weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

1.995 Beiträge, Schlüsselwörter: Aliens, Freundschaft, Gefährlich

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

15.12.2010 um 11:30
@emanon
emanon schrieb:Wenn ich bedenke, welche bildgebenden Verfahren uns heute schon zur Verfügung stehen, glaube ich nicht, dass eine so weit entwickelte Zivilisation es noch nötig hat sich Vorhautläppchen von Haustieren auf den Objektträger zu legen.
Wunderschön gesagt!

Wenn ich bedenke, wie die fortgeschrittenen Aliens zu ihren Untersuchungen offensichtlich Methoden anwenden, die hochmittelalterlich anmuten, dann würde mich nicht wundern, wenn sie bei jedem auftretenden Schnupfen noch einen Aderlass empfehlen...

Jedenfalls... denke ich, sind sie wahrscheinlich hier, um zu sehen, wie man es richtig macht ;-)

Die staunen über uns: "Boah, wie machen die das bloß, wir müssen endlich offiziellen Kontakt aufnehmen, sonst lernen wir nie was hier... ich verstehe diese Baupläne von dem Wasserhahn einfach nicht... und diese IKEA-Anleitungen machen überhaupt keinen Sinn."


melden
Anzeige
cydonia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

15.12.2010 um 11:53
@moric
Ich glaube wenn Aliens solch Komplexe Raumschiffen bauen, dann sind sie auch in der Lage solch Primitive Konstruktionen zu verstehen. Nur weil sie es nicht kennen, heißt es nicht dass sie es nicht verstehen. Wenn sie uns und die Erde untersucht haben werden sie die Physikalischen Gesetze kennen sowie unsere Biologische beschaffung um daraus einen Rückschluss zu ziehen.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

15.12.2010 um 12:03
@cydonia
cydonia schrieb:Wenn sie uns und die Erde untersucht haben werden sie die Physikalischen Gesetze kennen sowie unsere Biologische beschaffung um daraus einen Rückschluss zu ziehen.
Meinst du, diese Erkenntnisse allein befähigen sie IKEA Anleitungen zu verstehen? ;)


melden
cydonia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

15.12.2010 um 12:06
@emanon
Na türlich, so primitiv wie diese verfasst sind. Bildliche Darstellungen :D
Einfach geht es wohl kaum. Jedes Lebewesen was erforscht und bereist wie "Aliens" es tun, wird bildlische Anleitungen verstehen.


melden

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

15.12.2010 um 12:13
@moric
moric schrieb:warum sollte eine spezies ausschliesslich unterwegs sein und komplett uneigennützig seine technologien und (spirituellen) weisheiten verteilen?
moric schrieb:Na, um ihr Wissen zu erweitern... um andere Lebewesen, rein aus Interesse und Forschungszwecken, aber auch zu Unterhaltungzwecken, zu erkunden und zu erforschen, zu beleuchten, was auch immer... oder sogar, um von ihnen zu lernen.

Das machen die Menschen tagtäglich, ständig und überall...

Beispiele?

Jede schöne Doku über Tiere und ihren Lebensraum beispielsweise fällt darunter, was ich gerade beschrieben habe.
Dein Beispiel geht aber etwas an der Fragestellung vorbei! Tierfilmer bringen einem Löwenrudel ja nicht bei, Fallen zu bauen, um so leichter an Beute zu kommen, und sich beim Verzehr eben jener Beute bei Jehowa dafür zu bedanken.

Der Einfall der Spanier in Südamerika wäre im Sinne der Frage also eher ein passendes Beispiel. Von Uneigennützigkeit kann hier aber nicht die Rede sein.


melden

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

15.12.2010 um 12:30
@wolf359
wolf359 schrieb:Das einzige was hier helfen kann, ist ein direkter Beweis, wie ein Artefakt, das unzweifelhaft auf einen außerirdischen Einfluss hindeutet, oder ein Erlebnis, das sich auch nach hartnäckiger Gegenwehr der Skeptiker nicht mehr leugnen lässt. Das wir vielleicht noch kein solchen ultimativen Beweis in den Händen halten ist dann noch kein Beleg dafür, das es ihn nicht gibt...
ich glaub auf soeinen beweis können wir lange warten - das ganze auftreten dieses phänomens spricht dagegen
sie wollen ja net beiwiesen werden - sie wollen eher , dass wir uns den kopf zerbrechen - oder es annehmen oder sowas .
sie sind auch scheinbar geschützt von einer art matrix , die es ad absurdum hält - bis hin zu soldaten dieser matrix - den men in black - welche , sollte es echt mal etwas handefestes geben , sofort auftauchen und diese an sich nehmen
es hat züge von träumen - von parapsychologie - von wahnsinn - und so diese richtung .
immer wenn ein forscher davon spricht , dass es sich wohl nicht um ausserirdische handelt , dann kann ich verstehen , wie er darauf kommt .

es muss etwas sehr mächtiges sein - etwas für uns unbegreifbares - eine welt hiterm vorhang , die ein gewisses geltungbewustsein hat - und deren intentionen nicht nachvollziehbar sind .

ich glaub bei ufologie kann man sagen - je mehr man weiß , desto weniger weiß man ^^


melden

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

15.12.2010 um 12:49
Nee oder?

Wenn es einfach keine Fakten gibt, dann liegt das daran, daß die ganze Welt eine einzige Verschwörung ist, die Ufo-Artefakte unterschlägt, wo immer sie auftauchen. Und natürlich tauchen sie ständig auf, aber nur dort, wo die (Comicfiguren) Men in Black auch sofortigen Zugriff haben.

Das ist natürlich die ultimative Möglichkeit, jedes Argument auf nachvollziehbarer Basis im Keim zu ersticken. Es zeigt aber auch, daß Euch die sinnvollen Argumente inzwischen ausgegangen sind. Einen solchen Unsinn würde nicht mal Däniken verzapfen, der behauptet zwar, die Wissenschaft würde sich seinen Argumenten verschließen und absichtlich Fehlinformationen verbreiten, aber dann ist auch gut.

Wenn es übrigens wirklich Verschwörungen solchen Ausmaßes gäbe, wären die Autoren Däniken und Co. wahrscheinlich alle schon unerklärbaren Unfällen zum Opfer gefallen.


melden

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

15.12.2010 um 13:39
sorry meine lieben für die abwesenheit, musste an meiner arbeit weiterschreiben.......
(so dumm wie manche denken bin ich dann doch nicht,ha)

@intruder
@Dorian14
@Alienpenis
@zwernase
@emanon

ich merke ihr seid da die skepsis in person ;-)
möge sein das meine vorstellungen von euren deutlich abweichen, aber es ist nun mal so das ich daran glaube und es auch immer glauben werde.......

wenn ich von wissenschaftlichen standpunketen viele dinge betrachte, kann ich gleich bei meiner arbeit bleiben, aber ich gebe mich gelegentlich der träumerei und alchemie hin ;o))))
ich kann euch sagen, (mein gebiet ist physik) auch die wissenschaft hat auf viele dinge in diesem bereich keine antwort auf viele fragen.
also wenn es euch um den wissenschaftlichen aspekt geht bin ich ganz bei euch, wenn es aber um diese benannte "grauzone" geht die wir auch mit der wissenschaft und den uns bekannten mitteln geht, glaube ich eben den vielen menschen die ihre erfahrungen damit gemacht haben und davon berichtet haben!

eure meineung ich wertvoll u wichtig als contra, kann ja ned immer nur pro sein.....
was das licht und liebe betrifft, ich bin sehr sarkastisch und den füchsen unter euch wird aufgefallen sein das ich dies im bezug auf die zerstörung gemünzt habe, denn wie mir bekannt ist "channeln" ja manche personen mit diversen aliens und diese betonen ja immer "LICHT UND LIEBE", also war der witz dran:" zuerst die welt einebnen und dann sagen mit licht und liebe" verständlich??...hmmmm

lg "hass und verderb"


melden

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

15.12.2010 um 13:45
@Commonsense

also wenn ich ein marsianer oder sonst irgendein tourist aus dem all wär und die möglichkeit hätte uns zu observieren über einen längeren zeitraum, würde ich mir vorkommen wie ein erwachsener der ein kleines kind massregeln muss für seine vergehn.......

ist aber trotzdem spannend zu lesen wir viele darüber denken!

lg


melden

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

15.12.2010 um 14:00
ich merke ihr seid da die skepsis in person ;-)
möge sein das meine vorstellungen von euren deutlich abweichen, aber es ist nun mal so das ich daran glaube und es auch immer glauben werde.......
----------------------

Tja da zeigt es sich mal wieder, wir haben vielleicht alle den gleichen Himmel aber noch lange nicht den gleichen Horizont.

Deine Einstellung ist klassisch Dogmatisch


---------------------------
ich kann euch sagen, (mein gebiet ist physik) auch die wissenschaft hat auf viele dinge in diesem bereich keine antwort auf viele fragen.
---------------------------------

ich glaube kaum das du Wissenschaftlich im professionellen Sinn tätig bist. Sonst hättest du zumindest die Definition von Beweis und Fakten gekannt.


------------------------------
geht die wir auch mit der wissenschaft und den uns bekannten mitteln geht, glaube ich eben den vielen menschen die ihre erfahrungen damit gemacht haben und davon berichtet haben!
-------------------------

Na da könntest du aber spaß haben in einer Psychatrie, dort erzählen Leute von Erlebnissen.


melden
Konnat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

15.12.2010 um 14:07
Commonsense schrieb:Dein Beispiel geht aber etwas an der Fragestellung vorbei! Tierfilmer bringen einem Löwenrudel ja nicht bei, Fallen zu bauen, um so leichter an Beute zu kommen, und sich beim Verzehr eben jener Beute bei Jehowa dafür zu bedanken.

Der Einfall der Spanier in Südamerika wäre im Sinne der Frage also eher ein passendes Beispiel. Von Uneigennützigkeit kann hier aber nicht die Rede sein.
Das ist doch genau der Punkt.

Einmal dürften sie an uns das Interesse haben,wie Jane an ihren Schimpansen.Die sing geistig schon nicht in der Lage,die Relativitätstheorie erklärt zu bekommen.Nur weil wir uns hier als die intelligenteste Lebensform auf dem Planeten ansehen (wobei,wenn man sieht wie wir die Erde zugrunde richten man auch drüber streiten kann) kann trotzdem es auch ein entsprechendes Gefälle zu außerirdischen Lebewesen geben.Welches uns für die genauso interessant macht wie Aquarienfische,gucken und weitergehen.

Es würde ja schon reichen,wenn sie ihre technologischen Errungenschaften und das Geheimnis der interstellaren Raumfahrt einfach nicht mit uns teilen wollen.Wir haben es ja noch nicht einmal geschafft ,auf diesem Planeten ein Jahr ohne Krieg gegen die eigene Rasse zu leben.wie sollen wir da ein erfolgreicher Kooperationspartner für Aliens sein.Die können Es wahrscheinlich gar nicht fassen,wenn hier Flugzeuge direkt ins Büro fliegen.Sowas kann auch ganz schön abstoßend wirken oder auch: Extrem primitiv.

Ansonsten gibt's vielleicht noch rustikale Formen von Aliens wie Hawking sie sich vorstellt,die,wenn sie uns hier kontaktieren die gleiche Nummer drehen,wie beispielsweise die Europäer mit den Indianern.

Ich glaube da nicht an diese edlen Aliens,die selbstlos den Terranern Technologie und Weltfrieden bringen.


melden

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

15.12.2010 um 14:11
Einmal dürften sie an uns das Interesse haben,wie Jane an ihren Schimpansen
---------------------

du meinst Sodomie?


-----------------------------------------------
Es würde ja schon reichen,wenn sie ihre technologischen Errungenschaften und das Geheimnis der interstellaren Raumfahrt einfach nicht mit uns teilen wollen.Wir haben es ja noch nicht einmal geschafft ,auf diesem Planeten ein Jahr ohne Krieg gegen die eigene Rasse zu leben.wie sollen wir da ein erfolgreicher Kooperationspartner für Aliens sein.Die können Es wahrscheinlich gar nicht fassen,wenn hier Flugzeuge direkt ins Büro fliegen.Sowas kann auch ganz schön -abstoßend wirken oder auch: Extrem primitiv
----------------------------

wer weiß, ihre Geschichte wird nicht aussehen wie die der Glücksbärchis


und wer weiß vielleicht fliegen bei denen Extremisten Relativistische Raumschiffe in Planeten und löschen damit Millionen aus.

was überigens auch unser Einziger Kontakt sein könnte mit Aliens, Plötzlich fligt alles um die Ohren und wir sahen es nicht mal kommen.


melden

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

15.12.2010 um 14:15
@Fedaykin

nochmal um es plakativ zu machen, wenn ich vor hätte dieses thema wissenschaftlich in jedes detail zu zerlegen würde ich es nicht hier tun, sondern dort wo es hingehört.....genau, an der uni!

ich sehe dieses forum als schlupfloch um eben so ne art "brainstorming" zu betreiben, aber natürlich mit dem hintergrund fakten bei denfakten zu lassen!!

wenn ihr dies als studienplattform verwenden wollt is es auch ok, null problemo für mich......

lg


melden
Konnat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

15.12.2010 um 14:18
@ Fedaykin
Ich meinte Jane Goddall nicht die Jane von Tarzan.Was guckst du da abends im Fernsehen :)


melden

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

15.12.2010 um 14:23
Wenn ich mir den Verlauf dieses Threads so ansehe, stelle ich erstaunt fest, daß die wenigsten Diskussionsteilnehmer von friedlichen E.T.'s ausgehen, die uns besuchen kommen, um selbstlos die Früchte ihrer Arbeit mit uns zu teilen.

Das ist um so erstaunlicher, als doch fast alle "Die Aliens waren schon hier"-Theorien von genau diesem Alien-Typus ausgehen.

Das heisst im Umkehrschluss doch eigentlich, daß die wenigsten an die Götter aus dem All glauben, oder sehe ich hier was falsch?


melden
Konnat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

15.12.2010 um 14:29
Ja so ist es,ich halte außerirdische Astronauten,die Zuchtprogramme mit Terranerweibchen anfangen und und hier was ganz tolles bauen wie im Legoland für hoch unwahrscheinlich.

Wenn war es wie heute,sind allenfalls mal bisschen gucken geflogen.


melden

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

15.12.2010 um 14:37
ich gehe schon von friedlichen wesen aus.

darum bin ich sehr gespannt ob ein kontakt 2011 stattfinden wird und wie dieser verlaufen soll!

die these von steven hawking ist mir bekannt, halte sie aber nicht für wahrscheinlich.

lg


melden

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

15.12.2010 um 14:39
@inaphinx
inaphinx schrieb:darum bin ich sehr gespannt ob ein kontakt 2011 stattfinden wird und wie dieser verlaufen soll!
Freunde dich doch mal mit dem Gedanken an, das vielleicht gar nix passiert...


melden

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

15.12.2010 um 14:39
nochmal um es plakativ zu machen, wenn ich vor hätte dieses thema wissenschaftlich in jedes detail zu zerlegen würde ich es nicht hier tun, sondern dort wo es hingehört.....genau, an der uni!
-----------------------------------------------

warum sollte hier die Wissenschaflicher Zerlegung fehl am Platz sein? Es geht hier doch prinzipiell um die Beantwortung von Fragen, und das möglichst mit Fakten.

Es ist ein irrglaube das hier ein Forum für Märchenerzähler ist.



--------------------
ich sehe dieses forum als schlupfloch um eben so ne art "brainstorming" zu betreiben, aber --------natürlich mit dem hintergrund fakten bei denfakten zu lassen
--------------

Falsches Forum würde ich sagen. Ein Diskussionsforum kann ohne Fakten nicht wirklich seinen Zweck erfüllen.

von daher ist dein Absicht vielleicht eher was für geschlossene Treads


melden
Anzeige
belphega
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

15.12.2010 um 14:46
Fedaykin schrieb:Es ist ein irrglaube das hier ein Forum für Märchenerzähler ist.
Richtig. Es ist kein Forum für Märchenerzähler - aber es ist ein Forum voller Märchenerzähler.


Warum mit Aliens anfreunden?
Weil ihre Technik der unseren sicher um einiges voraus ist. Wir könnten lernen.


melden
84 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden