weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alien Baby in Mexico

1.451 Beiträge, Schlüsselwörter: Alien, Baby, Mexico, Reptobaby

Alien Baby in Mexico

15.09.2009 um 17:27
@maxtron Stimmt.

ich denk dass ist ein stink normaler toter Affe gewesen.


melden
Anzeige
maxtron
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby in Mexico

15.09.2009 um 18:20
Vielleicht eine unbekannte Lebensform aus einer Höhle in
der Gegend, so eine art nackter Höhlen Affe.
Es soll mal sowas gegeben haben...

Oder ein Alien (?), Desinfo kommt auch noch in frage um das Thema
ins lächerliche zu ziehen, da gab es schon mal einen Affenrasierer:

uf56092,1253031652,1953monkeyalien

http://www.museumofhoaxes.com/hoax/archive/permalink/the_great_monkey_hoax/


melden

Alien Baby in Mexico

15.09.2009 um 19:13
ich will mal was schreiben

wenn die eltern des babys an uns rächen wollen ist mexico oder der ganze kontienent staub

z.b. ihr seit mega schlau könnt lich geschwindigkeit und so weiter

und euer schwatz also das baby wird gekillt

was macht ihr

bestimmt verrückt spielen

also denke ich jeder ist anders

-->Ich übernehme keine Haftung<--


melden

Alien Baby in Mexico

15.09.2009 um 19:36
Pika schrieb:ihr seit mega schlau könnt lich geschwindigkeit und so weiter
und euer schwatz also das baby wird gekillt
was willst du uns damit sagen?


melden

Alien Baby in Mexico

15.09.2009 um 20:18
achja...die alien suchen ihr ausgesetztes baby was seit 2007 verschwunden ist...man hat ein ufo bei der suche gefilmt...hirnrissiger geht es kaum noch,es wird mehr als peinlich

http://www.bild.de/BILD/news/mystery-themen/2009/09/mexiko-ufo/suchen-ausserirdische-das-mexiko-alien.html


melden

Alien Baby in Mexico

16.09.2009 um 00:40
"Das sich schnell bewegt" wie geil,das blieb auf der Stelle stehen. :D

ps Hätte Mami und Papi besser aufgepasst!


melden
LoggDog
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby in Mexico

16.09.2009 um 04:17
Ich denke auch an einen Affen. Davon abgesehen, dass die beiden Vergleichsbilder auf den ersten seiten 2 mal das gleiche Skelett zeigen (ich sehe 2 mal 12 Rippenbögen, nicht einmal 12 & einmal 9 :P), sieht es wie ein typisches Baumding aus ^^ Äffchen halt ;>

Zur Logik mal was: Es ist eine Bären/Tierfalle. Der Druck den es braucht um so eine Falle auszulösen bringt so ein Äffchen alleine schon KAUM auf ;) Es ist wie bei Landminen, es darf ja nicht bei einem Blatt reagieren, nur bei dem richtigen Gewicht eines bestimmten Lebewesens. Man kann ja auch über Anti-Panzer-Minen hoppeln, da passiert erst ab PKW Gewicht etwas (nur n Beispiel, gibt ja tausende Minenarten etc. =))

Dann zum Vorfall an sich: WARUM sollte ein Tier/Alien da reinfassen & das noch in einer so seltsamen Position?!? Es wirkt eher so, als hätte jemand das Äffchen gefangen, da reingeklemmt & es dann trocknen lasen, damit es mysteriös aussieht >_>

Zu den verschiedenen Aussagen über die Story: Entweder ein billiger Fake (vom Background her) oder einfach eine falsche/mehrfache übersetzung ;> Nicht alles kommt von EINEM Herrn, der da in einem Kellerchen sitzt & zwanghaft alle Texte der Welt ins deutsche übersetzt x) Verschiedene Menschen, verschiedene Sprachen, verschiedene Deutungen. Würde man einen Text vom Englischen ins spanische, dann ins polnische & dann in deutsche übersetzen (wie nur als Beispiel!) würde ja auch tausend mal was andere rauskommen ^^ Dazu noch der Zwang der Menschen zu lügen & fertig is das Paket.


Ich glaube einfach, es ist ein Affe! Die angeblichen Fachleute die die Gene ruckzuck untersucht haben kamen nicht aus meiner Nachbarschaft, haben keine privaten Aussagen gemacht (wer waren die eigentlich?!? >_>) & ich kann ja auch einfach ne Story erfinden ^^ Sag ich eben ich hab n Alien, sehr erfahrene Wissenschaftler & Experten haben sich das Ding angesehen & finden daran nichts gefaktes etc bla bla :) Wer mein Alien bezweifelt, ich bin vor 2 Wochen gestorben & die Wissenschaftler... die...ähm... sind im Urlaub, genau ^^ Aber ich SCHWÖRE die waren alle BEI mir D:


melden

Alien Baby in Mexico

16.09.2009 um 12:41
@LoggDog
bin ganz deiner meinung... affe ohne haut+fell


melden
maxtron
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby in Mexico

16.09.2009 um 12:45
LoggDog schrieb:ich bin vor 2 Wochen gestorben
Huch ein Allmystery Geist...


melden

Alien Baby in Mexico

16.09.2009 um 19:51
hab da mal neue alienfotos gefunden


uf56092,1253123492,tiere-sehen-aus-wie-ausserirdische-01-13410418  MBQF-1253107579,templateId=renderScaled,property=Bild,height=349

uf56092,1253123492,muraene-mit-alien-gesicht-13362526  MBQF-1252676790,templateId=renderScaled,property=Bild,height=349


uf56092,1253123492,mumifizierte-katze-auf-einem-baum-in-bayern-13354891  MBQF-1252597425,templateId=renderScaled,property=Bild,height=349


melden

Alien Baby in Mexico

16.09.2009 um 23:22
Was ist den das letzte halb verfaulte Katze?


melden
stasiu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby in Mexico

17.09.2009 um 08:32
@cabalistic24
ja


melden

Alien Baby in Mexico

17.09.2009 um 10:54
das erste ist ne schleiereule,das zweite ne muräne,das dritte ist ne katze die nicht vom baum wollte und vertrocknete ...


melden

Alien Baby in Mexico

17.09.2009 um 17:10
ok befor ich hier alles nochmal lese, kann mir mal hejmand alles zusammen fassen? ich meine seit dem es in der zeitung stand kamen keine infos mer aber anscheinend disskutiert ihr ja noch weiter.


melden

Alien Baby in Mexico

17.09.2009 um 18:15
@FrezzYY
seh ich auch so wie du.
man hat ja gelesen dass der verursacher eine woche später an spontaner selbstentzündung verstorben ist.
lass mal es war wirklich nicht von hier und wurde IN EINER FALLE EINGEKLEMMT UND DANN ERTRÄNKT

feine menschen.
ich spür den schmerz der eltern förmlich.

th.


melden

Alien Baby in Mexico

18.09.2009 um 07:55
Lower Gweru/ Simbabwe - In der Gemeinde Lower Gweru in der Midlands-Provinz von Simbabwe sorgt die Missgeburt einer Ziege für Aufsehen, Ängste und Interesse. Lokale Anwohner glauben, in dem fehlgebildeten Zicklein einen Faun, ein Mischwesen halb Ziehe halb Mensch, zu erkennen.
Quelle: http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.com/2009/09/missgeburt-ziege-gebart-angebliches.html

uf56092,1253253334,06748


melden

Alien Baby in Mexico

19.09.2009 um 12:05
ich frag mich, wann das erste alien in deutschland gefunden wird. (hab nämlich eins versteckt) ;)

wahnsinn, überall auf der welt findet man grad überreste von "aliens", nur nicht in deutschland.


melden

Alien Baby in Mexico

20.09.2009 um 11:51
acacia schrieb:wahnsinn, überall auf der welt findet man grad überreste von "aliens", nur nicht in deutschland.
Ich würde sagen es liegt ganz einfach da drann das mann in deutschland besseres zu tun hat z.b Geldverdienen sich um die Familie kümmern. (wir haben nicht sooo viel frei zeit^^)
und nicht extra für aufsehen sorgen wollen ausname BILD......XD


melden

Alien Baby in Mexico

23.09.2009 um 08:24
...das hatten wir zwar schon in einem anderen thread, aber bitte:
http://www.bild.de/BILD/news/mystery-themen/2009/09/totes-alien/raetselhaftes-wesen-am-strand-in-panama-entdeckt.html
...allmählich stellt sich mir die frage, wie der mensch jemals kontakt mit ausserirdischen herstellen will, wenn er sie jedes mal schon im vorfeld tötete xD
Die Jugendlichen behaupten, das Wesen sei aus einer Höhle über die Felsen zum Wasser gelaufen. Aus Angst hätten sie es mit Steinen beworfen, bis es tot umfiel.
das "alien" aus dem bereicht ist übrigens ein faultier.


melden
Anzeige

Alien Baby in Mexico

24.09.2009 um 14:43
dies lief heute in den nachrichten

für die es interessiert



http://www.rtl.de/punkt12/punkt12.php


melden
145 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden