Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Bob Lazar und die Area 51

3.320 Beiträge, Schlüsselwörter: Ufos, Area 51, Bob Lazar

Bob Lazar und die Area 51

22.04.2016 um 13:24
Jetzt kommt doch nicht alle mit euren Millisekunden. Dass ist am Anfang der Seite schon geklärt und war vor paar Jahren schon Fakt.
Keiner von uns weiss, ob dieses Element so wie es Lazar beschrieben hat, als Antrieb genutzt wird, daher kann man das auch nicht ausschließen.


melden
Anzeige

Bob Lazar und die Area 51

22.04.2016 um 13:27
@Nobby_Nobbs
Du weisst mit 100%iger Sicherheit, dass Element 115 oder ununpention als Antrieb für Alien-Technologie genutzt wird?


melden

Bob Lazar und die Area 51

22.04.2016 um 13:32
@Dr.Cooper
Kannst du die Veräppeleien sein lassen, bitte?
Wo hätte ich desgleichen behauptet und seit wann ist die Verwendung als Antriebsmaterial eine Eigenschaft von Stoffen?


melden

Bob Lazar und die Area 51

22.04.2016 um 13:44
meint ihr im erst das der Lazzar Regierungs Geheimnisse einfach so ausplaudern kann, meint die Geheimdienste würden denn nicht kalt machen ,denkt mal nach. :)


melden

Bob Lazar und die Area 51

22.04.2016 um 13:51
@Nobby_Nobbs
Du hast aber geschrieben, dass man die Eigenschaften eines Elements grob "vorhersagen" kann. Diesbezüglich möchte ich verlauten lassen, dass eine Eigenschaft, egal bei was, voraussetzt, was dieses für Funktionen mit sich bringt.
Nobby_Nobbs schrieb:.und seit wann ist die Verwendung als Antriebsmaterial eine Eigenschaft von Stoffen?
-,-'


melden

Bob Lazar und die Area 51

22.04.2016 um 13:53
@mymar
Falls er Regierungsgeheimnisse ausgeplaudert haben sollte und er dafür dann aus dem Weg getäumt hätte werden sollen, wäre das nicht ein bisschen auffällig?


melden

Bob Lazar und die Area 51

22.04.2016 um 13:55
Dr.Cooper schrieb:Du hast aber geschrieben, dass man die Eigenschaften eines Elements grob "vorhersagen" kann. Diesbezüglich möchte ich verlauten lassen, dass eine Eigenschaft, egal bei was, voraussetzt, was dieses für Funktionen mit sich bringt.
Nicht wirklich. Ein Stoff hat Eigenschaften, unabhängig davon ob diese Eigenschaften irgendwie genutzt werden können - die Frage wofür sie genutzt werden können kommt erst später, und ich sehe nicht, wie ein Element mit einer Lebensdauer von Sekunden und weniger überhaupt genutzt werden kann.

Beitrag 6900.


melden

Bob Lazar und die Area 51

22.04.2016 um 13:59
@Dr.Cooper
Die haben so viele Möglichkeiten


melden

Bob Lazar und die Area 51

22.04.2016 um 14:01
@Dr.Cooper
Dr.Cooper schrieb: Falls er Regierungsgeheimnisse ausgeplaudert haben sollte
Nein das hat Bob Lazar nicht gemacht er hat nur eine Si-Fi Story verzapft die nicht stimmt.
Und wurde tatsächlich mit dem Leben bedroht. Für was ? Für eine Super Si-Fi Story?


melden

Bob Lazar und die Area 51

22.04.2016 um 14:31
@mymar
mymar schrieb: Die haben so viele Möglichkeiten
Er und seine Familie wurden tatsächlich mit dem Leben bedroht. Für was ? Für eine Super Si-Fi Story?


melden

Bob Lazar und die Area 51

22.04.2016 um 14:36
@EC145
wenn die Geheimdienste jemand beseitigen wollen, dann machen sie es .Regierungen Anwählte u Polizei sehen nicht sagen nicht hören nichts. :)


melden

Bob Lazar und die Area 51

22.04.2016 um 14:38
@mymar
mymar schrieb: wenn die Geheimdienste jemand beseitigen wollen, dann machen sie es
frag ich mich warum Sie = Geheimdienste es nicht getan haben.


melden

Bob Lazar und die Area 51

22.04.2016 um 14:40
mymar schrieb:wenn die Geheimdienste jemand beseitigen wollen, dann machen sie es .Regierungen Anwählte u Polizei sehen nicht sagen nicht hören nichts. :)
wie genau sollo das funktionieren? Eine Person verschwindet nicht mal soeben, ohne das das jemanden auffällt, sofern diese Person nie mit jemand anderen interagiert.


melden

Bob Lazar und die Area 51

22.04.2016 um 14:55
Außerdem wäre es in Betracht der "nicht Existenz" von der Area 51, damals kein Regierungsgeheimnis in dem Sinne gewesen, das er hätte ausplaudern können, weil es diese Einrichtung offiziell nicht gegeben hat.


melden

Bob Lazar und die Area 51

22.04.2016 um 15:16
Allein die Tatsache, dass man Bob – laut eigener Aussage – Ordnerweise Geheime Briefing Dokumente inklusive Alien Bilder vorgelegt haben soll, bevor er überhaupt seine Arbeit aufgenommen hat, lässt die Glaubwürdigkeit seine Märchengeschichte in sich zusammenbrechen. Wer Glaubt ersthaft an so einen grotesken Schwachsinn..


melden

Bob Lazar und die Area 51

22.04.2016 um 15:18
@Taln.Reich
So was was passiert öfter als man denkt, es werden jedes Jahr über 1000 Menschen vermiest in Deutschland auf nimmer wieder sehen.

Auch kann man Suizid o Unfall vortäuschen die Behörden jeder Art von Tods Urkunden stellen .
wenn sie sich nicht mehr haben wollen dann beseitigen sie dich .


melden

Bob Lazar und die Area 51

22.04.2016 um 15:21
mymar schrieb:So was was passiert öfter als man denkt, es werden jedes Jahr über 1000 Menschen vermiest in Deutschland auf nimmer wieder sehen.

Auch kann man Suizid o Unfall vortäuschen die Behörden jeder Art von Tods Urkunden stellen .
wenn sie sich nicht mehr haben wollen dann beseitigen sie dich .
und wie viele davon haben vorher Regierungsgeheimnisse oder "Regierungsgeheimnisse" ausgeplaudert, die ein plötzliches vermisstwerden, Suizid oder "Unfall" verdächtig machen würden?


melden

Bob Lazar und die Area 51

22.04.2016 um 15:24
@Taln.Reich
Man liest oft, dasss Leute, egal ob da jetzt Männer von der Regierung (sog. Men in Black) dahinter waren oder nicht, oftmals diejenigen, die für die Regierung Geheimprojekte gemacht haben, nie alt wurden weil sie immer irgendwie "durchgedreht" sind oder einen Unfall hatten.
Das passierte meiner Meinung nach ein wenig zu oft.


melden

Bob Lazar und die Area 51

22.04.2016 um 15:27
@mymar
ich hab gerade die Zahlen Gescheckt, du hast deutlich übertrieben:
Täglich werden in Deutschland zwischen 150 und 250 Personen als vermisst gemeldet. 50 % dieser Vermisstenfälle klären sich innerhalb einer Woche auf, 80 % binnen eines Monats, 97 % innerhalb eines Jahres. Die Personenfahndung wird nach 30 Jahren eingestellt. Von den zwischen 6. Juni 1950 und 2002 registrierten Vermisstenfällen von Personen unter 14 Jahren blieben etwa 830 ungeklärt.[2]

Im Jahr 2010 waren in Deutschland insgesamt 5.733 Kinder (bis einschließlich 14 Jahre) offiziell vermisst, davon wurden zum 10. April 2013 5.676 Fälle aufgeklärt.[3]
( Wikipedia: Vermisste_Person#Zahlen )


melden
Anzeige

Bob Lazar und die Area 51

22.04.2016 um 15:31
@Taln.Reich
Es ist öfters passiert das zeugen man so einfach verschwunden sind auf nimmer wieder sehen oder verunglückt sind zb im fall
Dutroux.
auch bei bau Projekten in denn 80er u 90er und ums Bahnhofsviertel in Frankfurt ,die Leute die nicht ihre Wohnungen o Hauser verkaufen wollten.
und vieles mehr zeugen ,Leute die bestimmte Leute auf denn weg gekommen sind.
meinst du Geheimdienste arbeiten seriöser .

es ist von täglich 150-250 Personen die rede rechne mal aus 1 Jahr hat 365 tage :)


melden
463 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery empfiehlt
Brave
Browser
Ein neuer Browser, der deine Privatsphäre schützt und standardmäßig Werbeanzeigen blockiert.
ausprobieren
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Was wäre wenn?101 Beiträge