weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Welche Ziele verfolgen Außerirdische?

739 Beiträge, Schlüsselwörter: Aliens, Ufos, Kritik, Zweifel
Felle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Ziele verfolgen Außerirdische?

03.10.2010 um 10:14
@Taln.Reich

ich möchte gar nicht daran denken, was auf erden los sein wird,
sollte es je einen kontakt geben.
bin der meinung, es bricht chaos aus.
es geht drunter und drüber - m.M.
wäre vieleicht doch besser, man macht sowas unter ausschluss
der öffentlichkeit. wenn es möglich ist.


melden
Anzeige

Welche Ziele verfolgen Außerirdische?

03.10.2010 um 10:31
@Felle
Na ich hab mal die gängsten Sachen zusammengetragen, ohne Bewertung ;)

@Hollie
Ich denk auch ne wichtige Frage.

@Taln.Reich
Das Problem daran ist nur, dass der technologische Unterschied bei klein halten, immer noch gigantisch wäre^^
so wie Steinzeit und heute :)


melden

Welche Ziele verfolgen Außerirdische?

03.10.2010 um 11:46
@Felle
Ich bezweifel das wirklich so großes Chaos ausbrechen würde. Das ist doch nur eine Ausrede um gegebenfalls Geheimhaltung zu rechtfertigen. Würdest du jetzt total ausflippen und alles demolieren wenn gemeldet wird ja wir haben Kontakt mit Aliens? Die Erde würde sich weiterdrehen man müsste weiter zu Arbeit und auch weiterhin essen und kacken.

Ich denke eher das dies positive Auswirkungen hätte. Wir würden erkennen das wir nicht alleine sind und unser Handeln aus einer anderen Perspektive betrachten. Die Menschen würde zusammenrücken so wie immer wenn sich etwas von Aussen anbahnt.


melden

Welche Ziele verfolgen Außerirdische?

03.10.2010 um 11:57
@Irenicus
Das hängt doch von verschiedenen Sachen ab.

Einige wären tierisch verängstigt, wenn plötzlich UFOs aus dem Nichts auftauchen.
Andere würden wahrscheinlich mit Willkommensschildern rumrennen.
Die Meisten jedoch wären ziemlich zwiegespalten und misstrauisch.

Wenn dann nicht innerhalb kürzester Zeit die Meldung kommt, dass sie friedlich sind, befürchte ich, dass es zu einer Art Schwarmverhalten kommt.

Einer rennt los, andere hinterher und dann viele.

Wenn Aliens auftauchen ist das mit nichts in der Weltgeschichte zu vergleichen und ich kann mir kaum vorstellen, dass dann business as usual angesagt ist, von wegen: "ach schau mal ein UFO." - "egal ich will mein Eis essen"


melden

Welche Ziele verfolgen Außerirdische?

03.10.2010 um 12:04
@der_wicht
Natürlich wären viele verunsichert aber das sind die meisten heutzutage sowieso. Die Gesellschaft würde aber nicht zusammenbrechen oder großartige Panik ausbrechen.

Wobei hier natürlich auch viel von den Medien und der Berichterstattung abhängt. Wenn die Stimmung aufgeheizt wird knallts immer.


melden

Welche Ziele verfolgen Außerirdische?

03.10.2010 um 12:14
@Irenicus
Die Frage wird sein, wie lange der Mensch geduldig auf die Antwort Freund oder Feind warten muss.

Ich würde mir direkt ein stilles Plätzchen suchen, garnicht erst warten ud dann von dort aus schauen was passiert. Sind sie Freund, gut. Sind sie Feind, hab ich mein Örtchen schon :)


melden

Welche Ziele verfolgen Außerirdische?

03.10.2010 um 12:43
@Irenicus

Du daqrfst aber auch nicht die Mittelfristigen Folgen vergessen. Durch die massive Zurschaustellung von Überlegenheit auf technischen Gebietdurch die Aliens kommt es zu einer verherrenden Desintergration der Menschen in die Sozialen,Wirtschaftliche, Kulturellen, Politischen und Religiösen Instanzen, da die Menschen aus der Überlegenheit der Aliens in der Technik die Unterlegenheit unserer Gesellschaftsordnung schlussfolgern werden. (Ich kann das jetzt nicht so gut erklären, dieser Artikel kann es besser : http://www.heise.de/tp/r4/artikel/15/15651/1.html )


melden

Welche Ziele verfolgen Außerirdische?

03.10.2010 um 13:11
@Taln.Reich
Danke für den Link ... sehr aufschlussreich und nachvollziehbar !


melden
MysticWoman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Ziele verfolgen Außerirdische?

03.10.2010 um 14:14
@Taln.Reich
Ja, ich finde diesen Begriff " Moral" auch sehr schlecht von dir gewählt, Moral ist was ganz anderes in meinen Augen, aber ich glaube ich weiß, was du meinst.
Technologischer Fortschritt hat nicht unbedingt mit guten Absichten zu tun.
Schau dir mal unsere Welt an, wie sie gerade ist. Ja, technisch mag sie weit fort geschritten sein, aber das geistige, seelische und vor allem menschliche befindet sich doch bei den meisten auf der untersten Stufe. Der technologischer Fortschritt basiert bei uns doch nur auf Geldprofit, Macht, Reichtum, Ruhm....immer Gier nach mehr, für mich sind das definitiv die falschen Gründe.
Ich glaube unser Ziel sollte sein, das wir uns geistig, seelisch, menschlich weiterentwickeln, und da denke ich eben, dass es solche hoch entwickelten Wesen im Universum gibt, die eben nicht nur technologisch sehr weit fortgeschritten sondern auch bei den eben genannten.
Technologischer Fortschritt kann sehr schnell zur Falle werden, wenn man sie aus den falschen Gründen benützt.

Ich denke, ich habe dir deine Frage nicht so beantwortet, wie du es gerne gewollt hättest, deswegen ist das jetzt nicht nur an dich gerichtet.
Ich hoffe dass es welche gibt, die mich da verstehen, was ich meine.


melden

Welche Ziele verfolgen Außerirdische?

03.10.2010 um 15:27
Ist Moral jetzt auch ein Thema in Bezug auf Aliens, oder nur nebenbei erwähnt, auf Menschen bezogen?


melden
Felle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Ziele verfolgen Außerirdische?

03.10.2010 um 17:58
@Irenicus
Irenicus schrieb:Würdest du jetzt total ausflippen und alles demolieren wenn gemeldet wird ja wir haben Kontakt mit Aliens?
natürlich nicht.
aber es wird genug deppen geben, die mineralwasser horten
und sich mit dosengemüse eindecken. wetten?
ich denke da besonders an unsere amerikanischen freunde he he...


melden
Felle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Ziele verfolgen Außerirdische?

03.10.2010 um 18:06
@MysticWoman
MysticWoman schrieb:Ich glaube unser Ziel sollte sein, das wir uns geistig, seelisch, menschlich weiterentwickeln,
und das geschieht im moment grad nicht.
wenn ich einen teil unserer jugendlichen sehe,
wird mir geradewegs schlecht!
ich habe den eindruck, als würden wir verrohen.
schlechter umgangston, gleichgültigkeit etc, etc...
aber nicht nur die jugend. die gesellschaft im allgemeinen.

das war jetzt o.t. - ich weiss.


melden

Welche Ziele verfolgen Außerirdische?

03.10.2010 um 18:14
@Felle
Felle schrieb:und das geschieht im moment grad nicht.
wenn ich einen teil unserer jugendlichen sehe,
wird mir geradewegs schlecht!
ich habe den eindruck, als würden wir verrohen.
schlechter umgangston, gleichgültigkeit etc, etc...
aber nicht nur die jugend. die gesellschaft im allgemeinen.
und ist dies nicht das beste Beispiel, dafür, dass man etwas ändern sollte? An der derzeitigen Denkensweise? Um etwas anderes Denken zuzulassen?

Warum fällt dir das so schwer, wenn Du doch selber schon die Probleme der heutigen Lebensweise und Ideologie aufzählst / benennst?


melden
Felle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Ziele verfolgen Außerirdische?

03.10.2010 um 18:26
@CurtisNewton

ich hatte lediglich an das benehmen einiger zeitgenossen gedacht.
und das ganz ohne verbindung zu "höherem", wenn ich das mal so
sagen darf. :-)


melden

Welche Ziele verfolgen Außerirdische?

03.10.2010 um 18:27
Was hat das jetzt mit dem Thread zu tun?

Der blöde Jugendliche Thread ist hier:
Diskussion: Werden die Jugendlichen immer blöder?


melden

Welche Ziele verfolgen Außerirdische?

03.10.2010 um 22:36
@axgouk

gute Steilvorlage was die Mutilationen und Entführungen betrifft,denn wenn diese echt währen so ist die frage der Motivation von grosser Bedeutung.Ich gestatte mir mal meine subjektive Meinung darüber hier zu schreiben.

Ich kann nicht sagen ob und was die Dame von UFO-Files gemessen hatt,hab mal probiert diese zu bekommen vergeblich villeicht hatt jemand anderer da mehr Erfolg,was ich aber weiss ist das ufo files unterschiedlich zu bewerten ist.Schon Folge 1 ist humbug und stützt sich grossteils auf belegte Lügner hingegen andere sauberer Recherche aufweisen....anyway

Es gibt Tiere die solche Wunden an anderen Tieren aufweisen.Die Tiermediziner abseits der Ufodokus sagen dass klar aus.(Hier handelt es sich ja um einen Eingriff der gut analysiert werden kann).Ausserdem sind sie tatsächlich grundverschieden und nicht so konsenshaft wie gerne dargestellt wird.Ich muss aber gestehen, dass ich nur einem Vorzugefall tatsächlich intensiver nachgegangen bin ,dabei entdeckte ich dass der Fundort ein wichtiger Knotenpunkt von Satanisten-Sekten darstellt und war geschockt wie viele davon es gibt in Anglosäxischen Gefilden.Das die Tiere "blutleer" sind können....ist etwas was die Mediziner eigentlich auch für mich plausibel erklären.Ob das mit Laserskalpellen wirklich so stimmt oder die Form nur reininterpretiert wird kann ich nicht sagen. Ausserdem würde ich eher annehmen dass gewisse Schändler diese Organe an medizinische Labore verkaufen ... als dass ET dahintersteckt von dem jede Spur fehlt im Mutilationsfall. Ich meine warum sollen die dass tun?Ich sehe da absolut keinen Sinn dahinter und die VTs über Genpol&Bluttrinker ist lächerlich und wissenschaftlich ergibt es keinen Sinn in dieser Art und Weise...


zu den Entführungen ist es etwas heikler da hier jegliche Spuren fehlen und es sich doch meistens im Schlafzimmer abspielt und dass noch im Schlaf oder Halbschlaf .(ich würde mal sagen die Psychologie bietet da gute Erklärungen an, wie gewisse Traumatas durch Schutzmechanismen Bilder in Parabeln verwandeln..bsp. Kindesmissbrauch..und diese mit fiktiven vermischt.(bsbw hab ich mal eine doku angeschaut und hinter dem erzählen kam heraus dass sich diese Person schon immer mit solchen Themen befasst hatt und das Bücher-regal dahinter bestätigt dies, was einen grossen Einfluss haben kann,dann kommt auch heraus dass im sozialem Umfeld meist Problematische Strukturen herrschen).Du kannst jetzt sagen dass sind Enzelfälle.nun dann sage ich dass man diese eben konkret anschauen muss und nicht einfach pauschalisieren sollte.

Die Entführungen wo hingegen Menschen angeblich tatsächlich physiologisch transportiert wurden und später an einem anderen Ort auftauchen und nicht im Bett finde ich spannender..dass hinter den Abductions Regierungen dahinter stecken macht auch keinen Sinn,denn es ist kein Geheimniss dass es organisierter Menschen&Organhandelhandel im grösseren Stil gibt und dafür brauchts keine ufos...

meine Meinung hinter Abductions,Mutilationen und auch Kornkreise stecken keine UfOs dahinter...lasse mich aber immer mit belegen..meine Meinung darüber in Zweifel zu ziehen...


melden

Welche Ziele verfolgen Außerirdische?

03.10.2010 um 23:14
@der_wicht

ich denk mal sie waren immer schon hier. und sie sind auch immer noch hier.


ich kann mich natürlich auch irren.


mfg,


melden

Welche Ziele verfolgen Außerirdische?

03.10.2010 um 23:34
@thomaszg2872
Das Ding ist nur, wenn sie schon immer hier waren und noch immer hier sind, sie ja nicht ausserirdisch sind^^

Sorry, ich weiß was Du meinst ;)

Wieso lässt es sich dann nicht greifen? Warum kann man sie dann nicht finden, sehen, hören, bemerken?
Und wozu leben sie hier?

@smokingun
Die Hypnose ist für mich gar kein Gradmesser. Wenn man jemanden hypnotisiert können gezielte Fragen in diese Richtung diese Erinnerung erst entstehen lassen.
Das Unterbewusstsein nimmt die Frage als Suggestion auf und bastelt nach gängigem UFO Modell, eine Entführung, bzw. Erinnerung, die tatsächlich nie stattgefunden hat und dennoch für den Hypnotisierten wahr sein kann.


melden

Welche Ziele verfolgen Außerirdische?

03.10.2010 um 23:40
@der_wicht

äh, ja.


ich glaube, das heißt ja noch nicht, dass es so ist, dass sie in einer für uns nicht sichtbaren ebene leben.

sie waren auch nicht immer hier, irgendwann sind sie mal das erste mal hergekommen.

es heißt, dass sie irgendwelche probleme mit ihrem heimatplaneten hatten, und eigentlich nur hergekommen sind um gold abzubauen wegen seiner eigenschaften.


damals gab es hier höchstens ein paar primaten.


irgenwann wurde ihnen (nicht den Primaten!, den anderen!) die Arbeit zu schwer und sie sannen auf Abhilfe.


Das Ergebnis des Experiments sind - wir.

allerdings noch ohne die Möglichkeit der Fortpflanzung.

Damals wurden wir durch einfache Klonung vermehrt.

Bis sich einer, ohne die anderen zu fragen, ein paar von uns geschnappt hat,
und uns die F. verpasste, ohne seine Mitkumpels zu fragen.


Naja und so kam das ganzen Theater in Gang.


Die Folgen sehen wir heute.


mfg,


melden
Anzeige

Welche Ziele verfolgen Außerirdische?

03.10.2010 um 23:42
@thomaszg2872
Gewagte Theorie!

Wie sollen sie aussehen und warum können sie sich verstecken?

Wichtigste Frage: glaubst Du daran?


melden
110 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden