weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alienentführung- Mein Erlebnis

498 Beiträge, Schlüsselwörter: Entführung, Schlafwandeln

Alienentführung- Mein Erlebnis

18.11.2011 um 18:39
Nein absolut nicht. Kannste mir glauben!!
Mittlerweile ganz normale Kleinstättler habe leider keinen der das bezeugen könnte!


melden
Anzeige
suspect.1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alienentführung- Mein Erlebnis

18.11.2011 um 18:40
Jensi schrieb:Unsere Seelenfinger b.z.w. Hände. Die Aliens haben wie gesagt gestromte Hände.
Wenn du genau hingesehen hast, dann hast du bemerkt, dass das keine Finger waren...wundert mich trotzdem, dass du davon weißt.

Alles wirr bei dir..durcheinander. Ich kann nicht alles lesen, weil ich fast blind geworden bin, von deinen Erzählungen. Wo du das aufgeschnappt hast, frag ich mich. Sind Sachen dabei, die stimmen...wo hast du das dir eigen gemacht?


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alienentführung- Mein Erlebnis

18.11.2011 um 18:41
@Jensi
Jensi schrieb:Es wurde sogar vom Ufo aus geschossen nur was mich damals ergärte war das viel zu wenig also so gut wie gar nicht zurück geschossen wurde.
Na das sollte sich doch leicht beweisen lassen, wenn so ein Schießerei gab, dann gibt es Berichte darüber!!


melden

Alienentführung- Mein Erlebnis

18.11.2011 um 18:44
Na das sollte sich doch leicht beweisen lassen, wenn so ein Schießerei gab, dann gibt es Berichte darüber!!

Na hoffentlich gibts Berichte darüber!!


melden
suspect.1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alienentführung- Mein Erlebnis

18.11.2011 um 18:45
@Jensi
Lies mal meinen Beitrag und sag, wo du das her hast?


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alienentführung- Mein Erlebnis

18.11.2011 um 18:47
@Jensi
Jensi schrieb:Na hoffentlich gibts Berichte darüber!!
Die solltest du suchen, weil du die Einzelheiten kennst, damit man dir auch glauben schenken kann.


melden

Alienentführung- Mein Erlebnis

18.11.2011 um 18:48
Ich dachte deine Eltern wären vor Schreck umgekippt?
Warum versetzen die ETS dann noch das Wasser mit Gift?
Reicht es nicht das schiessende UFOs landen,ins Haus kommen und den Sohn inkl. Rehe und Hasen entführen?Und das ein Panzer im Vorgarten steht und auf ein UFO feuert?


melden

Alienentführung- Mein Erlebnis

18.11.2011 um 18:53
Im Archiv des Westfälischen Anzeigers finde ich nichts zu dem dramatischen Vorfall....


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alienentführung- Mein Erlebnis

18.11.2011 um 18:54
@amsivarier

Ich befürchte gleich kommt mein Lieblingsausrede; Die Vertuschung!


melden

Alienentführung- Mein Erlebnis

18.11.2011 um 19:00
@Jensi
Von wo kam der Panzer und der Militärhubschrauber?
Wurden die Hubschrauber auch beschossen?


melden

Alienentführung- Mein Erlebnis

18.11.2011 um 19:04
Diskusionen laufen wie am Fließband. Aber nur die Menschen die was erlebt, oder gesehen haben, glauben es. Wisst Ihr auch warum, weil der Mensch nur das glaubt was er sehen oder Anfassen kann. Der glaube selbst wird immer wieder auf die Probe gestellt. Aber das erlebte wird verarbeitet und abgeschlossen und in die Schublade erlebnisse abgelegt. Damit ist doch bewiesen das glauben alleine nicht dazu führt das man was beweißen kann^^ Da können noch 1000000 Menschen erzählen das Sie entführt wurden, oder das Sie ein Ufo gesehen haben. Wird eh nicht geglaubt. Fotos, Filme, Brichte- alles ein Fake ^^

Also erlebt es selbst und ihr wisst was Ihr nie zu glauben wagtet :-P
ps: rechtschreibfehler dürft ihr behalten, ausdrucken und als Beweiß aufhängen: *fg*


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alienentführung- Mein Erlebnis

18.11.2011 um 19:11
@VogelJagd

Du solltest mal etwas über False Memory Syndrom lesen!
VogelJagd schrieb: weil der Mensch nur das glaubt was er sehen oder Anfassen kann.
Das ist eben leider nicht immer der Fall.


melden

Alienentführung- Mein Erlebnis

18.11.2011 um 19:12
VogelJagd schrieb:Also erlebt es selbst und ihr wisst was Ihr nie zu glauben wagtet :-P
@Jensi schreibt schon arg verwirrt,aber dein Text ist auch nicht ohne....


melden

Alienentführung- Mein Erlebnis

18.11.2011 um 19:14
VogelJagd schrieb:Damit ist doch bewiesen das glauben alleine nicht dazu führt das man was beweißen kann^^ Da können noch 1000000 Menschen erzählen das Sie entführt wurden, oder das Sie ein Ufo gesehen haben. Wird eh nicht geglaubt. Fotos, Filme, Brichte- alles ein Fake ^^
Das ist doch Quatsch.
Kratz einen ET bei der Entführung und wir haben ET-DNA.
Klau einen Aschenbecher oder Kuli vom UFO.
Mach mit dem Handy ein Bild vom Inneren des UFO und ET.


melden

Alienentführung- Mein Erlebnis

18.11.2011 um 19:19
Es war auch eher eine Feststellung meiner persönlichen Meinung. Denn wenn mir meine eigene Mutter schon nicht glaubt was mir und einer Freundin passiert ist (bzw wir gesehen haben), dann kann ich nur daran zweifeln das ein Mensch auch erzählungen vertraut. Man sieht es ja auch hier im Forum, 95 % sucht und will immer beweiße, aber man kann nun mal nicht alles nachweißen oder beweißen :)

Vielleicht kommt ja mal der Tag des offiziellen besuches unserer Mitbewohner des Universums oder Sternsystem.


melden

Alienentführung- Mein Erlebnis

18.11.2011 um 19:21
@eureDueheit:

genau das meinte ich doch, alle wollen fotos, videos etc. aber selbst wenn man die hat (hätte), würde auch diese echtheit angezweifelt


melden

Alienentführung- Mein Erlebnis

18.11.2011 um 19:24
@VogelJagd


Dann erklär mir bitte warum so eine Geschichte ohne jeden Beweis geglaubt werden soll?


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alienentführung- Mein Erlebnis

18.11.2011 um 19:24
Ja warum wohl? Weil jeder sich so ein Bild zusammen geschustert und es als Wahr beschworen hat!

Wie gesagt wenn man diesen Ereignissen etwas auf den Grund geht dann beamen sie sich einfach von dieser Welt weg.


melden
suspect.1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alienentführung- Mein Erlebnis

18.11.2011 um 19:25
@VogelJagd
Das musst du dir vorstellen, wie bei Anglern. Angler unter Angler wissen, dass sie die Wahrheit sagen.

Reden die Angler mit Nichtanglern, dann können sie plötzlich Latein und werden nicht mehr verstanden. Wird man nicht verstanden, dann ist man anders und wenn man anders ist, dann kann man nicht die Wahrheit sagen...


melden
Anzeige

Alienentführung- Mein Erlebnis

18.11.2011 um 19:27
suspect.1 schrieb:Angler unter Angler wissen, dass sie die Wahrheit sagen.
Klischees...
Totaler Quatsch.Warum sollte ein Angler den anderen nicht belügen?
Das geht schon bei der Größe des Fisches los....

Gute Angelplätze werden nicht verraten,etc.
Dein Argument ist nichtgut!


melden
111 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden