weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

TheLolosophian
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.07.2012 um 11:30
@Marle
Marle schrieb:Lieber nicht. ich sehe zu viel was bei all den Bildern herauskommt. Ich bleibe lieber authentisch nur durch mich
Das zeigt eine geistige Selbstbefruchtung, die eher quasi-autistische Züge trägt als dass sie authentisch wäre.
Nennt sich auch mancherorten "Askese".. und zeitigt die ungesundesten pseudospirituellen Ergebnisse....solltest Du nicht in Bälde den linken Weg der Erlaubnis beschreiten, wirds nix mit Himmelreich....


melden
Anzeige
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.07.2012 um 11:31
@Marle
Du kennst mich?
Du gleichst dem Geist, den Du verstehst
Nicht mir.


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.07.2012 um 11:31
@TheLolosophian
Was weißt du über welches Himmelreich? :D


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.07.2012 um 11:33
@jayjaypg
Wer hat dir erzählt das du nur über Bidlung diese Welt überstehst und in ihr überlebst? Dein Vater?


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.07.2012 um 11:33
@Marle
TWas weißt du über welches Himmelreich? :D
ext
Ohne Worte.


melden
Lasker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.07.2012 um 11:36
@ jayjaypg

...es werde Licht...alle Fragen zu Erleuchtung...Selbsterfahrung...Wissen nicht aus Büchern...all das wird hier beantwortet.

http://elisabeth171056.beepworld.de/

Haste den Hinweis kapiert?

LeChiffre


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.07.2012 um 11:36
Gelingt es dem Menschen, sich in andere hineinzuversetzen, so sieht er die Dinge aus verschiedenen Sichtweisen. Diese (alle) Sichtweisen sind das Ganze. Das Absolute.
Das ist die Wahrheit die in jedem Menschen steckt. Ein Teil zu sein und doch alles.:)


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.07.2012 um 11:37
@Marle
Zugegebenermaßen: Ja. Mein Vater. Aber ich hab schon verstanden, dass Wissen nicht zur Erleuchtung führt. Und mein Vater folgt mir mittlerweile. Aber es ist wie in der Kunst: Wenn Picasso in die Ecke scheißt, dann mag es ein Kunstwerk sein. Wenn Du das tust, ist es nichts. Picasso hat die Freiheit, das zu tun, weil er um die Kunst weiß. Du weißt gar nichts und willst die Abkürzung nehmen. Das funktioniert aber nicht.


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.07.2012 um 11:38
@Lasker
..

http://elisabeth171056.beepworld.de/



LeChiffre
Danke für den Link. Da werde ich doch einmal nachsehen was da so steht. :) :D


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.07.2012 um 11:41
@jayjaypg
jayjaypg schrieb:willst die Abkürzung nehmen. Das funktioniert aber nicht.
Ich bin den großen Weg gegangen und ohne Abkürzung. Ob es funktioniert hat das wird sich zeigen. :D


melden
TheLolosophian
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.07.2012 um 11:44
@Marle
Marle schrieb:Wer hat dir erzählt das du nur über Bidlung diese Welt überstehst und in ihr überlebst? Dein Vater?
Solange Du etwas ablehnst, kannst Du nicht dauerhaft im nondualen Bewusstsein leben.
Alles, alles muss heim ins Himmelreich geholt (integriert) werden, denn auf der relativen EBene hat auch die Bildung ihren berechtigten Platz.

Solange Du noch irgendetwas ausschliesst, statt in Liebe einzuschliessen, hast Du keine Chance, das "hinzuzubekommen", was Jesus dem verspricht, der das Himmelreich gesucht hat.

Du glaubst, es gefunden zu haben, indem Du die relativen Wahrheiten ablehnst - das ist genau dein fataler Irrtum und macht Dich so unausstehlich hochmütig, Marle! Hierin liegt der Grund für dein dickes fettes SpiriSuperEgo!
Solange Du an diesem Konzept festhältst, lebst du in einem eingebildeten, quasi "geglaubten" Himmelreich. Diese Anhaftung wird dich stagnieren lassen.


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.07.2012 um 11:44
@Marle
Der Worte hör ich wohl
Allein mir fehlt der Glaube


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.07.2012 um 11:48
@TheLolosophian
Es reicht zu Wissen das erst Entfernung und Trennung nötig sind um ins Himmelreich zu kommen. Das Fallen lassen all dieser erlernten Dinge das ist dann das Himmelreich. Stagnation ist das Festhalten dieser Dinge dieser Welt . Mit diesen Sätzen zeigst du noch deutlicher wo du stehst. Vielen Dank für die Bestätigung. :D


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.07.2012 um 11:50
@Marle
Dein letzter Post war mir völlig unverständlich... So langsam steigt Wut in Dir auf, stimmt's?


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.07.2012 um 11:50
@Marle
Natürlich wirst Du mit Nein antworten. Schon klar.


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.07.2012 um 11:52
@jayjaypg
jayjaypg schrieb:Der Worte hör ich wohl
Allein mir fehlt der Glaube
Das liegt daran weil du dir selber nicht glaubst und vertraust unnd dich lieber auf Dinge aus dieser Welt berufst. Kann das sein? Wem glaubst und vertraust du denn?


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.07.2012 um 11:52
@Marle
Mir.


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.07.2012 um 11:53
Wechem Mir?


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.07.2012 um 11:57
@jayjaypg
jayjaypg schrieb:So langsam steigt Wut in Dir auf,
Wenn du mir erst einmal erklärst was das ist dann könnte ich dir das auch beantworten. :D


melden
Anzeige
TheLolosophian
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.07.2012 um 12:02
@Marle
Es reicht zu Wissen das erst Entfernung und Trennung nötig sind um ins Himmelreich zu kommen. Das Fallen lassen all dieser erlernten Dinge das ist dann das Himmelreich. Stagnation ist das Festhalten dieser Dinge dieser Welt . Mit diesen Sätzen zeigst du noch deutlicher wo du stehst. Vielen Dank für die Bestätigung.Text
Du bist nicht in der Lage, mich zu "sehen", Dir fehlt das Instrumentarium des dauerhaften Gewahrseins, um WAHRHEIT zu erkennen.
Ein SpiriEgo , welches an der Transzendenz haftet, stagniert spirituell genau so wie ein Ego, welches an den Dingen der Welt hängt. Dass Du den Unterschied nicht siehst, zeigt m i r , wo du anhaftest.

Samsara i s t Nirvana!
Nirvana i s t Samsara!
Da gibt es keinerlei Trennung, aber in Deiner Ablehnung schaffst Du selbst eine Trennung.
Das DAO kennt weder Ablehnung noch Zustimmung.

Nach dem Neti Neti kommt das grosse JA zu allen "Dingen", die man vorher ausgeschlossen hat.
Dann erst ist alles wieder so , wie es vorher war: Nach der Erleuchtung ist vor der Erleuchtung.


melden
335 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden