weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Mensch, eine Kreuzung von mehreren Arten?

204 Beiträge, Schlüsselwörter: Mensch, Genetik, Kreuzung, Arten
nick.rivers
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mensch, eine Kreuzung von mehreren Arten?

01.11.2008 um 00:19
ThePhönix schrieb:Es hat sich nunmal so ergeben, dass unsere Evolution beeinflusst wird.
Beweise? Indizien? Wie kommt man auf sowas?


melden
Anzeige

Der Mensch, eine Kreuzung von mehreren Arten?

01.11.2008 um 00:22
Das schwachfüssige Theorem muss uns reichen lautet der Beschluss


melden
ThePhönix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mensch, eine Kreuzung von mehreren Arten?

01.11.2008 um 00:26
@nick.rivers

Ich habe keine Beweise.
Ich weiß nicht, wie man auf sowas kommt. Ich habe den Kram nicht erfunden.


melden

Der Mensch, eine Kreuzung von mehreren Arten?

01.11.2008 um 00:28
Urrr...wieso postulierst du diesen Kram dann??
Wer hat's denn dann erfunden...die Schweizer oder Hubbard??


melden
nick.rivers
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mensch, eine Kreuzung von mehreren Arten?

01.11.2008 um 00:28
ThePhönix schrieb:Ich weiß nicht, wie man auf sowas kommt. Ich habe den Kram nicht erfunden.
Soso, und weshalb knallst Du uns das dann erst mal vor die Nase, als sei es eine Tatsache?


melden
ThePhönix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mensch, eine Kreuzung von mehreren Arten?

01.11.2008 um 00:30
@nick.rivers

Weil es eine Tatsache IST. Musst wohl ohne Beweise auskommen.

Die Religion kommt auch ohne Beweise aus. Und die ist 10x größerer Quatsch als das.


melden

Der Mensch, eine Kreuzung von mehreren Arten?

01.11.2008 um 00:32
Schon eine Kreuzung von nur zwei Arten, die aus einem völlig anderen ökologischen
Zusammenhang heraus entstanden sind, ist schon ein gentechnischer Akt, der zu-
mindestens unser Vermögen weit übersteigt und sicher nicht eben mal nebenher
zufällig auf der Erde passiert. Wenn man die Unterschiede zwischen uns und un-
seren nächsten Verwandten betrachtet, die gentechnisch gering sind, und weiß,
das es keine natürlichen Nachkommen geben kann, dann erscheint es umso un-
wahrscheinlicher, das das mit unterschiedlichen Alien-Rassen gelingen kann...


melden
nick.rivers
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mensch, eine Kreuzung von mehreren Arten?

01.11.2008 um 00:33
ThePhönix schrieb:Weil es eine Tatsache IST. Musst wohl ohne Beweise auskommen.
Ich wusste gar nicht, dass die Biologie auf Axiomen basiert. Naja, wieder was gelernt... :D

Merke: Selbst der größte Käse wird notfalls als Tatsache verkauft, auch wenn absolut nichts für den Käse, sondern alles für die Löcher darin spricht. ^^


melden

Der Mensch, eine Kreuzung von mehreren Arten?

01.11.2008 um 00:33
moin! ist es hier schon zu spät um noch witze über seite-eins-posts zu machen?
egal muss raus.. bin ja der forenclown und so.. also das hier hat mich belustigt:
Dreizack schrieb:Deshalb denke ich auch, dass Aliens auf der Erde waren und uns vollgespritzt o.Ä. haben,
als bekennender freund des fäkalhumors möchte ich diese vortreffliche formulierung nochmal hervorheben ^^
ähnliches gabs ja schon öfters aus meinem munde zu vernehmen, immerhin beschäftigt mich diese theorie auch schon seit jahren mehr oder weniger.

irgendwo auf allmy hab ich auch schonmal über diese theorie gelesen denke ich.
lustigerweise bin ich auch als kind durch diese comics die auf seite 1 erwähnt wurden drauf gekommen.
später habe ich dann in einem buch (ebenfalls vom däniken) nochmal was davon gelesen wiewardasnoch von wegen das es zwischen artverwandten tierarten oft grosse genetische unterschiede in der erbmasse gäbe, zwischen mensch und menschenaffen wären diese unterschiede so marginal das es keine natürliche art der evolution sein könnte... wenn ich das geschreibsel damals richtig verstanden habe.

bin ja kein grosser fachmann auf dem gebiet, wollte nur etwas mehr beitragen als nur den zitat-joke.

nun hoffe ich von den kennern hier doch nochwas lernen zu können ^^


melden
ThePhönix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mensch, eine Kreuzung von mehreren Arten?

01.11.2008 um 00:36
@nick.rivers

Gibt es etwas, das für die Religion spricht?


melden
nick.rivers
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mensch, eine Kreuzung von mehreren Arten?

01.11.2008 um 00:40
ThePhönix schrieb:Gibt es etwas, das für die Religion spricht?
Frag das doch lieber mal einen Christen oder Moslem. ^^


melden
ThePhönix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mensch, eine Kreuzung von mehreren Arten?

01.11.2008 um 00:41
-.-

Das hätte ein Vergleich werden sollen...


melden
nick.rivers
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mensch, eine Kreuzung von mehreren Arten?

01.11.2008 um 00:42
Übrigens: Das Verkünden von "Tatsachen" ohne Grundlage ist noch viel dämlicher als jede Religion. Die Religionen haben zumindest noch Bücher, auf die sie sich berufen können.

Mit dem Vergleich stellst Du Dir quasi selbst ein Bein. ^^


melden

Der Mensch, eine Kreuzung von mehreren Arten?

01.11.2008 um 00:43
hrmpf..fast vergessen:

zusatz zum obigen post:

bin KEIN däniken fan!
habe das als jugendlicher mal aus langeweile so aufgesogen.
man muss ja auch über den tellerrand schauen und so..
also möge man mir vergeben wenn "wissen" welches ich aus solchen quellen bezog hier weitergebe ^^


melden

Der Mensch, eine Kreuzung von mehreren Arten?

01.11.2008 um 00:43
@Nyarla
Du bist nicht der Forenclown,du bist allenfalls der Meuchelclown mit der Axt im Forenwald


melden
ThePhönix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mensch, eine Kreuzung von mehreren Arten?

01.11.2008 um 00:51
@nick.rivers

Das einzige, was dämlich ist, ist folgendes:

Viele Menschen glauben an ihre Religion. An einen Gott, der alles erschaffen hat, und über sie richtet.

Aber dass es außerirdische Rassen gibt, die sich im Laufe von Jahrmillionen gekreuzt haben, DAS glaubt natürlich niemand. Wäre ja auch zu fad ohne einer höheren Macht im Spiel.

Will damit nicht sagen, dass du religiös bist.


melden

Der Mensch, eine Kreuzung von mehreren Arten?

01.11.2008 um 00:52
@Phönix
Dein Vergleich war eher lausiger Natur.
Es gibt einen Punkt der sehr wohl für Religionen spricht,zumindest in der Zeit in der die Leute mit beten,Tempelarbeit oder ähnlichen beschäftigt sind,erschlagen sie nicht aneinander.Zumindest boten Religionen einen ruhigen Hafen in einer barbarischen Welt...früher,im Lande Kanaan wo man sich für einen scheelen Blick den Schädel einschlug.Da ist ein simples "du sollst nicht töten"doch schonmal eine Richtlinie mit Sinn,sinnvoll für alle die in Ruhe Handel treiben wollen oder mit ihrer Kunst musen wollen


melden
nick.rivers
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mensch, eine Kreuzung von mehreren Arten?

01.11.2008 um 00:56
ThePhönix schrieb:Viele Menschen glauben an ihre Religion. An einen Gott, der alles erschaffen hat, und über sie richtet.
Gott ist nicht beweisbar, da jede Forderung nach einem Beweis von den Gläubigen mit der Allmacht Gottes aus den Angeln gehoben werden kann.
ThePhönix schrieb:Aber dass es außerirdische Rassen gibt, die sich im Laufe von Jahrmillionen gekreuzt haben, DAS glaubt natürlich niemand.
Das wäre beweisbar. Warum sollte man etwas glauben, das ohne Probleme zu beweisen wäre, wenn absolut nichts darauf hin deutet, wenn es nicht einmal Indizien gibt, die vermuten lassen, dass es so gewesen sein könnte?


melden

Der Mensch, eine Kreuzung von mehreren Arten?

01.11.2008 um 00:59
Ähh naja...Ron Hubbard erzählte in seinen Romanen so einiges,von Annunaki,Reptiloiden und ähnlichen.Als er merkte das es Leute gibt die seine Thrashromane lesen machte er aus thrashigen Sci-Fi Stories ne Religion...Scientology.
Ich find die Götterwelt der Griechen abgefahren,vor allem verdanken wir ihrer Religion das Bühnenwerk Peter Steins...aber man sollte differenzieren können


melden
Anzeige

Der Mensch, eine Kreuzung von mehreren Arten?

01.11.2008 um 01:05
Und wie wir alle wissen wurde der Mensch von IHM geschaffen,ER war es der alles erschuf,ER schuf auch die Piraten.
Gepriesen sei seine nudelige Heiligkeit
Ramen


melden
298 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden