weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

679 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Aliens, Alien, Ufos, Area 51, Assange, Enthüllungen, Julian
dezember2010
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

06.12.2010 um 12:57
habe auch schon Ufo`s gesehen. Wird echt super wenn sie sich bald zu erkennen geben. Hach, dass wird Chaos auslösen. Dann werden alle Menschen erkennen, dass da MEHR ist.

Von daher verwundert mich die Depeschen über Ufo`s überhaupt nicht. Danke an Herrn
"Assonsch".


melden
Anzeige

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

06.12.2010 um 13:07
Es gibt keine UFO-Dokumente im eigentlichen Sinne.... http://www.shortnews.de/id/865149/Falsche-Uebersetzung-Der-Mythos-ueber-UFO-Dokumente-von-WikiLeaks-Update

Falsche Übersetzung - Der Mythos über UFO-Dokumente von WikiLeaks (Update)

Die Nachricht schlug hohe Wellen: WikiLeaks wolle Dokumente veröffentlichen, in denen es um UFOs gehe (ShortNews berichtete). Jetzt stellte ein Blog aber klar, dass es sich bei dem Hype um einen Übersetzungsfehler in Julian Assanges Interview handelt.

Der WikiLeaks-Chef hatte im Internetportal der britischen Zeitung "Guardian" auf Fragen von Lesern geantwortet. Auf seine Antworten hin berichteten dann viele große Nachrichtenportale von angeblichen UFO-Akten.

Assange sagte, dass viele Menschen Berichte über angebliche UFOs an WikiLeaks schicken würden. Aber alle diese Dinge würden zwei grundlegende WikiLeaks-Richtlinien nicht bestehen: Sie dürfen nicht selbst geschrieben und müssen Originale sein. Solche Dokumente hat Wikileaks bisher nicht.


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

06.12.2010 um 13:07
und mich verwundert das geschwurbel, auch wenn ich ein "gläubiger" bin rofl
ich mein was denn bald und was denn mehr. woher die infos?


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

06.12.2010 um 13:14
ich brauch keine übersetzung(sfehler) - im englischen original sagt der das genauso ^^


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

06.12.2010 um 13:17
@spiky
spiky schrieb:Es gibt keine UFO-Dokumente im eigentlichen Sinne.... http://www.shortnews.de/id/865149/Falsche-Uebersetzung-Der-Mythos-ueber-UFO-Dokumente-von-WikiLeaks-Update
Bitte? Das mit Shortnews soll wohl ein Scherz von Dir gewesen sein, oder doch nicht?
Man da kannste auch gleich die Blidzeitung als Vorlage nehmen!

Finger weg von Shortnews!!

Dem halte ich entgegen:

http://www.dailygrail.com/

Was jetzt?


MFG


xpq101

:>


melden
Bewusst
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

06.12.2010 um 13:36
dezember2010 schrieb:habe auch schon Ufo`s gesehen. Wird echt super wenn sie sich bald zu erkennen geben. Hach, dass wird Chaos auslösen. Dann werden alle Menschen erkennen, dass da MEHR ist.
Die meisten Ufo`s haben irdischen Ursprung. Und solange ein "erkennen geben" nicht irdischer Ufo`s zu Chaos führen würde, wird dies garantiert nicht geschehen. Denk an meine Worte...


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

06.12.2010 um 13:39
Mich würd mal interessieren ob man für den Kerl mehr machen kann als nur zuschauen und hoffen das soweit wie möglich alles enthüllt wird. Weil ganz ehrlich einerseits sind seine ganzen infos den meisten Menschen sowieso bewusst. Andererseits find ich es mal wirklich interessant, wenn die Länder sich mal vor dem was sie machten verantworten müssen. Julian wird wegen Vergewaltigung International gesucht. Ich meine, "Hallo welcher Vergewaltiger wegen einer Frau wird International gesucht?" Der Typ ist meiner Meinung nach ein Held, weil unser System in dem wir Leben ganz ehrlich mit sehr viel scheisse und lügen bedeckt ist und er der einzige im moment ist der was ändern kann. Ich hoffe nur das er im Untergrund noch andere hat die bei einem Mord an Assange oder einer Verhaftung die Daten veröffentlichen. Aber ich denke selbst daran hat der Mann gedacht. Zudem finde ich es Zeitlich passend, den haben die Maya's nach Ihrem Kalender nicht ausgesagt, dass wir Menschen so ungefähr am 21.12.2012 eine Bewusstseinsveränderung durchleben werden? Vielleicht hat es was damit zutuhn vielleicht aber auch nicht;) grüße Lou


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

06.12.2010 um 13:44
ich halt ihn auch für einen helden =) .
und sollte er echt sterben dann wird er zu märtyrer - und tausende werden seinem beispiel folgen - darum wollen die den fangen und wegsperren .
jede wette dass es nicht mehr lange dauert und CNN und konsorten den total niedermachen - da kommen sicher noch ganz andere "Tatsachen" übner den ans tageslicht .
aber ich vertraue in die menschen , dass die dann erkennen , wie verlogen die machthaber sind .

ich glaub die ganze angelegenheit ist jetzt ein totaler drahtseil akt - es kann so oder so ausgehen . fast wie im kalten krieg - es wurden sicher schon zahlereiche spione ausgesannt um sein netzwerk zu infiltrieren .

ich hoffe er rüttelt noch ordentlich am system .


melden
Bewusst
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

06.12.2010 um 13:45
nicefright schrieb:dass wir Menschen so ungefähr am 21.12.2012 eine Bewusstseinsveränderung durchleben werden?
@nicefright

Falsch, bis dahin sollte der Bewusstseinswandel vollzogen sein. Der Bewusstseinswandel kommt aber von innen, also muss er in uns selbst beginnen. Und nicht wegen irgendwelcher Aufklährungen.

Der Bewusstseinswandel hat schon vor langer Zeit begonnen. Wenn Du mehr darüber wissen willst, beschäftige Dich am besten mit Eckart Tolle.


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

06.12.2010 um 13:50
Julian Assange bekommt bzw. erhält bereits Unterstützung! Es ist ja nicht so das er ganz alleine da steht. Obwohl sein Kopf derzeit alleine im der Schlinge hängt, so kann er sich bewusst sein, dass im Hintergrund eiffrig gearbeite wird. Nicht nur die gewisse Gemeinde an sich unterstützt ihn. Nein er bekommt nun sogar schon von den Grünen Unterstützung!!


MFG

xpq101

:>


melden
Bewusst
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

06.12.2010 um 13:52
@xpq101

Und was für ein Art unterstützung? Hast Du da vieleicht mehr Infos?


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden
Bewusst
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

06.12.2010 um 14:07
Danke sehr @xpq101

Im Thread Wikileaks Sammelthread. Hab ich gerade einen Link gepostet, wo es um das selbe geht.

Sehr interessant zu lesen:

http://derstandard.at/1291454139964/Oesterreichische-Gruene-Pilz-fordert-politisches-Asyl-fuer-Assange


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

06.12.2010 um 14:18
Also erstmal danke für eure Aussagen.

dann @Bewusst: Ist es den nicht möglich das eine Bewusstseinsveränderung Psychische Hintergründe hat? Ich meine damit kann es nicht sein, dass wenn du als Mensch erfährst was hier auf der Erde wirklich abgeht, würdest du dich dadurch nicht anfangen innerlich: "Psychisch wie Charakterlich" weiter zu entwickeln?

@Wandermönch: Ich hoffe echt das man der Menschheit glauben kann, weil momentan sind wir alle wie Roboter die Ihren Leben mit: Kindergarten, Schule, Arbeit und tot mit zwischen durch fressen und scheissen verbringen. Wenn ich mir sowas Bildlich vorstelle ist es eigentlich nichts anderes als Sklaverei, sie bringen uns nur so viel bei soviel wir lernen sollen, sie geben uns Informationen über Klimawandel um Geld einzutreiben, Ich meine es geht immer ums Geld und das find ich so dermassen furchtbar. Um nochmal zurück aufs Thema zu kommen, die Meiden versuchen ja jetzt schon Assange als Schlecht darzustellen, ich meine die meisten sind sowieso Naiv und glauben der Zeitung, woher soll die Sympathie kommen?


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

06.12.2010 um 14:26
nicefright schrieb:Um nochmal zurück aufs Thema zu kommen, die Meiden versuchen ja jetzt schon Assange als Schlecht darzustellen, ich meine die meisten sind sowieso Naiv und glauben der Zeitung, woher soll die Sympathie kommen?
Wir befinden uns diesbezüglich gerade im Wandel...wenn auch langsam so ist immerhin bewegung enthalten!


MFG

xpq101

:>


melden
dezember2010
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

06.12.2010 um 14:30
Bewusst schrieb:Die meisten Ufo`s haben irdischen Ursprung. Und solange ein "erkennen geben" nicht irdischer Ufo`s zu Chaos führen würde, wird dies garantiert nicht geschehen. Denk an meine Worte...
anscheinend hast Du Insider Informationen oder bereits Kontakt gehabt.

Also ich glaube nicht an Ufo's und an all so ein Erleuchtung's Zeugs...

Ich glaube nur an:

1. Was Frau Merkel sagt und die Bundesregierung
2. Was mein Chef sagt
3. Was in den Zeitungen steht, Z.B. Spiegel.de, FAZ.net, FTD.de usw.
4. Und was in der anerkannten Literatur nach der momentan herrschenden Meinung steht
5. Was Banken, Hedgefonds und Investmentbanker sagen
6. Und ich vertraue allen Menschen mit viel Geld, denn sie wollen immer nur unser bestes.

Diesen Personen vertraue ich, denn sie würden mich niemals anlügen. Daran glaube ich ganz ganz fest. So wie mit dem Euro. Alles wird wieder gut. Und ich habe große Angst, dass Anschläge kommen. So wie die Bundesregierung es sagt. Aber ich habe früher auch an den Weihnachtsmann geglaubt bis mein Bewusstsein angestiegen ist.

Wo bleibt eigentlich der Nikolaus?


melden
Bewusst
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

06.12.2010 um 14:30
nicefright schrieb:Ist es den nicht möglich das eine Bewusstseinsveränderung Psychische Hintergründe hat? Ich meine damit kann es nicht sein, dass wenn du als Mensch erfährst was hier auf der Erde wirklich abgeht, würdest du dich dadurch nicht anfangen innerlich: "Psychisch wie Charakterlich" weiter zu entwickeln?
@nicefright

An einem Bewusstseinswandel muss man arbeiten, zu erkennen dass wir belogen werden und es nicht so weiter gehen kann, führt nicht gleich zu einem Bewusstseinswandel.

Denn Bewusstseinswandel bedeutet auch zu erkennen, warum es auf der Welt schief läuft... Schuld sind wir alle und nicht nur irgendwelche Regierungen...

Ein Bewusstseinswandel bedeutet eigentlich, dass unßer Bewusstsein die nächste Evolutionsstufe erreicht.
Das erkennen des wahren ICH`s, und sich zu trennen von dem Illusorischen ICH - dem

Zu erkennen dass auf der Welt etwas schief läuft, kann auch das Gegenteil eines Bewusstseinswandels herbeirufen. Wie gesagt, es liegt an uns selbst.


melden
Bewusst
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

06.12.2010 um 14:32
@dezember2010

Was willste jetzt mit dem Post bezwecken? Naja tob Dich aus...


melden
Anzeige

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

06.12.2010 um 14:33
@xpq101
ah ja, Leslie Kean, die auch den Kecksburg Vorfall als unglaubliches Ereignis bezeichnet *G*


melden
241 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden