Filme
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Disney versaut Star Wars (nur für "richtige" Star Wars Fans)

3.789 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Star Wars, Disney, Episode 7 ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Disney versaut Star Wars (nur für "richtige" Star Wars Fans)

12.04.2019 um 19:12
THE RISE OF SKYWALKER...

Interessant. 🤔


melden

Disney versaut Star Wars (nur für "richtige" Star Wars Fans)

12.04.2019 um 19:29
Der erste Trailer.

Youtube: Star Wars: The Rise of Skywalker – Teaser
Star Wars: The Rise of Skywalker – Teaser


Ich könnt ja schon wieder meckern und sagen:
Dritter Teil der ST und J.J kann das kopieren immer noch nicht sein lassen.
Ich sehe da Wüste und Sandbarken..... grrrrrrr

Und wer lacht da so angestrengt diabolisch im Hintergrund? Snoke? Palpi? Oder wer?


1x zitiertmelden

Disney versaut Star Wars (nur für "richtige" Star Wars Fans)

12.04.2019 um 19:31
@HBZ
Interessant? Naja. Meinst du, das Rey doch noch als Skywalker-Spross geoutet wird?
Alles andere wäre ja noch mehr an den Haaren herbeigezogen.


melden

Disney versaut Star Wars (nur für "richtige" Star Wars Fans)

12.04.2019 um 21:39
@azzmazter

Ich habe keine Ahnung, aber ein Skywalker ist ja noch regulär dabei.

Das Rey ein Sproß der Familie sein könnte, halte ich für ausgeschlossen, aber wer weiß...?


melden

Disney versaut Star Wars (nur für "richtige" Star Wars Fans)

13.04.2019 um 01:06
Zitat von azzmazterazzmazter schrieb:Palpi
Jop, zumindest klingt es schon arg nach ihm:
Youtube: Palpatine Laughs 6 times
Palpatine Laughs 6 times


Beste Szene...Todesstern......Dann noch Lando und der A-Wing....


melden

Disney versaut Star Wars (nur für "richtige" Star Wars Fans)

13.04.2019 um 22:52
@azzmazter
@HBZ
Also ja, er ist es:
Kennedy: Palpatine zurückzubringen war schon immer der Plan
So so, war also immer der Plan obwohl von anfang an ja geplant war das es keinen Plan gibt und jeder Regisseur auf eigene Faust machen darf?
Es wird für den Fall der Fälle einen Notfallplan gegeben haben, quasi wenn das Neue nicht ankommt auf Gedeih und Verderb ein "Best of" aus dem Boden stampfen. Denn die Wundervollen und Awesome Ideen kann man ja immer noch in die nächste Triologie packen, nur wird die dann keiner mehr interessieren denn die wollen ja erst mal einen laaaange SW Pause einlegen.
Gut, dann sollen aber dann sich viiiiiiiiiele Gedanken machen und eine komplette Story haben wenn se damit anfangen wollen. Und wenn es geht nicht mehr zuviel reinpacken wo se glauben das das die Leute sehen wollen, oder sicher sind das se damit keinem auf die Füße treten denn so Funktioneren Filme nun mal nicht. Star Wars sind keine Avenger die man je nach Gusto und Trend austauschen kann, keine zig verschiedenen Universen an denen man sich Bedienen kann.
Es ist nur ein riesiges Universum mit einer großen Zeitspanne, in der man viel machen OHNE bestehendes zu "Verändern".
Oha, jetzt bin ich ein klein wenig über das Ziel hinausgeschoßen.....
Zur entspannung jetzt ein Bild von Jar Jar, Porg mit Ewok
DQxXDPQV4AAJFe8
Sowas gibt es ja wirklich?! :o:
https://www.starwars-union.de/nachrichten/20140/Kennedy-Palpatine-zurueckzubringen-war-schon-immer-der-Plan/


melden

Disney versaut Star Wars (nur für "richtige" Star Wars Fans)

13.04.2019 um 23:06
Oder er hat recht:
Youtube: War SNOKE nur PALPATINEs Marionette? - Episode 9
War SNOKE nur PALPATINEs Marionette? - Episode 9

?


1x zitiertmelden

Disney versaut Star Wars (nur für "richtige" Star Wars Fans)

14.04.2019 um 09:59
@brausud
Zitat von brausudbrausud schrieb:Oder er hat recht:
Dieser Kanalbetreiber hat auf jedenfall mit einer Sache recht (die in einem der nachfolgenden Videos verlinkt sind):
Die Fans (inkl. mir) haben damals Snoke aufgrund der unzähligen Fantheorien erst zu einem "wichtigen" Charakter gemacht, oder besser: Ihn als wichtigen Charakter wahr genommen.

Löst man sich mal los von den ganzen Snoke Fragen (Woher? Warum? Wer? Wie? etc.) ist er für die Geschichte tatsächlich nur schmuckloses Beiwerk und hat, wenn überhaupt, nur einen Zweck:

Kylo unfreilwillig zu etwas zu bringen, was Vader nie wollte oder war.

Herrschen. Alleine. Als Boss. Ohne Obermotz über ihm, weil der Obermotz dauernd nur böse zu ihm war.

Ich glaube mit dieser (Selbst-)Erkenntnis könnte ich tatsächlich ganz gut leben.

Wie jetzt allerdings der wiederentdeckte Palpatine dazu passen soll. Hmm... Als unsterblicher Strippenzieher im Hintergrund, der Snoke gar fernsteuerte? Würde mir gar nicht gefallen, denn das würde das Ende von ROTJ völlig bedeutungslos werden lassen.
Lukes fester Glaube an das Gute, Vaders Verrat für das Leben seines Sohnes, am Ende triumphiert die Liebe (der Familie) und das Böse ist besiegt.

Und jetzt könnte er nie weg gewesen sein und fast die selbe shice nochmal vorbereiten und durchziehen können (Truppen ohne Ende, Superwaffe, Sternzerstörer zum Schweine füttern, Truppen ohne Ende, das letzte war zweimal, ich weiß. Aber es sind einfach OHNE ENDE Truppen da!! ....).
Und keiner bekommt was mit??
Weder Psycho-Luke noch Poppins-Leia??
Nee, bitte nicht.


2x zitiertmelden

Disney versaut Star Wars (nur für "richtige" Star Wars Fans)

14.04.2019 um 11:59
Zitat von azzmazterazzmazter schrieb:Wie jetzt allerdings der wiederentdeckte Palpatine dazu passen soll. Hmm... Als unsterblicher Strippenzieher im Hintergrund, der Snoke gar fernsteuerte? Würde mir gar nicht gefallen, denn das würde das Ende von ROTJ völlig bedeutungslos werden lassen.
Lukes fester Glaube an das Gute, Vaders Verrat für das Leben seines Sohnes, am Ende triumphiert die Liebe (der Familie) und das Böse ist besiegt.
Ich könnte mich mit einer Erscheinung als Machtgeist noch anfreunden, aber Palpatine im Klonkörper oder als unsterblicher Sith wäre echt das letzte


1x zitiertmelden

Disney versaut Star Wars (nur für "richtige" Star Wars Fans)

14.04.2019 um 12:03
@azzmazter
Mit der ersten Darstellung von Snoke hatte man bereits, meiner Meinung nach, einen würdigen Antagonisten. Episode 8 hat da echt eine menge kaputt gemacht. Keine Ahnung was da los war aber alles was bei Episode 7 gut eingeführt wurde, wurde hier schlecht fortgeführt oder eben kaputt gemacht.

Das man Palpatine anscheinend wieder aus der Kiste holt - naja. Aber da hier wieder JJ die Regie übernommen hat, bin ich mal auf die Erklärung gespannt.


2x zitiertmelden

Disney versaut Star Wars (nur für "richtige" Star Wars Fans)

14.04.2019 um 12:37
Zitat von NegevNegev schrieb:alles was bei Episode 7 gut eingeführt wurde, wurde hier schlecht fortgeführt oder eben kaputt gemacht.
Ich würde den Satz eher so formulieren:
Alles was in Episode 7 schon sehr ängstlich und mit zu wenig Mut zu wirklich Neuem eingeführt wurde, hat Periode 8 dann restlos ins Lächerliche gezogen und ist stundenlang mit ausgetrecktem Mittelfinger darauf herumgehüpft :D
Zitat von NegevNegev schrieb:bin ich mal auf die Erklärung gespannt.
Oh ja. Ich auch.
Zitat von TireachanTireachan schrieb:Ich könnte mich mit einer Erscheinung als Machtgeist noch anfreunden
Oder sogar als form- und gesichtloses Machtgespenst, dass im abgestürzten Death Star II feinstöfflich durch die Gegend wabert.
Und dabei ständig grenzdebil vor sich hinlacht (siehe Trailer).

Aber dafür hätten sie Ian McDiarmid ja nicht gebraucht. Mir schwant Schreckliches.


1x zitiertmelden

Disney versaut Star Wars (nur für "richtige" Star Wars Fans)

14.04.2019 um 13:04
Jetzt bringen sie auch noch Sheev von den Toten zurück...


Was wird das für ein Bullshit werden... Dann auch noch der Titel!

Ist Rey jetzt doch ein Skywalker?


1x zitiertmelden

Disney versaut Star Wars (nur für "richtige" Star Wars Fans)

14.04.2019 um 13:41
Zitat von FerraristoFerraristo schrieb:Ist Rey jetzt doch ein Skywalker?
Bis auf Leia und Ben Solo fällt mir kein "Skywalker" ein...
Gibts da noch einen?

Gut, notfalls kann man sich immer noch bei Legends bedienen. Da frag ich mich aber, was Star Wars eigentlich ist? Sind es nur die Filme oder muss der geneigte Zuschauer auch die Bücher/Comic lesen um die Geschichte zu erfassen

Da finde ich die Lösung von Marvel besser. Die haben ja ein eigenes Universum für Filme geschaffen...


1x zitiertmelden

Disney versaut Star Wars (nur für "richtige" Star Wars Fans)

14.04.2019 um 14:05
Zitat von azzmazterazzmazter schrieb:unzähligen Fantheorien
Die bei Dizney haben ihn aber auch ein wenig Gepuscht, und sein auftreten war für eine Nebenfigur schon etwas zu Übertrieben. Und dann noch der Aufwand seiner darstellung und des in Szene setzen? Da haben die schon eine gewisse Mitschuld, oder vielleicht haben se ja zu Spät erst gemerkt was se für nen Murks gemacht haben und machen eben jetzt dieses Best of?
Hätten se es von Anfang an so gehalten wie bei del Toro wäre es Ok gewesen, und ja. Wir, die Fans, haben uns ja auch gewissermaßen wieder ein Mastermind gewünscht, aber seid wann hören die auf die Fans?
Ja jetzt bei den Spielen, aber auch nur weil denen Geld flöten geht. :D
Zitat von azzmazterazzmazter schrieb:denn das würde das Ende von ROTJ völlig bedeutungslos werden lassen.
Oh ja, aber hat das nicht schon Eremiten Luke geschafft und Palpi würde nur noch eines drauf setzen? Kann ja immer noch sein das Kylo ne Videosammlung von Palpi hat und sich die in dem Film immer wieder anguckt, oder die Robo Palpis aus Battlefront 2 sind in dem Film dabei?
Spoilerhttps://www.youtube.com/watch?v=uqXTmCGe-Ww
Ja, Holocron, Hologramme oder eben Droiden und keine Videokassetten....Aber um das geht es ja nicht.
Aber ja, mit einem Palpatine der im Hintergrund noch vor sich hindoktort könnte ich jetzt und rückblickend sehr gut Leben.
Zitat von azzmazterazzmazter schrieb:Oder sogar als form- und gesichtloses Machtgespenst, dass im abgestürzten Death Star II feinstöfflich durch die Gegend wabert.
Und dabei ständig grenzdebil vor sich hinlacht (siehe Trailer).
Youtube: Star Wars: The Clone Wars - Yoda & Darth Bane's ghost [1080p]
Star Wars: The Clone Wars - Yoda & Darth Bane's ghost [1080p]

Gut, er war nur eine Vision......Die so Reagiert wenn er wieder in seine Kiste gesaugt wird?
Zitat von NegevNegev schrieb:Keine Ahnung was da los war
Spoiler
220px-Rian Johnson by Gage Skidmore



melden

Disney versaut Star Wars (nur für "richtige" Star Wars Fans)

14.04.2019 um 18:53
Zitat von NegevNegev schrieb:Bis auf Leia und Ben Solo fällt mir kein "Skywalker" ein...
Gibts da noch einen?
Ich dachte nach Episode 7, dass MaRey Sue in Wirklichkeit ein Skywalker wäre, dem man das Gedächnis gelöscht hätte.
Das würde erklären warum sie so gut mit der Macht auch ohne Training umgehen konnte.


melden

Disney versaut Star Wars (nur für "richtige" Star Wars Fans)

14.04.2019 um 19:17
Gibt bewegtbild zum The Mandalorian:
Youtube: The Mandalorian
The Mandalorian

Youtube: The Mandalorian 2
The Mandalorian 2

Miese Qualli, aber sieht gut aus.


melden

Disney versaut Star Wars (nur für "richtige" Star Wars Fans)

14.04.2019 um 20:20
@Ferraristo
@Negev
@azzmazter
Hier sieht man ein wenig mehr, aber hört weniger:
Youtube: The Mandalorian trailer (part 2)
The Mandalorian trailer (part 2)



melden

Disney versaut Star Wars (nur für "richtige" Star Wars Fans)

14.04.2019 um 20:29
Hier gibts auch noch Bilder:
https://www.starwars-union.de/nachrichten/20150/SWCC-Jon-Favreau-stellt-The-Mandalorian-vor/
20190414-mandalorian1-bgOriginal anzeigen (0,5 MB)


melden

Disney versaut Star Wars (nur für "richtige" Star Wars Fans)

15.04.2019 um 11:15
Youtube: Star Wars: The Clone Wars Staffel 7 - Offizieller Trailer!
Star Wars: The Clone Wars Staffel 7 - Offizieller Trailer!


Sieht gut aus:
https://www.youtube.com/watch?v=l0dhPm3vbyE (Video: The Mandalorian Episode Sneak Peek)


1x zitiertmelden

Disney versaut Star Wars (nur für "richtige" Star Wars Fans)

15.04.2019 um 11:45
Noch mehr zu The Clone Wars, und eines muß man Dave Filoni lassen, er hat dieses George Lucas feeling voll drauf.
https://www.starwars-union.de/nachrichten/20149/SWCC-Live-Bericht-zur-Sneak-Peak-von-The-Clone-Wars/


melden