Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der Amateur-Astronomie-Thread

2.010 Beiträge, Schlüsselwörter: Planet, Astronomie, Stern, Asteroid, Komet, Teleskop

Der Amateur-Astronomie-Thread

24.03.2019 um 21:37
Eben geknipst:


Plejaden

IMG 7896.Original anzeigen (8,1 MB)

Oriongürtel

IMG 7910.Original anzeigen (7,7 MB)

Sirius

IMG 7901.Original anzeigen (7,6 MB)


melden
Anzeige

Der Amateur-Astronomie-Thread

02.04.2019 um 13:49
https://futurezone.at/amp/science/astronomen-berichten-von-bahnbrechender-entdeckung/400453873

Ich hau das mal hier rein.
Wäre ja wirklich mal sensationell wenn die es geschafft hätten den EH abzubilden. Freue mich auf den 10.04.


melden

Der Amateur-Astronomie-Thread

10.04.2019 um 14:26
leakim schrieb am 02.04.2019:Ich hau das mal hier rein.
Ich hau mal zurück :)

Livestream der PK: Livestream
(Youtube-Kanal der "Europäischen Kommision")

Im Fernsehen auf NTV zu sehen (für die, die mit gedrosselten Stream unterwegs sind.)
Beginn der PK: 15:00 MESZ


Greetz, LordThanor


melden

Der Amateur-Astronomie-Thread

10.04.2019 um 16:04
@LordThanor
Du solltest schon eine kurze Beschreibung geben, dachte erst Du hast hier, wie die Briten, den falschen Brexit genommen 😉


melden

Der Amateur-Astronomie-Thread

10.04.2019 um 16:22
@cpt_void

Da ich direkt auf den Beitrag von @leakim geantwortet habe, dachte ich eigentlich, es ist klar um was es geht.
Und den genauen Inhalt der PK vorher wider zugeben wäre ja Spoilern und somit gemein. Aber ich gelobe Besserung und werd beim nächsten mal noch ne kurze Erklärung mit reinhacken :)

Und der Vergleich mit dem Brexit hinkt! Astrophysik wird wenigstens von ein paar Menschen verstanden

Und zum Topic: Ich versteh zwar nur nen Bruchteil davon... finde es aber faszinierent!


Greetz, LordThanor


melden

Der Amateur-Astronomie-Thread

10.04.2019 um 16:29
Es mag nach nicht viel aussehen, aber es ist schon der Hammer.
Das erste Bild eines schwarzen Loches:

image-1415495-900 breitwand 180x67-oehx-
https://www.spiegel.de/wissenschaft/weltall/schwarzes-loch-fotografiert-forscher-zeigen-weltweit-erstes-bild-a-1260884.h...


melden

Der Amateur-Astronomie-Thread

20.04.2019 um 01:21
gibt es eigtl irgendwo ein echtes foto der erde vom weltall fotografiert?


melden

Der Amateur-Astronomie-Thread

20.04.2019 um 01:26
@doncorleone99

Wie genau meinst du das? Es gibt sehr viele Fotos von der Erde, aus dem All fotografiert.

Das wohl berühmteste ist die Erde vom Mondorbit aus.
as8-14-2383HR c800
https://www.starobserver.org/ap081224.html


melden

Der Amateur-Astronomie-Thread

20.04.2019 um 01:29
@doncorleone99

Oder auch dieses hier:

1280px-Family portrait 28Voyager 129
Pale Blue Dot (PBD, englisch für blassblauer Punkt) ist der Name eines Fotos der Erde, aufgenommen von der Raumsonde Voyager 1 aus einer Entfernung von etwa 6 Milliarden Kilometern oder 40,5 AE, der größten Distanz, aus der bis dahin jemals ein Foto der Erde gemacht wurde.[1]

Das Bild entstand am 14. Februar 1990 als Teil einer Serie von 60 Bildern. Die Serie enthält neben der Sonne Bilder von sechs Planeten. Wissenschaftler wählten das Foto 2001 zu einem der zehn besten Fotos der Weltraumwissenschaften.[1]
Wikipedia: Pale_Blue_Dot


melden

Der Amateur-Astronomie-Thread

26.04.2019 um 14:50
@Alteiche
Die Bilder sind wunderschön! Mit was fotografierst du? (Sry falls die Frage schon einmal gestellt wurde)


melden

Der Amateur-Astronomie-Thread

28.04.2019 um 00:08
@Lufu

Danke, das sie dir gefallen :)
Die Bilder stammen von meiner Canon EOS 200 D. Als Objektiv diente ein 300 mm Teleobjektiv.

Hier muss man schon mit recht kleinen Belichtungszeiten (1-3 Sek) arbeiten da sonst alle Sterne anfangen zu verwaschen oder gar als Striche abgebildet werden.


melden

Der Amateur-Astronomie-Thread

28.04.2019 um 21:23
@Alteiche
Danke für die Infos! Hab leider ne Nikon 🙁


melden

Der Amateur-Astronomie-Thread

28.06.2019 um 20:22
Hallo ihr Sternenschauer!

Bin gerade auf einen Artikel in der Lokal-Postille gestoßen, in dem potentielle Sichter/Beobachter eines "Feuerballs" gesucht werden. Vielleicht hat ja jemand von euch etwas beobachtet, oder kenn jemanden, der etwas gesehen hat. Sind ja auch einige hier noch in anderen einschlägigen Foren unterwegs!

Hier der Limk zum Artikel: InFranken.de


Greetz, LordThanor.


melden

Der Amateur-Astronomie-Thread

22.08.2019 um 14:02
Mondaufgang durchs Teleskop fotografiert (Qualität miserabel. sorry Leute vlt. bekomm ich es beim nächsten mal besser hin)


IMG 1159

IMG 1166

Der Stern Wega

IMG 1183


melden

Der Amateur-Astronomie-Thread

23.08.2019 um 10:42
@Alteiche

Finde die Bilder toll :)
Wie hast du den Stern fotografiert? Das sieht total cool aus.


melden

Der Amateur-Astronomie-Thread

23.08.2019 um 23:14
20190823 230749

Kasiopeia

Ganz billig mit dem Handy aufgenommen
Aber bin trotzdem begeistert das es "nur" das Handy ist


melden

Der Amateur-Astronomie-Thread

24.08.2019 um 11:51
@schnitzelolga

Mit was für einem Handy? Hab das nämlich auch vorletzte Nacht versucht, aber das hat absolut nicht funktioniert. Hab nur ein schwarzes Bild :D


melden

Der Amateur-Astronomie-Thread

24.08.2019 um 14:44
@Lale

Danke das sie dir gefallen. Ich habe ein Spiegelteleskop an dem ich meine Kamera angekoppelt habe. Das Teleskop hat allerdings keine Motorelle mitführung so das Sterne bei hohen Belichtungen leider Strichartig werden.

Die schlechte Qualität liegt wohl an der Atmosphärischen Unruhe nahe am Horizont. Spätere Mondaufnahmen waren deutlich schärfer wenn auch nicht perfekt da das Teleskop schon ein paar Stöße einstecken musste.

Der Mondaufgang: Spoiler
IMG 1194


Spoiler
IMG 1207


Spoiler
IMG 1219


Spoiler
IMG 1268


@schnitzelolga

Würde mich auch interessieren wie du das geschafft hast mit dem Handy, bei mir ist auch nur schwarz.


melden

Der Amateur-Astronomie-Thread

24.08.2019 um 16:00
@Alteiche

Beim Samsung Galaxy bspw. gibts nen Pro-Mode, wenn die Kamera an ist. Wenn der auf off ist, sieht man nichts aufm Bild. Ist er an, geht bspw. so etwas:


20190803 224853

Großer Wagen aufgenommen mit Galaxy S8. Man muss bloß das Handy fixieren, sonst verwackelt es. Die Aufnahme dauert ca. 10 Sekunden.


melden
Anzeige

Der Amateur-Astronomie-Thread

25.08.2019 um 11:51
@SomertonMan

Wie krass ist das denn :o:
Ich muss ma gucken was mein Sony Handy so kann, damit muss ja evtl. auch sowas möglich sein. Falls ich was gescheites aufnehme, werde ich es schicken :)


melden
332 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt