Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Todesstrafe oder lebenslange Haft?

214 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, Mord, Recht, Vergewaltigung, Verbrechen, Strafe, Haft, Haftstrafe

Todesstrafe oder lebenslange Haft?

05.01.2013 um 23:36
@Thawra
Und deshalb ist Deine Meinung die Richtige? Wer bist Du das Du entscheidest das meine Meinung falsch ist ( das Maß aller Dinge?)


melden
Anzeige

Todesstrafe oder lebenslange Haft?

05.01.2013 um 23:37
@Mjolnir

Schau dir die Untersuchungen zu den Kosten der Todesstrafe an, in den USA ist sie im Schnitt mehr als eine Million Dollar teurer als ein anderes Urteil bei Kapitalverbrechen. Kostenargument zieht also auch nicht.


melden

Todesstrafe oder lebenslange Haft?

05.01.2013 um 23:38
@Mjolnir

Schau mal nach oben, bis jetzt sind 77% der Abstimmer anderer Meinung.


melden

Todesstrafe oder lebenslange Haft?

05.01.2013 um 23:39
@Mjolnir

Tut mir Leid aber jetzt muss ich damit kommen: Weil kein Mensch das Recht hat einen anderen zu richten. Das ist meine Überzeugung. Man sollte versuchen JEDES Leben zu retten. Außerdem, mal von der anderen Seite betrachtet: Was ist mit den Menschen die die Strafe ausführen ? Haben die jetzt das Recht einen anderen Menschen zu töten weil i.wer das beschlossen hat ? Niemand sollte das Recht haben einen anderen Menschen zu töten.

Was das mit den Kosten angeht: Die Hinrichtung ist viel teurer als die lebenslange Haft. Das ist kein Argument.


melden

Todesstrafe oder lebenslange Haft?

05.01.2013 um 23:42
@GilbMLRS
Ich habe lediglich geschrieben für welches Verbrechen "ICH" die Todesstrafe anwenden würde, ich habe nie behauptet oder gefordert das dies jeder so sehen muss oder Rasierer Verbrecher die Todesstrafe verdient hat, es ist nur meine Meinung, ich würde sie in solch einem Fall vollstrecken. Ich habe nicht behauptet das wir eine bessere Gesellschaft wären, würden wir die Todesstrafe anwenden.


melden

Todesstrafe oder lebenslange Haft?

05.01.2013 um 23:42
@Mjolnir
Mjolnir schrieb:Und deshalb ist Deine Meinung die Richtige?
Geht es darum? Der Punkt ist, dass deine Meinung nicht Mass der Dinge ist.


melden

Todesstrafe oder lebenslange Haft?

05.01.2013 um 23:43
@Mjolnir

Wir wären aber zweifelsohne eine schlechtere Gesellschaft indem wir die Menschenrechte das Klo runterspülen.


melden

Todesstrafe oder lebenslange Haft?

05.01.2013 um 23:45
@GilbMLRS
Geh einem dich nicht immer mit Amerika auf n Sack, ließ doch einfach mal die Beiträge, dann hättest Du mitbekommen dass ich schrieb das wenn sie vollstreckt wird dies Zeitnah zu geschehen hat und nicht erst nach 10 Jahren, so schwer ist es doch nicht.


melden

Todesstrafe oder lebenslange Haft?

05.01.2013 um 23:49
@GilbMLRS
Das ist nicht meine Meinung aber gut, jedem das seine ;p


melden

Todesstrafe oder lebenslange Haft?

05.01.2013 um 23:50
@Mjolnir

Also sollte man einem Verurteilten keine Möglichkeit geben, sich gegen ein eventuelles Unrechtsurteil zu wehren? Sprich den Rechtsstaat abschaffen.

Ich merk schon aus welcher sinistren Ecke da der Wind weht.


melden

Todesstrafe oder lebenslange Haft?

05.01.2013 um 23:52
@GilbMLRS
Und wer bitteschön spricht einem Verurteiltem das Recht ab in Berufung zu gehen?


melden

Todesstrafe oder lebenslange Haft?

05.01.2013 um 23:58
GilbMLRS schrieb:Ich merk schon aus welcher sinistren Ecke da der Wind weht.
btw. Der Satz von jemandem der keine anderen Meinungen als seine akzeptieren kann sagt ne ganze Menge über Deine Persönlichkeit aus. Wer im Glashaus sitzt sollte nich mit Steinen werden--gelle.


melden

Todesstrafe oder lebenslange Haft?

06.01.2013 um 00:00
@Mjolnir

Naja wie willst du bei einer "zeitnahen" Hinrichtung noch die Zeit finden, die Verfahren wiederaufzunehmen? Was glaubst du, warum TS-Prozesse in Ländern, die nach rechtstaatlichen Prinzipen urteilen so lange dauern?


melden

Todesstrafe oder lebenslange Haft?

06.01.2013 um 00:05
@GilbMLRS
Jetzt schweif doch nicht schon wieder ab, wir hatten vorhin mal was mit 100% und und Unschuld ausgeschlossen, wenn Du es nicht verstehen kannst oder willst, wohl eher kannst, dann lass es bitte einfach irgendwelchen sinnlosen Müll zu schreiben. Danke


melden

Todesstrafe oder lebenslange Haft?

06.01.2013 um 00:13
@Mjolnir

Wie lange dauert es noch, bis dir klar wird, dass '100%' und 'Unschuld ausgeschlossen' rechtlich nicht speziell definiert werden kann?

Jeder der verurteilt wird, ist schuldig. Laut Gericht. Und doch kommt es vor, dass der- oder diejenige dann doch unschuldig ist. Und nun?


melden

Todesstrafe oder lebenslange Haft?

06.01.2013 um 00:23
@Mjolnir

Tjaaa man kann aber nicht rechtstaatliche Grundsätze nur für bestimmte Straftaten gelten lassen und für andere nicht. Die müssen generell gelten, also hat auch jeder deiner utopischen noch so sicheren Verurteilten sämtliche Möglichkeiten, sich zu verteidigen, zu haben.

Sinnloser Müll ist dein inkonsequenter, ignoranter Unsinn, den du hier verzapfst. Jedes deiner Argumente konnte auseinandergenommen werden und nun fängst du an unumstößliche Tatsachen einfach auszublenden nach dem Motto "ich seh nichts ich hör nichts und ich weiß auch nichts" nur, damit du irgendwie deine verqueren Ideen weiter vor dir herschieben kannst.

Ein Urteil das zu 100% sicher ist? Fährst du ein Auto, mit dem du niemals einen Unfall haben kannst? Schonmal innem Flugzeug gesessen, bei dem ein Absturz zu 100% ausgeschlossen ist? Und du willst uns hier was von der Möglichkeit einer 100%igen Sicherheit menschengemachter Dinge erzählen. Eine Tatsache geht vom Ignorieren nicht einfach weg.


melden

Todesstrafe oder lebenslange Haft?

06.01.2013 um 00:25
@Thawra
Dir ist schon bewusst das es 100%ige Schuldbeweise gibt, wir schreiben hier nicht von irgendwelchen Grenzfällen. Ist Dein Verstand echt so beschränkt dass Du das nicht verstehen kannst? Das wäre echt traurig.


melden

Todesstrafe oder lebenslange Haft?

06.01.2013 um 00:32
@GilbMLRS
Welches Argument wurde denn auseinandergenommen?
Ahhh, noch jemanden der auf den 100% rumreitet, mir scheint es so als leidet da jemand unter Verfolgungswahn, was bitte schön hat die Prozentuale Möglichkeit eines Unfalls (der in Zukunft) passieren kann mit einem Verbrechen zu tun(welches bereits geschehen ist). Die Logik kann ich defenitiv nicht nach vollziehen, es geht hier nicht um den Film Minority Report.


melden

Todesstrafe oder lebenslange Haft?

06.01.2013 um 00:36
@Mjolnir
Mjolnir schrieb:Dir ist schon bewusst das es 100%ige Schuldbeweise gibt, wir schreiben hier nicht von irgendwelchen Grenzfällen.
Aha, und wie definierst du das rechtlich?

In den Staaten werden die Leute eigentlich auch nur schuldig gesprochen von einer Jury, wenn die Schuld 'beyond reasonable doubt' ist. Und nun?


melden
Anzeige

Todesstrafe oder lebenslange Haft?

06.01.2013 um 00:40
@Thawra
Was willst Du denn schon wieder mit Amerika, wie oft denn noch, niemand hat hier jemals das Rechtssystem der Staaten erwähnt, außer Dir, wobei Du leider auch nach mehrmaligen Hinweisen nich verstanden hast das dies hier nichts zur Sache tut.


melden
329 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt