weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

679 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Aliens, Alien, Ufos, Area 51, Assange, Enthüllungen, Julian

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

06.12.2010 um 14:37
eigentlich kann man diesen thread sofort einstellen da die ganze ufo-veröffentlichung wohl nur ein überstzungsfehler war. tatsächlich hat Assange nur gesagt das sie einsendungen von wirrköpfen bekommen würden, die halt ufo-geschichten veröffentlichen wollen. Entweder war es ein überstzungsfehler was nicht korrigiert wurde oder es war absicht von den medien um Assange zu diskreditieren..


melden
Anzeige

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

06.12.2010 um 14:40
Ich finde wir sollten ein Julian Assange Thread eher eröffnen, ich meine am ende haben wir 100 threads die um eine Person handeln, nur über verschiedene Berichte. Also ich wünsch mir zum Nikolaus ein Julian Assange thread;)


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

06.12.2010 um 14:40
@dezember2010
dezember2010 schrieb:1. Was Frau Merkel sagt und die Bundesregierung
2. Was mein Chef sagt
3. Was in den Zeitungen steht, Z.B. Spiegel.de, FAZ.net, FTD.de usw.
4. Und was in der anerkannten Literatur nach der momentan herrschenden Meinung steht
5. Was Banken, Hedgefonds und Investmentbanker sagen
6. Und ich vertraue allen Menschen mit viel Geld, denn sie wollen immer nur unser bestes.

Diesen Personen vertraue ich, denn sie würden mich niemals anlügen. Daran glaube ich ganz ganz fest. So wie mit dem Euro. Alles wird wieder gut. Und ich habe große Angst, dass Anschläge kommen. So wie die Bundesregierung es sagt. Aber ich habe früher auch an den Weihnachtsmann geglaubt bis mein Bewusstsein angestiegen ist.
Puh...das nenne ich mal eine arme Sau (nicht persönlich nehmen)
Anscheinend hast Du bislang nichts großartig verstanden oder mitbekommen!!!
Nun ja, soll sich doch jeder verarschen lassen wir es möchte oder benötigt!
Unglaublich und Kopfschüttel...mehr fällt mir zu so einem Statement nicht ein!
dezember2010 schrieb:Wo bleibt eigentlich der Nikolaus?
Ja den hast Du bei Deinen Aufzählungen, neben dem Weihnachtsmann und dem Osterhasen wohl noch vergessen aber lass mal, das glaube ich Dir auch so!


Man man man...


MFG


xpq101

:>


melden
dezember2010
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

06.12.2010 um 14:40
@wutanfall

wir sind hier aber bei Allmystery.de, dass ist eine Seite auf der man auch mal haltlose Vermutungen aufstellen kann.

Wenn Du nicht an Ufo`s glaubst, dann bist Du hier falsch...


melden
dezember2010
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

06.12.2010 um 14:49
@dezember2010

Dezember2010 schrieb:
1. Was Frau Merkel sagt und die Bundesregierung
2. Was mein Chef sagt
3. Was in den Zeitungen steht, Z.B. Spiegel.de, FAZ.net, FTD.de usw.
4. Und was in der anerkannten Literatur nach der momentan herrschenden Meinung steht
5. Was Banken, Hedgefonds und Investmentbanker sagen
6. Und ich vertraue allen Menschen mit viel Geld, denn sie wollen immer nur unser bestes.

Diesen Personen vertraue ich, denn sie würden mich niemals anlügen. Daran glaube ich ganz ganz fest. So wie mit dem Euro. Alles wird wieder gut. Und ich habe große Angst, dass Anschläge kommen. So wie die Bundesregierung es sagt. Aber ich habe früher auch an den Weihnachtsmann geglaubt bis mein Bewusstsein angestiegen ist.


Puh...das nenne ich mal eine arme Sau (nicht persönlich nehmen)
Anscheinend hast Du bislang nichts großartig verstanden oder mitbekommen!!!
Nun ja, soll sich doch jeder verarschen lassen wir es möchte oder benötigt!
Unglaublich und Kopfschüttel...mehr fällt mir zu so einem Statement nicht ein!
Was ist denn an meinen Glaubensmustern falsch?

Das wurde mir doch schon zu Schulzeiten beigebracht, dass unsere Politiker und Banker ehrwürdige Menschen sind, die immer nur im Interesse des Volkes handeln. Und die Tagesschau gibt die Informationen immer ungefiltert und frei von Interessen weiter.

Aber bitte sagt mir, woran soll ich den nun glauben? Oder ist das alles vielleicht doch nur eine Lüge von den Personen hinter Nummer 1 bis Nummer 666?


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

06.12.2010 um 14:49
@xpq101
Die Ironie in manchen Beiträgen muss erst mit Leuchtreklame versehen sein, damit du sie erkennst, oder? :D


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

06.12.2010 um 14:54
@jimtonic

ja muss sie ab und an! ;)


@dezember2010

Glauben? Wohl eher Hoffnung als Glauben! Ich glaube & vertraue mir nur selber und ganz wenig auserwählten meines persönlichen Umfeldes!


MFG


xpq101

:>


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

06.12.2010 um 15:04
@dezember2010

du hast nicht verstanden worum es geht. Google mal nach Assange+ufos+übersetzungsfehler. Da es eben noch genügend andere ufo-threads gibt können wir auf diesen thread sicherlich verzichten.


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

06.12.2010 um 15:08
Also zunächst erstmal an alle, jeder sollte seine Meinung so frei äußern können wie er es möchte (ohne Persönlich dafür angegriffen zu werden), ich meine dafür ist dieses Forum da.

@December2010: Man bringt uns bei das Bänker und Politiker ehrenwerte Menschen sind, den man meint Vertrauen zu können. Jedoch hat uns die Geschichte schon anderes gelehrt. Ich denke du solltes dir deine eigene Meinung dazu aufbauen und nicht das hören was Lehrer oder sonstwer dir erzählt hat, den die erzählen im endeffekt nur das, was sie sagen dürfen. Zum Thema Politik hast du sicherlich schon selbst viel Mist mitbekommen und zum Thema Banken ich denke das Assange, beweise dafür hat, das die letzte Bank in Amerika die Konkurs gegangen ist ( mir fällt nur der name nicht mehr ein), weswegen ne große Pleite für viele Unternehmen stattgefunden hat. (Sorry aber ich hab dazu grad nicht viele Infos, aber vielleicht weiß da jemand besser bescheid). Oder er hat Infos zu dem Thema mit der Federalen Bank, da diese zum teil Privat und zum teil eine Staatsbank ist.


melden
dezember2010
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

06.12.2010 um 15:19
@wutanfall

ich glaube nicht an einen Übersetzungsfehler. Ich halte das für eine Verschwörung.
Ich habe ja selbst schon mit denen gesprochen. Sie haben mir gesagt, dass Sie sich bald zeigen werden. Weiterhin haben die erzählt, dass sie von den Plejaden kommen.

"Lass Dich überraschen, schnell kann es gescheh'n, dass auch Deine Wünsche in Erfüllung geh'n...


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

06.12.2010 um 15:21
was für ein übersetzungsfehler ? lol

man kann sichs ja in englisch ansehen - und da sagt er genau das gleiche

kapier die aufregung net ^^


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

06.12.2010 um 15:27
@dezember2010: Okay, wenn du tatsächlich in Kontakt mit Ausserirdischem Leben bist, wie kommt es dann, das du das hier so öffentlich sagst, ich meine wenn ich sowas hätte würde ich das versuchen für mich zu behalten. Wenn du sagst, sie haben es mir gesagt, frage ich dich wo warst du zu dem Zeitpunkt, was hast du getragen, war es hell oder dunkel, welcher tag war das? Wie hast du die Informationen bekommen durch Worte oder Signale.


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

06.12.2010 um 15:28
Kontroverse um Aussagekraft zukünftiger UFO-Informationen in WikiLeaks' Cablegate

Saarbrücken/ Deutschland - Seit Julian Assange, Gründer der Internet-Nachrichten-Plattform "WikiLeaks" erklärt hatte, dass sich in den noch zu veröffentlichenden Dokumenten der eigentlich geheimen Diplomaten-Depeschen der US-Regierung auch Hinwiese auf UFOs zu finden werden, diskutieren Massenmedien, UFO-Fans, UFO-Forscher und Skeptiker über die möglichen Inhalte der angekündigten Informationen.

Während sich für gewöhnlich die Meinungen von UFO-Forschern und -Skeptikern grundsätzlich widersprechen, ist man sich angesichts von Assanges Ankündigung in den meisten Fällen erstaunlich einig und sieht der Veröffentlichung der besagten Dokumente auf beiden Seiten eher gelassen entgegen.

Weder Befürworter noch Kritiker des UFO-Phänomens glauben, dass aus Diplomaten-Depeschen und Notizen "erstaunliche UFO-Geheimnisse" offenbar werden. Entsprechende Informationen, so UFO-Forscher, würden sich viel eher in den Akten der Geheimdienste und des Pentagon finden.

In Deutschland bemüht sich die "Deutsche Initiative für Exopolitik" (Exopolitik.org) um das Ende der offiziellen Geheimhaltung des UFO-Wissens von Regierungen, Militärs und Behörden. Gegenüber "grenzwissenschaft-aktuell.de" hat sich auch der Koordinator der Initiative, Robert Fleischer zur aktuellen Diskussion geäußert: "Auch ich gehe nicht davon aus, dass in den US-Depeschen die UFO-Geheimnisse der USA offenbaren werden. Bisher bekannt gewordenen Fälle, in welchen UFO-Zeugen von Regierungs- bzw. Militärbeamten befragt und zum Stillschweigen aufgefordert wurden, zeigen, dass bei derartigen Gesprächen und Befragungen Geheimdienstmitarbeiter und hochrangige Militärs - aber keine Diplomaten und Botschafter anwesend waren."

Dennoch, so erhofft sich auch Fleischer, "könnten die noch von WikiLeaks zu veröffentlichenden Dokumente einen Einblick in die Bedeutung und Tragweite erlauben, mit der das Thema UFOs und Außerirdische in US-Regierungskreisen gehandhabt wird."

Während tatsächlich die Einschätzungen der US-Diplomaten über ausländische Politiker von eher peinlich-amüsanter Small-Talk-Qualität sind, offenbaren die neusten von WikiLeaks veröffentlichten Dokumente der Cablegate-Affaire durchaus Informationen von internationalem Zündstoff, etwa wenn es um den Auftrag von US-Außenministerin Hilary Clinton an die US-Diplomaten geht, Politiker der Vereinten Nationen auszuspitzeln oder eine von den USA erstelle Liste potentieller Terrorziele veröffentlicht wurde.

http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.com/2010/12/kontroverse-um-aussagekraft-zukunftiger.html

_____________________________________________________________________________
Dennoch, so erhofft sich auch Fleischer, "könnten die noch von WikiLeaks zu veröffentlichenden Dokumente einen Einblick in die Bedeutung und Tragweite erlauben, mit der das Thema UFOs und Außerirdische in US-Regierungskreisen gehandhabt wird."
Und genau so sehe ich das auch!


MFG


xpq101

:>


melden
dezember2010
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

06.12.2010 um 15:37
@nicefright
nicefright schrieb:ich meine wenn ich sowas hätte würde ich das versuchen für mich zu behalten.
Es würde Dir eh keiner Glauben.

Oder glaubst Du mir etwa, dass ich mit Ausserirdischen Kontakt hatte?


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

06.12.2010 um 15:41
@dezember2010 :
Mh, glauben ist relativ, ich meine ich glaube an eine höhere macht, jedoch kann ich niemals mit sicherheit sagen ob es wahr ist. Daher bin ich eher offen für solche sachen, als mich schon von vorne rein in eine Schublade stecken zu lassen;) Meine Neugier ist größer als der Realismus. ;)


melden
dezember2010
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

06.12.2010 um 15:43
@nicefright

finde ich gut was Du schreibst. Du GLAUBST. Ohne geht es nämlich nicht aus heutiger Sicht.


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

06.12.2010 um 15:48
war zu erwarten das da nichst kommt.

Natürlich ist das für VT anhänger nur umso mehr ein Beweis das die Wahrheit irgendwo versteckt ist ( Akte X verdient dafür eigentlich noch diverse Preise)


Ich freue mich auch schon auf Sylvester 2012, denn dann ist endlich mit dem Unsinn schluss.


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

06.12.2010 um 15:55
Wer redet den über Aliens in Verbindung mit 2012, ich meine ich bin immer noch der Meinung das es eher was mit uns Menschen zutun (Bewusstseinserweiterung) hat als mit Aliens oder sonstwas. Wenn es Ausserirdische gibt, dann kann man nie ein bestimmtes Datum dafür finden wann sie kommen und wenn es sie gibt, werden sie sich niemals offensive zeigen, wofür? Damit wir "dummen" menschen Ihnen Satelliten TV zeigen können. Und ich freu mich auch auf Silverster 2012, weil ich mich da wie jedes jahr voll abschiessen kann^^


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

06.12.2010 um 15:58
es ist auch verzwickt - jeder sagt etwas anderes zu 2012 - oder es gibt halt so verschiedene gruppen und richtungen .
da weiss man ja net was man glauben soll .
falls 2012 wirklich was passiert - dann bin ich gespannt wer recht hatte ^^


melden
Anzeige

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

06.12.2010 um 15:58
@nicefright
nicefright schrieb:Und ich freu mich auch auf Silverster 2012, weil ich mich da wie jedes jahr voll abschiessen kann^^
soviel zum Thema Bewußtseinserweiterung


melden
354 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden