weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

2.019 Beiträge, Schlüsselwörter: Aliens, Verschwörung, Ufos, Außerirdische, Fremde Wesen

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

21.01.2012 um 17:51
Die Regierungen wissen es... aber sie können nicht darüber sprechen... und sollten es vielleicht auch nicht. Nicht alle Menschen können mit diesem Wissen umgehen.
Doch wo ist die Grenze.... ab wo muss man informieren... Was darf man oder bzw.. sollte man für sich behalten um eine Massenpanik zu verhindern...
So blöd wie es klingt. aber Nationale Sicherheit ist auch für mich eins der höchsten Güter und diese muss gewart bleiben...
Ok, da Du aber kein Argument gefunden hast, warum Aliens im Garten eine Massenpanik hervorrufen würden oder gar die nationale Sicherheit gefährden werden würde: Warum gibst Du Dein tolles Material nicht einfach heraus?
Man kann gar nicht alle Informationen veröffentlichen. Dies ist unmöglich, denn man würde viel zu viele Menschen blos stellen. Dies liegt nicht in dem Interesse der Gesellschaft und auch nicht von mir. Jeder der sich mit diesem prisanten Thema ernsthaft beschäftigt dem leuchtet dies ein.
Ich glaube, Herr Wulff ist auch in Eurem Klub, auch er wäre froh, wenn einige Sachen nicht veröffentlicht worden wären...:D


melden
Anzeige

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

21.01.2012 um 18:01
Ich finde es auch immer wieder... naja... verblüffend!
Kurzschluss schrieb:Ich glaube, Herr Wulff ist auch in Eurem Klub, auch er wäre froh, wenn einige Sachen nicht veröffentlicht worden wären..
Siehe auch: Bill Clinton und Zigarre! ;)

Da waren nur 2 Personen beteiligt und trotzdem ist die Sache publik geworden, aber so potentiell sensationelle Dinge werden seit Jahrzehnten vertuscht oder geheim gehalten. Wie soll das funktionieren, bitte?


melden

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

21.01.2012 um 18:01
Da wir kurz vor Seite 100 dieser herausragenden Diskussion stehen, frage ich doch mal wieviele Beweise sich denn bis jetzt eingefunden haben?

Kann die bitte nochmal eben jemand für mich zusammenfassen?
Ich muss die übersehen haben.


melden

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

21.01.2012 um 18:03
Dorian14 schrieb:Kann die bitte nochmal eben jemand für mich zusammenfassen?
Ich muss die übersehen haben.
Gerne: Hier:


melden

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

21.01.2012 um 18:06
Dorian14 schrieb:Da wir kurz vor Seite 100 dieser herausragenden Diskussion stehen, frage ich doch mal wieviele Beweise sich denn bis jetzt eingefunden haben?
Das ist mal wieder typisch für euch Skeptiker. Einfach nur Dinge rauspicken, die euch in den Kram passen...Der Thread heisst:
zwirni schrieb:Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?
Und Meinungen gibt es hier'ne Menge! :D


melden

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

21.01.2012 um 18:20
@HBZ
HBZ schrieb:Und Meinungen gibt es hier'ne Menge! :D
Der Meinung bin ich auch.

Allerdings empfinde ich es als unbefriedigend, dass gerade vom TE Wissen zurückgehalten wird.

Laut dem TE gibt es bereits Unterlagen
Ich habe Einsicht in Akten bekommen; KEINE SPINNEREI, KEIN HYPE, die Wahrheit, ob es nun einigen gefällt oder nicht!!!!!!!!!!!; da wurde mir selber erst einmal ganz anders und ich wusste nicht was und wie ich wie ich reagieren sollte. Weiter unten mehr darüber.
...........
..........
..........
Von Oben weiter........
Durch die Akten die ich zugespielt bekommen habe bzw. auch gesehen habe hat sich für mich alles verändert. Die Informationen, das kann ich euch versichern werden von einer Gesellschaft aufgearbeitet die nur für Extraterrestische Angelegenheiten da ist. Ich hatte selber nicht gedacht das es so weit geht und war auch schockiert, trotz das ich schon immer daran geglaubt habe.
Warum sollen wir uns mit Meinungen begnügen wenn doch (F)akten vorliegen?

Der TE selbst fordert doch immer wieder auf ernsthaft zu diskutieren.

Es wäre begrüßenswert diese Akten allen zugänglich zu machen.


melden

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

21.01.2012 um 18:24
Ich versuche jetzt, kostruktiv mitzuarbeiten:

Es gibt mehrere hunderttausend verschiedene UFO- Sichtungen. Laut Google 500 pro Monat nur in den USA!
Ich bin jetzt sehr realistisch und nehme nur ein Jahr USA, also 6.000. Auch wenn nur 0,1% davon REAL ist, kommen wir immer noch auf sechs UFOs pro Jahr. Seit 1990 also 132 reale Ufo- Landungen. Wenn ich jetzt an Herrn von Däniken denke, wird die Zahl etwas höher...:D

Jetzt stellt sich mir die Frage: Ist das nur ein ET, der immer zum Einkaufen fliegt?
Wenn ich in die "Szene" lausche, sind es aber viele verschiede?
Wie kann es sein, daß ALLE raumfahrenden Aliens die Menschheit vor Massenpanik (mein zweiter Wortfavorit nach "Feinstofflich") bewahren wollen?

Wie kann es sein, daß Herr Clinton sich nicht einmal einen blasen lassen kann oder Herr Wulff bei "Freunden" übernachtet, ohne daß wir davon Wind bekommen?
Dafür besuchen uns tausende verschiedener Aliens und stoßen mit den Nazis auf ihre Reichsflugscheiben an?

Ich brauche noch nicht einmal Beweise für ET, ein paar vernünftige Argumente auf meine Fragen würden mir schon genügen.

Ich bin auch -wie alle hier - fasziniert von Ufos und außerirdischem Leben. Der Zeitfaktor (Unsere Lebenzeit im Gegensatz zur Entwicklung anderer Intelligenzen im Universum) macht aber den Besuch doch sehr, sehr unwahrscheinlich...

Und wenn doch: Warum sollte irgendwer das Geheim halten?
Und warum ist ET auch der Meinung, daß es besser ist, Jahrzente lang in Keller von Area 51 zu wohnen?

Ach, ja, zwirni, das habe ich nur für Dich gemacht, damit wir endlich zum Thema kommen:
zwirni schrieb:Ein gutes pro und kontra kann einen aber auch weiter bringen.


melden

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

21.01.2012 um 18:29
@Kurzschluss
@Dorian14
@HBZ
der vierte im Bunde fällt mir nicht mehr ein

Ich hoffe ihr seit jetzt alle stolz auf euch... Ihr seit totale Profies und alles wissende...

Und schön mit anzusehen das das Team jetzt wieder Vollzählig ist.... Ich wünsche euch noch viel Spass...

@Outsider
genau soetwas meine ich...

ohne Worte....

Ich bin weg und du kannst bitte diesen Thead komplett schließen... war ja schließlich meiner.... ich möchte das du den in das Archiv verschiebst... Ich habe keine Lust mehr mich mit diesen Usern auseinander zu setzten denn das Ziel dieser ist eindeutig zu erkennen.

und der Rest der guten Leute wissen wo ich zu finden bin.............

Tschau euer Zwirni


melden

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

21.01.2012 um 18:33
Kurzschluss schrieb:Und warum ist ET auch der Meinung, daß es besser ist, Jahrzente lang in Keller von Area 51 zu wohnen?
Vielleicht bieten die USA hilfebedürftigen, außerirdischen Individuen eine Art Sozialhilfe an! A51 ist vielleicht das HartzIV der Aliens!

@zwirni

Anstatt dich wieder bei anderen Usern über 'die üblichen Verdächtigen' zu beschweren, solltest du mal lieber auf die Beiträge eingehen. Das hier:
Dorian14 schrieb:Warum sollen wir uns mit Meinungen begnügen wenn doch (F)akten vorliegen?

Der TE selbst fordert doch immer wieder auf ernsthaft zu diskutieren.

Es wäre begrüßenswert diese Akten allen zugänglich zu machen.
finde ich gar nicht so falsch...

Respektvolle Grüße - HBZ


melden

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

21.01.2012 um 18:35
@zwirni

Kannst sonst mich als 'Verten im Bunde' nehmen.

Ich finde es ziemlich schade, dass du offenbar nicht bereit bist, die Sache realistisch zu diskutieren und mal ein bisschen auf diese 'Beweise' einzugehen. Irgendwie hast du selber in deinem Thread seit vielen, vielen Seiten nicht sehr viel Konstruktives eingebracht - so scheint es mir wenigstens.

Wenn du dich über die berühmten Skeptiker ärgerst - wieso nicht einfach mal ein paar dieser Beweise ausspucken? Stattdessen streitest du das ganze Alphabet rauf und runter mit allen...


melden

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

21.01.2012 um 18:38
@Kurzschluss
Kurzschluss schrieb:Es gibt mehrere hunderttausend verschiedene UFO- Sichtungen. Laut Google 500 pro Monat nur in den USA!
Ich bin jetzt sehr realistisch und nehme nur ein Jahr USA, also 6.000. Auch wenn nur 0,1% davon REAL ist, kommen wir immer noch auf sechs UFOs pro Jahr. Seit 1990 also 132 reale Ufo- Landungen.
quelle?
Kurzschluss schrieb:Ist das nur ein ET, der immer zum Einkaufen fliegt?
Wenn ich in die "Szene" lausche, sind es aber viele verschiede?
wie kommst du darauf?
Kurzschluss schrieb:Wie kann es sein, daß Herr Clinton sich nicht einmal einen blasen lassen kann oder Herr Wulff bei "Freunden" übernachtet, ohne daß wir davon Wind bekommen?
Dafür besuchen uns tausende verschiedener Aliens und stoßen mit den Nazis auf ihre Reichsflugscheiben an?
was hat das eine mit dem anderen zu tun? verstehe ich nicht. begründe das mal.
danke
Kurzschluss schrieb:Und warum ist ET auch der Meinung, daß es besser ist, Jahrzente lang in Keller von Area 51 zu wohnen?
wie kommst du darauf dass ein "ET" dort im keller ist? wieso sollte er es bevorzugen dort zu leben?


melden

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

21.01.2012 um 18:41
@HBZ
HBZ schrieb:Vielleicht bieten die USA hilfebedürftigen, außerirdischen Individuen eine Art Sozialhilfe an! A51 ist vielleicht das HartzIV der Aliens!
reine spekulation deinerseits gell ;) oder hast du dafür belege?
HBZ schrieb:Anstatt dich wieder bei anderen Usern über 'die üblichen Verdächtigen' zu beschweren, solltest du mal lieber auf die Beiträge eingehen. Das hier:
was sind für dich "übliche verdächtige"? wie meinst du das?
Dorian14 schrieb:Warum sollen wir uns mit Meinungen begnügen wenn doch (F)akten vorliegen?

Der TE selbst fordert doch immer wieder auf ernsthaft zu diskutieren.

Es wäre begrüßenswert diese Akten allen zugänglich zu machen.
für mich verständlich und nachvollziehbar.


melden

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

21.01.2012 um 18:46
@Outsider
laut http://www.nuforc.org/ waren es im Zeitraum zwischen dem 17. Dezember und 12. Januar über 600 Sichtungen.
Zwischen 25. Oktober und 12. Dezember über 1000.

Die Zahl von durchschnittlichen 500 Sichtungen nur in den USA ist also durchaus realistisch.


melden

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

21.01.2012 um 18:47
@Dorian14
definiere ufo


melden

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

21.01.2012 um 18:49
Outsider schrieb:was sind für dich "übliche verdächtige"? wie meinst du das?
Na die vom TE angesprochenen
zwirni schrieb:@Kurzschluss
@Dorian14
@HBZ
der vierte im Bunde fällt mir nicht mehr ein

Ich hoffe ihr seit jetzt alle stolz auf euch... Ihr seit totale Profies und alles wissende...

Und schön mit anzusehen das das Team jetzt wieder Vollzählig ist.... Ich wünsche euch noch viel
sind "die üblichen Verdächtigen", welches auch eine Redewendung ist, aber das nur zur Erklärung für dich. Ab jetzt sollte es wirklich mit dem Inhalt und nicht mit den Usern weitergehen...


melden

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

21.01.2012 um 18:49
@Outsider
Outsider schrieb:definiere ufo
Och neee....... das spielchen müssen wir doch nicht jetzt anfangen.
Da sind wir beide drüber weg nehme ich an.

Frag bei der NUFORC an welche definition die zu Grunde legen um die Fälle in ihre Datenbank aufzunehmen


melden

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

21.01.2012 um 18:58
@Dorian14
Dorian14 schrieb:laut http://www.nuforc.org/ waren es im Zeitraum zwischen dem 17. Dezember und 12. Januar über 600 Sichtungen.
Zwischen 25. Oktober und 12. Dezember über 1000.

Die Zahl von durchschnittlichen 500 Sichtungen nur in den USA ist also durchaus realistisch.
und wo wird geschrieben dass es aliens sind?
für mein verständnis sind ufos unbekannte flugobjekte. keine alienraumschiffe. wo steht dass es raumschiffe sind? redet ihr hier von unbekannten flugobjekten oder von eindeutigen "alienraumschiffen"


melden

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

21.01.2012 um 18:59
Outsider schrieb:und wo wird geschrieben dass es aliens sind?
für mein verständnis sind ufos unbekannte flugobjekte. keine alienraumschiffe. wo steht dass es raumschiffe sind? redet ihr hier von unbekannten flugobjekten oder von eindeutigen "alienraumschiffen"
Lesen hilft:
Kurzschluss schrieb:Auch wenn nur 0,1% davon REAL ist, kommen wir immer noch auf sechs UFOs pro Jahr
Das ist übrigens Konsens bei den Ufophilen hier in der Ufo- Rubrik...


melden

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

21.01.2012 um 19:01
@Kurzschluss
Kurzschluss schrieb:Auch wenn nur 0,1% davon REAL ist, kommen wir immer noch auf sechs UFOs pro Jahr
und wer sagt dass es real ist? was bedeutet real? nachweisbare fakten oder eine annahme von dir?


melden
Anzeige

Sammle Beweise, suche Meinungen und eine gute Diskussion: Aliens?

21.01.2012 um 19:05
@Outsider

Du betreibst aber auch eine ganz schöne Haarspalterei, finde ich! Was in diesem Fall mit "real" gemeint sein dürfte ist doch klar, oder?

Was ein UFO ist sowieso. Und Im Threadtitel steht "Aliens?"...


melden
253 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden