weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

UFO in Hessen

181 Beiträge, Schlüsselwörter: Unbekanntes Flugobjekt
electrospice
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFO in Hessen

13.12.2012 um 17:05
@Enterprise1701
Was sind denn "alle Erklärungen"?


melden
Anzeige

UFO in Hessen

13.12.2012 um 17:12
Ich bin hier raus...Du veräppelst uns doch , es nervt


melden
electrospice
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFO in Hessen

13.12.2012 um 17:13
@Enterprise1701
wieso veräppel ich euch. die erklärungen, die ihr bis jetzt hattet sind genau die, die ich von anfang ausgeschlossen habe. ich finde es extrem frech mir zu unterstellen, dreck auf der windschutzscheibe als ein flugobjekt zu sehen.


melden

UFO in Hessen

13.12.2012 um 17:14
@electrospice
Ich verstehe die Vorkommentatoren ja, weil ich hier schon lange mitlese (nur noch nicht lange angemeldet bin), aber vielleicht sehen sie es einfach zu sehr durch die Brille der Allmy- Gewohnheit ;9

Verstehe ich dich richtig, dass du einfach nur wissen möchtest, möglichst genau, was du gesehen hast?

Du glaubst nicht an Alien-Ufos, schriebst du, wie meinst du das? Im Sinne einer Religion, wie auch "ich glaube nicht an den Weihnachtsmann" ?

Und Drohne/UAV akzeptierst du nicht? Wobei mich wundert, dass die so einfach durchs Rhein-Main- Gebiet fliegen.
Wenn du wissen willst, welche es war, solltest du aber eigenständig aktiv werden, und nicht vom Forum erwarten, dass sie sich für dich irgendwo erkundigen. Ohne wird es nicht gehen.

Wen kannst du fragen (I-net oder Telefon) - und hast du schon angerufen?


melden

UFO in Hessen

13.12.2012 um 17:17
Im Rhein Main Gebiet fliegen keine Drohnen, ich wohne hier. Das ist viel zu gefährlich für den Flugverkehr.


melden

UFO in Hessen

13.12.2012 um 17:23
@Enterprise1701
Hm ... aber, wo kann man sich bei wem erkundigen, wenn man's genau wissen will?

Deinen Einwand halte ich für logisch, bei dem Flugverkehr in FFM.
Trotzdem, wie könnte man s ich informieren, abgesehen von www.flightradar24.com,
was da unterwegs war, wenn man etwas eigenartiges gesehen hat?

Heutzutage müsste es doch einfach sein.
Vor paarundzwanzig Jahren hatte ich da große Probleme.


melden

UFO in Hessen

13.12.2012 um 17:23
morgens um 10 Uhr und nur er sieht das Objekt....


melden
electrospice
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFO in Hessen

13.12.2012 um 17:25
@Resi_n
Wieso akzeptiere ich Drohne denn nicht? Ich bin doch darauf eingegangen?

@Enterprise1701
Wer hat denn je behauptet, daß nur ich das Objekt gesehen habe?


melden

UFO in Hessen

13.12.2012 um 17:26
@Resi_n

Die Flugsicherung wird ihn auslachen


melden

UFO in Hessen

13.12.2012 um 17:28
@electrospice
Wieso beantwortest du den Rest meiner Fragen nicht?

@Enterprise1701
Das war jetzt sehr hilfreich ...


melden

UFO in Hessen

13.12.2012 um 17:29
@electrospice

es wären Anrufe bei den Radiosendern gewesen..die Presse hatte auch nichts


melden
electrospice
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFO in Hessen

13.12.2012 um 17:31
@Enterprise1701
Das hast Du alles gründlich recherchiert?

@Resi_n
Du hast Recht, ich werde Deine Fragen natürlich beantworten. Jetzt muss ich erstmal raus hier und komme später darauf zurück, wenn ich wieder online bin.


melden

UFO in Hessen

13.12.2012 um 17:32
@Resi_n

Hilfreich? naja ernsthaft , wo soll man sich erkundigen ? Flugsicherung, Wetteramt..


melden

UFO in Hessen

13.12.2012 um 17:33
@electrospice

bist du so naiv oder tust du so ? Da muss man nichts recherchieren..ich lese Zeitungen und höre Radio


melden

UFO in Hessen

13.12.2012 um 17:35
@Enterprise1701
Flighradar24.com, Spotterforen, ähnliche Seiten, und was weiß ich? Deshalb hab ich ja gefragt. Es soll ja auch Leute geben, die genau wissen wollen, was sie sahen ohne gleich in die Ufo-Glaubens/oder Hysterieecke abdriften zu müssen.

Da kann man sehr wohl recherchieren, wie ich finde, ich wüsste nur nicht wo.


melden

UFO in Hessen

13.12.2012 um 18:05
Also:
du hast im Großraum Frankfurt morgens um 10 beim Autofahren mit 140 km/h ein graues Ding am Himmel gesehen, das schnell geflogen ist.

Da gibt es an sich gar nichts weiter zu zu sagen. Es dürfte ein Flugzeug gewesen sein.


melden

UFO in Hessen

13.12.2012 um 21:42
So, ich muss "leider" noch etwas Öl ins Feuer gießen und hänge zwei Sichtungen von mir an diesen Thread dran, da als Lokalität ebenfalls Hessen betroffen war.

Bis vor ca. 4 Wochen war das kurioseste was ich je gesehen hatte eine schwebende Chinalaterne.
Mit gestern (12.12.2012) habe ich nun zwei Sichtungen, des vielleicht selben Objektes, auf das ich mir nicht wirklich einen Reim machen kann.

Sichtung 1:

Zeit: 19. November 2012, ca. 19:45 Uhr
Lokalität: Bundesstraße 8, Landkreis Rheingau-Taunus, Idtsein-Esch
Wetter: klar

Ich fahre aus einem Waldstück mit ca. 80-90km/h heraus. Linke Seite ein abfallener Wiesenhang, Rechts flach ansteigender Hang mit Laubwald. Die Straße führt steil bergab in Richtung der kleinen Ortschaft Esch. Plötzlich fliegt von rechts kommend eine große leuchtende Kugel (ca. 1/6-1/8 der Vollmondfläche) durch mein Sichtfeld (Frontscheibe). Innerhalb von ca. 2 Sekunden durchquert das Objekt mein komplettes Sichtfeld und verschwindet. Etwas unsicher bin ich mir, ob unten an dem Objekt noch eine zweite kleinere leuchtende Kugel war. Die Farbe war etwa wie bei einer Sparbirne (ein bläuliches Weiß). Es gab weder ein hörbares Geräuch, noch irgendein erkennbarer Antrieb (Turbine, Nachbrenner etc.). Die Geschwindigkeit des Objektes hängt natürlich stark von der Entfernung zu mir ab. Sollte es sehr nahe gewesen sein, könnte sich die Geschwindigkeit vielleicht bei mehreren Hundert Stundenkilometer bewegt haben. Ansonsten muss man von Überschall ausegehen, so schnell wie das Objekt mein Sichtfeld durchquert hat. Die wahrscheinlichste Erklärung ist ein Meteor, aber dafür war es eigentlich zu groß und es gab auch keinerlei Schweif, den es hätte bei dieser Größe haben müssen?!

Sichtung 2:

Zeit: 12. Dezember 2012, ca. 20:15 Uhr
Lokalität: A661, Bad Homburger Autobahnkreuz
Wetter: klar

Das gleiche Spiel wie bei der ersten Sichtung. Ich erkenne das Objekt diesmal etwas später, als es schon in der Hälfte meiner Windschutzscheibe ist. Es ist wieder ähnlich schnell. Ich fahre dann leider unter einer Brücke durch und anschließend kann ich es nicht mehr am Horizont wieder finde. Diesmal war die leuchtende Kugel etwas kleiner (vielleicht weiter entfernt). Etwa halb so groß wie bei der ersten Sichtung. Wieder kein Geräuch, kein erkennbarer Antrieb.


Um dummen Fragen gleich vorweg zu kommen. Nein, ich kann in einer Sekunde kein Handy aus der Tasche holen und ein Foto schießen beim Autofahren.
Und nein, das ist kein Scherz, weil ich denke es ist lustig als Trittbrettfahrer in diesem Thread für ein wenig mehr Stimmung zu sorgen.
Beide Sichtungen sind wie geschildert passiert.


melden
electrospice
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFO in Hessen

14.12.2012 um 00:37
@admin bitte schliesst diesen thread. Es war ein versuch konstruktiv zu diskutieren. Keine chance. Ich versbschiede mich von hier.


melden

UFO in Hessen

14.12.2012 um 00:39
@electrospice
Das, statt Fragen zu beantworten, sagt einiges aus ...


melden
Anzeige
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFO in Hessen

14.12.2012 um 00:55
@electrospice

das hätte Dir eigentlich schon mal etwas früher einfallen müssen/können.
Wenn nun dieser Thread dicht gemacht wird, kommt der nächste mit !UFO über (und nicht in) Hessen.
Der User @CB hat ja schon seine Sichtung über Hessen hier kundgetan. Oder soll nun der nächste Thread "Ufo über Hessen" gestartet werden.
Das wäre dann der dritte Ufo über Hessen Thread.
Nun kann er auch bestehen bleiben und alle Hessen Sichtungen kommen dann hier rein oder man über nimmt jenen Hessen Thread (Diskussion: Unbekanntes Objekt am Himmel über Hessen...) welchen ich schon auf Seite eins gepostet habe ;)
Das ist es eigentlich, was ich Dir schon von Anfang an vermitteln wollte. So müllt man nämlich ein Forum zu/dicht ^^


melden
96 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
WOW Signal1.148 Beiträge
Anzeigen ausblenden