weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alkohol- und Zigarettenkosum von Schwangeren bestrafen?

55 Beiträge, Schlüsselwörter: Alkohol, Zigaretten, Schwanger

Alkohol- und Zigarettenkosum von Schwangeren bestrafen?

14.06.2017 um 18:49
@Dogmatix

Mittags im Aquarium: Hai Noon.


melden
Anzeige

Alkohol- und Zigarettenkosum von Schwangeren bestrafen?

14.06.2017 um 18:53
Doors schrieb:Mittags im Aquarium: Hai Noon.
yo

aber wo ist das aquarium der hai society?


melden

Alkohol- und Zigarettenkosum von Schwangeren bestrafen?

14.06.2017 um 21:10
@Dogmatix
SP575Andreas20M.Serec85roject202007

Mit Paparazzo.


melden

Alkohol- und Zigarettenkosum von Schwangeren bestrafen?

14.06.2017 um 21:46
Zumindest das Kind nach der Geburt aus der Familie rausholen.


melden

Alkohol- und Zigarettenkosum von Schwangeren bestrafen?

15.06.2017 um 00:26
@fark

danke


melden

Alkohol- und Zigarettenkosum von Schwangeren bestrafen?

15.06.2017 um 16:20
gastric schrieb:Bis zur 12. SSW haben mutter und kind getrennte blutkreisläufe. Es gibt keinen hinweis darauf, dass in den ersten 12 wochen alkohol und rauchen für die kindsentwicklung schädlich sind.
Hm, mag so sein, was ich nicht recht glauben kann.

Bis zur 12. SSW ist eigentlich alles da, es muss nur noch wachsen.

Das Kind wird durch die Plazenta ernährt, die bis dahin schon mit Giftstoffen belastet ist, "egal", ob das Kind direkt zu Anfang oder erst ab der 12. Woche am Blutkreislauf der Mutter angeschlossen ist.


melden

Alkohol- und Zigarettenkosum von Schwangeren bestrafen?

15.06.2017 um 17:42
borabora schrieb:Das Kind wird durch die Plazenta ernährt, die bis dahin schon mit Giftstoffen belastet ist,
Kann sie nicht, weil sie sich erst ab der ca 10-12. woche überhaupt bildet. Vorher keine plazenta, embryo ist quasi komplett selbstversorger undabhängig, was um ihn passiert. Wie gesagt es gibt offiziell keinerlei wachstumsunterschied bis zur rund 12. woche zwischen rauchern und nichtrauchern.

Mehrere Studien haben bewiesen, dass es gerade in dieser Zeit keinen Unterschied in der Entwicklung des Kindes gibt zwischen Rauchern oder Nichtrauchern.

Das liegt zum einen daran, dass am Anfang der Schwangerschaft noch kein gemeinsamer Blutkreislauf vorhanden ist, zum anderen daran, dass sich in diesem frühen Entwicklungsstadium noch keine Auswirkungen auf das Kind übertragen können.

https://www.familien-magazin.com/12-schwangerschaftswoche-ssw-12/

Natürlich bedeutet das nicht, dass bis dahin ungehemmt geraucht und getrunken werden sollte, aus dem einfachen grund, weil sich giftstoffe natürlich eine weile im körper der mutter sammeln und die konzentration nicht sinken kann und somit die weitere entwicklung beeinträchtig ist. Aber bis zur 12. SSW könnte man sich reinpfeiffen, was man will, das kind bekommt nur indirekt was ab, wenn es sich auf die umgebung der gebärmutter auswirkt.


melden

Alkohol- und Zigarettenkosum von Schwangeren bestrafen?

15.06.2017 um 19:17
Ja, sollte als Körperverletzung gewertet werden. Ich würde sogar noch weiter gehen und Eltern, die in der Wohnung in Gegenwart ihres Kindes rauchen, ebenfalls zur Rechenschaft ziehen.


melden

Alkohol- und Zigarettenkosum von Schwangeren bestrafen?

15.06.2017 um 19:34
RaideR. schrieb: Ich würde sogar noch weiter gehen und Eltern, die in der Wohnung in Gegenwart ihres Kindes rauchen, ebenfalls zur Rechenschaft ziehen.
warum nur die? Kinder deren eltern draussen rauchen sind ebenfalls einer belastung ausgesetzt, die nicht gerade klein ist.


melden

Alkohol- und Zigarettenkosum von Schwangeren bestrafen?

15.06.2017 um 19:49
gastric schrieb:warum nur die? Kinder deren eltern draussen rauchen sind ebenfalls einer belastung ausgesetzt, die nicht gerade klein ist.
Rauchen ist schädlich, ja das wissen wir alle, aber wenn ich draußen Rauche, dann schade ich doch nur mir selbst, oder?


melden

Alkohol- und Zigarettenkosum von Schwangeren bestrafen?

15.06.2017 um 22:08
gastric schrieb:Aber bis zur 12. SSW könnte man sich reinpfeiffen, was man will, das kind bekommt nur indirekt was ab, wenn es sich auf die umgebung der gebärmutter auswirkt.
Okay, doch ich würd dies dennoch auf keinen Fall machen.


melden

Alkohol- und Zigarettenkosum von Schwangeren bestrafen?

16.06.2017 um 05:11
@MATULINE
Eben nicht. Selbst kinder von rauchereltern, die rausgehen, haben eine erhöhte schadstoffkonzentration im blut. Das liegt ganz einfach daran, weil die eltern den qualm wieder rein tragen. Nicht nur frischer rauch ist ungesund, sondern auch alter, der an den klamotten hängt und dadurch natürlich auch langfristig gesehen in der ganzen wohnung. Jede umarmung, jeder kuss von rauchenden eltern überträgt schadstoffe auf das kind. Es ist immerhin gesünder, als die kids in einer zugerauchten umgebung leben zu lassen, aber ganz ohne wäre wohl für das kind das beste.

@borabora
Ist eben die frage, wann die schwangerschaft festgestellt wird. Teilweise erst nach 8 wochen oder mehr und solange würdest auch du sicherlich nicht aufhören so quasi ohne grund. Da finde ich persönlich es ganz beruhigend, dass mutter natur das so geregelt hat.


melden

Alkohol- und Zigarettenkosum von Schwangeren bestrafen?

16.06.2017 um 08:09
gastric schrieb: Selbst kinder von rauchereltern, die rausgehen, haben eine erhöhte schadstoffkonzentration im blut. Das liegt ganz einfach daran, weil die eltern den qualm wieder rein tragen. Nicht nur frischer rauch ist ungesund, sondern auch alter, der an den klamotten
Dann kann es nicht sein, das Rauchen, Drogen oder so, welches die Eltern vor und während der Schwangerschaft komsumiert haben, völlig unschädlich sei.

Die Giftstoffe sind im Körper der Eltern und das hat oder kann auch Auswirkungen auf die "Qualität" des Samens bzw. der Eizelle haben.

Also so ganz ohne Wirkung bleibt es sicher nicht.

Idealerweise/optimalerweise hören Mann u. Frau mit dem Konsum eine gewisse Zeit vor Zeugung eines Kindes auf ;)


melden

Alkohol- und Zigarettenkosum von Schwangeren bestrafen?

16.06.2017 um 08:43
borabora schrieb:Die Giftstoffe sind im Körper der Eltern und das hat oder kann auch Auswirkungen auf die "Qualität" des Samens bzw. der Eizelle haben.
Das ändert aber nichts an der tatsache, dass sich die embryonen dennoch gleich entwickeln. Ob sie aufgrund des dorgenkonsums vor und während des aktes prinzipiell eine andere entwicklung durchmachen bzw sich aufgrund dessen überhaupt nicht erst entwickeln, ist da nicht entscheidend. Die entwicklung ab entstehung bis ca12. SSW wird nicht durch drogenkonsum verändert. Was davor und danach geschieht, hat natürlich auswirkungen in irgendeiner art und weise, aber darauf gehe ich doch gar nicht ein. Im idealfall ernähren sich papi und mami seit kindesbeinen an gesund, nehmen keine drogen und treiben sport, um dem zukünftigen kind den besten start geben zu können, aber wer macht das schon?
borabora schrieb:Dann kann es nicht sein, das Rauchen, Drogen oder so, welches die Eltern vor und während der Schwangerschaft komsumiert haben, völlig unschädlich sei.
Ich spreche auch nicht allgemein von völlig unschädlich, sondern nur befruchtung bis ca 12. SSW. Wenn eizelle und sperma vor befruchtung schon gammelware waren, dann ist das so. Trotzdem könnte die dame bis zur 12. SSW prinzipiell saufen wie ein loch. Auf die entwicklung des embryos hat das dennoch keine einwirkung. Maximal auf die fehlgeburtenrate, aber vergleicht man embryo einer abstinenzlerschwangeren mit dem embryo einer raucherschwangeren, dann ist anfangs kein unterschied in der entwicklung feststellbar. Erst, wenn die plazenta gebildet ist und arbeitet, wirken giftstoffe auf den embryo und da haben auch ex-raucherinnen das nachsehen. Nur um diese zeit geht es mir. Was vorher und nachher passiert, hat natürlich direkt oder indirekt auswirkungen.


melden
Anzeige

Alkohol- und Zigarettenkosum von Schwangeren bestrafen?

16.06.2017 um 08:46
@gastric

Okay, ich gebe mich geschlagen :)


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

186 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden