weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der ultimative Kaffeethread

Der ultimative Kaffeethread

08.01.2012 um 21:43
@Exon
Abgehauen? Bin doch hier.


melden
Anzeige
Exon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

08.01.2012 um 21:45
@Splitter
Splitter schrieb:Dachte da ja auch speziell daran, dem zu verklickern, dass ich bereits eine 2. Praktikumsstelle habe,bei der ich direkt im Anschluss anfangen werde und diese Zeit sich bis zu den Ferien hinzieht.
Und da die ganze Geschichte bis dahin über die Bühne sein muss, kann ich die Fehlstunden somit nicht nacharbeiten und bitte inständig und mit Bedauern darum, mir die Stunden dennoch anzurechnen, damit ich somit meine Versetzung problemlos in die Tasche stecken kann.
Dann kann er aber nach einem NACHWEIS über die neue Praktikumsstelle fragen.,.....^^

Ich würde wenn schon, das ganze auf private Verpflichtungen abwälzen, über die du nicht reden möchtest...da haben die meisten Hemmungen nach zu fragen...


melden

Der ultimative Kaffeethread

08.01.2012 um 21:48
@Exon
Exon schrieb:Dann kann er aber nach einem NACHWEIS über die neue Praktikumsstelle fragen.,.....^^
Dürfte er das denn überhaupt? Ich meine, das geht ihn ja nichts an. Das ist ja n ganz anderes Verhältnis. Damit hat er dann ja nichts mehr zu tun.
Exon schrieb:Ich würde wenn schon, das ganze auf private Verpflichtungen abwälzen, über die du nicht reden möchtest...da haben die meisten Hemmungen nach zu fragen...
Da bin ich mir eben nicht so sicher, ob da wirklich Hemmungen wären...
Und zum anderen müsste ich mir vorher auch irgendwas plausibles "ausdenken" damit ich das authentisch rüberbringen kann.


melden
Exon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

08.01.2012 um 21:49
@Splitter
Splitter schrieb:Abgehauen? Bin doch hier.
In der FL warst du gerade "offline"...^^

Ich an deiner Stelle würde morgen noch garnichts verlauten lassen, erstmal explizit bei der schulverwaltung nachfragen, wie das mit Krankheitsstunden ist. Wir haben in diversen Bereichen auf öfters Praktikanten hier, auch welche von der FOS - und von denen weiß ich sicher, das sie Fehlstunden wegen Krankheit NICHT nachholen müssen, wenn sie nicht wollen...

Und wichtig: Lass dir das von der Schulverwaltung schriftlich geben - Kopie aus der Satzung.

Dann lese deinen Arbeitsvertrag für das Praktikum - da müsste ebenfalls eine Klausel bzgl. nacharbeiten von Krankheitsstunden drin stehen.


Erst dann würde ich mit dem Boß reden, wenn ich all diese Infos hieb & stichfest in der Hand habe -alles andere wäre überstürzt.........


melden

Der ultimative Kaffeethread

08.01.2012 um 21:51
@Splitter

Ich misch mich mal ein wenn ihr nix dagegen habt. Ein Praktikumsvertrag wird in der Regel über einen gewissen Zeitraum geschlossen und nicht über eine definierte Menge an Arbeitsstunden. (Natürlich steht da drin wieviele Stunden am Tag du arbeiten musst und in welcher Zeit) Das heißt er ist auf einen gewissen Zeitraum begrenzt. Du darfst auch nur ne gewisse Anzahl von Stunden am Tag arbeiten. D. h. wenn er Dich nach der Praktikumszeit nacharbeiten lassen will müsste er nen ganz neuen Vertrag mit Dir machen. Also denk ich Du brauchst Dir keine Sorgen zu machen. Die Krankschreibung vom Arzt liegt ja vor wenn ich das richtig verstanden habe.


melden
Exon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

08.01.2012 um 21:53
Splitter schrieb:Dürfte er das denn überhaupt? Ich meine, das geht ihn ja nichts an. Das ist ja n ganz anderes Verhältnis. Damit hat er dann ja nichts mehr zu tun.
Was er dürfte und was nicht - ist einerlei. DA wird er nachfragen, weil er befürchten könnte, du gehst zu seiner Konkurrenz...und " plauderst" dort.

Bei privaten Dingen - richtig rübergebracht.....verbietet es der Anstand, die Pieätät ( schreibt man das so - ka Ahn, druff geschizzzen! ) nachzufragen.......

z.B. schwerer Krankheitsfall in der Familie - musst dich auf langristige Heimpflege einstellen/vorbereiten - alles noch ungewiß ect....

Oder noch besser: bei dir selbst wurde "was" gefunden, was so nicht sein dürfte........


melden
Exon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

08.01.2012 um 21:55
@Fusselkater


Eben - schrieb ich ja in etwa schon so oben, mit dem Beispiel von meinem Scheizzlad....äähhhh göttlichen Betrieb hier........tHXCycZ grin


melden

Der ultimative Kaffeethread

08.01.2012 um 21:56
Exon schrieb:Erst dann würde ich mit dem Boß reden, wenn ich all diese Infos hieb & stichfest in der Hand habe -alles andere wäre überstürzt.........
Das ist mein Problem... ich klopp mich mit dem Gedanken schon die ganze Zeit rum und denke jeden Tag darüber nach, wie ich das reibungslos von der Bühne kriege, ohne da auch nur eine Stunde länger meines Lebens verschwenden zu müssen als unbedingt nötig. Ich könnte brechen gehen, wenn ich an den Laden da denke.
Ich will's einfach so schnell wie möglich geklärt haben, damit ich endlich mal Ruhe hab und mich auf wesentlicheres in meinem Leben konzentrieren kann...
Exon schrieb:Bei privaten Dingen - richtig rübergebracht.....verbietet es der Anstand, die Pieätät ( schreibt man das so - ka Ahn, druff geschizzzen! ) nachzufragen.......
Kann ich nicht.




@Fusselkater
Fusselkater schrieb: Ein Praktikumsvertrag wird in der Regel über einen gewissen Zeitraum geschlossen und nicht über eine definierte Menge an Arbeitsstunden.
Bei mir ist genau das jedoch der Fall. Ich habe eine vorgeschriebene Menge an Arbeitsstunden die ich ableisten MUSS. Der Zeitraum ist dabei frei wählbar und muss mit dem Chef der Praktikumsstelle abgesprochen werden.
Fusselkater schrieb:Die Krankschreibung vom Arzt liegt ja vor wenn ich das richtig verstanden habe.
Liegen vor, ja. Aber die wollte mein Chef noch nie sehen. Habe während der Krankheitsphase ja mit ihm telefonisch gesprochen und er sagte, Krankmeldungen will er nicht sehen, es reicht, wenn ich mich telefonisch abmelde bzw krankmelde.


melden

Der ultimative Kaffeethread

08.01.2012 um 21:57
@Exon

Ups muss ich überlesen haben. Letzten Endes kommt es aber aufs selbe raus. Wenn Du nachweisen kannst, dass Du nicht selbstverschuldet gefehlt hast, kann Dir eigentlich keiner was. Und nacharbeiten schon gar nicht. Um wieviele Stunden geht es denn?


melden

Der ultimative Kaffeethread

08.01.2012 um 21:59
servus Leutz wie gehts?
Mir gehts wieder blendend, nachdem ich mir heute früh um dreie rum die Seele ausm Leib gekotzt hab *scheiß sauferei*


melden

Der ultimative Kaffeethread

08.01.2012 um 21:59
@Splitter
Splitter schrieb:Bei mir ist genau das jedoch der Fall. Ich habe eine vorgeschriebene Menge an Arbeitsstunden die ich ableisten MUSS. Der Zeitraum ist dabei frei wählbar und muss mit dem Chef der Praktikumsstelle abgesprochen werden.
Oo das is aber recht unüblich... im Praktikumsvertrag müssen doch aber Arbeitszeiten festgelegt sein.


melden

Der ultimative Kaffeethread

08.01.2012 um 22:00
@7ty7high

Tach... gut soweit^^ Schön dass es Dir besser geht.


melden

Der ultimative Kaffeethread

08.01.2012 um 22:00
@Fusselkater
Nee. Keine Arbeitszeiten. Nur, dass ich meine 640 Stunden voll kriegen muss.


melden

Der ultimative Kaffeethread

08.01.2012 um 22:02
@Splitter

Arbeits- und Praktikumsverträge unterliegen einer gewissen Form. Ich muss das mal prüfen.... In was für nem Bereich machst Du denn das Praktikum?


melden

Der ultimative Kaffeethread

08.01.2012 um 22:03
hast du irgendwie so ne Karte zum Zeiten messen? @Splitter


melden
Exon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

08.01.2012 um 22:06
Splitter schrieb: Aber die wollte mein Chef noch nie sehen. Habe während der Krankheitsphase ja mit ihm telefonisch gesprochen und er sagte, Krankmeldungen will er nicht sehen, es reicht, wenn ich mich telefonisch abmelde bzw krankmelde.
Schlau gemacht, vom Boß. Hast du die Krankmeldungen noch? Wenn ja, dann nehm die morgen mit und knall sie ihm auf dem Schreibtisch...wenn er die erstmal hat, muß er sie auch bearbeiten.

So hat er ein Schlupfloch.

Letzt-endlich wird nur eins übrig bleiben: Den Praktikumsvertrag sehr genau durchlesen, eventuell prüfen lassen ( Anwalt / eventuell auch ARGE )

Selbst wenn da drin steht, das du 200 Stunden leisten muß - es muß auch eine Regelung im Krankheitsfalle drin stehen, ob du wirklich nacharbeiten mußt oder nicht.

Und geb´dem morgen die Krankmeldungen, ob er will oder nicht... zu Hause nützen sie dir weniger als Toilettenpapier!


melden
Exon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

08.01.2012 um 22:10
@Splitter

Wie groß ist diese Klitsche, wo du da arbeitest? Gibts da einen Betriebsrat? Der wäre auch für dich zuständig.....^^


melden

Der ultimative Kaffeethread

08.01.2012 um 22:11
@Fusselkater
Bereich? Sozialpädagogik auf einer FO.


@7ty7high
Ich weiß nicht, wovon Du sprichst.


@Exon
Exon schrieb:Schlau gemacht, vom Boß. Hast du die Krankmeldungen noch? Wenn ja, dann nehm die morgen mit und knall sie ihm auf dem Schreibtisch...wenn er die erstmal hat, muß er sie auch bearbeiten.
Nicht alle. Aber die kann ich noch nachträglich besorgen. Mein Hausarzt ist nett, der lässt sich schnell stressen und wird dann wunderbar kooperativ.
Exon schrieb:Letzt-endlich wird nur eins übrig bleiben: Den Praktikumsvertrag sehr genau durchlesen, eventuell prüfen lassen ( Anwalt / eventuell auch ARGE )
Ich hab ihn aufm PC. Könnte ihn hier einstellen - wenn das was hilft.
Exon schrieb:Wie groß ist diese Klitsche, wo du da arbeitest? Gibts da einen Betriebsrat? Der wäre auch für dich zuständig.....^^
Hat ne Grundschule einen "Betriebsrat" in dem Sinne? ^^


melden

Der ultimative Kaffeethread

08.01.2012 um 22:14
@Splitter
Splitter schrieb:Hat ne Grundschule einen "Betriebsrat" in dem Sinne?
Nicht mal sowas ähnliches..... :D
Splitter schrieb:Ich hab ihn aufm PC. Könnte ihn hier einstellen - wenn das was hilft.
Anschauen könnte man sich den schonmal aber wir sind ja auch keine Juristen... da wird es etwas schwierig...

wichtig wäre auch gewesen, dass die Schule Deine Krankmeldungen bekommt.


melden
Anzeige
Exon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

08.01.2012 um 22:16
Splitter schrieb:Ich hab ihn aufm PC. Könnte ihn hier einstellen - wenn das was hilft.
VORSICHT!!!

Nicht das du da juristisch Probleme bekommen würdest......^^
Splitter schrieb:Hat ne Grundschule einen "Betriebsrat" in dem Sinne? ^^
Puh - weiß ich nicht genau.......aber ne Grundschule untersteht der Schulbehörde.....da könntest Du dich auch hinwenden, und sagen was Sache ist..

Ist dann dein Boß der Schuldirektor?

@Splitter
Splitter schrieb:Ich weiß nicht, wovon Du sprichst.
Die Rauschkugel meint, ob deine Arbeitsstunden i-wie erfasst wurden - Stempeluhr ect.

Wobei ich mich frage, was das nutzen soll...jede Manipulation an einer Print-Stempelkarte ist eine Straftat...und an der EVD-Zeiterfassung kannst du eh nix drehen..^^


melden
270 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Jugendheim365 Beiträge
Anzeigen ausblenden