Umfragen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sandalen: Immer noch eine Modesünde?

27 Beiträge, Schlüsselwörter: Mode, Sommer, Kleidung, Schuhe, Style, Klamotten, Outfit, Sandalen

Sandalen: Immer noch eine Modesünde?

13.11.2016 um 19:39
@Queen-of-Mad achja ist eig. irrelevant ob In oder Un, wobei In ja gestorben war. Ich trage übrigens gerne Sandalen ^^


melden

Sandalen: Immer noch eine Modesünde?

13.11.2016 um 19:41
haha....ich befinde mich ja nicht im Seniorenheim.....aber wenn es Sommer wird....ja dann sieht man sie wieder.....die Typen, die in Sandalen Tennissocken oder sogar Wollsocken tragen.


melden

Sandalen: Immer noch eine Modesünde?

13.11.2016 um 19:42
Socken im Sommer gehn höchtens zu Sneakers, und dann bitte auch nur die gleichnamigen Socken ^^ weiße Tennissocken oder sowas mit kurzen Hosen geht gar nicht :D


melden

Sandalen: Immer noch eine Modesünde?

13.11.2016 um 20:40
@DarkPrince
ich empfehle das Betrachten folgender Seiten als Stichproben:
http://www.erdbeerlounge.de/luxus/socken-in-sandalen-das-modische-trend-duo-des-sommers-2015/
http://www.kleidermachenbeine.de/wieder-neu-im-trend-socken-co-in-sandalen/

Interessanterweise sind Tennissocken eben hochwertiges Material wie bei den Dos gefordert, also macht man wohl wenig falsch damit so lange man keine Absätze an den Sandlen trägt ;)


Zu den Sandalen:
es gibt keine Alternative. Es müssen bei hohen Temperaturen auf Dauer offene schuhe sein, dadurch ist die Sandale zwangsläufig die Form die der Funktion folgt.

Nun zu den socken:
Nun möge man mal überlegen wie hygienisch eine saugfähige Lederoberfläche ist die tagelang mit den Füßen in Konktakt kommt.

Hält man sich nicht daran gibts Fußschweiß oder Fußpilz, da Läufer bei Hitze geschlossene Schuhe tragen auf englisch runners foot. Wem das lieber ist?

Ich trage Sandalen oft mal kurze Zeit ohne Socken, aber lieber habe ich nicht stinkende Schuhe und Füße, die Fashion victims die lieber einen (durch deo verdeckt) stinkenden Geschäftsmann mit slippern sehen als einen sauberen geruchsneutralen Freizeitmenschen sollen mich während der Arbeitszeiten besuchen. Daß diese Kombination nur mit miniröckchen und knickers "erlaubt" ist dürfte heutzutage eigentlich auch nicht mehr mit den anti diskriminierungs Gesetzen vereinbar sein.

@Katori
geht gar nicht finde ich unangepasste kleidung. Lange Hosen bei 38°C in der Freizeit im Sommer und stinkende Füße geht gar nicht. Das ist das selbe wie die Mädels die einen Gürtel als Rock tragen bei schnee. Lieber "hässlich" in den Augen von paar Idioten aber gut drauf. Soviel Selbstbewusstsein sollte man schon haben. Mit selbstbewusst, entspannt und gut drauf reißt man im Alltag wesentlich mehr.


melden

Sandalen: Immer noch eine Modesünde?

13.11.2016 um 20:47
@d.fense das unterschreibe ich so :)


melden

Sandalen: Immer noch eine Modesünde?

13.11.2016 um 23:59
"Lange Hosen bei 38°C in der Freizeit im Sommer und stinkende Füße geht gar nicht."

Das mach mal bei 55°C, das machst du dann nur einmal, Sandale sind da okay,aber deine deine Beine werden gegrillt , lange weite Hosen sind da das beste.und ein heißer Tee


melden

Sandalen: Immer noch eine Modesünde?

14.11.2016 um 03:51
Mehrfach "das geht gar nicht gelesen - leider ohne weitere Begründung. Nun gut.

Zu der "Stiefel-Theorie": Als Motorradfahrer trage ich logischerweise auch im Sommer Stiefel - je nach dem wo ich fahre entweder fast kniehoche, oder eben Militärstiefel.

Trägt man 5 Stunden solcherlei Schuhwerk, sagen wir mal bei 27° bekommt man Sehnsucht nach offenen Schuhwerk, oder zumindest mal nach einer Gelegenheit aus den Dingern so lange raus zu kommen bis sie sich wieder auf normale Temperatur abgekühlt haben...oder nach einen Bach / Fluß - in den man sich kurz mal reinstellen oder durch den man kurz mal fahren kann.
d.fense
schrieb:
Zu den Sandalen:
es gibt keine Alternative. Es müssen bei hohen Temperaturen auf Dauer offene schuhe sein, dadurch ist die Sandale zwangsläufig die Form die der Funktion folgt.
Absolut korrekt.
DarkPrince
schrieb:
haha....ich befinde mich ja nicht im Seniorenheim.....aber wenn es Sommer wird....ja dann sieht man sie wieder.....die Typen, die in Sandalen Tennissocken oder sogar Wollsocken tragen.
Es mag zig Gründe geben warum das manche tun - Socken in Sandalen zu tragen...vielleicht schämen sie sich ja "nur" für das Aussehen ihrer Füße,sprich es mangelt am Selbstbewusstsein.

# Im Übrigen: Ich finde den Versuch, hässliche Frauenfüße durch überauffällig farbig lackierte Fußnägel zu "kaschieren" viel lächerlicher als besockte Füße in Sandalen#

'Das geht gar nicht. ^^

*Ironie off*


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen
301 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt