboten :D


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

13.03.2013 um 00:09
@MrsDizz
also weisst du doch wem es bisher gehört hat? das ist doch schon mal ein ansatzpunkt.

und was das freibad angeht:
das macht's nicht weniger illegal, dass es viele machen. beim freibad mag das die polizei auch nicht weiter jucken, da ist es auch "nur" gelände und nicht gebäude und dazu noch in öffentlicher hand, aber bei privateigentum kann das auch ganz anders ausgehen. ich wär da lieber vorsichtig.

und straftatbestände zu verharmlosen in foren, in denen zudem auch noch kinder und jugendliche mitlesen, halte ich erst recht für keine gute idee.
ob kleines dorf oder nicht.

btw.: wer hier aufmerksam mitliest findet früher oder später raus wo sich das kleine nest befindet.


melden
Anzeige

Geheimnisvolle Orte im Saarland

13.03.2013 um 00:34
@wobel
Das das einer raus findet wage ich zu bezweifeln...ich komm ja nicht aus Dummsdorf ;)

Und liebe Kinder...die böse Tante hat früher mal falsche Sachen gemacht,weil sie sich keine Gedanken gemacht hat über fremdes Eigentum.Bitte nehmt Euch da kein Beispiel dran,das ist nicht Recht.

Unser Freibad ist nicht Städtisch....und nur Gelände ist nicht richtig..da stehen Kioske und alles mögliche noch drauf..auf dem Gelände.

Man muss aber auch nicht immer alles so unendlich schwarz malen....


melden
88 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden