Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Karneval 2014

270 Beiträge, Schlüsselwörter: 2014, Karneval

Karneval 2014

14.02.2015 um 12:15
Karneval feiern nur Menschen, die sich die restlichen Tage im Jahr nichts trauen.


melden
Anzeige
74
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Karneval 2014

14.02.2015 um 15:32
Bin froh wenn Aschermittwoch ist und dieser Spaß auf Knopfdruck wieder ein Jahr verschwindet.


melden

Karneval 2014

14.02.2015 um 16:24
6ov2z69q


melden

Karneval 2014

14.02.2015 um 16:36
Ich finde es schlimm, dass viele Menschen glauben, Karneval bedeutet einen Freifahrtschein um sich daneben zu benehmen! Bei uns in der Tageszeitung wird man nächste Woche wieder ausgiebig über all die K.O.-Tropfen-Vorfälle lesen müssen...ich liebe es wirklich zu feiern und auch mal die Sau raus zu lassen, aber Karneval ist hier bei uns wirklich dermaßen negativ konnotiert, das muss ich mir echt nicht geben. Gott sei dank wird es auch jedes Jahr weniger und der Umzug wird kleiner!


melden
SuperHornet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Karneval 2014

14.02.2015 um 18:46
Die Karnevalisten, sollten sich irgendwo in Deutschland, abseits jeglicher Zivilisation, auf einem riesengrossen Feld treffen, wo sie dann ihren Unfug unter sich ausleben können.
Mein Vorschlag wäre die Lüneburger Heide, oder in den Outbacks von Sachsen-Anhalt


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Karneval 2014

14.02.2015 um 19:04
Weiß gerade nicht über wen ich hier mehr lachen muss?! :D

Über die Vollpfosten mit Pappnase und Schminke in der Fresse, oder die Flachzangen, welche sich nicht trauen raus zu gehen, weil sie Angst haben nen paar aufs Maul zu bekommen, oder an den Arsch gepackt zu werden. :D

Mir egal, ob Mösendonnerstag, oder Dosenmontag, wenn mir wer zu sehr auf den Nerv geht, gibts zwanzig inne Fresse und gut, völlig egal welcher Tag gerade ist. :D Wenn ich Lust habe mich zu besaufen, brauche ich dafür keinen besonderen Grund, sondern mache es eben wenn ich will. :D


melden

Karneval 2014

14.02.2015 um 19:07
Das letzte mal habe ich mir eine ordentliche Grippe eingefangen, deswegen nööö..


melden
suffel
Diskussionsleiter
Profil von suffel
beschäftigt
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Karneval 2014

14.02.2015 um 22:43
ich merk schon ich bin umgeben von karnevalsliebhabern :rock:

egal morgen gehts in runde drei :bier:


melden

Karneval 2014

18.02.2015 um 05:12
So einen Scheiss feier ich nicht und bin froh,nicht in Köln,... zu leben, wo dort die Hochburg dieses Schwachsinns ist, denn mir reicht es schon vollkommen, wenn manche TV Sender den halben Tag nur diesen Mist bringen.Als Kind hab ich natürlich das auch gefeiert,aber als Erwachsener ziehe ich mir diesen Horror nicht mehr rein.


melden

Karneval 2014

19.02.2015 um 10:37
@Rhysida

Inzwischen ist die Zeit des organisierten Humors zum Glück wieder vorbei. Als Anhänger des spontanen Humors, der sich nicht am Kalender orientiert, wann er fröhlich sein darf, bin ich echt froh, dass inzwischen wieder der normale tägliche Wahnsinn das Geschehen bestimmt.

Mitansehen zu müssen, wie Menschenmassen besoffen durch die Straßen torkeln oder in Veranstaltungen auf Befehl den Stimmungsmachern auf der Bühne Beifall klatschen, ist für mich als Anhänger des spontanen, unerwarteten Humors auch nicht im entferntesten nachzuvollziehen. Was müssen das für armselige Gemüter sein, die alljährlich freudig erregt darauf warten, endlich mal wieder die Sau rauslassen zu dürfen!? Organisierte Fröhlichkeit!? So etwas bewirkt bei mir Brechreiz!

Ein Psychologe hat mir mal vor etlichen Jahren gesagt, dass die meisten Menschen irgendwie komplexbehaftet seien. Das zeige sich darin, dass sich kaum jemand getraut, in öffentlichen Verkehrsmitteln den Mund aufzumachen und mit einem wildfremden Menschen ein Gespräch zu beginnen. Diese im täglichen Leben zu spürende Verklemmtheit brauche deshalb ein künstlich geschaffenes Ventil, welches es diesen Menschen erlaubt, wieder mal aus sich herausgehen zu können. Und dazu biete der Karneval/Fasching eine willkommene Gelegenheit. Der Psychologe sagte mir weiter: "Wenn du das weißt, dass die meisten Menschen Komplexe haben, brauchst du keine zu haben und kannst dich somit den Leuten gegenüber völlig unverkrampft benehmen." Diese Lehre habe ich beherzigt und scheue mich daher nicht, mich im täglichen Leben völlig unverkrampft zu benehmen und meiner Fähigkeit zu spontanem Humor freien Lauf zu lassen. Letztendlich interessiert es niemandem, wie ich auf meine Umgebung wirke, denn die meisten Menschen sind ja nur auf ihre eigene Außenwirkung bedacht. Fragen wie "was denken die jetzt von mir" sind für mich somit völlig bedeutungslos.

Es lebe der spontane, nicht an den Kalender gebundene und jederzeit praktizierbare Humor!


melden
Anzeige

Karneval 2014

19.02.2015 um 14:22
Karneval interessiert mich nicht um zu saufen brauch ich kein Karneval o.zum feiern auch net


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

272 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden