weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Zombievirus in Kambodscha

54 Beiträge, Schlüsselwörter: Apokalypse, Virus, Zombie, Apocalypse, Resident Evil, T-virus

Zombievirus in Kambodscha

06.11.2010 um 14:57
Moinsen ;-)

Kennt ihr bestimmt alle aus "Gallileo".... ein Schimmelpilz der sich in Ameisen einnistet und sie kontrolliert...ziehmlich ecklig find ich.

http://www.scienceticker.info/2009/08/13/pilz-kontrolliert-ameise/


cheers...


melden
Anzeige
autorun
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zombievirus in Kambodscha

27.12.2010 um 01:24
das ist nicht deren ernst? die haben echt ne sonderkomison gegen zombies in amerika errichtet?

die spinnen die ami's :D


melden

Zombievirus in Kambodscha

27.12.2010 um 11:01
@autorun

Mehr infos bitte!
poste mal nen Link, das interessiert mich jetzt aber^^


melden

Zombievirus in Kambodscha

27.12.2010 um 11:32
selbst wenn die meldung wahr ist

"After death, this virus is able to restart the heart of it’s victim for up to two hours after the initial demise of the person where the individual behaves in extremely violent ways from what is believe to be a combination of brain damage and a chemical released into blood during “resurrection.”"

in 2 stunden kann kein schlurfender zombie irgendwas anrichten


melden
Braveheart17
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zombievirus in Kambodscha

27.12.2010 um 11:50
Schade, ich habe extra schon meine Ausrüstung bestellt und nun erfahre ich das der Thread ein Fake ist, meno^^


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zombievirus in Kambodscha

27.12.2010 um 12:28
Ich finde es total makaber und widerlich. Man kann es auch irgendwo übertreiben. ^^


melden
autorun
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zombievirus in Kambodscha

27.12.2010 um 14:47
@Legion4
anfangs post. da steht ein link mit drin.


melden
Metanoia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zombievirus in Kambodscha

27.12.2010 um 15:44
thetrixxify schrieb:Sry, ich meinte, wenn der Virus sich weltweit verbreiten würde, was würdet ihr machen?
Also, zunächst würde ich mit Vampiren kooperieren in der Hoffnung, dass die gewinnen....wenn das nicht klappt, mache ich mit Werner Werwolf zum Freund und lasse den die labrigen Toten fressen, dafür polier ich ihm bei Vollmond die Krallen.
Klappt auch das wider Erwarten nicht, würde ich sagen: da, wo nicht glatt is, kann ich rennen. Vielleicht rette ich mich aufs Meer, spreche über Jahre nur mit einem Volleyball, den ich Herbie nenne und hoffe, dass Free Willy kommt, um mich zu besuchen. Und natürlich muss ich auf den weissen Hai Teil 1 - 5 aufpassen. Von Eisbergen werde ich mich fernhalten, die ritzen mir sonst meine Nussschale auf. Dann würde ich beim Herabsinken Arielle begegnen, die mag ich nicht....

....ich schweife ab....

Zombievirus in Kambodscha....Coca - Cola in Angola....

.....ich schweife ab.....


melden

Zombievirus in Kambodscha

13.05.2011 um 08:17
das wäre schön!

Aber erst mal soll jemand beweißen, das es überhaupt Viren gibt.
Egal welche.


melden

Zombievirus in Kambodscha

13.05.2011 um 09:40
@Metanoia

Der war gut.*lol*
Also ich würde auch auf jeden Fall meine Nachbarn dahin schicken, die würden auch gar nich auffallen weil die eh schon einen an der Waffel haben. Naja müsste dann allerdings fix passieren wenn die nur bis zu 2 Std. überleben oder wie man das nennen soll. Wenn mir dann einer begegnen sollte würde ich sagen: " Fang mich doch" Würde dann vor ihm herlaufen, denn allzu schnell wäre er wohl nich. Und nach 2 Std., würde er dann entgültig tod umfallen und ich würde mich freuen das ich als dickerchen endlich mal die schnellste war. :)

Nene, hab mal gelesen und auch bei Galileo gesehen das es in Haiti das Kugelfischgift als Pulver daz benutzt würde um Kriminelle bzw Gesetzesbrecher in Scheintote zu verwandeln. Angeblich sollen die mit dem Pulver in kontakt gebracht werden, dann verlangsamt sich der Herzschlag, dann sollen sie eingebuddelt werden und irgendwann wieder ausgegraben. Dann werden sie als Willenlose Sklaven benutzt. Naja wobei sie dann ja nich tod sind sondern eher Scheintod. Wie das genau funktionieren soll weiss ich nich, is schon ne Weile her als ich das gesehen hab. Aber machbar wär das denk ich, nur eben wären das denn halt keine Zombies. Denn wenn keine Gehirnaktivität mehr stattfindet dann is man nunmal tod und kann sich denke ich auch nich mehr bewegen oder?


melden

Zombievirus in Kambodscha

27.05.2012 um 11:12
es gibt auch in urweldern kanibalen von daher...


melden

Zombievirus in Kambodscha

08.06.2012 um 18:40
Ich würde einen von den Zombies dressieren. Meine Nachbarn sind die Hölle.

"Was? Ihr streitet euch morgens um drei? Zombie, fass!"


melden

Zombievirus in Kambodscha

08.06.2012 um 18:42
@Metanoia
Opportunist!


melden
Anzeige
Metanoia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zombievirus in Kambodscha

23.07.2012 um 17:15
@Honiglilie
Tja, frau muss sehen, wo sie bleibt ;)


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

257 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden