Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Außerirdische Basis auf dem Mond?

1.533 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Außerirdische, Mond, Mondbasis ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Außerirdische Basis auf dem Mond?

09.03.2008 um 15:28
Lol. DU bist es doch der auf die peinlichsten Fakes und Marketinggags reinfällt.

Liest du eigentlich auch mal die Links durch? Niemand wurde bedroht, gar niemand. Wärst du damals schon auf der Welt gewesen hättest du ja auch ein Funkgerät packen können und mitlauschen.

Und ja, es ist der nächste Mondflug geplant, dauert aber noch ein paar Jährchen.

Wikipedia: Orion (spacecraft)

Wieso das? Haben sich die Probleme in Luft aufgelöst?

Oder liegt es daran dass jetzt wieder mehr Geld da ist?

Hm, hm, schon seltsam, was?

Echt, ihr habt nicht nur Leseprobleme sondern auch gehörige Defizite im Bereich logisches Denken.


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

09.03.2008 um 15:35
@ comguard aber diese lücken kannst du mit sicherheit auch nich füllen. du mit deinen beschissenen wikipedia links. und die frage mit dem krieg hast du mir im übrigend auch nich beantwortet !! lieber krieg führen, als sich vor weiteren konfrontationen auf dem mond in die hose zumachen !! naja das is wohl auch die beste lösung. also nich den krieg führen, aber dem mond fernzubleiben. und das der nächste mondflug noch ein "paar" jahre dauert, spricht wohl auch sich. du fragst in 10 jahren ganrnich mehr danach. es wurde halt nich gemacht und gut. und wenn sie es behaupten, denn is es eine lüge, aber du bist genau die zielperson, die auf solche vertuschungen und inszinierte sachen hereinfällt !! bleibe weiter in deiner traumwelt. übrigens sollten auch mal menschen zum mond fliegen. das is auch erstmal wegen den gefahren auf eis gelegt..stell dir vor, du sitzt in deiner kleinen einzimmer wohnung und du liest im netz, dass der mondtourist attackiert und auch ernsthaft verletzt oder beschossen wurde !! denn will ich dein gesicht sehen. und genau solche gefährdungen will die nase für touristen und astronauten nich eingehen !!


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

09.03.2008 um 15:40
@dorian
Hier sie dir das mal an und lesen verständlicherweise auch.Aber das dort eine geheime nicht irdische basis sein soll,steht schon lange fest.Ob die foto von den astronauten stammen oder von sateliten sind kann ich nicht sagen.Aber was fest steht das auf dem mond vieles seltsames fotografiert wurde.

http://www.china-intern.de/page/aussergewoehnliches-entdeckungen/1084918560.html (Archiv-Version vom 04.10.2007)


2x zitiertmelden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

09.03.2008 um 15:49
Jo china Intern. Was sollen wir da noch sagen außer bitte seriöse Quellen anführen und nicht die letzten Revolverblätter. Aber bei euch scheint wirklich alles verloren zu sein und ich muss Ufftata so langsam recht geben, wenn ich deine Bemerkungen lese
Zitat von xXClubberXxxXClubberXx schrieb:Aber das dort eine geheime nicht irdische basis sein soll,steht schon lange fest
Steht also fest. Ist klar.

1984


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

09.03.2008 um 15:51
Zitat von xXClubberXxxXClubberXx schrieb:sein soll,steht schon lange fest
Rofl,Rofl,Rofl,Rofl...........

1984


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

09.03.2008 um 16:08
Sag mal was habt ihr eigentlich für Probleme. Es gibt genug andere seiten die ebenfalls fotos von runden kuppelförmigen gebäuden zeigen!Wissenschaftler sagen, daß solche Gegenstände keine natürliche Formationen sein können,vor allem die Kuppeln und die Pyramiden.Das macht einen doch nachdenklich,aber ich denke 1984 du bist dir sicher das es kein intelligentes leben in unserem sonnensystem gibt und damit auch keine ufos usw auf der erde?Dann ist dies deine Meinung,die ich aber nicht vertrete.


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

09.03.2008 um 16:13
Hier mal ein ein kleiner Überblick über das Nasa-Budget:

1965 5.093 0.2054
1966 5.933 0.2212
1967 5.426 0.2188
1968 4.724 0.2286
1969 4.253 0.2425
1970 3.755 0.2569
1971 3.381 0.2736
1972 3.435 0.2914
1973 3.324 0.3047

Erkennst du den Knick?

Mit deinem Hinweis auf den Krieg lagst du ja gar nicht mal so falsch.

Wieso wollten die Amerikaner zum Mond?
Wann hatten sie dieses Ziel erreicht?
Was für einen Grund hatten sie dann noch weiter viel Geld dafür auszugeben?

Na, klingelts bei dir?


Ich denke mal nicht, das Erkennen von Zusammenhängen ist schließlich nicht deine Stärke.

http://homepage.ruhr-uni-bochum.de/Nazim.Dogu/raumfahrt.html (Archiv-Version vom 24.03.2008)
(du magst ja die Wiki-Links nicht, komm ich dir ein wenig entgegen ;))

Irgendwie tust du mir schon leid Rahlfighter. Naja, lebe weiter in deiner Traumwelt. Deine Realitätsverweigerung nimmt aber teilweise schon wahnhafte Züge an, wie man auch an der teils richtig vulgären Verteidigung deiner Phantasien erkennen kann.


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

09.03.2008 um 16:13
@Clubber:
Die Kuppeln und Pyramiden gehören aber wohl wieder in den Mars-Thread, oder meinst du welche auf dem Mond?


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

09.03.2008 um 16:18
@Clubber
dir ist schon klar von wem die Informationen stammen auf der website die du anführst?

Richard Hoagland ist leider schon öfters aufgefallen mit seinen Behauptungen. leider negativ.
Er behauptet auch dass auf dem Mars alte Kulturen existieren.
Ursprünglich hebauptete er das "Gesicht auf dem Mars" wäre eine überdimensionale Statue, nachdem dann bessere Bilder des betreffenden objekts auftauchten und ersichtlich war dass es sich um eine gelologische Formation handelt, waren es plötzlich Ruinen für ihn.

Von wissenschaftlichem Fachgebiet keine Spur zu sehen.

Viele Wissenschaftler distanzieren sich ausdrücklich von ihm.


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

09.03.2008 um 16:26
@dorianDas mit dem marsgesicht ist mir auch klar.Es gibt auch andere pages die das selbe behaupten.
@comguard ja auf dem mond meine ich!


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

09.03.2008 um 16:47
sehr schön, wir haben ne seite die auf basis eines nachweislich unglaubwürdigen autors etwas von ruinen auf dem mond erzählt ...

wo sind die beweise dafür?


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

09.03.2008 um 16:51
ah, zur Glaubwürdigkeit deiner angeführten seite noch mal eben ne anmerkung:
da wird auch versucht der "Texas-Hammer" als angeblicher beweis für frühere Zivilisationen anzuführen.
eine schnelle Suche hier im Forum fördert erstaunliches zu tage.


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

09.03.2008 um 17:21
@ dorian
Erste Testflüge sind den Angaben zufolge für 2009 und 2014 von den amis geplant.Und ich finde dann könnte man bereits der sache nachgehen.Im Jahre 2024 soll eine mondbasis errichtet werden.Wenn man danach auf dem mond nicht forscht,und beweisbare (Videos zeigt), kann man wieder von ausgehen das die nasa uns wieder einiges verheimlicht.Ansonsten könnte dieses Thema ein für alle mal aufgeklärt werden.Also spätestens 2024 können wir uns darüber genauer unterhalten.


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

09.03.2008 um 17:44
das unfair so alt werde ich net T_T


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

10.03.2008 um 16:56
Hier sie dir das mal an und lesen verständlicherweise auch.Aber das dort eine geheime nicht irdische basis sein soll,steht schon lange fest.Ob die foto von den astronauten stammen oder von sateliten sind kann ich nicht sagen.Aber was fest steht das auf dem mond vieles seltsames fotografiert wurde.
.-....................

Boah ist nicht war was die Leute hier für einen Mist zusammenreimen.

da helfen nicht mal Ganztagsschulen oder sonstwas,



Die Frage ist doch eigetnlich was wollte man 72 oder danach nocht mit ner weiteren Landung auf dem Mond.

Der Mond ist relativ langweilig.


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

10.03.2008 um 16:59
errichtet werden.Wenn man danach auf dem mond nicht forscht,und beweisbare (Videos zeigt), kann man wieder von ausgehen das die nasa uns wieder einiges verheimlicht.Ansonsten könnte dieses Thema ein für alle mal aufgeklärt werden.Also spätestens 2024 können wir uns darüber genauer unterhalten.
-----------------------------

Klar wenn also auf den Fotos keine Basen zu sehen sind, dann wird es verheimlicht.


Aber du kannst ja mal die Fotos von der Japanischen und der Chineischen Mondsonde durchforsten.

vielleicht findest du ja deine Pyramiden.


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

10.03.2008 um 17:10
oha fedaykin war schon mal aufm mond. anders kann ich diese aussage von dir nich deuten "Der Mond ist relativ langweilig" !! is immer interessant, wenn sowas behauptet wird, von leuten die niemals auf mond waren und nur "gefälschte" ?!?! fotos und filme eventuell gesehen haben !! und nein ich war natürlich auch nich aufm mond..nich das wieder sowas gesagt wird !!


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

10.03.2008 um 17:19
Aber du kannst beweisen, dass die Fotos alle gefälscht sind?


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

10.03.2008 um 17:32
"Der Mond ist relativ langweilig"

So sieht's aus. Und warum wird der Mond für bemannte Flüge wieder interessant? Richtig, als live-test für zukünftiges Equipment, das als Ziel den Mars hat.

Oder wollen SIE jetzt doch KONTAKT mit IHNEN?!
*mysteriöse,verschwörerischemusikspiel*

-.-


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

10.03.2008 um 17:35
oha fedaykin war schon mal aufm mond. anders kann ich diese aussage von dir nich deuten "Der Mond ist relativ langweilig" !! is immer interessant, wenn sowas
--------------------------------------------

naja guck dir den Mond doch an, durch ein Fernglas, keine Atmosphäre nur Steine ect.

-------------------
behauptet wird, von leuten die niemals auf mond waren und nur "gefälschte" ?!?! fotos und filme eventuell gesehen haben !!
-------------------------

das schicken die Sonden hoch stellen Fotos ins Internet, nur um sie zu Fälschen.

klar macht sinn, und Jetzt wollen halt auch Japaner und Chinesen Mondfotost mit Sonden machen um sie zu Fälschen.

Man darf nämlich den Ammis nicht das Vertuschungsmonopol überlassen.


melden