weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Abnehmen - eure Erfolgsgeschichten

584 Beiträge, Schlüsselwörter: Sport, Abnehmen, Übergewicht

Abnehmen - eure Erfolgsgeschichten

12.11.2010 um 18:20
@darkylein
Hat der Trainer dir schon nen Plan gemacht? Was hast du denn gestern für Muskelgruppen trainiert und wie oft hast du denn jetzt vor ins Studio zu gehen.

@Ahiru
Was ist denn Sprue?


melden
Anzeige

Abnehmen - eure Erfolgsgeschichten

12.11.2010 um 18:26
@Talos
Das nennt man auch Zöliakie = Glutenunverträglichkeit


melden
Ulf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Abnehmen - eure Erfolgsgeschichten

12.11.2010 um 18:32
Abnehmen funktioniert bei mir überhaupt nicht.
Hört sich jetzt vielleicht wie ein Scherz an, aber ich habe ein halbes Jahr keine Süßigkeiten und auch sonst weniger gegessen mit dem Ergebnis, ich bin dabei ein bisschen dicker geworden.
Jetzt habe ich wieder fast normal gegessen die letzten Wochen und habe wieder ein bisschen abgenommen. Nachgemessen habe ich das allerdings nicht, nur nach Augenmaß.


melden

Abnehmen - eure Erfolgsgeschichten

12.11.2010 um 18:32
@Talos
ich bin auch mehrmals gestorben ;-) kA ich fand beides so krass hart..ne keine Anfängerkurse..einfach zack mit rein und mach mal mit *g* ich war echt so nass, also wirklich, bh, unterwäsche alles total nass, aber dann in die Dusche zu Hause und hab leider nicht gut geschlafen weil es so gestürmt hat..sonst hät ich wahrscheinlich wunderbar geschlafen. Aber mit dem Crosser steh ich echt noch auf Kriegsfuss :P

Ehm gestern hab ich Bauch, Rücken, Brust, Schultern (Trapez?), Arme trainiert. Aufwärmen : Crosser, "abkühlen" fahrradfahren aber man sitzt so..ach kA kein normales fahrradfahren sondern man kann sich so anlehnen und fährt dann "gemütlich"..dann hatte ich etwas Verschnaufpause wo ich dann ins Zumba gegangen bin, dort wurde glaub ich so ziemlich alles trainiert lol.

Der Trainer meinte ich solle anrufen wenn ich wieder kommen will dann machen wir Trainingsplan, ich werd schauen das ich am Montag gehen kann und z.b. Freitag. Er wollte mich schon am Sonntag ins Zumba locken, aber da hab ich verneint.


melden

Abnehmen - eure Erfolgsgeschichten

12.11.2010 um 18:46
@lateral
Danke,kannte das garnicht.

@Ahiru
Hattest du schon lange Beschwerden bis man es rausgefunden hat?

@darkylein
Ja schlafen kann man nach dem Training echt gut. Also hat der Trainer dir erstmal alle Geräte gezeigt, oder? Übertreib es aber nicht. Gerade am Anfang sind 2std echt viel. 2 mal die Woche langt auch. Gerade am Anfang. Fällt dir das Krafttraining leichter?


melden

Abnehmen - eure Erfolgsgeschichten

12.11.2010 um 18:57
@Talos
Ja ich hab ja beim 1. Probetraining schon die hälfte der Geräte gesehen, und jetzt noch andere die er gut für mich findet (mein trainigsziel = alles trainieren). Aber ich werd auch nie mehr 2 h machen..das ist total übertrieben und macht auch nicht so Spass..aber i-wie ist er merkwürdig..kA ist mir nicht so symphatisch (der Trainer).

Krafttraining je nach Gerät, aber eigentlich bin ich zufrieden wie ich es mache, und es fällt mir leichter als eben z.b. dder crosser. Zumba ist sicher toll, aber nicht so toll wenn man schon ne stunde vorher was gemacht hat. Und eigentlich will ich mehr Ausdauer haben bevor ich ne Stunde rumtanze. Body Pump (weiss net ob du das kennst, ist ganz-körper-workout mit Gewichten) habe ich auch reingeschaut aber das hat mich nicht so angemacht (es sah echt arg aus und alle waren total am krampfen dort drin und teilweise geschrien lol).

Wie lange soll ich pro Training rechnen? Eine Stunde zweimal wöchentlich? Wie findest du den Aufbau, crosser, paar geräte mit je 15 übungen (zwischen 5 - 25 kg) danach auf diesem komischem Rad fahren und dann nach hause gehn.

Was ist ein gutes Tempo? Ich bin etwas irritiert, der Trainer meinte beim 1. Training je langsamer es macht desto effektiver, gestern aber hat er mich "gehetzt" also ich hab da schon zackig trainiert..


melden

Abnehmen - eure Erfolgsgeschichten

12.11.2010 um 19:24
@darkylein
Also 2std hätte ich dich am Anfang nie trainieren lassen. Body Pump kenn ich nicht. Eine Stunde zweimal in der Woche langen. Kannst ja später wenn du dafür Zeit findest auch 3 mal die Woche gehen. Am besten ist es wenn du 30 min auf den Crosstrainer bist und dann Krafttrainig machst. Nach dem Crosstrainer am besten 2-3 Muskelgruppen mit je 3 Übungen und pro Übung am besten 3Sätze mit 12 Wiederhollungen. Das kannst du aber wariieren wie du willst. Ist nur ne grobe Empfehlung. Zwischen den Sätzen immer 1-2min Pause ist ideal. Also net zulang nach nem Satz Quatschen ;-). Jeder hat verschiedene Übungen die er weniger oder mehr mag. Nach ner Zeit findest du schon raus welche dir am besten tun. Trainier den Bauch doch zu Hause. Dann hast du im Training mehr Zeit für andere Übungen.


melden

Abnehmen - eure Erfolgsgeschichten

12.11.2010 um 19:36
@Talos
ne halbe stunde cross? DAs pack ich nie, die 10 mins sind schon total schlimm ^^ und was heisst 3 sätze? 3 x 12 wiederholungen? Und alle nacheinander oder z.b. oberschenkel 12 x dann brust 12 x dann irgendwann wieder oberschenkel 12 x oder alles nacheinander?


melden

Abnehmen - eure Erfolgsgeschichten

12.11.2010 um 19:56
@Talos
Nee, kam eher plötzlich. Also es ist nicht, wie Zöliakie, abgeboren.


melden

Abnehmen - eure Erfolgsgeschichten

12.11.2010 um 19:59
@darkylein
Ja genau die 12 Wiederhollungen sind ein Satz. Trainier immer alles nacheinander. Ne halbe Stunde wär als Ausdauertraing ganz gut aber du kannst auch erstmal 20min machen. 10min sind sind für ein Ausdauertraining zu wenig. Du mußt halt mit der Zeit schauen ob du so z.b. genügend abnimmst aber ich glaube schon. Jeder Körper verhält sich was das Abnehmen oder den Muskelaufbau betrifft anders. Es kann sein das du schon nur durch das Krafttraining genügend abnimmst oder du noch mehr Ausdauertraining machen mußt. Aber ich denke das das so erstmal reicht.


melden

Abnehmen - eure Erfolgsgeschichten

12.11.2010 um 20:02
@Ahiru
Ham die Ärzte denn schnell rausgefunden was es ist und mußtest du die Ernährung stark Umstellen?


melden

Abnehmen - eure Erfolgsgeschichten

12.11.2010 um 20:27
Ich war ja auch maL dick....ich hab 130 Pfund gewogen und das auf 1,75m. Doch dann wusste ich...ich muss was ändern...seitdem halte ich mein Idealgewicht von 60 Kilo. Wollt ihr wissen, wie ich das geschafft habe?


SPORT


melden

Abnehmen - eure Erfolgsgeschichten

12.11.2010 um 20:36
@darkylein
Hast du auf dem Crosstrainer auf deinen Puls geachtet oder bist du volle Pulle auf dem Ding gelaufen?


melden

Abnehmen - eure Erfolgsgeschichten

12.11.2010 um 20:57
@Talos
nene keine volle pulle..pulsmesser war net an, nur stufe und 10 minuten, hab versucht in nem zügigem tempo zu gehen wo ich aber 10 mins durchhalten kann.



@GilbMLRS

was haste denn gemacht?


melden

Abnehmen - eure Erfolgsgeschichten

12.11.2010 um 21:02
@darkylein
Lauf bei einem Puls von 120-130. Da verbrennt der Körper am meisten Fett und du hälst es bestimmt länger aus.


melden

Abnehmen - eure Erfolgsgeschichten

12.11.2010 um 21:07
@Talos
Oke ich werds versuchen


melden

Abnehmen - eure Erfolgsgeschichten

12.11.2010 um 21:09
@darkylein

Och täglich 5 Stunden Fahrrad fahren und du kommst kaum noch mit dem Essen hinterher....teilweise zähl ich die Kalorien schon hochwärts, manchmal schau ich wirklich nach dem Zeug, was die meiste Energie hat.

Ok, zur Zeit muss ich nich mehr zählen, ich kann jeden Scheiß in mich reinstopfen :D

Desweiteren sinds von 130 Pfund auf 60 Kilo ja nur 5000 Gramm....das haste manchmal schon nach nem ordentlichen Toilettengang weg :D

Egal...einen Tipp, den ich geben kann....schmeißt eure Autos weg, wenn ihr nich grad plant, 40km irgendwo hin zu düsen. Strecken bis 10km lassen sich problemlos mit dem Fahrrad bewältigen. In der Stadt ist man da sogar zeitmäßig schneller als mit dem Auto und etwa gleichauf mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Außerdem sparts Sprit.

Wenn man kein Fahrrad hat...dann halt den Bus nehmen...die Wege zwischen den Haltestellen tragen auch nen kleinen Teil zur Energieverbrennung bei.

Mahlzeiten und Snacks, die nich unbedingt nötig sind....weglassen. Halt nicht unterwegs noch ne Pizza in den Wirsing schrauben, weil man eh die Parkkarte für 2 Stunden bezahlt hat...der Hunger geht nach nen paar Stunden von alleine weg und dafür gibts dann ja auch mal Abendbrot.

Wenn man das ne Zeit lang durchzieht, hat man nach 3 Wochen ein Level erreicht, wo garnicht mehr so viel in den Magen reinpasst als dass man davon auseinandergehen könnte. Ich habs durch....zuerst waren 2 Pizzen nach der Arbeit mein Standard....dann einfach mal nen Monat krass die gröbsten Hunger ignoriert, mal nen paar Tage nur das Nötigste gegessen und ZACK....als es wieder Pizza gab, bin ich nach der Hälfte fast geplatzt, so satt war ich.

Und dann noch der Standardtipp....einfach mal die Treppen benutzen.

Achso und nochwas....Sport beansprucht Zeit. Wer jammert, dass er bei ner Stunde Ausdauersport vielleicht seine Lieblingsserie verpasst...der sollte nochmal seine Prioritäten checken. Ich halt von diesen "30 Minuten am Tag" -Übungen nicht sonderlich viel. Wie lang soll man da auf einen Effekt warten? 20 Jahre? Du kannst inner 30 Minuten Übung nunmal nicht soviel Energie verbrauchen wie in einer vergleichbaren, vielleicht komfortableren Übung, die du mal 2-3 Stunden durchhalten kannst. Bestes Beispiel is da Fahrradfahren. Es is billig, man hat frische Luft, man tut nebenbei ne Menge für die Muskeln, man tut was für die Ausdauer, man wird Fett los, man wird aufmerksamer und...und das is mit einer der krassesten Faktoren...man merkt die Fortschritte.


melden

Abnehmen - eure Erfolgsgeschichten

12.11.2010 um 21:15
Nach dem Krafttrining mach ich laut Plan immer noch 20 Minuten Ausdauertraining auf dem Crosstrainer. Ich habe da das Problem, dass mir nach einer Weile immer die Zehen einschlafen. Eine Bekannte meinte, dass das daran liegen könnte, dass die Sportschuhe zu eng seien oder noch nicht eingelaufen. Die Schuhe trage ich jetzt allerdings fast schon zwei Monate, da dürften sie mittlerweile eingelaufen sein.
Geht es jemanden hier ähnlich?


melden

Abnehmen - eure Erfolgsgeschichten

12.11.2010 um 21:22
@GilbMLRS
puh hab keine 5 h zeit um fahrrad zu fahren und das macht mich echt nicht an..und arbeit hab ich zwar "nur" 15 km ein weg aber hab keinen bock abends um 22.00 Uhr zurückzuraddeln (auf ner Strecke wo ich wahrscheinlich überfahren werde)

@dr.stantz also ich bewundere nur schon die 20 mins aufm cross, wie machst du das? Von anfang an? Welches Level? Welche Geschwindigkeit haste drauf? Enge Sportschuhe könnten schon sein.


melden
Anzeige

Abnehmen - eure Erfolgsgeschichten

12.11.2010 um 21:36
@dr.stantz
Meine Füße ham nach dem Crosstrainer immer gekribelt. Woher das kommt kann ich dir aber net sagen.

@darkylein
Lauf einfach mit ner kleinen Stufe. Ist der Puls zu hoch geh einfach ein Level runter bis du en gewünschten Puls erreicht hast. Laß dich nicht davon beeinflussen das andere neben dir schneller laufen. Dann schafst du locker 20min und freundest dich vielleicht ja sogar mit dem Ding an ;-).


melden
381 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden