Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Könnte man heute schon Luftstraßen 30 Meter über der Oberfläche mache?

58 Beiträge, Schlüsselwörter: Auto, Flugzeug

Könnte man heute schon Luftstraßen 30 Meter über der Oberfläche mache?

06.02.2013 um 19:08
Edaag schrieb:celladoor du bsit eindeutig ein pessimsit bye
Wohl eher Realist.


melden
Anzeige
Edaag
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Könnte man heute schon Luftstraßen 30 Meter über der Oberfläche mache?

06.02.2013 um 19:14
realisten sind pessimisten


melden

Könnte man heute schon Luftstraßen 30 Meter über der Oberfläche mache?

06.02.2013 um 19:23
Edaag schrieb:realisten sind pessimisten
Das hör ich von den Perpetuum mobile Bastlern auch immer.


melden
Edaag
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Könnte man heute schon Luftstraßen 30 Meter über der Oberfläche mache?

06.02.2013 um 19:24
es reicht dass du zu OT führst du bist nervig


melden

Könnte man heute schon Luftstraßen 30 Meter über der Oberfläche mache?

06.02.2013 um 19:27
Tja. Wenn du sonst nichts mehr zum Thema zu sagen hast, kann ich auch nichts dafür. Bist wohl angepisst weil deinem Traum die Realität im Wege steht.


melden

Könnte man heute schon Luftstraßen 30 Meter über der Oberfläche mache?

06.02.2013 um 19:34
todesrate bei unfällen und maschinenversagen: 100%


melden

Könnte man heute schon Luftstraßen 30 Meter über der Oberfläche mache?

06.02.2013 um 19:53
@Wandermönch
Woher nimmst du das denn?
Ein Gyrocopter stürtzt nicht einfach ab - selbst nicht bei einem Rotorversagen, da da der Auftrieb vom Fahrtwind kommt, ein Helicopter hat da mehr Probleme bei einem Rotorausfall
Hauptrotor defekt - Schaltet in den Gyromodus und versucht heile zu landen
Hinterrotor defekt - die Maschiene verliert an Kontrolle und dreht sich unentwegt


melden
SOAK
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Könnte man heute schon Luftstraßen 30 Meter über der Oberfläche mache?

06.02.2013 um 20:55
@Edaag
Oh mein Gott!


melden

Könnte man heute schon Luftstraßen 30 Meter über der Oberfläche mache?

06.02.2013 um 21:09
Interessant wärs ja schon mal..;) fliegen ist echt toll, aber ich glaube, heute (noch) für den alltäglichen Gebrauch noch nicht standartisierbar.


melden

Könnte man heute schon Luftstraßen 30 Meter über der Oberfläche mache?

06.02.2013 um 21:10
Interessant wärs ja schon mal..;) fliegen ist echt toll, aber ich glaube, heute für den alltäglichen Gebrauch noch nicht standartisierbar.


melden

Könnte man heute schon Luftstraßen 30 Meter über der Oberfläche mache?

06.02.2013 um 21:28
@Edaag

Wir sollten dringend unseren Energieverbrauch beschränken, und die meisten Autofahrer können nicht mal korrekt den Blinker setzten, aber wir brauchen jetzt dringend Flugmobile?

Nein DANKE. Es reicht mir, wenn ich nur am Boden entlang der Strassen aufpassen muss.


melden

Könnte man heute schon Luftstraßen 30 Meter über der Oberfläche mache?

06.02.2013 um 21:38
Möglich wäre es heut zutage rein technisch wahrscheinlich schon mit den Gyros jedenfalls. Mit den fliegenden Autos weiß ich nicht. Aber ob es schon effektiv wäre ist eine andere Sache. Vielleicht in einigen Jahren. Aber wäre schon cool wenn wir den Verkauf fliegender Auto noch miterleben könnten und mit der richtigen Computer-Unterstützung wäre auch das Fliegen kein Problem mehr. Ich fand ja immer den Film "das fünfte Element" echt cool :D


melden
Edaag
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Könnte man heute schon Luftstraßen 30 Meter über der Oberfläche mache?

06.02.2013 um 23:49
oke


melden

Könnte man heute schon Luftstraßen 30 Meter über der Oberfläche mache?

10.02.2013 um 20:29
Möglich wäre es heut zutage rein technisch wahrscheinlich schon mit den Gyros jedenfalls. Mit den fliegenden Autos weiß ich nicht. Aber ob es schon effektiv wäre ist eine andere Sache. Vielleicht in einigen Jahren. Aber wäre schon cool wenn wir den Verkauf fliegender Auto noch miterleben könnten und mit der richtigen Computer-Unterstützung wäre auch das Fliegen kein Problem mehr. Ich fand ja immer den Film "das fünfte Element" echt cool xt
Das Problem ist einfach , das neben den ganzen Computern auch diverse andere Bauteile die für einen sicheren Flug von nöten sind kaputt gehen / ausfallen können . Auch wenn man alles nach dem Fail Safe verfahren konstruiert und baut , können immernoch Situationen entstehen , bei den der Flugzeugführer eigene Entscheidungen treffen muss .

Fliegende Autos gibt es schon , zwar nicht ganz so wie bei "Das Fünfte Element " oder "Zurück in die Zukunft " , aber als Flächenflieger gibt es sie schon :

http://www.spiegel.de/wissenschaft/technik/zulassung-erteilt-fliegendes-auto-darf-in-die-luft-gehen-a-703979.html


melden

Könnte man heute schon Luftstraßen 30 Meter über der Oberfläche mache?

10.02.2013 um 20:39
Denkt ihr das wäre heutzutage machbar? Die kleinen Copter gibts schon. Ein paar Hochschulen die daran tüfteln und wir haben die Helis für unter 10.000€ beim nächsten Händler zu kaufen. Also wäre das alles machbar oder? Scheiß auf den Boden, ab in die Luft!
ext
Ganz so einfach ist es nicht , Luftfahrzeuge unterliegen ganz anderen Zulassungsvorschriften als etwa ein PKW . So musst du als Hersteller beispielsweise ganz andere Nachweise erbringen als ein Autohersteller . Auch müssen etwa die Farben , die genutzten Verbinder , usw auf Luftfahrttauglichkeit geprüft werden , das kostet alles Geld was man dann den Kunden beim Kauf natürlich mitbezahlen lässt . Auch ist etwa die Qualitätssicherung weitaus aufwändiger als etwa im PKW Bau .

@Edaag


melden
Edaag
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Könnte man heute schon Luftstraßen 30 Meter über der Oberfläche mache?

10.02.2013 um 21:47
Und da man fliegende Fahrzeuge für Privatanwender nur wenige Meter über dem Boden steuert, gehört hier ein neues Gesetz, bzw eine neue Behörde. Sollte nichts mit KFZ und nichts mit Avionautik zu tun haben. Dann braucht man auch nicht das zu beachten was du aufschreibst. handelt sich ja nicht um Flugzeuge.


melden

Könnte man heute schon Luftstraßen 30 Meter über der Oberfläche mache?

11.02.2013 um 02:24
@Edaag

Die EASA und das LBA behandelt allles als Flugzeug was in irgenteiner Form fliegt , aber wie gesagt da merkt man das du vom rein rechtlichen und vom zulassungstechnischen Bereich im Flugzeugbau gar keine Ahnung hast .


melden
Anzeige

Könnte man heute schon Luftstraßen 30 Meter über der Oberfläche mache?

11.02.2013 um 09:05
Und da man fliegende Fahrzeuge für Privatanwender nur wenige Meter über dem Boden steuert, gehört hier ein neues Gesetz, bzw eine neue Behördext
Nur das im Tiefflug bzw Tiefstflug die Unfallgefahr ungleich höher ist als im normalen Fluglagen , das liegt ganz einfach daran das die Reaktionszeit im Fall eines technischen Defektes nur sehr gering ist .


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

261 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden