Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Haunebu, Schauberger und die Flugscheiben

2.404 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Nazi, Haunebu, Schauberger ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Haunebu, Schauberger und die Flugscheiben

03.01.2007 um 14:58
>>>Ein Gebildeter, sagt ganz einfach das es keine ernsthaften Forschungen anFlugscheiben
gegeben hat.<<<

wer oder was ist den in deinen augen eingebildeter mensch?

jemand der sich nicht solchen themen beschäftigt?
jemandder das alles
(Ufologie) als blödsinn ansieht?



xpq101

:>


melden

Haunebu, Schauberger und die Flugscheiben

03.01.2007 um 15:17
jemand der sich nicht solchen themen beschäftigt?
jemand der das alles
(Ufologie) als blödsinn ansieht?


Jemand mit Kenne von Phyisk,Geschichte, ect.


jedenfalls keiner der zwielichtige Internetseitenaussaugt, und alles glaubt ohne irgendwas überprüft zu haben.


melden

Haunebu, Schauberger und die Flugscheiben

03.01.2007 um 15:28
aha, also jemand der sich mit Geschichte auskennt und auch einwenig von Physik verstehtist in deinen augen also ein gebildeter!
interessant :D

was gensau meinst Duden mit zwielichtigen Internetseiten?
beispiel?

Nun das mit dem glauben unddem prüfen sollte wohl auch für das verständniss der geschichte gelten und selbst da sindsich die experten nicht immer einig.
Die frage ist dabei nur, wer von denen nichtgebildet ist und wer letztendlich recht hat.
der welcher recht hat ist gebildet undder rest halt nicht!?

nun so wie ich das sehe, solltest Du das wort gebildetnoch mal überdenken.

Mal so ganz nebenbei: gebildet heißt nicht das man ahnungvon geschichte und physik haben muss!
Allgemeinwissen zeugt von bildung und das musszwangsläufig nicht von Geschichte und physik geprägt sein!


xpq101

:>


melden

Haunebu, Schauberger und die Flugscheiben

03.01.2007 um 15:40
naja fedaykin
man muß sich nur mal deine rechtschreibung anschauen, damit kann mandas wort allgemeinbildung ganz gut definieren ;))


melden

Haunebu, Schauberger und die Flugscheiben

03.01.2007 um 16:21
aha, also jemand der sich mit Geschichte auskennt und auch einwenig von Physik verstehtist in deinen augen also ein gebildeter!


Gebildeter als jeder Mensch derdas Wort Thulegenerator benutzt.


was gensau meinst Du den mitzwielichtigen Internetseiten?
beispiel


Die gute alte von Karlheinz,Paranews, dievese komsiche KRR verschwörungen usw usw. usw.


Die frage istdabei nur, wer von denen nicht gebildet ist und wer letztendlich recht hat.


Nun die Wahrscheinlichkeit spricht zumindest dagegen das die Recht haben die an einenEndsieg durch die Nordpolnazis glauben.


melden

Haunebu, Schauberger und die Flugscheiben

03.01.2007 um 16:22
Allgemeinwissen zeugt von bildung und das muss zwangsläufig nicht von Geschichte undphysik geprägt sein!



Dann sollte man auch nicht so sehr überGeschichte und Physik spekulieren bzw blödsinn schreiben. Denn mit Kochrezepten kannst dunun mal nicht über die Flugtauglichkeit von Nurflüglern beweisen.


melden

Haunebu, Schauberger und die Flugscheiben

03.01.2007 um 16:25
man muß sich nur mal deine rechtschreibung anschauen, damit kann man das wort


huhu. nur weil ich hier mit 10 Fingern tippe, zwischen tür und Angel kommst du mitAllgemeinbildung.


Besser Rechtschreibfehler, als Geschichtsverfälschung.

Anbei, vielleicht weißt du ja wo und wer von den Deutschen Wissenschaftlern im 3Reich sich mit der Flugscheibenforschung beschäftigt hat.

Vielleicht gibt esauch mal belegbare quellen.


melden

Haunebu, Schauberger und die Flugscheiben

03.01.2007 um 16:40
@mannix: HAST DU BEWEISE FÜR DEINE BEHAUPTUNGEN?

Ach ja, du laberst hier nureinen Haufen unbewiesenen Kram und kommst damit, das ich Auswürfe habe? Vielleichtsolltest du deine Selbstprofilierung mal runterschrauben und Beweise vor bringen.


melden

Haunebu, Schauberger und die Flugscheiben

03.01.2007 um 23:13
@Freakazoid
wie bereits erwähnt, schnapp dir mal ein gutes buch und les es .......
mein anlesetip : k-h zuneck, "die irdischen facetten des ufo phänomens"!
ansonsten sind wir hier nicht in der klipp-schule!!!


melden

Haunebu, Schauberger und die Flugscheiben

04.01.2007 um 00:14
@mannix:
Du glaubst also einem Buch, das deine Meinung unterstützt und die Flut anGeschichtsbücher, von Historikern und unglaublich vielen anderen Menschen nicht, weil sienicht deine Meinung haben?
Das ist eine ernst gemeinte Frage.

Klippschulewar neu, nein wir sind ihr in einem Forum, in dem wir über solche Dinge wie UFOsDiskutieren, nicht einfach hin nehmen und jedem recht geben der irgendwas verbreitet.
Wenn ich sage, die UFO's sind in Wirklichkeit fliegende rosa Elefanten und reden inForm von Luftblasen mit einander, würdest du doch nicht sage, "ja natürlich Si-Net duhast sowas von recht, wie konnte ich es nur anzweifeln."
Du würdest auch Quellenfordern und Argumente liefern, die da gegen sprechen...

Was ich fordere und dasdarf ich ja wohl auch, sind Quellen und Beweise. Ist es den so schlimm, dass ich es nichteinfach hin nehme, wenn jemand sagt, es gibt Flugscheiben und mehr sagt er nicht drüber?


melden

Haunebu, Schauberger und die Flugscheiben

04.01.2007 um 00:23
@sis-net
nein, es ist nicht schlimm....aber der ton macht die musik.
ich glaubenicht irgendeinem buch, sondern dem vom genannten authoren.
er hat noch mehr bücherzu dem thema geschrieben und ist auf jeden fall nicht
zu den üblichen"rechts-populisten" wie icke, schneider usw. zu zählen.


melden

Haunebu, Schauberger und die Flugscheiben

04.01.2007 um 00:52
@Fedaykin

Nun die Wahrscheinlichkeit spricht zumindest dagegen das die Rechthaben die an einen Endsieg durch die Nordpolnazis glauben.

Nee, nee. Nichtdie Nordpolnazis. Die du meinst sind am Südpol...:)


melden

Haunebu, Schauberger und die Flugscheiben

04.01.2007 um 13:05
k-h zuneck, "die irdischen facetten des ufo phänomens


Kannst ja mal einBeweis oder teile davon einscannen.


melden

Haunebu, Schauberger und die Flugscheiben

04.01.2007 um 13:06
Nordpolnazis. Die du meinst sind am Südpol...


Kann auch Sein, wer war dennnoch mal am Nordpol? Die Weltraumkommunisten?


melden

Haunebu, Schauberger und die Flugscheiben

07.01.2007 um 19:30
@ all

natürlich gab es deutsche Flugscheiben und deutsche NS-Raumschiffe, diezum Aldebaran geflogen sind.

Den Beweis kennen wir aus der "topsecret"Doku-Reihe der 60er Jahre.

raumpatrouille01


melden

Haunebu, Schauberger und die Flugscheiben

07.01.2007 um 19:48
<<<Den Beweis kennen wir aus der "topsecret" Doku-Reihe der 60er Jahre.<<<

ja geil ;-)

die hab ich mir grad alle runtergeladen.

Das nenne ich Zukunfts-Design!!! nicht so ein langweiliger Käs wie das RaumschiffEntenpreis. Wobei Raumschiff so schön pazifistisch ist, was man von der Orionbesatzungnicht grad behaupten kann ;-)


melden

Haunebu, Schauberger und die Flugscheiben

08.01.2007 um 13:49
Na, Jungs, haben wir mal wieder 'ne Flugscheibe?
Warum haben "wir" denn eigentlichnicht den Krieg gewonnen, mit all diesen futuristischen Superwaffen???
Dann hätten"wir" jetzt ein Luxusleben an karibischen Stränden und den Rest der Menschheit versklavtbzw. vergast.
Oder haben wir gar gewonnen und die uns bekannte Geschichte ist nurParallelwelt?


melden

Haunebu, Schauberger und die Flugscheiben

08.01.2007 um 16:41
Phillip K dick hatte doch recht.


melden

Haunebu, Schauberger und die Flugscheiben

08.01.2007 um 18:10
Hier eine Doku mit "Andeas Erbb und Victor Schaubergers Sohn"

Schau mal http://video.google.de/videoplay?docid=7919487068674224908&q=ufo

Sehr Interessant!

Ich würde mal glauben, die Lügen nicht!


melden

Haunebu, Schauberger und die Flugscheiben

08.01.2007 um 18:17
Auch mal zum Anschauen, gehört zum Thema!

Das http://video.google.de/videoplay?docid=1629782447074516755&q=ufo+nazi

Und...

Das http://video.google.de/videoplay?docid=-6541755440775382831&q=ufo+nazi
Leider nur in Russisch, aber trotzdem Interessant!

sowie...

Das http://video.google.de/videoplay?docid=3017194771837860523&q=ufo+nazi


melden