Astronomie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Planet X

5.519 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Planeten, Weltraum, Sterne ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der Planet X

21.01.2009 um 23:24
@66gaylord66

2.Planetenabwehr hätte nach ein paar Sekunden nach dem Autauchen sofort reagiert

Aha, und was ist die "Planetenabwehr"?


melden

Der Planet X

21.01.2009 um 23:25
haha habe ich au gerade gedacht :D


melden

Der Planet X

21.01.2009 um 23:39
@Nereide
Zitat von NereideNereide schrieb:Hast Du sie denn schonmal gelesen oder kennst Du sie nur aus Däniken-Büchern?
ich hab nicht nur eine übersetzung gelesen sondern drei.*g*
und die indischen Veden kenne ich in noch mehr variationen.

in den sumerischen schriften werden sogar 12 planeten erwähnt
allerdings werden darin auch welche zerstört.

wenn du mal die alten texte liest,ist die erste frage was man sich stellt,
wie die eigentlich wissen konnten,wie unser planetensystem entstanden ist.
und deshaln denke ich auch sehr wohl das sie alls beweis gelten.

@OpenEyes
ich drau mich ja wetten das das einzige was du gelesen hast evtl die bibel war.
und deine wissenschafts zeitschriften.
Deine zitierten Schriften zählen leider nicht, wenn alle Beobachtungen und Bahnberechnungen zeigen, dass da kein Ding mit den behaupteten Eigenschaften durch die Landschaft düst.

Weisst Du, wir sind heute in der Lage, aus 20000 Km Entfernung einen Punkt auf +/- 5 mm genau zu bestimmen. Ein Brocken, der die mehrfache (!!) Masse der Erde hat würde schon weit ausserhalb unseres Planetensystems entdeckt.

Das ist einfach Fakt. Und wer trotzdem über diesen hypothetischen Planeten im Ton des Wissenden schreibt sollte sich nicht wundern wenn er als Spinner eingestuft wird.
na dann du allwissender,wennst soviel ahnung hast,dann würdest aber schon wissen
das das kompletter buiishit ist,was du da von dir gibst.

denn in den sumerischen schriften steht nicht,das Nibiru am 21.12.2012 kommt.
sondern lediglich das es ihm gibt.Informier dich erstmal,bevor du mich beleidigen willst.

und wir können heute die und das...
wir sind in der lage genmais zu produzieren,aber nicht in der lage den ärmsten der armen,genügend essen zu geben.

allso bitte spar dir deine besserwisserischen erklärungen.
lg
Koman


melden

Der Planet X

21.01.2009 um 23:40
geheime (teilweise militärische)Anlagen die unsere Erdatmosphäre oder auch die Erde beschützen vor:
1.abgestürtzten Satelliten (verursacht durch Unfall) klingt zwar bescheuert aber kann sehr wahrscheinlich sein(mit kleinen Raketen um diese von der Bahn abzulenken falls es auf eine Stadt zurast)
2.Meteoriten (gesteine, Asteroiden.....) wenn möglich mit Raketen um es in kleine gesteinsbrocken zu zerschlagen die dann in unserer Athmosphäre verglühen!!
3.wird aber hauptsächlich vom Militär verwendet um im Kriegsfall feindliche Flugzeuge abzuschiesen (da sind natürlich logischerweise AA-Stellungen postiert sogar AA-Fahrzeuge!!)
In Deutschland nur sehr wenige solcher Posten (weil bei einem Meteoriten normalerweise ganz Europa zusammenarbeitet) aber in den USA haufenweise


melden

Der Planet X

21.01.2009 um 23:41
mit Europa meinte ich die ganzen NATO-Länder


melden

Der Planet X

21.01.2009 um 23:43
@66gaylord66

Und Du meinst also, die hätten dann Ihre ganzen Raketen binnen weniger Sekunden auf diesen Planeten geschossen, um ihn zu zerstören? :)


melden

Der Planet X

22.01.2009 um 00:38
Schaut euch mal diese nette Regierungsbunker an:

https://www.youtube.com/watch?v=ADLk5FeNEW0

Vor was haben die Angst?


melden

Der Planet X

22.01.2009 um 01:14
Vor der restlichen menschheit ..


melden

Der Planet X

22.01.2009 um 02:01
@Justus08
Und wo soll dieser "Bunker" stehen?


melden

Der Planet X

22.01.2009 um 08:18
Wow...hier gehts wieder rund!!!1111 ;)


melden

Der Planet X

22.01.2009 um 08:21
@DaFedro:
Ist doch egal wo er steht...oder willst du Nachrecherieren ob es ein Fake sein könnte? ;)


melden

Der Planet X

22.01.2009 um 11:20
@66gaylord66
Kannst Du mal eine Skizze zeichnen wo PlanetX sein müßte, daß man ihn nur vom Südpol aus sehen kann?


melden

Der Planet X

22.01.2009 um 13:08
@Koman

"na dann du allwissender,wennst soviel ahnung hast,dann würdest aber schon wissen
das das kompletter buiishit ist,was du da von dir gibst."

Tatsächlich? Mach Dich bitte nicht lächerlich - was ist an GPS - Vermessung lächerlich? Hast Du davon überhaupt schon mal gehört?

"denn in den sumerischen schriften steht nicht,das Nibiru am 21.12.2012 kommt.
sondern lediglich das es ihm gibt.Informier dich erstmal,bevor du mich beleidigen willst"

Und was steht denn nun drinnen, das Du als Beweis verwenden willst? Dass sie Nibiru schon gekannt haben? Damals war er also sichtbar und nahe genug, ja?.

"und wir können heute die und das...
wir sind in der lage genmais zu produzieren,aber nicht in der lage den ärmsten der armen,genügend essen zu geben."

Und das erklärt etwas zum Thema Nibiru entdecken?

OMG.


melden

Der Planet X

22.01.2009 um 13:13
@OpenEyes:
Du willst es doch eh gar nix davon wissen, oder warum liest du nicht einfach mal ein Buch darüber (gibt ja einige). Eine eigene Meinung bilden oder steht sie sowieso schon fest und passt dir nicht in dein Weltbild?


melden

Der Planet X

22.01.2009 um 13:24
@open-mind

Ach, open-mind, das Ganze hat doch mit Meinung nichts zu tun sondern einfach mit beobachtbaren Fakten. Wir haben einfach die Mittel, einen Planeten von der Grösse der Erde oder noch grösser zu entdecken lange bevor er überhaupt in unser System kommt (d.h. die Pluto - Bahn überschreitet)

Und da wird von einer Entfernung von 120 000 000 Km geschrieben - das ist nicht einmal die Entfernung Erde - Sonne. Entdeckt wird er angeblich nicht, weil er unsichtbar ist. Als ob Sichtung die einzige Möglichkeit wäre eine solchen Brocken zu finden.

Für Threads wie dieser sollten die Mods eine neue Rubrik einrichten - Märchen und Fantasie.

Das alles wäre ja recht lustig und zum Teil sogar spannend wenn da nicht immer wieder Beiträge kämen, die in belehrendem Ton absolute Wahrheiten verkünden. Das nervt und langweilt.

Im Intersse der vielleicht doch noch nicht von diesem Schwachsinn angesteckten mische ich doch hier mit. Die Gläubigen kann man mit Fakten ohnehin nicht erreichen.


melden

Der Planet X

22.01.2009 um 13:32
alle genannten fakten bezüglich planet x in diesem thread, berufen sich auf einer verkrüppelten menschlichen logik...du kommst mit deinem spatzenhirn nicht weiter

/dateien/uf2227,1232627526,alientanzoq7


melden

Der Planet X

22.01.2009 um 13:33
ach ja, mal wieder der letzte Ausweg. Können die Fanatiker ihre Meinung nicht belegen, dann erklären Sie das angebliche Phänomen einfach als grundsätzlich nicht belegbar.

Naja, Gäähhnnnn


melden

Der Planet X

22.01.2009 um 13:35
Oh mann, der Bunker kommt ständig im Fernsehen bei Stargate....
Und wieso gibt's da ein video von wenn er so "geheim" ist???


melden

Der Planet X

22.01.2009 um 13:39
@OpenEyes:
Ja ich verstehe dich schon. Aber wenn du schon so Interesse bei diesem Thema hast, warum nicht mal ein Buch darüber lesen.
Wenn man bedenkt das Pluto erst 1930 entdeckt wurde, warum sollte es nicht möglich sein das es noch einen anderen Planeten (der zB eine ganz andere Umlaufbahn hat) gibt. Ich sage nicht das es so ist, aber die Möglichkeit besteht doch.


melden

Der Planet X

22.01.2009 um 13:49
@open-mind

Wenn man bedenkt das Pluto erst 1930 entdeckt wurde, warum sollte es nicht möglich sein das es noch einen anderen Planeten (der zB eine ganz andere Umlaufbahn hat) gibt.

Es sagt ja niemand, dass es nicht noch grössere, unentdeckte Objekte gibt.

Aber bei PlanetX geht es ja konkret darum, dass der Ende 2012 sehr Nahe an der Erde (zwischen Mars und Jupiter) die Ekliptik kreuzen soll. Und das geht bei der angegeben Größe/Umlaufzeit nur, wenn er jetzt bereits ca. so Nahe an der Sonne ist, wie der Saturn.

Und den Saturn kann man mit bloßem Auge sehen...


melden