weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alien Baby in Mexico

1.451 Beiträge, Schlüsselwörter: Alien, Baby, Mexico, Reptobaby
Tanterabe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby in Mexico

27.08.2009 um 16:33
ich kanns nur immer noch nicht fassen, daß die das ding, was auch immer es war getötet haben. hätten es doch laufen lassen können. sowas bescheuertes :o(


melden
Anzeige

Alien Baby in Mexico

27.08.2009 um 16:43
na der dachte doch es is ne ratte..@Tanterabe


melden

Alien Baby in Mexico

27.08.2009 um 16:44
Was ich in dem Bild-Beitrag schon geil finde, ist die Fähigkeit dieser Zeitung, sich innrehalb eines Artikels selbst zu widersprechen.

"Wir entnahmen Gewebe- und Knochenteile, Haare, Hautproben und verschickten sie zu Tests. Aber aus den drei Labors in Mexiko und einem in Kanada kamen Absagen. Sie behaupteten, die Proben sei zu verwest, um schlüssige DNA zu liefern."

VS


"Das Gewebe ist sehr schnell getrocknet, verwest nicht."


Also entweder es ist ZU verwest. Oder es verwest gar nicht. Aber beides geht nicht.



Und was hat es mit diesen "Starchilds" auf sich?


melden
rapisback
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby in Mexico

27.08.2009 um 16:46
@L.S.



Warum können Zeitungen in Deutschland den Menschen eine Story die über 2 Jahre alt ist.


Als neu Verkaufen ?


Wie geht das ?



Hat hier jemand "verschwörung" gesagt ?


melden

Alien Baby in Mexico

27.08.2009 um 16:51
Was hat eine startende Rakete mit dem ALF zu tun?


melden

Alien Baby in Mexico

27.08.2009 um 16:51
Was hat eine startende Rakete mit dem ALF zu tun?


melden

Alien Baby in Mexico

27.08.2009 um 16:52
Was hat eine startende Rakete mit dem ALF zu tun?


melden

Alien Baby in Mexico

27.08.2009 um 16:52
Was hat eine startende Rakete mit dem ALF zu tun?


melden

Alien Baby in Mexico

27.08.2009 um 16:52
Was hat eine startende Rakete mit dem ALF zu tun?


melden

Alien Baby in Mexico

27.08.2009 um 16:57
@ Gutenacht: Muss es fünfmal der gleiche Beitrag sein?!

Ich werd die Koordinaten mal nahgucken, aber mitten in AUstrlaien hat die Regierung ein Raketentesgebiet. Da führ sogar der Steward Highway durch, da stehen dann Schilder am Rand, dass man nicht ausstiegen soll.


melden
Tanterabe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby in Mexico

27.08.2009 um 16:58
@gutenacht
besteht bereits ein neuer thread, komm mal wieder runter bitte.


melden

Alien Baby in Mexico

27.08.2009 um 17:03
Wenn man mich 5 Seiten ignoriert muss ich das halt 5 mal posten ^^


melden
Tanterabe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby in Mexico

27.08.2009 um 17:05
@gutenacht
dann mach doch einfach mal die augen auf und schau in die anderen threads, du wirst doch wohl festgestellt haben, dass hier nichts mehr darüber fiel, also ganz locker.....
immer dieses aufmerksamkeitsdefizitsyndrom......


melden

Alien Baby in Mexico

27.08.2009 um 17:05
Oder sich vielleicht mal damit abfinden, dass nicht jeder post gelesen wird.


melden

Alien Baby in Mexico

27.08.2009 um 17:11
@xpq101
Schön, dass Du Dich mal wieder zu Wort meldest. :)
Danke für die Info, ich wusste gar nicht, dass das Starchild noch aktuell ist,
ich dachte das wäre schon länger in Vergessenheit geraten.
Lieben Gruß
:)
cohiba


melden
Tanterabe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby in Mexico

27.08.2009 um 17:52
bukarest 43°47'38.49"N 21°55'10.40"E

ein sehr helles licht mitten über einen dorf. sehr interessante aufnahme. was kann das sein?


melden
Tanterabe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby in Mexico

27.08.2009 um 17:52
ups falscher thread sorry... kann das wer verschieben?


melden
sinz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby in Mexico

27.08.2009 um 18:08
Holaa leute,

ist schon komisch das sie keine DNA oder dergleichen feststellen können,dass mit dem Widersprechen von @L.S. ist mir auch ins Auge gefallen

nur das Tierschen (was es auch immer sein soll )

haben sie 2007 gefunden sehr amüsant,dass es gerade heute (gestern) erst in den Nachrichten erschiehnen ist

und man musst mal bedenken,dass Menschliche Leichen auch noch nach so ca 5 jahren immer noch die DNA feststellen lassen

Man hat noch geschrieben,dass ein 2tes Wesen dagewesen sein sollte nur es ist abgehauen! nur die frage ist wie abgehauen auf 2 oder 4 Beinen :-) dies könnte auch Aufschluss geben, sehr seltesam ist das er das Tier ertränkt hat aber erst nach dem 3ten mal ist es wirjklich gestorben, irgndwie seltsam oder findet ihr das nicht?

die Wahrheit bleib im verborgenden für uns alle,ooh sry nciht für alle die die wahrheit wissen

ich sag mal so es könnte eventuell auch einfach ein Tier sein,dass noch nicht gefunden worden ist,es gib soviele Tierarten die noch undentdeckt sind !

Aber wer weiss,was allem hinter diesen Nachrichten stecken könnten

saludos sinzz


melden

Alien Baby in Mexico

27.08.2009 um 18:51
sinz schrieb: sehr seltesam ist das er das Tier ertränkt hat
seltsam ist nur das er es sowieso getötet hat.
Ich,und ich denke jeder andere hätte es lebend gefangen und erstmal ordentlich fotos und Filme gemacht.
Aber wer weiss das schon so genau.
Woher hat überhaupt die " Blöd " die Infos über der unbekannten DNA her ??

Wie sehr ich mir wünsche das es echt ist,aber so richtig glauben kann ich der sache nicht schenken.


melden
Anzeige

Alien Baby in Mexico

27.08.2009 um 19:09
Vielleicht ging im so sprichwürtlich der A**** auf Grundeis. HAtte also Schiss bis sonstwohin. Wobei dann natürlich die Frag ist, ob ich dann die FAlle noch anfassen würd....

Aber Gerüchtenzufolge soll es ja noch mehr Bilder geben. Ist nur die Frage ob die B das auch ausgräbt.


melden
301 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden