weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alles über Michael Jackson

21.736 Beiträge, Schlüsselwörter: Musik, Michael Jackson

Alles über Michael Jackson

24.04.2010 um 17:33
@hanika
ja das ist verdammt komisch....vorallem soviele abgelaufen Mittel,als wenn ein MJ es nötig gehabt hätte abgelaufene Miittel zu nehmen..


melden
Anzeige

Alles über Michael Jackson

24.04.2010 um 17:34
@hanika


Das würde bedeuten dass die Polizisten unter Gedächtnisschwund leiden.


Also :

Im Kästchen liegen am Dienstag keine Tabletten.

Donnerstag kommt die Polizei nochmal und findet ein Säckchen..

Oder wie darf man sich deine Theorie vorstellen?

Anders :

Die Polizei hat zuerst gar nicht danach gesucht. Klar war ja kein offenkundiger Mord oder sonst was. Dann weiß man paar Tage mehr, oder eben weniger und durchsucht das Haus genauer.

Dann aber ist deine Idee dass jemand die Pillen danach rein getan hat reine Erfindung ....weil sie genauso gut schon immer da gelegen haben könnten.


melden

Alles über Michael Jackson

24.04.2010 um 17:43
@insideman
Wie genau die Polizei wirklich gearbeitet hat und mit welchem Auftrag, das mußt du sie selbst fragen. Entweder, sie haben einen Anfangsverdacht, dann wird normaler Weise abgesperrt und (ordentlich) durchsucht, oder sie haben gar keinen Verdacht, dann wird aber auch nichts durchsucht. Doppelt gemoppelt geht nicht. Für Durchsuchung brauchst du Durchsuchungsbefehl, dann wird gehandelt. Ohne dem ist eine Durchsuchung nicht zulässig, vielleicht noch bei Gefahr in Verzug. Aber das war ja wohl hier nicht der Fall.


melden

Alles über Michael Jackson

24.04.2010 um 17:50
@hanika

Es geht lediglich darum dass du es merkwürdig findest dass man die Pillen erst später fand.

Dann kam eben die Idee dass sie jemand erst danach hingelegt hätte, und man sie darum nicht beim ersten mal fand.

Um das als merkwürdig anzusehen, müsstest du doch schon wissen ! dass man bei der ersten Durchsuchung ALLES abgesucht hat.

Dann erklärt es aber nicht, warum der Polizei beim 2ten mal als sie was fanden was vorher nicht da war das nicht "komisch" vorkam :D

Wenn du das aber nicht weißt, also was genauso sie wie genauo vorher schon durchsucht haben, liegt die Erklärung auf der Hand.

Sie haben es eben nicht durchsucht, und das dann nachgeholt und die Pillen gefunden.

Was daran also merkwürdig ist, so dass man spekulieren kann die Pillen wären erst NACH der ersten Durchsuchung dort hin gelegt worden ist mir schleierhaft.


melden

Alles über Michael Jackson

24.04.2010 um 17:51
insideman schrieb: Wenn du das aber nicht weißt, also was genauso sie wie genauo vorher schon durchsucht haben, liegt die Erklärung auf der Hand.
Wenn du das aber nicht weißt, also was genau sie wie genau vorher schon untersucht haben.....


melden

Alles über Michael Jackson

24.04.2010 um 17:51
@hanika
die polizei hat vieleicht am 25.06.2009 tatsächlich keinen anfangsverdacht. der sich aber in den folgenden tage einstellte. daher beantragte die polizei bei gericht ein durchsuchungsbefehl. ich kann mir auch vorstellen das Murray Medis so gut versteckt hat, dass die polizei diese anfangs nicht fanden. durch ein tip einer bislang unbekannten person wussten wo sie suchen muss.


melden

Alles über Michael Jackson

24.04.2010 um 18:01
@EC145
@insideman
Gehen wir davon aus, daß sie keinen Anfangsverdacht hatte. Warum waren sie denn überhaupt dort? War es nicht ein ganz normaler Notfall, ein Patient, der offensichtlich bewußtlos (wohlbemerkt noch nicht tot!) ins Krankenhaus kommt. Was macht dort die Polizei? Wer hat sie gerufen? Welchem Auftrag sind sie nachgegangen? Wenn ich die 112 gerufen habe, kam nie ein Polizeiwagen mit! :D
Wenn es so war, wie inside anspricht, dann müßte es auch so im Protokoll vermerkt sein. Am ..... das und das durchsucht und das und das gefunden. Oder später das noch einmal durchsucht, auf einmal das? gefunden. Inside, schaff mir doch mal so ein Protokoll ran, dann können wir uns darüber weiter unterhalten. Das erklärt aber immer noch nicht, was die Polizei am 25.06.09 dort suchte!


melden

Alles über Michael Jackson

24.04.2010 um 18:05
@hanika
ich vermute dass die polizei dort war um paparazzis die bereits die meldung hatten von grundstück fehrn zuhalten. ich denke die polizei wurde von einem mittarbeiter Jacksons gerufen.


melden

Alles über Michael Jackson

24.04.2010 um 18:06
@hanika

Ich Wieso ich ??

Ich wollte nur etwas das die komisch vorkommt entkräften.

Wenn du nicht weißt was sie wann durchsucht haben , und warum sie es dann erst beim 2ten mal gefunden haben ...wie kannst du dann spekulieren dass die Pillen jemand später hingelegt haben???

Das kannst du doch nur, wenn du WÜSSTEST dass die Polizei beim ersten mal den Ort ebenfalls untersucht hat wo man beim 2ten mal plötzlich Pillen fand.

Dann würde ich es auch komisch finden und sagen : Hey die hat jemand da hingelegt"

Da sowas aber nicht bekannt ist, verstehe ich nicht wieso du das hineininterpretierst. Immerhin kann die Pillen nur jemand später dort plaziert haben wenn die Polizei eben nicht da gesucht hat.

DANN aber könnten sie genauso gut schon 10 Jahre da liegen.

So einfach ist das mit dem "komisch" finden. Verstehst du was ich meine? Da war ein kleiner Denkfehler drin.


melden

Alles über Michael Jackson

24.04.2010 um 18:08
@insideman
Ich gehe wohl zuerst davon aus, daß jemand seine Aufgaben ordentlich und professionell erledigt, insbesondere, wenn es sich um Ermittlungen handelt. Da dürfte man so was wohl voraussetzen.


melden

Alles über Michael Jackson

24.04.2010 um 18:08
@hanika
hanika schrieb: wohlbemerkt noch nicht tot!
das glaub ich nicht. denn Sanitäter haben ausgesagt dass Michael Jackson schon eine weile tot gewesen ist. aber eben aussagen von sanitäter werden ganz bewusst ignoriert und unterschlagen.


melden

Alles über Michael Jackson

24.04.2010 um 18:10
@insideman
Du hast mich noch immer nicht überzeugt, auf meine Anfangsfrage bist du gar nicht erst eingegangen.
@EC145 meinte, sie hätten die Paparazzis abwehren sollen, das hätten sie auch ohne Durchsuchung gekonnt!


melden

Alles über Michael Jackson

24.04.2010 um 18:11
@hanika
hanika schrieb: daß jemand seine Aufgaben ordentlich und professionell erledigt
genau wie Murray. CPR auf dem bett. dies hat sehr wenig mit professionalität zutun.


melden

Alles über Michael Jackson

24.04.2010 um 18:12
@hanika

Was ist ordentlich? Hat es beim ersten mal nen Grund gegeben für die Polizei das Haus auf den Kopf zu stellen?

Nein? Dann haben sie es auch ordentlich gemacht wenn sie es nicht getan haben.

Wurde Jacko mit der Kettensäge zerstückelt? Dann haben sie es nicht ordentlich gemacht.

Ok aber du gehst davon aus dass sie beim ersten mal schon alles genau durchsucht haben. ( dazu wäre Wissen aber besser ...schau mal vl bekommst du den Ablauf irgendwo her).

Dann haben sie die Pillen auch gefunden. Wenn nicht , dann weiß die Polizei dass sie erst DANACH plaziert wurden und werden Murray damit belästigt haben oder nach einem Mr X suchen.


melden

Alles über Michael Jackson

24.04.2010 um 18:13
@hanika
ich meinte das die polizei nur vor ort war um das grundstück zu sichern. und nicht um eine durchsuchung zu tätigen. denn ohne zustimmung eines gerichts geht in sache durchsuchung nix.


melden

Alles über Michael Jackson

24.04.2010 um 18:14
@EC145
Er galt als "nicht tot", darum ist er mit einem Krankenwagen (angeblich) ins UCLA transportiert worden. Nur das ist maßgeblich, obwohl du natürlich Recht hast. Der Sanitäter ist eben in dieser Medizinhirarchie ein ganz kleines Licht! Nicht ärgern, du weißt, was du kannst! :D


melden

Alles über Michael Jackson

24.04.2010 um 18:15
EC145 schrieb:aber eben aussagen von sanitäter werden ganz bewusst ignoriert und unterschlagen.
Wieso betonst Du das heute so???


melden

Alles über Michael Jackson

24.04.2010 um 18:16
@hanika
ich frage mich nur weshalb Murray nicht wegen inkompetenz von einem sani abgelöst wurde. ha ha CPR auf dem bett. und Murray will tatsächlich arzt sein?


melden

Alles über Michael Jackson

24.04.2010 um 18:17
@hanika

Welche Frage????

Sag mal willst du mich verarschen?
Allerdings ist es ziemlich naheliegend, die Polizei hat ja bei der ersten Durchsuchung offensichtlich nicht viel gefunden, erst merkwürdiger Weise nach der zweiten, da kamen auf einmal säckeweise Medis zum Vorschein. Schon seltsam, findest du nicht? Wer hat denn da inzwischen nur gewohnt? War das nicht Latoya? Hab sowas in Erinnerung. Sie hat das da vielleicht alles hervorgezaubert, damit die Polizei es dann endlich auch finden kann
Es ging mir darum !!

Du deutest hier doch an dass die Polizei beim ersten mal beim Schrank X nichts gefunden hat, dann hat La Toya was hingelegt und dann fand die Polizei erst im Schrank X die Säckchen.

HAT DIE POLIZEI ABER SCHRANK X NICHT DURCHSUCHT DANN IST DEINE LA TOYA THEORIE FÜR DEN HUGO

weil ....sie dann schon ewig drin liegen könnten.

Dann wäre der Verdacht dass es jemand später reingelegt hat erfunden. Außer du weißt dass die Polizei im Schrank x einmal nichts fand, und einmal ein Säckchen mit Pillen.

Das wäre aber der Polizei auch aufgefallen, somit würden die das sicher bearbeiten


melden
Anzeige

Alles über Michael Jackson

24.04.2010 um 18:18
@Dirty-Diana
Dirty-Diana schrieb:Wieso betonst Du das heute so
ganz einfach. weil ich den aussagen der sanis mehr glauben schenke wie deren von Murray.


melden
309 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden