weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alien Baby in Mexico

1.451 Beiträge, Schlüsselwörter: Alien, Baby, Mexico, Reptobaby

Alien Baby in Mexico

04.09.2009 um 02:01
Es könnte rein hypothetisch eine noch unentdeckte Tierart sein, irgendein urtümliches Wesen, vielleicht eine Abart einiger lokal vorkommender Arten, die in einem versteckten Tal oder auf einer unbewohnten Insel noch ein Nieschendasein führt oder geführt hat.
Möglicherweise sind alle Exemplare inzwischen ausgestorben. Allerdings müsste ein Affe, und sei er auch noch so klein, schon Irgendjemanden bekannt sein. Möglicherweise ist es auch eine Mutation, ein aus genetischen Gründen deformiertes Exemplar irgendeiner vertrauten Art. So gesehen wäre es wahrscheinlich immer noch nur ein Affe, wenn auch ein gentechnisch interessantes Exemplar.

Bleibt nur noch endlich eine DNA-Probe in die Finger zu kriegen...


melden
Anzeige

Alien Baby in Mexico

07.09.2009 um 02:07
was da nun bei rauskommen werd. Werd vielen nicht gehfallen ob nun gut oder schlächt es werd eine von zwei kategorien nicht gefallen entweder denn gläubischen denn dann müssen die warten bis zum nächsten amoklauf der bildzeitung...und oder die ungläubischen denn dann setzten die alle heben in kraft das es nun doch zum fake ernannt werd...


melden

Alien Baby in Mexico

07.09.2009 um 02:16
Die würgliche offenbarung werd nicht dieses jahr kommen sondern im jahr 2012 und das auch erst am ende des jahres zum tehma warten was die qlatschpresse berichted...


melden

Alien Baby in Mexico

07.09.2009 um 11:25
*lach* sevensaphir?
irgendwie wirken deine rechtschreibfehler schon fast wie gewollt! vieleicht solltest du n bisl weniger "qlatschpresse" lesen? :D :D :D


melden
Tanterabe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby in Mexico

07.09.2009 um 14:23
und noch jemand, der es nicht verstanden hat und alles in einen topf wirft....
also erstens ist die offenbarung des johannes keineswegs eine weltuntergansankündigung.
man sollte die bibel auch lesen und nicht nur youtube als lehre nutzen.
hast du die bibel gelesen?@Sevensaphir
ich kann es dir nur raten. und mache dir danach dein eigenes bild.

und dass der maya kalender endet und eine neue ära anfängt, hat nichts mit der offenbarung zu tun. (außer man redet es sich ein)


melden

Alien Baby in Mexico

07.09.2009 um 14:56
fredo schrieb:irgendwie wirken deine rechtschreibfehler schon fast wie gewollt
deine aber auch ;)
fredo schrieb: vieleicht
Dir ein L schenke


melden

Alien Baby in Mexico

07.09.2009 um 23:08
nur mal am rande was es noch so alles gibt...für die aliengläubigen hier im tread müsste das ja auch ausserirdisch sein..Wenn nein,warum nicht?

Fisch mit menschenzähnen

http://www.bild.de/BILD/news/mystery-themen/2009/09/fisch/mit-menschenzaehnen-in-russland-gefangen.html


melden

Alien Baby in Mexico

07.09.2009 um 23:11
da kann man mal sehen wie reisserisch bild zeitung die story macht...
forscher die keine ahnung haben und nicht mal ein bekannten fisch bestimmen können

http://images.google.de/images?source=ig&hl=de&rlz=&q=Colossoma%20macropomum&lr=&um=1&ie=UTF-8&sa=N&tab=wi


melden

Alien Baby in Mexico

08.09.2009 um 11:07
das sommerloch ist noch nicht gestopft

blutsaugende hunde in USA

http://www.bild.de/BILD/news/mystery-themen/2009/09/chupacabra/vampir-hund-in-usa-gefunden.html


melden

Alien Baby in Mexico

08.09.2009 um 11:21
vor allem immer... "fisch mit menschenzähnen"
als ob dem die zähne eines menschen gewachsen wären O_o

dat is n ganz normales tier... manmanman


melden

Alien Baby in Mexico

08.09.2009 um 11:35
Wissenschaftler sahen sich den Fund an, haben aber bisher keine Erklärung
einfach nur krass...das ist ein fisch der mit diesen zähnen nüsse knackt....und forscher können es nicht bestimmen...wie dämlich sind die denn?


melden

Alien Baby in Mexico

08.09.2009 um 11:41
@andreasko
die sehen vielleicht aus wie menschenzähne, sind aber fischzähne... verstehe grad nicht, was du willst... dein fisch hat keine arme und beine... ;)


melden

Alien Baby in Mexico

08.09.2009 um 11:54
http://www.bild.de/BILD/news/mystery-themen/2009/09/fisch/mit-menschenzaehnen-in-russland-gefangen.html

es geht darum das forscher den nicht bestimmen können und bildzeitung solche idiotischen überschriften machen...dabei ist es doch offensichtlich das es sich um ein Colossoma handelt. ;)


melden

Alien Baby in Mexico

08.09.2009 um 19:00
@ all

es lässt mir keine ruhe!!!
ich frage mich nun schon seit tagen:

wieso eigentlich alienbaby?
stecken die ihre kinder in raketen, um sie zu verschicken?

was sind denn das für eltern?
wer nimmt sein kind mit auf forschungsreise und
lässt es einfach auf einen fremden planeten zurück.
zum glück brauchte es keine atemgeräte hier bei uns.

sehr eigenartig!


melden

Alien Baby in Mexico

08.09.2009 um 19:07
wieso baby?
müssen alien denn eine bestimmte grösse haben?Vielleicht ist das unbekannte erdwesen ja schon ausgewachsen...


melden

Alien Baby in Mexico

08.09.2009 um 19:11
Nunja, die Bild-Zeitung weiss, wie man ein "dummes" Thema richtig ausschlachtet und den "Mutter"-Instinkt der Leser weckt! ;)
andreasko schrieb:das sommerloch ist noch nicht gestopft

blutsaugende hunde in USA
Und das Sommerloch gibt es laut aussage einiger anderer User gar nicht!
Habe das anscheinend selber das Wort für einige etwas oft "missbraucht"! ;)
@andreasko


melden

Alien Baby in Mexico

08.09.2009 um 19:12
@andreasko

naja, es war doch sehr winzig, oder?

gruss


melden

Alien Baby in Mexico

08.09.2009 um 19:18
Soll natürlich "...... Habe anscheinend selber das ......." und nicht "
Jofe schrieb:Habe das anscheinend selber das Wort ...
!

Sorry


melden
MajorNeese
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby in Mexico

08.09.2009 um 19:18
Die würgliche offenbarung werd nicht dieses jahr kommen sondern im jahr 2012
Damit fing alles an^^ *totlach*

Diese "55" Seite dieses Threats ist das lustigste was ich seit langen gelesen habe... ;)

@andreasko
Danke^^
Fische mit Menschenzähnen...Blutsaugende Hunde *kicher*...
Mann, die Bild muss ja echt viel Arbeiten in letzter Zeit :)
Selbst bei Google Bildersuche findet man ja diesen "Geheimnisvollen Alienfisch"
http://images.google.de/images?source=ig&hl=de&rlz=&q=Colossoma%20macropomum&lr=&um=1&ie=UTF-8&sa=N&tab=wi

@Alienpenis
Alienpenis schrieb:es lässt mir keine ruhe!!!
ich frage mich nun schon seit tagen:

wieso eigentlich alienbaby?
Verdammt, SIE haben erreicht was sie wollten ;)


Bin ja immer der Meinung gewesen es ist eine Mutation (Irdisch!)...
Mittlerweile glaube ich es erkannt zu haben...
Bild*Digitiert* zu BILDOMON. (Bild.de sei Dank^^)

"Junge weint Blut" gab es übrigens auch noch^^


melden
Anzeige

Alien Baby in Mexico

08.09.2009 um 19:58
@MajorNeese
MajorNeese schrieb:"Junge weint Blut" gab es übrigens auch noch^^
Passiert mir auch, wenn ich die Bild lese ... ;)


melden
155 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden