Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Außerirdische Basis auf dem Mond?

1.533 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Außerirdische, Mond, Mondbasis ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Außerirdische Basis auf dem Mond?

10.03.2008 um 17:41
...und was das wieder kosten wird, wenn die Asiaten an Ganztagesschulen das monopolisieren lernen müssen:D


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

10.03.2008 um 19:09
@ fedaykin du kannst doch garnich wissen, ob auf den fotos was weggemacht wurde....

interessant fionde ich auch, dass du sagst: " guck dir den mond durchs "fernglas" an. ich bezweifel, dass man durch ein fernglas soviel da sieht ^^ naja und durch ein "teleskop" schon eher. und selbst dann kannst du doch nich sehen, was für ne athmospähre auf dem mond herrscht.


1x zitiertmelden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

10.03.2008 um 19:22
Zitat von rahlfighterrahlfighter schrieb:und selbst dann kannst du doch nich sehen, was für ne athmospähre auf dem mond herrscht.
*lol* hätten wir das mal alles schon vor 40 Jahren gewusst, dann hätten Armstrong & Co. nicht mit den fetten Raumanzügen da rummrennen brauchen.


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

10.03.2008 um 19:24
fedaykin du kannst doch garnich wissen, ob auf den fotos was weggemacht wurde....
--------------------------------------

Ja aber warum dann überhaupt Fotos veröffentlichen?

außerdem unterstellst du doch immer Vertuschung, du kannst gar nicht wissen ob nichts an den Fotos verändert wurde.



--------------
bezweifel, dass man durch ein fernglas soviel da sieht ^^ naja und durch ein "teleskop" schon eher. und selbst dann kannst du doch nich sehen, was für ne athmospähre auf dem mond herrscht.
----------------------------

Doch , zum Beispiel keine, oder siehst du Wolken oder Dergleichen?

du siehst auch das er ziemlich die gleich Farbe hat, bzw das es überall halt Fels ist.


und für Milliarden braucht man nicht Menschen auf den Mond schicken um immer wieder Felsen zu untersuchen die auf den Mond ziemlich gleich sind.


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

10.03.2008 um 19:57
@rahl

also eins muss man dir lassen. Du bist so mit der abgedrehteste Vogel der in Allmy rumflattert. Nach Rigor und Jaffael natürlich. :-))


Die USA führt Kriege damit sie nicht auf den Mond fliegen müssen. DAS muss man sich echt mal auf der Zunge zergehen lassen. Ich wunder mich ja so ziemlich bei jeder deiner Aussagen wie du es schaffst völlig unzusammenhängende Dinge in völlig verdrehter Beziehung zu bringen, aber du toppst dich mit jeder Aussage wiederum aufs Neue :-))


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

10.03.2008 um 20:30
@Fedaykin
Die Frage ist doch eigentlich was wollte man 72 oder danach noch mit ner weiteren Landung auf dem Mond.

Der Mond ist relativ langweilig.

Die paar meter die angeblich mit dem mondfahrzeug
hingelegt wurden,damit hatte man ja auch soviel erforscht gell lol
Weiß man eigentlich warum es schwingungen gab wenn eine appollo gelandet ist,angeblich weil der mond hohl wäre und kein festen kern besitzt.Aber das ist auch nicht bewiesen.Es gib dort noch einiges zu erforschen.Auf der erde mit schließlich bis heute jeden scheiß erforscht!!

mfg ČĻựﻆﻆęr


1x zitiertmelden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

10.03.2008 um 20:44
@ ufftata. nana jeztzt verdrehst du aber die sachen, die ich gesagt habe,. ich habe gesagt, die usa haben durch ihren beschissenen krieg kein geld mehr für mondmissionen und außerdem auch angst vor weiteren drohungen oder sogar konflikten da oben. es gibt sogar funksprüche, wo sie auf dem mond damals waren. und da hiess es: "es is etwas hier und beobachtet uns" und " wir sind hier offensichtlich nich allein" und noch andere dinge. hmm schon komisch nää, dafür das auf dem mond nix als steine sein sollen nach deiner aussage bzw eurer !!


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

10.03.2008 um 21:04
welche Apollo Mission war das denn?
ich m,eine die mit den angeblichen Funksprüchen?


1x zitiertmelden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

10.03.2008 um 21:10
@ dorian das weißt du bestimmt besser als ich. ich habe es letzens hier in einem allmy artikel gelesen, wenn nich sogar in dem text zur einleitung des threads. kannst dir ja nochmal durchlesen. ich muss jetzt mit meinem hund raus und denn heißt es für mich arbeiten !! naja trotz allem noch nen schönen abend !!


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

10.03.2008 um 21:11
Zitat von Dorian14Dorian14 schrieb:welche Apollo Mission war das denn?
ich m,eine die mit den angeblichen Funksprüchen?
Apollo 11 ;)


MFG

xpq101

:>


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

10.03.2008 um 21:16
ah ja, und die Funksprüche hatte WER nochmal empfangen?
Sind ja sicherlich Aufzeichnungen vorhanden oder?


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

10.03.2008 um 21:30
Da lief neulich auf Channel 5 die Doku "Apollo - the untold story" in der sich Buzz Aldrin persönlich dazu äußerte. In der tat, es gab ein UFO, und es gab auch Funkkontakt inklusive "Vertuschung" darüber.

Aldrin fragte über Funk, wie weit denn die 3. Stufe von ihnen entfernt sei. Er bekam als Antwort "6400 nautische Meilen" und die Frage, warum er das wissen wolle. Aldrin antwortete, daß sie ein Objekt querab hätten was sie zu begleiten schein, und was wohl näher als 6400 Meilen sei. Aldrin benutzte ein Teleskop um Details zu erkennen, erkannte aber nur einen vage glockenförmigen Umriß.

Dann gans einigen Streß, und als er nach ein paar Stunden wieder Zeit hatte Auschau zu halten, war nichts mehr da.

Bei einer späteren Mission wurde ein gleichartiges Objekt gesehen und sogar gefilmt - glockenförmig mit einem dunklen Band in der Mitte (haben sie in der Doku gezeigt), beide Sichtungen wurden bis heute nicht identifiziert.


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

10.03.2008 um 21:54
Link: video.google.com (extern) (Archiv-Version vom 14.03.2008)

Jo, das ist doch mal was interessantes worüber Mensch reden kann... Habe mir die Apollo - the untold story" gerade im Schnelldurchlauf angesehen bei 15:20 sek ist eine schöne Stelle. Aber seht und urteilt selbst.

1984


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

10.03.2008 um 21:57
Stimmt die funkkontakte sind wahr! sie wurden zudem geschnitten damit die öffentlichkeit nichts erfährt hat aber wohl nicht ganz geklappt...


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

10.03.2008 um 22:06
@1984:
Und lustig, daß ein "Skeptiker" was bringt, worüber Mensch diskutieren kann ;)


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

10.03.2008 um 22:13
@FrankD
Nur weil ich nicht alles ohne Recherche schluck bedeutet das nicht das ich an der Wahrheitsfindung interessiert bin. Und wie oft soll ich das noch sagen, Fälle wie in Belgien oder im Iran wo auch die Militärs ratlos waren und den Fall offen legten,lege ich auch nicht einfach als Fake ab. Da war etwas. Was kann ich nicht sagen aber eben etwas. Nur wenn gewisse Meschen andauernd mit Geschichten ankommen die als Fake schon lange enttarnt wurden kann ich über so wenig Einsicht einfach nur Kotzen

1984


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

10.03.2008 um 22:15
Hei, ich meine nicht Dich, sondern z.B. unser Glanzstück Rahl...


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

10.03.2008 um 22:16
Ok, sorry falsch aufgenommen.

1984


melden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

10.03.2008 um 22:24
Die dritte Stufe wurde zum Einschuss in die Mondbahn noch einmal für mehr als fünf Minuten gezündet. Nach Brennschluss war das Raumschiff auf einer Geschwindigkeit von 37.500 km/h (10,4 km/s, etwas weniger als die Fluchtgeschwindigkeit) und auf Kurs zum Mond.

Die Mondlandefähre, die während der ganzen Zwischenzeit im oberen Teil der dritten Stufe verweilte, wurde nun nach Abkopplung des Apollo-Raumschiffs und dessen Drehung um 180° aus der Stufe gezogen.

Abschließend musste durch eine Kurzzündung des Triebwerks die dritte Stufe noch auf eine andere Bahn als das Apollo-Raumschiff gebracht werden, damit im nachhinein keinerlei Kollisionsmöglichkeit gegeben war. Bis Apollo 12 wurde sie in einen solaren Orbit eingeschossen, ab Apollo 13 auf einen Kollisionskurs mit dem Mond gebracht.
Auch wenn ich nerve.
Wie schätzt man beim Blick aus einem Apollo-Raumschiff den Abstand eines Objekts das selbst im Teleskop keine Details aufweist?
Die Möglichkeit dass es sich um die 3. Stufe handelt ist nicht ausgeschlossen sogar sehr wahrscheinlich.

Dafür spricht auch dass bei einer späteren Mission ein gleichartiges Objekt gesehen wurde. auch da wurde der gleiche Typ Rakete (Saturn V) verwendet und ich nehme nicht an dass sich am Prozedere, das sich ja bewährt hatte, etwas geändert wurde.

Der UFO-Glaube von Edwin "Buzz" Aldrin ist auch spätestens seit dem Buch "Men from Earth" von 1989 bekannt und die Dokumentation ist aus dem Jahre 2005.

Sicher werden jetzt wieder einige losschreien dass das der unumstössliche Beweis für die Funksprüche ist.
Ich möchte aber zu bedenken geben dass die oben zitierten Funksprüche laut der UFO Gemeinde aufgezeichnet wurden als die Landefähre bereits gelandet war. Also auf der Mondoberfläche!!!


1x zitiertmelden

Außerirdische Basis auf dem Mond?

10.03.2008 um 22:27
@Oktober
Zitat von xXClubberXxxXClubberXx schrieb:Weiß man eigentlich warum es schwingungen gab wenn eine appollo gelandet ist,angeblich weil der mond hohl wäre
geil, jetzt ist nicht nur die Erde hohl, nein auch noch der Mond.

Tja, da müssen wohl mal wieder alle Schulbücher umgeschrieben werden. Wenn man sich die Erklärungen für die Entstehung der hohlen Erde anschaut (Fliehkraft und so) dann auf jedenfall. Den ab sofort ist die Fliehkraft negativ invers exponential proportional zum Radius. :-))


melden