Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Seid ihr mit schwul-lesbischen Ampelmännchen einverstanden?

187 Beiträge, Schlüsselwörter: Schwul, Transgender, Homosexuell, Lesbisch, Ampel, GAY, Lgbt, Ampelmännchen, Lesbian

Seid ihr mit schwul-lesbischen Ampelmännchen einverstanden?

16.07.2018 um 11:12
TangoSierra schrieb:Wie kann es sein, dass solche Dinge ernsthaft diskutiert werden?
Weil die Ablehnung von Homosexualität noch sehr weit verbreitet ist. Öffentlich soll sowas erst nirgends auftauchen, Homosexuelle haben ihre Homosexualität nunmal zu verstecken.
Ein Glück das aber nicht alle so denken.


melden
Anzeige
TangoSierra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr mit schwul-lesbischen Ampelmännchen einverstanden?

16.07.2018 um 11:14
@Bone02943

Und mit schwul-lesbischen Ampelsymbolen ändert sich daran irgendwas?


melden

Seid ihr mit schwul-lesbischen Ampelmännchen einverstanden?

16.07.2018 um 11:17
@TangoSierra

Es wird ja schonmal darüber gesprochen. Ob und in wie weit es etwas ändert, wird man sehen.
Zumindest heißt das Signal klar und deutlich, dass sich keiner zu verstecken braucht und hier solch ein Anblick toleriert werden soll.


melden
TangoSierra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr mit schwul-lesbischen Ampelmännchen einverstanden?

16.07.2018 um 11:29
Bone02943 schrieb:Es wird ja schonmal darüber gesprochen.
Ich schätze, du überbewertest die mögliche Wirkung einer solchen Installation. Eine Lichtsignalanlage dient nicht dazu, homophobe Tendenzen zu bekämpfen und unsere Mitbürger dahingehend zu sensibilisieren.

Meine "Sitznachbarin" hat gerade die Augen verdreht und fett gegrinst, als ich sie auf dieses Thema aufmerksam machte. Eine ähnliche Reaktion, erwarte ich von den meisten anderen Menschen.


melden

Seid ihr mit schwul-lesbischen Ampelmännchen einverstanden?

16.07.2018 um 11:31
@TangoSierra

Die Debatte darüber mag ja für so manche witzig sein. Sieht man ja auch gut hier im Forum.
Anders ist die Wirkung aber sicher wenn man mal persönlich vor so einer Ampel steht und wartet.
Darüberhinaus, warum eigentlich nicht, es gibt so viele verschiedene Ampelfiguren, von mir aus könnte es noch weit mehr geben. Auch gerne etwas witziges um drüber zu lachen.


melden
TangoSierra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr mit schwul-lesbischen Ampelmännchen einverstanden?

16.07.2018 um 11:36
@Bone02943

Im Grundsatz habe ich überhaupt kein Problem damit.
Mir persönlich geht das politisieren einer verdammten Ampelfigur, nur etwas gegen Strich :) Es gibt so unglaublich viele Möglichkeiten und Kanäle (die ja auch genutzt werden), um dieses Thema (oder andere Themen) in die Öffentlichkeit zu bringen..

Müssen es jetzt wirklich noch Verkehrsymbole sein? Irgendwann ist mal gut.


melden

Seid ihr mit schwul-lesbischen Ampelmännchen einverstanden?

16.07.2018 um 11:42
TangoSierra schrieb:Müssen es jetzt wirklich noch Verkehrsymbole sein?
Was heißt denn"jetzt"?
So neu ist das ja nun gar nicht. Homosexuelle Ampelfiguren gibt es doch in einigen Städten nun schon viele Jahre, blos wurden die meißt nur zum CSD angebracht und danach wieder ausgetauscht. Nun bleiben einige halt für immer dran. Ich seh da gar kein Problem.
TangoSierra schrieb:Irgendwann ist mal gut.
Das hört sich immer so an wie: "Ja doch wir wissen das es Homos gibt, nun kann der ganze Quatsch aber endlich mal weg, macht das doch privat,..."
Wenn in einem Schulbuch von Mann und Frau die Rede ist, kommt doch sicher auch niemand auf die Idee zu sagen "Ja irgendwann ist doch mal gut, wir wissen das es Heten gibt".

edit: Zumal wohl niemand fordert dass x % aller Ampeln ausgetauscht werden sollen/müssen.


melden

Seid ihr mit schwul-lesbischen Ampelmännchen einverstanden?

16.07.2018 um 11:45
Es gibt warscheinlich hundertausende Ampeln in diesem Land, werden dann ein paar wenige mit homosexuellen Figuren ausgestattet, dann sind es schon zu viele und die Diskussion geht los.


melden

Seid ihr mit schwul-lesbischen Ampelmännchen einverstanden?

16.07.2018 um 11:56
Bone02943 schrieb:werden dann ein paar wenige mit homosexuellen Figuren ausgestattet, dann sind es schon zu viele und die Diskussion geht los
Es geht den meisten sicher weniger um die Homosexualität sondern eher darum, das es generell unsinnig ist.

Man könnte für "grün" ja auch Frösche verwenden und für "rot" Pavianärsche.


melden

Seid ihr mit schwul-lesbischen Ampelmännchen einverstanden?

16.07.2018 um 11:58
@KFB

Weiß nicht, ich denke kaum das es diese Debatte auch so geben würde, wenn es sich zum Beispiel um die Ost-Ampelfiguren drehen würde, oder gar gänzlich andere. Bei Homosexualität ist es dann halt schon zu peinlich, zu viel, politisch unnütz,...

Wären diese durch Fröschen ausgetauscht worden, so gäbe es auch dieses Thema hier wohl nicht. Bei Pavianärschen bin ich mir aber unsicher, Sexuelles zieht halt immer.


melden

Seid ihr mit schwul-lesbischen Ampelmännchen einverstanden?

16.07.2018 um 12:00
Bone02943 schrieb:Bei Pavianärschen bin ich mir aber unsicher, Sexuelles zieht halt immer.
Okay, dann nehmen wir einfach Äpfel, da sind ja beide Farben abgedeckt.


Und ich finde es gut, wenn die Ostampelmännchen im Osten sind. In Berlin wusste ich so immer, wo ich gerade bin


melden
TangoSierra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr mit schwul-lesbischen Ampelmännchen einverstanden?

16.07.2018 um 12:01
Bone02943 schrieb:Das hört sich immer so an wie: "Ja doch wir wissen das es Homos gibt, nun kann der ganze Quatsch aber endlich mal weg, macht das doch privat,..."
Du unterstellst jetzt aber nicht, dass den Menschen die sich kritisch zu dem Thema äußern, per se eine homophobe Tendenz innewohnt .. Zumindest nehme ich das (zu deinen Gunsten) an^^
Bone02943 schrieb:Wenn in einem Schulbuch von Mann und Frau die Rede ist, kommt doch sicher auch niemand auf die Idee zu sagen "Ja irgendwann ist doch mal gut, wir wissen das es Heten gibt".
Können Männer und Frauen in diesem (vermutlich fiktiven) Schulbuch nicht homosexuell sein? Ich verstehe deinen Denkansatz, in dem Fall nicht wirklich
Bone02943 schrieb:Es gibt warscheinlich Hundertausende Ampeln in diesem Land, werden dann ein paar wenige mit Homosexuellen Figuren ausgestattet, dann sind es schon zu viele und die Diskussion geht los.
..und? Ist es schlimm, dass sich kontroverse Diskussionen entspinnen und ein differentes Meinungsbild zum Vorschein kommt. Ich hoffe, dass du auch in diesem Fall, den kritischen Menschen keine subtile Homophobie unterstellst..


melden

Seid ihr mit schwul-lesbischen Ampelmännchen einverstanden?

16.07.2018 um 12:08
TangoSierra schrieb:Du unterstellst jetzt aber nicht, dass den Menschen die sich kritisch zu dem Thema äußern, per se homophobe Tendenzen innehaben .. Zumindest nehme ich das (zu deinen Gunsten) an^^
Es kommt drauf an was man unter kritisch versteht. Per se unterstelle ich das keinem.
Kommt halt auf die Aussagen an. Wenn ich den Eindruck habe jemand meint, sowas sollte aus der Öffentlichkeit weg, dann bekomme ich schon den Eindruck einer tendenziellen Homophobie.
Aber es ist auch schwierig in einem Forum, denn geschrieben wirken viele Aussagen ganz anders als wenn man sich gegenübersteht und spricht.
Also nix für ungut.
TangoSierra schrieb:Können Männer und Frauen in diesem (vermutlich fiktiven) Schulbuch nicht homosexuell sein? Ich verstehe deinen Denkansatz, in dem Fall nicht wirklich
In dem denkansatz ging es um Sachaufgaben, oft eben mit einer Familie. Oder eben als Paar.(Frau+Mann)
Ich habe jedenfalls noch nie gehört das es doch mal gut sein solle und Familien oder heterosexuelle Paare für sowas nicht extra politisiert werden müssen.
TangoSierra schrieb:..und? Ist es schlimm, dass sich kontroverse Diskussionen entspinnen und ein differentes Meinungsbild zum Vorschein kommt.
Schlimm ist das ganz und gar nicht. Im gegenteil es ist äußerst positiv, weil man dadurch mitbekommt wie andere Menschen darüber denken. Vorallem an diesen Ampeln direkt.
Kann gut sein das man gar nicht weiß welche Haltung die besten Freunde und Freundinnen zu dem Thema haben. An der Ampel kommt es dann vielleicht zum vorschein.
TangoSierra schrieb:Ich hoffe, dass du auch in diesem Fall, den kritischen Menschen keine subtile Homophobie unterstellst..
Das kommt, wie geschrieben, ganz auf die Kritik an.


melden

Seid ihr mit schwul-lesbischen Ampelmännchen einverstanden?

16.07.2018 um 12:15
KFB schrieb:Okay, dann nehmen wir einfach Äpfel, da sind ja beide Farben abgedeckt.
Wo ist denn diese Diskussion hier? Ist halt nicht so diskutierenswert wie Homosexuelle. ;)
Leuchtendes Vorbild: Wesel will Ampeln mit Eseln einführen

Die Fußgängerampeln sollen zukünftig Esel statt Ampelmännchen zeigen. Für Wesel ist der Vierbeiner ein vielfältiges Stadtmaskottchen: Ob als Plastik, Kuscheltier oder karnevalistischen Orden – am Esel kommt in der niederrheinischen Stadt niemand vorbei.

Außergewöhnliche Ampelfiguren sorgen immer wieder für Diskussionen. Zuletzt sorgten 2015 homo- und heterosexuelle Ampelpaare in Wien für Furore. In Mainz sorgen schon seit längerer Zeit die Mainzelmännchen für die Verkehrsordnung. Eine Ampelrarität ist mittlerweile das Ostmännchen mit Hut. Tiere als Leuchtsignale werden in Deutschland bisher nicht eingesetzt. In der Mongolei ist das berittene Pferd allerdings eine klassische Ampelfigur.
https://www.nrz.de/region/leuchtendes-vorbild-wesel-will-ampeln-mit-eseln-einfuehren-id212997473.html

Scheinbar gibt es nur bei (Homo-)Paaren diese Diskussion.


melden

Seid ihr mit schwul-lesbischen Ampelmännchen einverstanden?

16.07.2018 um 12:32
Bone02943 schrieb:Ist halt nicht so diskutierenswert wie Homosexuelle.
Und für mich bleibt der einzige Diskussionspunkt, andere Ampelmännchen zu verwenden, mir geht es nicht um die Homosexuellen ;)


melden

Seid ihr mit schwul-lesbischen Ampelmännchen einverstanden?

16.07.2018 um 13:34
@KFB

Schön und wie du siehst machen sich viele Menchen Gedanken über verschiedenste Ampelfiguren, sogar um Esel.


melden

Seid ihr mit schwul-lesbischen Ampelmännchen einverstanden?

16.07.2018 um 13:45
@Bone02943
Wenn der Esel in Wesel einen gewissen Hintergrund hat - okay. Der ist ja auch Wesel-exklusiv.

Aber bestimmte Muster bundesweit einzuführen will mir nicht in den Kopf


melden
Dogmatix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr mit schwul-lesbischen Ampelmännchen einverstanden?

16.07.2018 um 13:55
@KFB

wie findst du das hier?


amsterdam


melden

Seid ihr mit schwul-lesbischen Ampelmännchen einverstanden?

16.07.2018 um 13:56
@Dogmatix
Ich erkenns nicht (muss wohl mal zum Optiker)

Was ist das?


melden
Anzeige
Dogmatix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr mit schwul-lesbischen Ampelmännchen einverstanden?

16.07.2018 um 14:00
@KFB

achte auf den zoom am ende :)


melden
300 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt