weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

2.019 Beiträge, Schlüsselwörter: Aliens, Verschwörung, Ufos, Außerirdische, Fremde Wesen
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

22.02.2010 um 01:24
@edwardnewgate

Aldrin hat sich gar nichts ausgedacht, die Kommunikationsdialoge zwischen Apollo 11 und Houston sind bekannt, und Aldrin erklärt das immer recht nett anhand eines Modells der Saturn-V-Rakete, was es wahrscheinlich war.


melden
Anzeige

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

22.02.2010 um 01:25
Luna 15 war in der Nähe von Apollo 11?
@voidol


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

22.02.2010 um 01:27
@edwardnewgate

Habe mich in der Schnelle verguckt, Luna 15 muss schon im Mondorbit gewesen sein. Sie ist drei Tage vor Apollo 11 gestartet.


melden

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

22.02.2010 um 01:28
@voidol
du denkst also apollo 11 sah Luna 15? und nicht dass Hitzeteil oder das Modul?zeitlich stimmt dass ja überein .aber nicht der Grösse nach denke ich..jaja ist schwer abzuschätzen dennoch...

uf60220,1266798516,luna15 lander

@edwardnewgate
Was jetzt? Basis posten alle anklicken und dann"Ich sprecher ja nicht davon"?


melden

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

22.02.2010 um 01:32
@voidol
Hm, schwer zusagen ob es Luna 15 war. Hat die Sowjetunion keine Stellung dazu genohmen? Das würde es doch viel einfacher machen.


@smokingun
Ne ne ich habe extra nur diesen Teil zitiert (Kontackt), und den Link dazu gepostet, falls jemand fragt woher ich das habe.


melden

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

22.02.2010 um 01:37
@edwardnewgate
du hast einen Riesentext gepostet und dieser ist eben frei erfunden! ;)
Ausserdem ist jeder Zentimeter vom Mond kartographiert/beobachtet und dass mehrmals..(auch die Rückseite)
edwardnewgate schrieb:Warum hat Allmystery dei Story noch drine wenn sie falsch ist?
dass meinst du aber nicht im ernst oder?

easy und grüsse :)


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

22.02.2010 um 01:37
@smokingun

Jetzt habe ich mich aber nochmal schlau gemacht, Luna 15 kann nicht hinter ihnen gewesen sein.

Luna 15:
Start am 13. Juli, Einschwenken in den Mondorbit am 17. Juli

Apollo 11:
Start am 16. Juli, Einschwenken in den Mondorbit am 19. Juli


Wie genau die Astronauten damals den Flugverlauf von Luna 15 kannten, weiß ich nicht, nehme aber an, dass sie informiert waren.

Interessant ist, dass Luna 15 auf Apollo 11 "gewartet" hat. Apollo 11 ist am Mond gelandet, bevor Luna 15 auf dem Mond eingeschlagen ist (ungeplant, sie sollte landen). Sie wurde sogar einmal von den Astronauten gesehen (auch dieser Kommunikationsteil ist bekannt).


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

22.02.2010 um 01:39
Oben natürlich auch für @edwardnewgate


melden

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

22.02.2010 um 01:41
@voidol
Luna15 war doch nur zur Spionage von Apollo 11 da oben denke ich..


melden

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

22.02.2010 um 01:46
@smokingun
smokingun schrieb:dass meinst du aber nicht im ernst oder?
Doch eigentlich schon. ;)

@voidol
smokingun schrieb:Luna15 war doch nur zur Spionage von Apollo 11 da oben denke ich..
Falls das der Fall ist kann ich mir erklären warum es keine Stellungnahme gab von der SU.



Ich bin weg, bis später im laufe des Tages.


melden

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

22.02.2010 um 01:47


:) :) :)

@voidol


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

22.02.2010 um 01:47
Habe einen youtube-Film gefunden, wie der Überflug von Luna 15 über die Eagle-Landestelle mitgefilmt wurde:




Was den Aufschlag am Schluss des Films betrifft: das ist wohl eher Fernseh-Show. Dass Collins den gefilmt hätte, davon habe ich noch nie was gehört.
smokingun schrieb:Luna15 war doch nur zur Spionage von Apollo 11 da oben denke ich..
Spricht viel dafür, da sie irgendwie keine Anstalten machte, dort zu landen, wo sie offiziell landen sollte.

Jodrell Bank (Radioastronomisches Institut in Manchester) hat Luna 15 verfolgt, und da gibt es einen tollen Mitschnitt von Funkdaten der Luna 15 überlagert von der Sprachkommunikation der Apollo-11-Crew. Die sollen damals auch gewarnt haben, Luna 15 sei viel zu tief.


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

22.02.2010 um 01:47
Haha!!!

@smokingun

Grade dasselbe gefunden

:D :D :D


melden

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

22.02.2010 um 01:51
@voidol
Telepathie ----der Beweis!!!...;)


melden

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

22.02.2010 um 02:22
Startdaten
Sonde Startdatum Mission Bemerkung
Luna 1A 23.9.1958 Mondaufschlag Fehlstart
Luna 1B 11.10.1958 Mondaufschlag Fehlstart
Luna 1C 4.12.1958 Mondaufschlag Fehlstart
Luna 1 2.1.959 Mondaufschlag Vorbeiflug am Mond in 5955 km
Luna 2A 18.6.1959 Mondaufschlag Fehlstart
Luna 2 12.9.1959 Mondaufschlag Erfolgreich
Luna 3 4.10.1959 Mondumrundung Fotos von der Mondrückseite gewonnen
Luna 3A 15.4.1960 Mondumrundung Fehlstart
Luna 3B 16.4.1960 Mondumrundung Fehlstart
Luna 4A 16.5.1960 Mondumrundung Fehlstart
Sputnik 25 4.1.1960 Mondlandung Sonde verbleibt im Erdorbit
Luna 4A 3.2.1963 Mondlandung Fehlstart
Luna 4 2.4.1963 Mondlandung Passiert Mond in 833 km Entfernung
Luna 5A 21.3.1964 Mondlandung Fehlstart
Luna 5B 20.4.1964 Mondlandung Fehlstart
Kosmos 60 12.3.1965 Mondlandung Sonde verbleibt im Erdorbit
Luna 5C 10.4.1965 Mondlandung Fehlstart
Luna 5 9.5.1965 Mondlandung Harter Aufschlag
Luna 6 8.6.1965 Mondlandung Passiert Mond in 159000 km Entfernung
Luna 7 4.10.1965 Mondlandung Harter Aufschlag
Luna 8 3.12.1965 Mondlandung Harter Aufschlag
Luna 9 31.1.1966 Mondlandung Erste Bilder von der Mondoberfläche
Kosmos 111 1.3.1966 Mondorbiter Sonde verbleibt im Erdorbit
Luna 10 31.3.1966 Mondorbiter Erster Mondorbiter, Messungen bis zum 30.5.1966
Luna 11 24.8.1966 Mondorbiter Messungen bis zum 31.10.1966
Luna 12 22.10.1966 Mondorbiter Erste Fotos aus dem Mondorbit
Luna 13 21.12.1966 Mondlandung Wiederholung der Mission von Luna 9
Kosmos 159 17.4.1967 Mondorbiter Gelangt in falschen Erdorbit
Luna 14A 7.2.1968 Mondorbiter Fehlstart
Luna 14 7.4.1968 Mondorbiter Test von neuen Kommunikationssystemen
Luna 15A 14.6.1969 Gesteinsrückführung Fehlstart
Luna 15 13.7.1969 Gesteinsrückführung Harter Aufschlag
Kosmos 300 13.9.1969 Gesteinsrückführung Sonde verbleibt im Erdorbit
Kosmos 305 22.10.1969 Gesteinsrückführung Sonde verbleibt im Erdorbit
Luna 16A 7.2.1970 Gesteinsrückführung Harter Aufschlag
Luna 16 12.9.1970 Gesteinsrückführung Gewinnung von 101 g Bodenproben
Luna 17 10.11.1970 Mondmobil Arbeitet bis zum 14.9.1971, legt 10.5 km zurück
Luna 18 2.9.1971 Gesteinsrückführung Harter Aufschlag
Luna 19 28.9.1971 Mondorbiter Arbeitet bis zum 3.10.1972
Luna 20 14.2.1972 Gesteinsrückführung Gewinnung von 55 g Bodenproben
Luna 21 8.1.1973 Mondmobil Arbeitet bis zum 3.7.1973, legt 37 km zurück.
Luna 22 29.5.1974 Mondorbiter Arbeitet bis zum 2.9.1975
Luna 23 28.10.1974 Gesteinsrückführung Bohrer beschädigt, keine Gesteinsrückführung
Luna 24A 16.10.1975 Gesteinsrückführung Fehlstart
Luna 24 9.8.1976 Gesteinsrückführung Gewinnung von 170.1 g Bodenproben


Bereits LUNA 9 lieferte Bilder! Und ab LUNA 14 ein Kommunikationssystem---->LUNA 15
Audio&Video


Hier noch aus dem NASA-Archiv:
Hier noch aus dem NASA-Archiv:
ZITAT:"Luna 15, launched only three days
before the historic Apollo 11 mission to the
Moon, was the second Soviet attempt to
recover and bring lunar soil back to Earth. In
a race to reach the Moon and return to Earth,
the parallel missions of Luna 15 and Apollo 11
were, in some ways, the culmination of the
Moon race that defined the space programs of
both the United States and the Soviet Union
in the 1960s. After a midcourse correction the
day after launch, Luna 15 entered lunar orbit
at 10:00 UT on 17 July 1969. The spacecraft
remained in lunar orbit for two days while
controllers checked all onboard systems and
performed two orbital maneuvers. After astronauts
Armstrong and Aldrin had already set
foot on the Moon, Luna 15 fired its main retrorocket
engine to initiate descent to the surface
at 15:47 UT on 21 July 1969. Unfortunately,
transmissions ceased only 4 minutes after
deorbit at a calculated altitude of 3 kilometers.
The spacecraft had probably crashed onto the
side of a mountain. Impact coordinates were
17° north latitude and 60° east longitude in
Mare Crisium.
http://history.nasa.gov/monograph24/1969.pdf

@voidol


melden

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

22.02.2010 um 03:03
Berichtigung LUNA 9 lieferte erste Bilder der Mondoberfläche jedoch bereits LUNA 3 von der Rückseite des Mondes

LUNA 3 am 4.10.1959

uf60220,1266804238,V Luna3 28

die Enisei -Kamera von LUNA 3

uf60220,1266804238,V CameraL3


Ein Bild der Rückseite aufgenommen von der ZOND 3 Kamera 1965:

uf60220,1266804238,V Zond3 Photo


Die 1969 entwickelte M-69 Phototelevision Complex die 3 Farbkameras beinhaltet 35, 50 and 250 mm

uf60220,1266804238,V M69 Camera


melden

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

22.02.2010 um 03:17
Aber hierein paar Fragen. Erkläre dann doch bitte mal diese Fälle:

- Belgische UFO-Welle1989/90
- Hudson-Valley UFO Sichtungen 1983/1984 (vor allem die von 1983, die mehrals 1000 Menschen sahen und über die der amerikanische UFO-Erzskeptiker Philip Klasssagte, selbst ich kann den Fall nicht erklären)
- Greifswald 1990
- die 1500Fälle die Blue Book (trotz einer damaligen Gruppe von Untersuchern die fastausschließlich aus Skeptikern bestand) nicht erklären konnte
- die über 400 Fälle vonPiloten UFO-Sichtungen die Haines zusammengetragen hat
- was ist mit der Datenbankvon Vallée

Ich denke glauben ist sowieso das falsche Wort. Man kann an dieUFO-Sichtungen auch wissenschaftlich herangehen.

Apropo, wo wir dabei sind.Erkläre mir doch bitte mal die wissenschaftlichen Erkenntnisse von:

- ProjektHessdalen, von Strand,
- Project Identification, von Rutledge,
- ProjectStarlight International, von Stanford.

Mich würde auch interessieren, was Du zuden hunderten untersuchten Radar-Plots sagst, die die MUFON-CES offiziell von derSchweizer Militärluftraumüberwachung bekam.

Was meinst Du mit keinenAussagekräftigen Bildern?

Was sagst Du zu den Ergebnissen von Klein, Schneider,Kevicki, Maccabee etc? Wurden doch mannigfaltig veröffentlicht?

Was sagst Du zudem Satelliutenbild was Haines und Vallée im JSE untersucht haben?

Da frage ichmich, wie Du zu deinen stupiden Behauptungen kommst.

Für Dich kann das Themanicht ernstgenommen werden, weil Du UFO und Alienraumschiff gleichsetzt. Das ist sounwissenschaftlich, dass es sich nicht mal lohnt darauf einzugehen.

Aber dasThema ist ja so naiv, dass Frankreich eine staatliche UFO-Forschung hat, die belgischeRegierung bei der Sichtungswelle 1989/90 eine private UFO-Gruppe um Hilfe bat, ehemaligefranzösische Militärs in einer Studie um die Untersuchung bittet, in England jemand inder Regierung sitzt, der UFOs untersucht, das Thema vor der UNO diskutiert wurde,Spaniens Luftwaffe eine Landung bestätigte etc.
Das stammt aus diesen Thread: Diskussion: die naivität der meisten ufoanhänger, bitte nix spamen!

Es wurde nicht auf alle Fragen eingegangen. Kann einer von euch auf ALLE Fragen eingehen?

@zwirni
@smokingun
@voidol
@Assassin
@trinity1707


melden

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

22.02.2010 um 03:25
wen meinst du jetzt ?aber nicht mich oder? ich kann ja auch nix dafür wenn ihr meist nur Hoaxer von Youtube doks postet. Belgien ist ein guter Anfang als Tip!und warum gräbst du uralte Threads aus? seis drum...gute nacht

@edwardnewgate


melden
trinity1707
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

22.02.2010 um 09:55
Heute morgen auf MSN.

http://wissen.de.msn.com/bilder.aspx?cp-documentid=152222066


melden
Anzeige

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

22.02.2010 um 10:20
@trinity1707

Genau diese Art von Artikel ziehen das Thema völlig ins Lächerliche. Ich hab nur den ersten Satz gelesen, da ist mir schon klar, worauf dieser Artikel abzieht.

Wenn man eine gute Diskussion über das Thema führen will, dann sollten solche Texte möglichst fern bleiben, denn das sind genau die Texte, die den "Suchenden nach echten Beweisen" das Leben in der Öffentlichkeit so extrem erschwert. ;-)


melden
347 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden