Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ufo,Chemtrails, ET - ALLES Fake?

127 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Chemtrails, ET
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ufo,Chemtrails, ET - ALLES Fake?

20.05.2011 um 22:14
@xpq101
xpq101 schrieb:Nur mit diesem filmchen kann ich so rein gar nichts anfangen.
Es ist natürlich eine Frage des Interesses, aber ein paar schöne Bilder sind schon dabei. ;)


melden
Anzeige
Tasmo712
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ufo,Chemtrails, ET - ALLES Fake?

21.05.2011 um 18:22
@A380
Also ich finde dieses Ufo schon bemerkenswert!
Von der Form her sieht es wie ein drachenförmiges Viereck aus!
Und die ET-Stimme erinnert mich auch an einen Drachen - meinst Du nicht?
Und das zweite Ufo hat auch eine beeindruckende Form - kennst Du ein irdisches Flugzeug, das so ausschaut - dornenförmig?


melden
Tasmo712
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ufo,Chemtrails, ET - ALLES Fake?

21.05.2011 um 21:22
@SallySpectra
SallySpectra schrieb am 16.05.2011:Worüber willst du eigentlich diskutieren? Nur über die Fakes im Video? Oder im Allgemeinen? Oder was?
Ja, das ist der Sinn! Du kannst aber auch schreiben ob Du selbst schon mal ein typisches Ufo gesehen hast, oder jemanden kennst der schon mal eins sah & Du ihm glaubst. Findest du das Ufo-video aus Israel gut, ist das fake?


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ufo,Chemtrails, ET - ALLES Fake?

22.05.2011 um 08:25
@Tasmo712
Tasmo712 schrieb:Von der Form her sieht es wie ein drachenförmiges Viereck aus!
Und die ET-Stimme erinnert mich auch an einen Drachen - meinst Du nicht?
Und das zweite Ufo hat auch eine beeindruckende Form - kennst Du ein irdisches Flugzeug, das so ausschaut - dornenförmig?
Wenn Du mal die Zeiten nennen könntest, wo Dir da was aufgefallen ist …

Ich habe leider keine Zeit, mir immer wieder diese Videos komplett anzutun.


melden

Ufo,Chemtrails, ET - ALLES Fake?

22.05.2011 um 08:59
@A380

Also ich halte das alles für gefaked ... Ich bezweifle auch, daß irgendwelche Außerirrdischen noch auf so primitive Flugapparate wie UFO´s angewiesen wären, wenn die soviel weiter sind/wären als wir, hätten sie ganz andere Möglichkeiten ...
Von den Chemtrails will ich garnicht erst anfangen ! ;)


melden

Ufo,Chemtrails, ET - ALLES Fake?

22.05.2011 um 09:21
ein klares JA!


melden
Undercover
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ufo,Chemtrails, ET - ALLES Fake?

22.05.2011 um 09:30
Richtig "Fake"

Hinter Unwissenheit oder Dummheit muss kein Geheimnis stecken.

Wer seine Dummheit abstellt ..... aber was sag ich.
Die Menscheit wird wohl noch 100 bis 200 Jahre brauchen um aus
Ihrer Mittelalterlichen denkweise herauszuwachsen.

Schrecklich an was so mancher glaubt.


melden

Ufo,Chemtrails, ET - ALLES Fake?

22.05.2011 um 09:33
ich muss mich korrigieren; UFOs - ja, aber nicht
in verbindung mit ET.
aber alles andere - sci-fi.


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ufo,Chemtrails, ET - ALLES Fake?

22.05.2011 um 12:18
@Thalassa
@Undercover

Naja, Fake in dem Sinne, dass da irgendwelche Sachen hineininterpretiert werden. Ansonsten sind die Aufnahmen (zumindest in dem ersten Video) IMHO schon echt, weil man diese Anblicke tatsächlich haben kann - wenn sie auch völlig natürlich sind.

Das ist jetzt nicht überheblich gemeint, aber wenn jemand in einem Dorf wohnt, dann kann solch ein Lichtpunkt für ihn schon ein unidentifiziertes Objekt sein. Klar, weil er den Anblick nicht kennt. Insgesamt ist es aber kein unidentifiziertes Objekt, weil andere Leute sowas ständig sehen. Da weiß man halt, dass es ein Flugzeug im Landeanflug ist und wenn man mal auf das Radar sieht, kriegt man in den meisten Fällen (wenn es sich um größere Flieger handelt) sogar raus, welches Flugzeug das ist und von wo nach wo es geflogen ist. Aber das wäre ja zu einfach und dann könnte man mit solchen Aufnahmen nicht angeben, ein UFO gesehen zu haben …


melden

Ufo,Chemtrails, ET - ALLES Fake?

22.05.2011 um 12:24
@A380

:) UFO heißt ja auch - wenn ich mich recht entsinne - einfach nur "Unbekanntes", also nicht identifiziertes Flugobjekt ... in den seltendsten Fällen wird ja direkt von fliegenden Untertassen gesprochen ;)


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ufo,Chemtrails, ET - ALLES Fake?

22.05.2011 um 12:57
@Thalassa
Thalassa schrieb:UFO heißt ja auch - wenn ich mich recht entsinne - einfach nur "Unbekanntes", also nicht identifiziertes Flugobjekt ... in den seltendsten Fällen wird ja direkt von fliegenden Untertassen gesprochen
Ja, und insofern ist es ja auch nicht verwerflich, wenn man - sich selbst betreffend - von einem UFO spricht. Aber viele Leute denken dabei ja gleich an ET & Co. …


melden

Ufo,Chemtrails, ET - ALLES Fake?

22.05.2011 um 13:00
@A380

Das meinte ich ja damit ! Aber, man kann den Leuten eigentlich garkeinen Vorwurf machen - es wird ihnen ja seit Roswell mehr oder weniger "eingehämmert" .


melden
Mädesuess
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ufo,Chemtrails, ET - ALLES Fake?

25.05.2011 um 14:59
Also ich finde die zwei Ufos echt. Die sehen schön aus und sehen überhaupt nicht wie normale Flugzeuge aus.
Man muss schon den ganzen Tag mit Scheuklappen umherlaufen, um die Ufos zu ignorieren.
Oder man ist den ganzen Tag damit beschäftigt, Beweise kleinzureden und zu unterdrücken.


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ufo,Chemtrails, ET - ALLES Fake?

25.05.2011 um 15:08
@Mädesuess
Mädesuess schrieb:Man muss schon den ganzen Tag mit Scheuklappen umherlaufen, um die Ufos zu ignorieren.
Naja, wenn man in einem kleinen Dorf, abgeschieden von der Welt, wohnt, mag das gehen. In einer größeren Stadt hätte man mit den Scheuklappen Probleme, denn da kommen zu viele Flugzeuge.
Mädesuess schrieb:Die sehen schön aus und sehen überhaupt nicht wie normale Flugzeuge aus.
Ja, als Dörfler kann man sich sowas einbilden. In der Stadt ist solch ein Anblick langweilig, weil man den alle paar Minuten hat. Da sieht man in der Dunkelheit sogar meist mehrere auf einmal - man kommt nicht umhin. Meine Eltern als Dörfler bewundern diesen Anblick auch immer, wenn sie mal hier sind - deshalb kann ich es etwas nachvollziehen, wenn jemand daran etwas Besonderes findet.


melden

Ufo,Chemtrails, ET - ALLES Fake?

25.05.2011 um 16:56
@Mädesuess
Mädesuess schrieb:Beweise kleinzureden und zu unterdrücken.
Was für Beweise meinst du denn? Bewiesen ist überhaupt nichts - alles nur Mutmaßungen !


melden
PechNelke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ufo,Chemtrails, ET - ALLES Fake?

26.05.2011 um 21:43
@Thalassa
Thalassa schrieb am 22.05.2011:Aber, man kann den Leuten eigentlich garkeinen Vorwurf machen - es wird ihnen ja seit Roswell mehr oder weniger "eingehämmert" .
Das glaube ich nicht unbedingt!
Die Leute fangen nur langsam an über ihre Erfahrungen mit diesen Dingen zu sprechen. Noch heute würde die Kirche Exorzisten zu Gläubigen schicken, wenn sie von Ufo, Et oder ähnliches berichten.

Ich selbst habe auch schon einige Ufos gesehen aus einer Entfernung von 20m, 500m und naja... eben weit weg :)


melden
PechNelke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ufo,Chemtrails, ET - ALLES Fake?

27.05.2011 um 16:26
@A380
A380 schrieb am 20.05.2011:Man muss ja bedenken, dass die Streifen auch nichts weiter als Wolken sind, wenn auch künstlich erzeugt.
Normale Kondensstreifen bestehen aus Wasseraerosole und lösen sich schnell auf und bleiben nicht. Nach dem duschen, wenn die Spiegel beschlagen, löst sich der Kondensfilm ja auch wieder auf. Ich habe noch nie eine Schleierwolke oder Schäfchenwolke gesehen die sich schmierend ausbreitet, so wie es an den Chemtrails deutlich zu beobachten ist.


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ufo,Chemtrails, ET - ALLES Fake?

27.05.2011 um 16:42
@PechNelke
PechNelke schrieb:Normale Kondensstreifen bestehen aus Wasseraerosole und lösen sich schnell auf und bleiben nicht.
Ja, natürlich. Wenn man in ein volles Glas noch etwas hineinkippt, löst sich das, was nicht mehr hineinpasst, ja auch auf.
PechNelke schrieb:Nach dem duschen, wenn die Spiegel beschlagen, löst sich der Kondensfilm ja auch wieder auf.
Ja, das ist ein guter Vergleich zu einer Region, wo zweistellige Minusgrade herrschen. Das kommt schon so hin.
PechNelke schrieb:Ich habe noch nie eine Schleierwolke oder Schäfchenwolke gesehen
Du kannst ja auch keine Wolken gesehen haben. Wenn sich Kondensstreifen immer schnell auflösen müssen, müssen es ja die Wolken auch. Also gibt es gar keine Wolken.
PechNelke schrieb: die sich schmierend ausbreitet, so wie es an den Chemtrails deutlich zu beobachten ist.
Logisch. Wenn ein Cb oben verweht wird, sieht das auch nicht verschmiert aus. Aber Wolken gibt es ja sowieso nicht.


melden
PechNelke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ufo,Chemtrails, ET - ALLES Fake?

27.05.2011 um 20:33
PechNelke schrieb:
Ich habe noch nie eine Schleierwolke oder Schäfchenwolke gesehen die sich schmierend ausbreitet, so wie es an den Chemtrails deutlich zu beobachten ist.

Antwort von: A380
Du kannst ja auch keine Wolken gesehen haben. Wenn sich Kondensstreifen immer schnell auflösen müssen, müssen es ja die Wolken auch. Also gibt es gar keine Wolken.Logisch. Wenn ein Cb oben verweht wird, sieht das auch nicht verschmiert aus. Aber Wolken gibt es ja sowieso nicht
A380 schrieb:Ja, das ist ein guter Vergleich zu einer Region, wo zweistellige Minusgrade herrschen. Das kommt schon so hin.
In der Reisehöhe herrschen 2stellige Minusgrade, und du behauptest, die Kondensstreifen könnten sich deswegen nicht auflösen?

1.Die Triebwerke des Flugzeugs erhitzen die kältere Luft.
2.Durch das Abkühlen der erhitzten Luft entstehen Kondensstreifen.
3.Hinter dem Flugzeug entstehen spiralförmige Turbolenzen.
4.Im Kern der Kondensstreifen ist es am wärmsten.
5.Aussen, also im Bereich der “Kondensat-Hülle” ist es am kältesten.
6.Wenn das Kondensat im äußeren Bereich zu Eiskristallen wird, dann verklumpen sie miteinander und fallen als Hagel oder Regen ab oder verdunsten wieder noch bevor sie die Erdoberfläche erreicht haben.
7.Und dieser Prozess geht relativ zügig, wenn es sich um echte Kondensstreifen handelt.

Übrigens: Wolken fliegen nicht mit 900km/h am Himmel entlang!

Die Kondensstreifen im obigen Video sind aber KEINE normalen Kondensstreifen!
Das Ufo 1 zeigt es ganz deutlich!

Du behauptest: das Flugzeug fliegt dierekt aus großer Höhe und Entfernung auf den Filmer zu.
Und obwohl es dunkel ist sind KEINE Positionslichter zu erkennen!
Das Ufo 1 produziert KEINE Kondensstreifen!
Alle anderen Flugzeuge in dem Video produzieren einen massiven Kondensstreifen!

Das Ufo 1 verändert auch seine scheinbare Größe nicht.
Obwohl es direkt auf den Filmer zufliegt, wie DU behauptest!

Das Ufo 1 dreht sich in vertikaler Achse um 90°.
Das macht kein Flugzeug!


@Thalassa
Mädesuess schrieb:
Beweise kleinzureden und zu unterdrücken.

Was für Beweise meinst du denn? Bewiesen ist überhaupt nichts - alles nur Mutmaßungen !
Da hast du nicht unrecht!
Wenn es um Ufos, ET, Chemtrails usw geht wollen alle Beweise, die doch von jedermans Augen direkt zu sehen sind.
Und wenn jemand Beweise liefert, wird er/sie lächerlich gemacht, torpediert, die Threads werden zugespammt und/oder geschlossen.
Du kennst doch deine “Kollegen”!
Dir muss ich es doch nicht erklären, oder?

Diskussion: Etwas macht mir Angst und ich fürchte es ist real


melden
Anzeige

Ufo,Chemtrails, ET - ALLES Fake?

27.05.2011 um 20:49
@PechNelke
PechNelke schrieb:Du kennst doch deine “Kollegen”!
Hääääääh? Was für Kollegen?

Für mich sind jedenfalls poplige Kondensstreifen keine Chemtrails - an diese Verschwörungstheorie glaube ich sowieso nicht - und UFO´s sind für mich auch nicht zweifelsfrei irgendwelche fliegende Untertassen Außerirrdischer Besucher, die uns heimsuchen wollen ... ich denke nämlich - sofern die das überhaupt vorhätten - hätten sie ganz andere Mittel und Methoden, angeblich sind sie ja weiter entwickelt als wir.


melden
346 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt