Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der Planet X

OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Planet X

22.01.2009 um 13:50
@open-mind

Ich habe in meiner Jugen eine ganze Reihe von Büchern zu dem Thema gelesen, und bin genau zu dem Schluss gekommen, dass da jede Menge Unmögliches zusammenfantasiert wird. Also habe ich sie in die Rubrik Unterhaltung eingereiht.

Entdeckt wurde Pluto erst 1930. Richtig. Die Bahnstörungen die er verursacht waren aber schon um einiges länger bekannt und man hat gezielt nach ihm gesucht. Dabei musst Du auch noch einrechnen, dass Pluto so klein ist dass man darüber streiten kann ob er überhaupt als Planet bezeichnet werden kann, während Planet X die _mehrfache Grösse der Erde_ haben soll.

Ausserdem wird behauptet, er kehre alle 3600 Jahre wieder. Wäre ein Planet dieser Grösse tatsächlich in den Bereich der inneren Planeten gelangt, dann wären seine Spuren in form von Bahnstörungen immer noch erkennbar.

Fazit: dass ein Planet der behaupteten Grösse so nahe ist, dass er innerhalb der behaupteten kurzen Zeit in Erdnähe kommt nicht schon vor Jahren entdeckt wurde ist absolut undenkbar.


melden
Anzeige

Der Planet X

22.01.2009 um 13:54
Echt...muss ich heute abend mal schauen. ;)

Naja lassen wir uns überraschen, ich glaube einfach das es viele Dinge gibt die wir mit unserem menschlichen Verstand momentan noch nicht erklären können.


melden

Der Planet X

22.01.2009 um 13:55
@OpenEyes:
Alles klar!


melden
66gaylord66
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Planet X

22.01.2009 um 14:16
@OpenEyes
Ehm dieses Bild sollte schon deine Frage warum wir es nicht mit unseren teleskopen beonachten können
uf2227,1232630198,planetx


melden

Der Planet X

22.01.2009 um 14:19
@66gaylord66

Was soll dieses Bild erklären? Erklär doch mal :)


melden
66gaylord66
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Planet X

22.01.2009 um 14:28
Die Bahn von Planetx verläuft wie man es sehen kann senkrecht!! Partnersterne rotieren fast wie Planeten um die Sonne


melden

Der Planet X

22.01.2009 um 14:32
Also ich sehe da relativ runde Planetenumlaufbahenen und die exzentrische Ellipsenbahn von PlanetX. Dass diese senkrecht zur Ekliptik verläuft, sehe ich da nicht, was aber nichts zur Sache tut.

Und wieso kann man den jetzt nicht mit Teleskopen beobachten?


melden
66gaylord66
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Planet X

22.01.2009 um 14:45
Weil es vielleicht mal unter deinen Füßen sich jetzt befindet???!!!!


melden

Der Planet X

22.01.2009 um 15:06
Irgendwie erinnert mich die Argumentation zum Planeten X sehr an Bertrand Russells Teekanne...


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Planet X

22.01.2009 um 15:15
@66gaylord66

"Weil es vielleicht mal unter deinen Füßen sich jetzt befindet???!!!!"

Aha.Und warum können dann die Leute unter meinen Füssen ihn nicht sehen? Australien und Neuseeland haben ebenfalls Teleskope und Astronomen musst Du wissen.


melden
66gaylord66
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Planet X

22.01.2009 um 15:21
Mai 2009 Australien, Sudspitze Südamerika


melden
grahm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Planet X

22.01.2009 um 15:25
@OpenEyes

Wer weis, vielleicht hat ihn schon jemand gesehen, da unten. Frag doch mal nen Australier, welcher auf der Suche ist. Der Zeichnung nach zu urteilen, müsste man ihn aber auch nur Tagsüber zu Gesicht bekommen. Das macht das beobachten nicht gerade leichter, jedenfalls für Hobbysucher.


melden

Der Planet X

22.01.2009 um 15:27
@66gaylord66

Und was verdeckt bis Mai 2009 im Süden die Sicht auf den PlanetenX?


melden

Der Planet X

22.01.2009 um 15:28
@grahm

Der Zeichnung nach zu urteilen, müsste man ihn aber auch nur Tagsüber zu Gesicht bekommen.

Wie Du sowas aus dieser Zeichnung schließen willst, ist mir vollkommen schleierhaft???


melden
grahm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Planet X

22.01.2009 um 15:33
@ilchegu

Tja, wenn Du Dir die Zeichnung anschaust, steht die Sonne zwischen Planet X und der Erde. Ergo kommt der Planet aus Richtung der Tagseite. Gilt nur wenn die Zeichnung stimmt.


melden

Der Planet X

22.01.2009 um 15:39
@grahm

Also ich sehe da die Sonne, drum herum die Erdbahn, und weiter außen die stark exzentrische PlanetX-Bahn.

Wenn Du da die Erde und PlanetX selbst irgendwo siehst, dann liegt das an Deiner Phantasie, aber nicht daran, dass die da eingezeichnet sind :)


melden
grahm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Planet X

22.01.2009 um 15:47
@ilchegu

Und Du siehst wirklich nicht die zwei Wörter "Earth Orbit" mit der dazugehörigen Makierung (sogar noch eine Pfeilspitze zu erkennen)? Stellst Dich jetzt aber ein bissel an, oder?

Wüsste zu gern, wo Du Phantasie erkennst.


melden

Der Planet X

22.01.2009 um 15:51
@grahm

Ich hab ja geschrieben, dass ich die Erdbahn (Earth Orbit) sehe, aber wo siehst Du die Erde???


melden
grahm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Planet X

22.01.2009 um 15:55
@ilchegu

Na da, wo die Pfeilspitze hinzeigt, wäre jedenfalls anzunehmen. Die Umlaufbahnmarkierung zeigt nur die Richtung an. Bestätigen muss Dir das aber jemand anderes, da ich nicht verantwortlich für das Bildchen bin. Ist ja nur das was ich aus der Betrachtung des Bildes sehe, obs stimmt oder nicht, keine Ahnung.


melden
Anzeige
66gaylord66
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Planet X

22.01.2009 um 16:03
Seine Größe (Helligkeit) wegen der noch großen Entfernung und dadurch der Sichtwinkel
Ist das selbe wie warum wir den Nordpolarstern nicht sehen und außerdem scheint im Südpol die Sonne ununterbrochen!!!
Wenn ihr fragt werum das Objekt erst im in Australlien ganz unten im Süden zu sehen sein wird: So ein Objekt dreht sich nicht um die Sonne sowie andere Planeten und dem zufoge legt es unvorstellbare Entfernungen allein pro Woche zurück!! Wenn das Ding richtig nah an uns ist dann dauerts ein paar Stunden (wie der Sonnenaufgang) bis es bei uns zu sehen ist!
In Neuseeland müsste man es jetzt ganz schwach im Süden(man könnte es aber wegen der Lage wahrscheinlich als einen weitentfernten Leuchtturm wahrnehmen außerdem könnte man es wegen der Helligkeit kaum von den anderen Sternen unterscheiden!!
Bedenkt aber auch bitte dass im Südpol die Sonne so guz wie immer Leuchtet und deshalb auch noch schlechter zu erkennen!!


melden
647 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Jupiter Bilder14 Beiträge