Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was haben die Annunakis mit dem Menschen gemacht?

1.434 Beiträge, Schlüsselwörter: Aliens, Außerirdische, Telekinese, Annunakis
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haben die Annunakis mit dem Menschen gemacht?

14.05.2013 um 00:05
@FrankD

Du meinst eine Gabe Gottes? Das ist ein Unterschied. Diese Gabe muss ich ja nicht annehmen


melden
Anzeige
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haben die Annunakis mit dem Menschen gemacht?

14.05.2013 um 00:10
@Primpfmümpf

Er hat Geb geschrieben nicht gabe... wtf...


melden

Was haben die Annunakis mit dem Menschen gemacht?

14.05.2013 um 00:21
@Primpfmümpf
Nein, ein Gott. Geb ist der Gott der Erde, und jede Ausprägung von Erde - auch ein Stein - war Geb.
Heh war der Gott des Windes - jeder Windstoß WAR Heh.


melden

Was haben die Annunakis mit dem Menschen gemacht?

14.05.2013 um 00:53
@Primpfmümpf
Primpfmümpf schrieb:Tiere und Buchstaben sollten aber kein "Gott" sein. Die Sonne schon.
Ja und? Muß ihnen deswegen was Reales übern Weg laufen, um sowas darstellen zu können? Nö! Imaginationskraft reicht.
Primpfmümpf schrieb:Ja warum beteten die Ägypter nicht den Stein an über den sie gestolpert sind?
Weil die Ägypter nicht mehr beim Animismus schamanistischer Gesellschaften waren, sondern bei der Religion angelangt waren.

Ist aber völlig irrelevant, wie auch Dein "So wie die Tiere. Und vielleicht noch Äste am Baum, wehend im Wind die aussahen wie ein Y."; völlig unerheblich. Der Mensch kann Eingebildetes bildlich darstellen, heute wie damals. Schon unter den ältesten bildlichen Darstellungen von Menschenhand aus dem mittleren Jungpaläolithikum findet sich der Löwenmensch als Beispiel menschlicher Imagination.

3991 pag13b1
Primpfmümpf schrieb:Würdest du mir glauben Polarstern sei Gott?
Und darum kann der Gedanke, die Sonne sei Gott, nicht existieren? Weil Du und Ich das nicht so sehen? Mach Dich doch nicht zum Maß aller Dinge!

Pertti


melden

Was haben die Annunakis mit dem Menschen gemacht?

14.05.2013 um 09:11
Text
Sitchin hat wenigstens die richtigen Denkansätze. Selbst wenn auch alles ganz anders gewesen sein kann.
Wie kommst du den darauf?
Es gibt von der so genannten Wissenschaft keine schlüssige Erklärung wie es zu dem Sprung vom Affen zum Menschen gekommen ist.

Wikipedia ist sicher nur ein ungenauer Überblick. Aber ich denke es genügt die Aussage zu belegen das die Entwicklung vom Affen zum Menschen keineswegs so festgesetzt behauptbar ist wie es einige gern tun.

Wikipedia: Stammesgeschichte_des_Menschen

Es ist ein ständiges kann und vielleicht.

Warum soll man da nicht eine viel logischere Erklärung für die Überbrückung tausender fehlender Jahre suchen.
Text
Ziusudra schrieb:
Selbst wenn auch alles ganz anders gewesen sein kann. Fakt ist das sich aus der Evolutionstheorie keine geschlossene Linie ergibt. Das andererseits die Götter keine Phantasiegeschichten sein können.
Weshalb jetzt genau?
Wikipedia: Evolution

Auch hier Evolutions THEORIE! Mehr nicht. Keinerlei Beweis. Solange es den nicht gibt hat jede andere Theorie einen gleichberechtigten Platz daneben.
Text
Ziusudra schrieb:
Die alten Skulpturen und Bilder zeigen mehr als deutlich das sich das was da abgebildet ist im realen Leben der Menschen abgespielt haben muss. Die sogenannte Wissenschaft gesteht dem Menschen jenseits der Zeitrechnung nahezu keine Fähigkeiten zu.

Ziusudra schrieb:
Er lebt in Hütten. schläft im Dreck, benutzt primitivste Werkzeuge im Alltag. Für "eingebildete" Götter wächst er dann auf einmal über sich hinaus, kann auf einmal komplizierte Berechnungen anstellen, wo es beim eigenen Haus nicht mal zu einem richtigen Dach gereicht hat. Er baut angeblich Jahrzehnte, Jahrhunderte, Jahrtausende an riesigen Monumenten entwickelt sich selbst aber nicht weiter.

Nee... der Believer gesteht dem Menschen keinerlei Schaffenskraft und Fantasie zu.

Häh!?!
Es geht um die Diskrepanz zwischen hoch entwickelter Wissenschaft und weitsichtigem Denken, die für Planung und Umsetzung von Projekten zu denen danach jahrtausende lang Menschen nicht mehr in der Lage und schon gar nicht bereit waren, auf der einen Seite.
Primitivstes Leben in Hütten mit unförmigem Tongeschirr, mit den Händen essen, in Stofffetzen herumlaufen…usw.
Wer zu dem einen soo eine Phantasie entwickelt soll im Privatleben auf einmal in Stumpfsinn und Primitivität verfallen. Das erkläre mir mal.

Text
Ziusudra schrieb:
Die sogenannte Wissenschaft stellt die Menschen der Zeit ja gern als schlicht dar. Das sie aber so extrem gespaltene Persönlichkeiten waren. Noch dazu alle zusammen, auf verschiedenen Erdteilen. Wo die Überquerung der Ozeane erst seit kurzem und wenn dann nur in Außnahmefällen und durch Zufall zugestanden wird.

Ich komme echt nicht mehr mit!
Ich habe in der Schule gelernt das Columbus Amerika entdeckt hat, und vorher nie ein Mensch die Ozeane überwunden hat. Etwas später gestand man auf einmal ein das die Wikinger auch schon mal da waren. Aber es sonst keinerlei Verbindungen zwischen den Kontinenten gegeben hat. Dann auf einmal erwägte man das die Ägypter das auch schon geschafft haben. Das Bild ändert sich ständig. Wird aber zu jedem Zeitpunkt als absolut dargestellt. In jeder Abhandlung wird von „haben getan“ und nicht „könnten getan haben“ geschrieben.
In diesen Ungewissheiten muss man auch andere Theorien gleichberechtigt stehen lassen.
Text

Ziusudra schrieb:
Das was die Archäologie aus ihrem mühseligen ausgraben dann für hanebüchene Schlüsse präsentiert ist auf jeden Fall nicht akzeptabel.

Wenn ich dich jetzt um Beispiele bitte, dann kommt doch bestimmt der "übliche" Unsinn, oder hast du was neues für uns?
Du kannst jede Beschreibung einer archäologische Ausgrabung nehmen. Solange es um Alltagsdinge geht wird präzise bis ins Detail erklärt und dokumentiert. Sobald etwas sich nicht erklären lässt, und, oder nicht ins Bild der vorhandenen Leer(h)bücher passt wird von Göttern und Phantasiegestallten gesprochen.


melden

Was haben die Annunakis mit dem Menschen gemacht?

14.05.2013 um 09:18
Ziusudra schrieb:Warum soll man da nicht eine viel logischere Erklärung für die Überbrückung tausender fehlender Jahre suchen.
Und welches ist Deine präferierte logischere Erklärung?
Ziusudra schrieb:Wird aber zu jedem Zeitpunkt als absolut dargestellt.
Das wird es nicht.


melden
Desmocorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haben die Annunakis mit dem Menschen gemacht?

14.05.2013 um 09:28
@Ziusudra
Ach Gottchen........
Der übliche Kreatonistenschwachsinn...........
Mehr sollte man über deinen Müll echt nicht schreiben !


melden

Was haben die Annunakis mit dem Menschen gemacht?

14.05.2013 um 09:31
Ziusudra schrieb:Auch hier Evolutions THEORIE! Mehr nicht.
Ziusudra schrieb:Solange es den nicht gibt hat jede andere Theorie einen gleichberechtigten Platz daneben.
Es heißt auch "newtonsche Gravitationstheorie". Heißt nicht, dass der Glaube, das der Mächtige Gott Huberlü die Dinge nac unten drückt, gleichberechtigt nebenher gelehrt werden sollte.


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haben die Annunakis mit dem Menschen gemacht?

14.05.2013 um 09:31
@Ziusudra
Ziusudra schrieb:Auch hier Evolutions THEORIE! Mehr nicht. Keinerlei Beweis. Solange es den nicht gibt hat jede andere Theorie einen gleichberechtigten Platz daneben.
Wikipedia: Theorie

bitte bitte ließ dir den Artikel erstmal durch.

Um von einer These zu einer Theorie zu kommen hat man sagenhaft viele Beweise gesammelt.

Und es gibt KEINE alternativ Theorie zur Evolutionstheorie, da es KEINE gibt, die auch nur im Ansatz so viel erklären kann, wie die Evolutionstheorie.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haben die Annunakis mit dem Menschen gemacht?

14.05.2013 um 09:45
@Ziusudra
Ziusudra schrieb:... Es gibt von der so genannten Wissenschaft keine schlüssige Erklärung wie es zu dem Sprung vom Affen zum Menschen gekommen ist. ...
Kannst Du Zahlen nennen, WANN dieser "Sprung" statt-
gefunden haben soll?

@kleinundgrün
@Desmocorse
@Taln.Reich
@Freakazoid

Ach soooo - @Ziusudra hat um 9:11h lediglich seinen
geistigen Durchfall hier abgelassen und ist anschließend
offline gegangen (eben um kritischen Fragen aus dem
Wege zu gehen).


melden
Desmocorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haben die Annunakis mit dem Menschen gemacht?

14.05.2013 um 09:51
der-Ferengi schrieb:Ach soooo - @Ziusudra hat um 9:11h lediglich seinen
geistigen Durchfall hier abgelassen und ist anschließend
offline gegangen (eben um kritischen Fragen aus dem
Wege zu gehen).
Ich hatte eigentlich angefangen,ausführlich auf seinen Mumpitz zu antworten.........
Aber dann mittendrin,hab ich alles gelöscht !
Weil,auf so einen Blödsinn,sollte man gar nicht mehr eingehen !
Solche Leute verdienen überhaupt keine Aufmerksamkeit !


melden

Was haben die Annunakis mit dem Menschen gemacht?

14.05.2013 um 11:03
das ist auch totaler dünnpfiff.Erst fordert er, dass man in der Wissenschaft keine totalitären Aussagen machen soll, druckst nur rum als man ihhm zeigt, dass es garnicht so ist. Jetzt forder er totalitäre Aussagen. Das ist Schwachsinn hoch 10.


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haben die Annunakis mit dem Menschen gemacht?

14.05.2013 um 11:17
Ziusudra schrieb:Es gibt von der so genannten Wissenschaft keine schlüssige Erklärung wie es zu dem Sprung vom Affen zum Menschen gekommen ist.
Jetzt müsste ich nur noch wissen, welche Wissenschaft behauptet, der Mensch stamme vom Affen ab oder es gab einen "Sprung" vom Affen zum Menschen.
Ziusudra schrieb:Ich habe in der Schule gelernt das Columbus Amerika entdeckt hat, und vorher nie ein Mensch die Ozeane überwunden hat. Etwas später gestand man auf einmal ein das die Wikinger auch schon mal da waren
[ ] Komische Schule
[ ] Lückenhafte Erinnerung an den Geschichteunterricht

Bitte ankreuzen


melden

Was haben die Annunakis mit dem Menschen gemacht?

14.05.2013 um 11:18
Ist doch immer wieder schön wenn die Gläubigen sich an ach so unmöglichen Evolution auf der Erde aufhängen, aber offensichtlich kein Problem mit einfach existierenden (oder sich woanders entwickelten) ETs haben...


melden

Was haben die Annunakis mit dem Menschen gemacht?

14.05.2013 um 11:18
@Branntweiner
Da sieht man wieder mal den Unterschied zwischen "kostenlos" und "umsonst"...


melden

Was haben die Annunakis mit dem Menschen gemacht?

14.05.2013 um 20:56
Text
Jetzt müsste ich nur noch wissen, welche Wissenschaft behauptet, der Mensch stamme vom Affen ab oder es gab einen "Sprung" vom Affen zum Menschen.
http://de.wikipedia.org/wiki/Paläoanthropologie
Text
[ ] Komische Schule
[ ] Lückenhafte Erinnerung an den Geschichteunterricht
Komische Schule mag sein. Es ist in den 70ziger und 80ziger Jahren gewesen. Nun hätte ich gern von einem der auch aus der Generation ist gewusst was bei ihm erzählt wurde.


melden

Was haben die Annunakis mit dem Menschen gemacht?

14.05.2013 um 21:03
@Ziusudra

Also ich wurde 1980 eingeschult und glaube in meiner schulischen Laufbahn sowohl von Columbus, als auch von den Wikingern gehört zu haben.

Aber es liegt auch immer an einem selbst: Klar haben Lehrer eine gewisse Autorität [zumindest war das damals noch so], aber wenn man das damals alles ohne eigenes Hinterfragen geschluckt hat, dann ist klar, dass da ein böses Erwachen lauern kann, wenn man bemerkt, das der Lehrer auch nicht alles wusste/die Wahrheit erzählt hat.

Ich werde nie Frau Groß, welche ironischerweise körperlich sehr klein war, und ihre Behauptung vergessen, dass wir (Schüler) nach dem Mauerfall in eine sehr, sehr rosige Zukunft blicken werden, da überall Arbeitsplätze nur so aus dem Boden schiessen werden. Aber das ist nun endgültig off-topic! ;)


melden
axiom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haben die Annunakis mit dem Menschen gemacht?

14.05.2013 um 21:14
@HBZ

Na, und? Diese Frau hat euch den Glauben auferlegt, das es wichtig gewesen ist für die Freiheit zu kämpfen. Sie hat es auf eine spezielle Art getan, aber jede Lehererperson oder Eltern, tun das was für die Kinder damals zumutbar war, nicht mehr und nicht weniger.

Zudem haben dir deine Eltern auch gesagt, das der Nikolaus die Geschenke bringen und du hast es noch geglaubt. :)
HBZ schrieb:Ich werde nie Frau Groß, welche ironischerweise körperlich sehr klein war, und ihre Behauptung vergessen, dass wir (Schüler) nach dem Mauerfall in eine sehr, sehr rosige Zukunft blicken werden, da überall Arbeitsplätze nur so aus dem Boden schiessen werden. Aber das ist nun endgültig off-topic!
Und dieser Spruch, da musste ich auch gerade leer schlucken:
HBZ schrieb:aber wenn man das damals alles ohne eigenes Hinterfragen geschluckt hat, dann ist klar, dass da ein böses Erwachen lauern kann
Wir hinterfragen sehr vieles, deswegen glauben wir nicht jeden mist der uns die Regierungen so aufdrücken wollen.

Das wird euch dann passieren mit dem bösen Erwachen :), wenn wir z.B. fremdes Leben finden werden, oder einen Planeten wo es möglich wäre, sowie einige Akten die Hinweise, oder sogar Beweise beinhalten würden. Ich möchte alle eure Gesichter danach sehen............ :)


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haben die Annunakis mit dem Menschen gemacht?

14.05.2013 um 21:18
@Ziusudra

Hier gibt es aber auch den Preis für das Ignorieren von Antworten anderer.

Sag mir, warum sollte dir jemand auf irgendwas antworten, wenn du die Antworten anderer komplett ignorierst?


melden
Anzeige
axiom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haben die Annunakis mit dem Menschen gemacht?

14.05.2013 um 21:19
@rambaldi

Wenn ich mir einige Texte durchlese, dann frage ich mich auch immer warum wir überhaupt soweit gekommen sind, wars die Evolution? Ich denke ja. Aber anderweg, bin ich doch nicht mehr ganz sicher. Da bei den meisten muss ich mich auch fragen ob wir nicht genetisch verändert wurden, so pessimistische Leute, da kann es doch unmöglich sein das wir jemals fortschritte machen konnten. :)
rambaldi schrieb:Ist doch immer wieder schön wenn die Gläubigen sich an ach so unmöglichen Evolution auf der Erde aufhängen, aber offensichtlich kein Problem mit einfach existierenden (oder sich woanders entwickelten) ETs haben...


melden
319 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der Mars322 Beiträge