Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Sirius Filmprojekt

791 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Disclosure, Mumie ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Das Sirius Filmprojekt

18.04.2013 um 18:41
ich werd mir den Film auf jeden Fall antun aber ganz sicher nicht gegen Bezahlung!
ich werd wohl'n halbes Jahr oder So warten müssen, bis es den umsonst im Netz gibt!
vielleicht mit viel Glück noch übersetzt!

Der Greer ist wie viele hier meinen auf jeden Fall ein Spinner. Aberr im Gegensatz zu zb. Keshe und Co macht er sich zu mindest die Arbeit um irgendwelche Ergebnisse zu präsentieren! Ob die Ergebnisse Nu neu und bahnbrechend sind oder nicht ist mir eigentlich Wurst! Ich seh den Film als Film an und die sind zur Unterhaltung da!


1x zitiertmelden

Das Sirius Filmprojekt

18.04.2013 um 19:18
Zitat von MondläuferMondläufer schrieb: Ich seh den Film als Film an und die sind zur Unterhaltung da!
Ich will überzeugt werden.


melden

Das Sirius Filmprojekt

18.04.2013 um 19:25
@Ramoon78
überzeugt, wovon?
dass das alles nur hoax ist oder das wir tatsächlich von Ausserirdischen besucht wurden/werden?


melden

Das Sirius Filmprojekt

18.04.2013 um 19:31
@Mondläufer

kurz und knapp..... jo :)


melden

Das Sirius Filmprojekt

18.04.2013 um 19:50
Zitat von habibahabiba schrieb:Aber ich verstehe natuerlich, dass dies den Kritikern nun gegen den Strich geht, dass dieser Film nun doch noch entstanden ist und im Kino aufgefuehrt wird, gegen alle Unkenrufe, dass es sich bei dem Projekt nur um eine Betruegerei handle.
Also mir persönlich geht da gar nichts gegen den Strich! Alles innerhalb normaler Parameter! :)

Und sind die Unkenrufer eigentlich schon widerlegt? War's doch keine Betrügerei?


1x zitiertmelden

Das Sirius Filmprojekt

18.04.2013 um 20:02
Zitat von HBZHBZ schrieb:Und sind die Unkenrufer eigentlich schon widerlegt? War's doch keine Betrügerei?
Nein sind sie nicht. Erst wenn der Film wirklich gesehen werden kann, wissen wir zumindest, wofuer die Spendengelder verwendet wurden ;)

Und dann koennen wir hier die Seiten mit Meinungen des Film fuellen, so hoff ich doch wenigstens. Wenn naemlich der Film zu keinen grossen Diskussionen fuehren wird, heisst das, dass er wohl nix wert war...


1x zitiertmelden

Das Sirius Filmprojekt

18.04.2013 um 20:06
@habiba
Zitat von habibahabiba schrieb:Wenn naemlich der Film zu keinen grossen Diskussionen fuehren wird, heisst das, dass er wohl nix wert war...
Und so wird es kommen, wetten?

Keine großen Diskussionen werden durch den Film angestoßen werden. Da wird nichts hängenbleiben. Was wir Nerds in irgendwelchen Foren posten ist, glaube ich, nicht von größerer Bedeutung! :)

EDIT:

Aber nur zu gerne würde ich mich vom Gegenteil überzeugen lassen. Darum bin ich bei Allmystery!


melden

Das Sirius Filmprojekt

18.04.2013 um 20:09
Die nun bestätigten Informationen, so das Team weiter, wurden durch eine DNA-Analyse von Knochenmark aus der Mumie ermittelt, die an einer "angesehenen US-amerikanischen Universität der Ivy-League durchgeführt wurde." Aus Sicherheitsgründen werde die genaue Identität sowohl der beteiligten Forscher und Wissenschaftler als auch der Institution bis zum Filmstart noch zurückgehalten. Im Film selbst sollen diese Informationen gemeinsam mit weiteren Ergebnissen der Untersuchungen dann jedoch präsentiert werden.
Da bin ich echt gespannt um wen es sich da handelt.
Sollte ein Wissenschaftlerteam einer US Uni tatsächlich bestätigen, dass die Leiche extraterrestrisch ist, dann dürften sie sich vor lauter Medienanfragen, etc. kaum noch retten können :-D

Ne, ich kann mir nicht vorstellen, dass bei dem Film irgendetwas bahnbrechendes raus kommt.


melden

Das Sirius Filmprojekt

18.04.2013 um 20:40
@CB
Ich bin sicher das der letzte Satz in der Doku in etwa so lauten wird:
"Vieles spricht dafür das wir hier tatsächlich ein echtes Alien haben, aber schlussendlich lässt es sich nicht einwandfrei beweisen. Sehen Sie trotzdem 2014 meine Doku über den 4m großen Alien den ich in New Mexico finde...ähm, fand!"


melden

Das Sirius Filmprojekt

18.04.2013 um 21:18
Ich habe das Thema jetzt nicht wirklich verfolgt, aber soll man jetzt für einmal angucken etwa Geld zahlen? Unseriöser gehts doch nicht mehr. Es wäre seriöser, wenn die es kostenlos zur Verfügung stellen würden. Wenn es echt wäre, dann würden die auch ohnehin damit dann irgendwie Geld machen können, ohne für die Doku Geld zu verlangen.

Naja, der 100%ige Beweis wirds nicht sein und selbst wenn, werden es die Menschen dann glauben? Oder wird einem selbst dann nur eine Lüge aufgetischt? ...

Wäre jedenfalls toll, wenn es wirklich ein echter Beweis für vermeintlich intelligentes außerirdisches Leben wäre.


1x zitiertmelden

Das Sirius Filmprojekt

18.04.2013 um 21:36
@dotd
Zitat von dotddotd schrieb:Naja, der 100%ige Beweis wirds nicht sein und selbst wenn, werden es die Menschen dann glauben? Oder wird einem selbst dann nur eine Lüge aufgetischt? ...
Häh?

Warum sollte man den hundertprozentigen Beweis zeigen und doch als Lüge auftischen?

Und was die/manche Menschen glauben siehst du ja selbst in diesem Forum. Geister, Aliens im Schlafzimmer, ...


melden

Das Sirius Filmprojekt

18.04.2013 um 21:50
@HBZ
Die beste Lüge ist die, die man in der Öffentlichkeit nicht erkennt. Wer weiß, ob hier nicht sowas versucht wird. Zumal wir als "Normalos" auf die Beweise der anderen angewiesen sind und dies nicht selbst überprüfen können.

Irgendwie ist das auch nicht ganz so rüber gekommen wie ich wollte. hmmm.....

Da hast du Recht... manche glauben echt alles. Viele werden dennoch trotz der Beweise skeptisch und misstrauisch sein.


melden
betav ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Das Sirius Filmprojekt

19.04.2013 um 00:45
@Zwiebelhex
ich dachte ich seh da den Maddin :D
schade dass es nicht in deutsch ist, ich verstehe kein schnelles englisch.


melden

Das Sirius Filmprojekt

19.04.2013 um 12:19
Greer hat jetzt ein neues Interview gegeben und es zeigt sich da noch deutlicher das der Alien nur ein Aufhänger ist . der Inhalt dreht sich nur wieder um seine "Energien" und Verschwörung. er sagt darin sogar selber das der ET gar nicht wichtig ist :

" there is a misconception that this film aims to
shed light on extra terrestrial life. It does, but what we’re really trying to focus on in SIRUIS, is
humanity and its progression moving forward."


die weiteren Aussagen darin sind praktisch identisch mit dem was er seit 15 Jahren schon daherplappert. Das wir alle hinters licht geführt werden durch eine Schattenmacht die wie er wo anders ausführlicher schrieb.. nebenbei noch für die Ufos,Greys und Mutilattionen verantwortlich sind um ETs vorzugaukeln.. (dafür braucht greer keine ufologen das hat er wirklich gechannelt) .Greer möchte ein globaler Wandel einleiten um die Menschheit von der Knechtschaft zu befreien und dafür braucht Greer.... much more money:


"between eight and ten million dollars, we
can build facilities and take some of the most brilliant minds that have been wrapped up in these
covert operation, to work at bringing substantial change to the world. This research has to be supported"


http://lovingenergies.spruz.com/pt/SIRIUS-INTERVIEW-with-Disclosure-Projects-Dr-Steven-Greer.4-18-2013/blog.htm



nunja dafür hat er aber bereits das Orion Projekt gehabt wo er viel Geld genau für dass längst gesammelt hat und da steht nun was ganz anderes :

"we are no longer funding the early research and development of new energy technologies until we have our own secure research facility."

http://www.theorionproject.org/en/01_25_11_mailing.html

also hat er die spender da angelogen da er nun weiter sammelt einfach unter einem neuen projektnamen und bis heute steht immer noch keine Enrichtung! ..

wozu auch der name zero -point sagt es bereits es handelt sich um längst bekannte minimale Energiemuster wie bspw der Casimir Effekt . damit kann man kein Raumschiff antreiben..geschweige denn die Welt verändern . Ausserdem so toll wie Greer das anpreist würde es gar nicht werden, denn eine total gratis Energie würde vermutlich die wirtschaft zusammenbrechen lassen und echte "freie Energie" gibts schon.. nennt sich Sonne.. Greer würde das Geld lieber für Kollektoren verwenden und Afrika spenden wenn er so human ist wie er im Interview erwähnt .. was ich mit verlaub wirklich zum kotzen finde denn schlichtweg gehts ihm nur um Dollars die sprudeln..


melden

Das Sirius Filmprojekt

19.04.2013 um 12:22
@smokingun

nach deinem letzten Beitrag zweifel ich stark daran das du mit Metepec auf der Couch bei Bier und Chips den Film sehen wirst...


melden

Das Sirius Filmprojekt

19.04.2013 um 12:27
@Amsivarier

ich werde diesen Werbefilm so oder so mir nicht ansehen.


melden

Das Sirius Filmprojekt

19.04.2013 um 12:29
@smokingun
@Amsivarier

Dreist, dreist! Mir bleibt da echt die Spucke weg. Aber man erkennt immer wieder dasselbe Verhaltensmuster bei Leuten wie Gier - ähm sorry, Greer - und Ca$he. Der Fokus wird dann einfach mir nix dir nix auf ein anderes Feld gerichtet. Sie folgen dem Trend der Abzockerei. Ist dieser Tage auch nix Neues mehr.


melden
axiom ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Das Sirius Filmprojekt

19.04.2013 um 19:50
Wie will man als beispiel Alien DNA Proben an irgend ein Labor senden, die unterstehen ja der Pflicht, alles was nicht erklärt werden kann, muss gemeldet werden. Danach siehst du deine Proben nicht mehr oder die werden ausgetauscht, mit ganz normalen resultaten. Gab mal eine Dokumentation über diese Machenschaften der Labors, Institute, Universitäten und Regierungen.

Ob ich jetzt Fussball schauen gehe, da weiss ich auch nicht was für ein Resultat am Schluss dasteht. Und meine Zahlung geht auch an die falschen.
Warum soll ich nicht dem Dr. Greer für seine Bemühungen etwas spenden? Der ganze Film und Labortests das sammeln der Informationen, etc. kostet nunmal Geld. Es gibt schlimmeres wofür wir schon Geld ausgegeben haben. Und verarschen kann er die Gesellschaft onehin nicht auf lägerfristig. Das geht nicht auf, zumal nicht finanziell.


1x zitiertmelden

Das Sirius Filmprojekt

19.04.2013 um 19:58
@axiom
Zitat von axiomaxiom schrieb:Wie will man als beispiel Alien DNA Proben an irgend ein Labor senden, die unterstehen ja der Pflicht, alles was nicht erklärt werden kann, muss gemeldet werden. Danach siehst du deine Proben nicht mehr oder die werden ausgetauscht, mit ganz normalen resultaten.
Bitte darum diesen Schwachsinn zu belegen.
Zitat von axiomaxiom schrieb:Und verarschen kann er die Gesellschaft onehin nicht auf lägerfristig.
Bei dir scheints zu klappen.


melden
axiom ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Das Sirius Filmprojekt

19.04.2013 um 20:29
@Dorian14
Alles was du glaubst zu wissen, muss nicht die Wahrheit bedeuten. Du "glaubst" ohne nachzuprüfen vieles das dir jeden Tag Propagandiert wird, aber du kannst es gar nicht mehr isolieren, da du in dieser Welt lebst.

Warten wir mal die Dokumentation ab, danach sind wohl beide schlauer.

Oder wie Clare Brothe Luce sagte:
Diskussion ist die Kunst, wohlüberlegt aneinander vorbeizureden.


melden