weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alien Baby in Mexico

1.451 Beiträge, Schlüsselwörter: Alien, Baby, Mexico, Reptobaby

Alien Baby in Mexico

25.08.2009 um 22:53
was ein zufall ;)


melden
Anzeige

Alien Baby in Mexico

25.08.2009 um 22:57
Wobei "verkohlt" durchaus natürliche URsachen haben kann. Zumal verkohlt entweder heißen kann (im umgangssprachlichen Sprachgebrauch) dass der Körper eben angekohlt ist (also intakt, aber schwarz) oder eben auch, dass nur noch Asche da ist.

Der Effekt der spontanen Selbstentzündung wöre auch noch machbar und ebensogut kann dsa Auto gebrannt haben.

Und da der Bericht nur von Bild stammt, ist die Quelle mindestnes fragwürdig,


melden
Mividaloca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby in Mexico

25.08.2009 um 23:00
ich bin nur gespannt was die wissenschaftler sagen


melden

Alien Baby in Mexico

25.08.2009 um 23:04
na jetz müssen wir abwarten bis wir weiteres hören. Wobei ich denke das es sich um eine noch nicht erfasste spezies auf der welt handelt. Es gibt noch so viele andere unbekannte tiere auf der welt die noch niemand entdeckt hat .

Zum Beispiel , in den tiefen des ozeanes oder in wäldern vllt tiere die sich verstecken. na ich möchte aber nicht weiter um ne andere tierart spekulieren. Immoment is der rätselhafte tod des typen am drang. Wobei ich L.S. zustimme , es könnte ja ein funke gefallen sein . Aber seltsam find ich das es auf einer nebenstraße war.


melden

Alien Baby in Mexico

25.08.2009 um 23:04
Was mich dabei wundert ist , woher wollen die wissen das , dass ein Baby bzw kein ausgewachsenes Exemplar sein soll?


melden

Alien Baby in Mexico

25.08.2009 um 23:05
Jährlich werden mehrere Tausend neue Tierarten entdeckt... Der mexikanische Bauer hat wohl auch so ein Viech gefunden, ihm war es allerdings unheimlich, weil er es nicht kannte und er hat´s ersoffen. Irgendwer stößt auf den verdorrten Kadaver, meldet das den Medien, die schlachten die Geschichte voll aus (BIldzeitung schreit kaum mit Hintergrundwissen "Alien") Ich nehme einfach mal an, dass der Bauer nur das fehlende Glied zwischen Säugetier und Reptil gefunden hat.


melden

Alien Baby in Mexico

25.08.2009 um 23:07
ICH AUCH:...wird doch eh alles vertuscht......und wir stehen im Dunkeln....
uf56092,1251234439,2z5lv9h


melden

Alien Baby in Mexico

25.08.2009 um 23:10
Könnte ja auch der Chupa Chabra gewesen sein . Soll ja auch nen bauer gefunden haben. Und das sogar glaube ich auch in Mexico


melden
fremdeswesen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby in Mexico

25.08.2009 um 23:19
Alien oder eine unbekannte Affenart ? Hmm, ich denke es ist eine unbekannte außerirdische Affenart ^^


melden

Alien Baby in Mexico

25.08.2009 um 23:20
@Strahlemann
Weil sie ihren Augen glauben . Und was macht man wenn man ein ganz kleinees geschöpf sieht das noch dazu aussieht wie ein menschliches baby? Da greifen die vorurteile zu und schubst ist es ein "Alien-Baby"


melden

Alien Baby in Mexico

25.08.2009 um 23:25
Ich wette jetzt geht es los auf der Welt. Jetz kommt alles rauss. Das Tier ia ja schon 2 jahre da in untersuchung. Genauso wie diese ganzen Ufo geschichten Roswell und alles, schon über 50 jahre . Ich glaube jetz rücken die stück für stück mit der wahrheit rauss. Wir müssen nur die Zukunft abwarten -------------------


melden

Alien Baby in Mexico

25.08.2009 um 23:27
N´abend,

Als ich es heute in der Bild gesehen hab,dachte ich sofort das könnte so ein Chupacabra sein. Es ist doch wahr das in Mexico (und umzu?) immer wieder getötete, völlig blutleere Weidetiere gefunden werden,ich mein das wird doch auch wissenschaftlich untersucht,oder? Und den Verursacher (wird wohl kaum ein Mensch sein) hat man bis her doch nich gefunden,bin ich da richtig informiert?

Also, wenn es kein Fake ist, dann schreie ich : Chupacabra!


melden

Alien Baby in Mexico

25.08.2009 um 23:28
Na so leichtgläubig schätze ich die nicht ein , zumindestens die Wissenschaftler nicht .
Hab mal ein interresanten Link gefunden(zwar von 08 aber was solls)!

http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/0,1518,565916,00.html


melden
Mividaloca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby in Mexico

25.08.2009 um 23:31
ich glaube das erst wenn ARD und ZDF von dem alien berichten


melden
susiq
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby in Mexico

25.08.2009 um 23:39
seltsames wesen. das ding fliegt lichjahre durch das universum, tappt in eine falle, wie sie vor hunderten von jahren modern war,und wird dann ertränkt? kein pahser, kein rückbeamen?


melden

Alien Baby in Mexico

25.08.2009 um 23:43
Und wer hats als erstes erwähnt das es aussieht wie ein Chubacabre? ME XD

aber es ist sicherlich ein Affe


melden

Alien Baby in Mexico

25.08.2009 um 23:54
Wenn seriöse Wissenschaftler sich einmischen dann bin ich eher dazu geneigt das zu glauben, und wenn das Ding mit den Affen verwandt wäre, oder auch mit einem anderen uns bekanntem Tier, dann hätten die das doch sicherlich ohne grössere Schwierigkeiten festgestellt. Also ich denke dann eher das es sich um ein Lebewesen handelt was verflucht selten ist und total versteckt irgendwo lebt. Vielleicht ist es durch den Klimawandel und die ganzen Veränderungen unserer Welt in seinem Lebensraum bedroht,hat vllt. keine Nahrungsquellen mehr so das es immer öfter in unsere Weidegebiete eindringen muss.

Chupacabra eben.. ;)


melden

Alien Baby in Mexico

25.08.2009 um 23:56
Mit Reptilien Merkmale ? Wie Zähne ohne Wurzel wie erwähnt wird ,kann längere Zeit unter Wasser überleben , passt irgendwie garnicht zum Affen od besser gesagt wozu brauch das Ding diese Fähigkeit?


melden

Alien Baby in Mexico

25.08.2009 um 23:57
oder es ist mutation.... durch strahlung


melden
Anzeige

Alien Baby in Mexico

25.08.2009 um 23:58
Passt das denn zu Reptillien (bis auf einige Arten)?


melden
245 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden