Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Dr. Reed der ein Alien erschlug

527 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Alien, Kontakt, Red Alien, John Bradley Rutter, Dr Reed

Dr. Reed der ein Alien erschlug

01.09.2008 um 13:52
blackmamba
schrieb:
.ist aber futsch dank regierung
Nur gut, dass es die Regierung gibt, was würden Leute wie "Dr.Reed" nur tun wenn nicht die Chance bestünde, dass die Herren in grau Wohnungen durchsuchen und Material vernichten.


melden

Dr. Reed der ein Alien erschlug

01.09.2008 um 13:53
Link: img170.imageshack.us (extern)

habe auf die schnelle dieses hier gefunden...sind noch andere da, aber die quali ist nicht grade gut...liegt wohl eher am inet...nicht an der cam (siehe link).


melden

Dr. Reed der ein Alien erschlug

01.09.2008 um 13:56
Link: img170.imageshack.us (extern)

Das mit den Fotos war verallgemeinert und nicht speziell auf den Reed-Fall bezogen.

Seine Fotos gehn schon so einigermaßen, wobei ich finde dass die Beleuchtung doch etwas besser sein könnte. Und im Internet find ich auch leider nur noch relativ kleine Fotos (ca. 400x400 pixel).

Vielleicht findest Du ja bessere Fotos.


melden

Dr. Reed der ein Alien erschlug

01.09.2008 um 13:57
Ah, warst schneller als ich. ^^


melden
zweifler2007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dr. Reed der ein Alien erschlug

01.09.2008 um 13:57
ahhhhh hahahaha XD die scheiß bilder..ist doch nicht dein erst.. wurde damal s schon zu gegeben das es sich um fälschungen handelte weil man das untersuchen wollte hatte man es lieber gleich zu gegeben das siees selbst gebastelt haben..nicht zu fassen das diese alten schinken immer noch im netz rumhirschen.


melden

Dr. Reed der ein Alien erschlug

01.09.2008 um 13:58
".DNA-test wurde auch durchgeführt"

Jau dieser "Test" wurde von seinem Arbeitskollegen gemacht.


melden

Dr. Reed der ein Alien erschlug

01.09.2008 um 13:59
Ist halt jetzt wieder aktuell weil vor kurzem die Videos dazu aufgetaucht sind.^^

Die Fotos kenn ich irgendwie auch schon seit Jahren.


melden

Dr. Reed der ein Alien erschlug

01.09.2008 um 14:01
dieses "alien" sieht ja wohl soo nach hollywood aus...!


melden

Dr. Reed der ein Alien erschlug

01.09.2008 um 14:02
Link: www.elseip.com (extern)

habe das gefunden (siehe link), ist auf spanisch, aber es gibt dort fotos zu sehen.
wer den inhalt verstehen will,sollte den google-übersetzer benutzen.

also nach den fotos,die man dort sehen kann, würde ich auf eine pappmachépuppe tippen,so seltsam steif wie die "leiche" dort liegt


melden

Dr. Reed der ein Alien erschlug

01.09.2008 um 14:03
Ja, sieht schon ziemlich gebastelt aus. Und irgendwie hab ich noch kein Foto gesehn wo das Ding mal ganz drauf is. Immer nur Kopf und Schultern.


melden

Dr. Reed der ein Alien erschlug

01.09.2008 um 14:05
Ah, da ist ja ein Foto dabei wo man mal mehr sieht. Hübschen Pullover hat er an. ^^


melden

Dr. Reed der ein Alien erschlug

01.09.2008 um 14:12
der sieht aber wirklich sehr steif aus, und so vertrocknet...


melden

Dr. Reed der ein Alien erschlug

01.09.2008 um 14:16
die story erscheint mur mehr als erstunken und erlogen....selbst das liebevoll gebastelte ufo erscheint mir recht klein für die auf alufolie gebettete püppi.


melden

Dr. Reed der ein Alien erschlug

01.09.2008 um 14:24
uf46385,1220271894,braza3

Die Puppe ist ja auch noch schlecht gebastelt! Man sehe sich nur mal die völlig unförmigen Arme an ... bis zum Kopf dacht ich noch "Sieht ja ganz realistisch aus" aber der Rest ...


melden

Dr. Reed der ein Alien erschlug

01.09.2008 um 14:25
Ist eigentlich irgendwo erklärt wieso das angebliche Alien Kleidung trägt? -.-


melden

Dr. Reed der ein Alien erschlug

01.09.2008 um 14:26
Vielleicht war es ja kalt im Wald?


melden

Dr. Reed der ein Alien erschlug

01.09.2008 um 14:27
@Pantheratigris

Das wird wohl son intergalaktischer Kampfanzug sein.


melden

Dr. Reed der ein Alien erschlug

01.09.2008 um 14:27
das hab ich mich auch gefragt...


melden

Dr. Reed der ein Alien erschlug

01.09.2008 um 14:27
blackmamba
schrieb:
Freunde von Ihm wurden umgebracht; sein Haus durchsucht/verwüstet; 50% seiner Aufnahmen vom Wesen sind verschwunden ...wahrscheinlich war es die Regierung. seit nun mehr als 10 Jahren lebt Reed in Angst und im Untergrund. Nun möchte er seine Geschichte weiter erzählen.
so so...wenn seine freunde getötet wurden, kann man so etwas ja wohl nachforschen.diese leute müssen ja existiert haben, irgendjemand muss ja von deren existenz gewußt haben, es muss eltern, schulen, ärzte usw. geben, die bestätigen können, dass diese personen, die ja "um die ecke gebracht wurden" tatsächlich gegeben hat- und wenn, wie sie denn umgekommen sind.

noch ne frage:

wieso lebt dieser reed alias John Bradley Rutter noch, sind die bösen regierungsbuben zu blöd? seine kumpels killen sie, nur den hauptzeugen nicht?
und jetzt kommt der reed wieder aus seine selbstgewählten isolation und hat keine angst mehr?

ich wette, wenn da mal einer nachforscht, ich meine so richtig, dann wird dieser affenzirkus schnell ein ende finden..und dann muss sich der reed, alias rutter, schon wieder einen neuen namen zulegen.


melden

Dr. Reed der ein Alien erschlug

01.09.2008 um 14:30
Das fängt doch schon bei der Rangerstation an. Würde jemand nachforschen ob er dort wirklich geklopft hat und an dem Tag niemand im Dienst war ect.

Und natürlich, Menschen die angeblich umgebracht wurden muss man recherchieren können.

Ach nee, die Story wird immer unglaubwürdiger aber trotzdem schicker Strickpulli, den das Alien trägt, so einen hab ich auch - ist trotzdem bisschen kühl in verschneiten Bergen, so ganz ohne Jacke. Vielleicht wurde der Hund angegriffen weil sich's nen warmen Pelz umhängen wollte ...


melden
330 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt