weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gefallene Engel, Sirius, Orion, Nephilim, Wächter

318 Beiträge, Schlüsselwörter: Orion, Sirius, Wächter, Nephilim, Gefallene Engel

Gefallene Engel, Sirius, Orion, Nephilim, Wächter

09.01.2011 um 10:49
@thomaszg2872

das gleiche war bei mir.

Am Anfang konnte ich mit der Bibel nichts anfangen.
Als ich aber eine " Zutat " hinzu fügte,erhielt ich ein anderes Bild.

Ich glaube an die Bibel und das was darin steht zu 65%.
ABER NUR WEIL ICH SIE VON EINER ANDEREN SEITE SEHE.

Würde ich sie ohne diese " ZUTAT" lesen,dann würde ich genau so denken wie
@Spöckenkieke
@Thermometer
@Dorian14

deswegen verstehe ich sie.

Eigentlich müsste man das so schildern.

Gab es Napoleon?
Gab es Cesar?
Gab es Pontius Pilatus?
Gab es Cleopatra?
Gab es Herodes?
Gab es Jesus?

Ich denke mal sie müssten eigentlich auf:

Ja
Ja
Ja
Ja
Ja
..............und dann?????????

was glaubst du was sie sagen?

Jesus müsste eigentlich ein Märchen sein.


melden
Anzeige

Gefallene Engel, Sirius, Orion, Nephilim, Wächter

09.01.2011 um 11:21
Volta schrieb:Gab es Napoleon?
Gab es Cesar?
Gab es Pontius Pilatus?
Gab es Cleopatra?
Gab es Herodes?
Gab es Jesus?
Wer war Jesus? Denk mal drüber nach.


melden

Gefallene Engel, Sirius, Orion, Nephilim, Wächter

09.01.2011 um 11:47
@Spöckenkieke

Frage war " gab es Jesus"


melden

Gefallene Engel, Sirius, Orion, Nephilim, Wächter

09.01.2011 um 13:35
Mmh, vielleicht solltest du die Bibel mal versuchen zu unterteilen. Nach den einzelnen Büchern


melden

Gefallene Engel, Sirius, Orion, Nephilim, Wächter

10.01.2011 um 11:29
@Volta
Ok, ich mach die Frage mal einfacher.

Welchen Jesus?


melden

Gefallene Engel, Sirius, Orion, Nephilim, Wächter

10.01.2011 um 18:18
@Spöckenkieke

Jesus von Nazaret wer sonst

den hier
Wikipedia: Jesus_von_Nazaret


melden

Gefallene Engel, Sirius, Orion, Nephilim, Wächter

10.01.2011 um 18:20
@Volta
LOL das ist lustig ich mach mal weiter

Der historische Jesus von Nazareth oder der Jesus von Nazareth aus der Bibel, der auch als Messias wiederkommen soll?


melden

Gefallene Engel, Sirius, Orion, Nephilim, Wächter

10.01.2011 um 18:31
@Spöckenkieke

Gottes Sohn.

Was soll der Quatsch?


melden

Gefallene Engel, Sirius, Orion, Nephilim, Wächter

10.01.2011 um 19:55
Volta schrieb:Was soll der Quatsch?
Wieso, so antwortest du doch auch immer auf Fragen, nämlich garnicht oder mit nem CuP.


melden

Gefallene Engel, Sirius, Orion, Nephilim, Wächter

11.01.2011 um 15:23
Jesus geboren zu Bethlehem, Narareth ?


melden

Gefallene Engel, Sirius, Orion, Nephilim, Wächter

12.01.2011 um 10:24
@Dorian14
@Thermometer


ja stützt euch bitte weiter auf euere Belege ich kann euch jetzt auch nichts anderes liefern.

Mythen erzählen übrigens zu 95% wahre Geschichte und stellen keine Erfindungen /Erdichtungen dar.


Hab ich jetzt kürzlich mal irgendwo gelesen.



mfg,


melden

Gefallene Engel, Sirius, Orion, Nephilim, Wächter

12.01.2011 um 10:27
@Dorian14
@Thermometer


wenn man zugrunde legt, dass die alten Geschchten wahr sein KÖNNTEN,

dann kann man ruhig davon ausgehen, dass einige Fähigkeiten der alten Götter
den sterblichen Menschen wie Zauberei und Magie erschienen sind,
zb. unsichtbar werden (Dimensionswechsel), Versteinerung,

ihr kennt ja die Geschichten welche scheinbar magische Effekte enthalten, selber.

Selbst das Volk der Rephaim (Riesen) ist mittler weile belegt.


aber das zählt ja alles für euch nicht.

kann ich auch nicht ändern.


mfg,


melden

Gefallene Engel, Sirius, Orion, Nephilim, Wächter

12.01.2011 um 11:52
thomaszg2872 schrieb:Selbst das Volk der Rephaim (Riesen) ist mittler weile belegt.
wo? in Gullivers Reisen?
Volta schrieb:ch glaube an die Bibel und das was darin steht zu 65%.
also blendest du 35 % aus was nicht in dein Weltbild passt?
Volta schrieb:Gottes Sohn.

Was soll der Quatsch?
sind nicht alle Katholiken "Söhne gottes" und nennen ihn Vater? Gab es nicht im Mittelalter ein Konzil wo dass erst Beschlossen wurde das er der Sohn ist ? schliesslich war er ein Wanderprediger &Tageslöhner und ein Sohn von Maria&Josef. Damals war übrigens Johannes der total-Aussteiger mehr anerkannt.Solche "Gruppen" gab es viele die sich gegen die Herrschaft auflehnten. Jesus wurde übrigens gekreuzigt weil er auf dem Markt (Die immer noch in vielen Ländern um Kirchen entstehen bspw. Bazare) randaliert hatte.. die Gesetze waren streng damals.. Ausserdem waren seine jünger später clever genug zu Mystifizieren damit sie eine Leitfigur hatten... schliesslich wahren sie ja politische Aktivisten und gegen jede Wissenschaft oder denken ->. Pharisäertum.. das nach tausenden Jahren sich da leider nicht viel geändert hatt und es immer noch genug davon gibt sieht man ja an den täglichen Auseinandersetzungen die sich auf Irrglauben berufen oder schlichte naivität..


melden

Gefallene Engel, Sirius, Orion, Nephilim, Wächter

12.01.2011 um 17:38
@smokingun

wie@thomaszg2872 bereits sagte " für euch zählt einiges nicht" das gilt auch für den Rest.
Und wie willst du das verstehen?


melden

Gefallene Engel, Sirius, Orion, Nephilim, Wächter

12.01.2011 um 18:37
@thomaszg2872
thomaszg2872 schrieb:Mythen erzählen übrigens zu 95% wahre Geschichte und stellen keine Erfindungen /Erdichtungen dar.


Hab ich jetzt kürzlich mal irgendwo gelesen.
Das war bestimmt ein Mythos den du gelesen hast :D

Andere Mythen deren Wahrheitsgehalt also bei 95% liegt:
Schnewittchen und die sieben Zwerge
Das tapfere Schneiderlein (Interessant sind die Riesen.. äh Nephilims :D @Volta )
Und natürlich auch die griechischen Mythen, die ägyptischen und die keltischen ^__^

mal im Ernst:
Glaubst du wirklich son Unsinn? (Also jetz deine eigene Geschichte über den Wahrheitsgehalt :D )
Ich nicht :)
thomaszg2872 schrieb:wenn man zugrunde legt, dass die alten Geschchten wahr sein KÖNNTEN,

dann kann man ruhig davon ausgehen, dass einige Fähigkeiten der alten Götter
den sterblichen Menschen wie Zauberei und Magie erschienen sind,
zb. unsichtbar werden (Dimensionswechsel), Versteinerung,
NEIN
Wenn mnan zugrunde legt dass dieGeschichten wahr sein KÖNNTEN....
dann KÖNNTEN wir davon ausgehen ....

ABER etwas was sein KÖNNTE - steht im Konjunktiv^^
Und das bedeutet das es eben nicht Realität ist!
thomaszg2872 schrieb:ihr kennt ja die Geschichten welche scheinbar magische Effekte enthalten, selber.
Ja :/
Zeus macht die Blitze und der Liebesgott schiesst mit Herzenspfeilen :lv:
Sind übrigens auch Mythen :D
thomaszg2872 schrieb:Selbst das Volk der Rephaim (Riesen) ist mittler weile belegt.
Also dass einzige wqs hier belegt ist dass du dafür keine Belege hast :D

Und weil du diese ja nicht hast...
thomaszg2872 schrieb:aber das zählt ja alles für euch nicht.
gibts da nix zu zählen^^
thomaszg2872 schrieb:kann ich auch nicht ändern.
So isses!
think about it!


melden

Gefallene Engel, Sirius, Orion, Nephilim, Wächter

12.01.2011 um 18:46
@Thermometer

mich fasziniert immer die ausdauer von Volta und kollegen!


melden

Gefallene Engel, Sirius, Orion, Nephilim, Wächter

12.01.2011 um 18:54
@Alienpenis
Hats mich anfangs auch^^
Bis ich kapiert habe dass es hierbei im Grunde auch nur um eine dogmatische "Religion" geht, welche ihre Überzeugung nicht n Millimeter verändern kann^^

Achja @Volta
Die biblischen Städte Sodom und Gomorrha sind soweit bekannt dass ich die mal rauslasse^^
Die Realität sieht wahrscheinlich anders aus
Folgendes gibt Wikipedia her:

Reale Existenz [Bearbeiten]

Neuere Theorien über die reale Existenz eines historischen Sodoms werden vom Geologen Graham Harris verfolgt. Seiner Meinung nach gab es vor ca. 5000 Jahren eine größere Stadt am Ufer des Toten Meeres, die durch ein Erdbeben und nachfolgenden Erdrutsch zerstört worden sein könnte. Dafür sprechen folgende Entdeckungen:

* Ein anderer, antiker Name für das Tote Meer lautet ama schel Sodom - „Meer von Sodom“,
* das Ufer des Toten Meeres wird bei Beben sehr schnell brüchig und beginnt ins Meer zu rutschen,
* Methanvorkommen unter der Erdoberfläche in dem Gebiet sorgen bei Beben für offene Feuer an vielen Bruchflächen, die man als den Feuersturm Gottes ansehen könnte. Zudem führten Erdbeben schon oft zu Bränden als Folge der Zerstörung von Feuerstellen in den Siedlungen.
* Moderne Forschungsergebnisse belegen eine Bodenverflüssigung, wonach die Orte nach dem Erdbeben vom Toten Meer verschluckt wurden.

Wikipedia: Sodom_und_Gomorra#Reale_Existenz



Und bitte! @Volta
Erzähl uns BITTE BITTE BITTE nichts über Atombomben oder ähnliches :/
Diese Ideen sind mittlerweile altbekannt und ausgelutsch bis zum gehtnichtmehr ....
Und nebenbei vollkommen sinnfrei (Strahlung, Halbwertszeit etc)


melden

Gefallene Engel, Sirius, Orion, Nephilim, Wächter

12.01.2011 um 19:06
@Thermometer

und bitte bitte bitte....halt dich raus wenn es dich nicht interessiert.

und bitte bitte bitte....dies ist hier der falsche Ort um diese Thema durch zu kauen.


melden

Gefallene Engel, Sirius, Orion, Nephilim, Wächter

12.01.2011 um 20:57
@Volta
Fängst du schon wieder an andere Menschen hinauszukomplimentieren?
:D

Komm doch lieber mit FAKTEN anstatt zu versuchen mich hinauszuschubsen :)


melden
Anzeige

Gefallene Engel, Sirius, Orion, Nephilim, Wächter

02.02.2011 um 22:44
wo steht hier eigentlich was über die Wächter? oder habe ich das überlesen?


melden
320 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden