Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der ultimative Star Trek Thread!

Der ultimative Star Trek Thread!

12.05.2018 um 21:37
@mistaz
Für mich das beste Spiel bzw die besten Spiele waren Star Trek Armada 1 und 2^^


melden
Anzeige

Der ultimative Star Trek Thread!

12.05.2018 um 21:57
@CICADA3301

Meinte mobile games. Wenn "richtige" spiele auch zählen, ja da kann keines von denen gg Armada anstinken.

Kann aber nicht sagen ob ich mit Armada oder Bridge Commander mehr spass gehabt hab.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

02.06.2018 um 18:48
Was denkt ihr darüber? :D
Youtube: A History of the Borg
Ich hoffe dennoch, dass es mal ein "Borg-Special" kommen wird, wo man echt mal etwas über die Entstehung der Borg.
Denn wenn man kurz den ersten Star Trek Film uns betrachtet, wo V`ger die Erde "angegriffen" hat, heißt es dass die Raumsonde Voyager I auf einen Planeten voller Maschinen gelandet ist und da ist Voyager I immer größer geworden.^^
Was das für ein Maschinenplanet war weiß wohl keiner


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

06.06.2018 um 14:01
@azzmazter
@PrivateEye
https://www.gamestar.de/videos/star-trek-bridge-crew-video-so-spielt-sich-die-neue-uss-enterprise-ncc-1701-d,96387.html
Sieht schon Cool aus, aber nix für mich obwohl man es ja jetzt ohne VR Dingens Spielen kann.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

06.06.2018 um 16:45
brausud schrieb:obwohl man es ja jetzt ohne VR Dingens Spielen kann.
Deine Nachricht hat grad echt eine "haben will - SOFORT" Reaktion ausgelöst!

Aber, man ist doch auf die Brücke beschränkt?! Und als Einzelspieler dürfte der Spaß auch recht begrenzt sein, wenn man ewig zwischen den Stationen hüpfen muss?!

Naja, irgendwann ist dieses Spiel sowieso mal wieder im Sale und dann wirds gekauft.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

06.06.2018 um 17:14
@Negev
Aber Neu is die "News" das man kein VR mehr braucht auch nicht:
https://www.gamestar.de/artikel/star-trek-bridge-crew-neuer-patch-erlaubt-auch-ohne-vr-brille-zu-spielen,3323957.html
Is schon seid dem Dezember 2017 so, neu is jetz nur das man die NCC-1701-D Steuern und das man auch die Operations-Konsole besetzen kann.
Vielleicht kommt ja eines Tages noch ein Singleplayer Modus, in Teil2?
:D
als Einzelspieler dürfte der Spaß auch recht begrenzt sein
In Bridge Commander hat es doch auch Funktioniert, da war man dann halt Captain. :Y:
Youtube: TNG Folge 1 Ich will auch mal Captain sein


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

09.06.2018 um 14:57
CICADA3301 schrieb am 02.06.2018: Voyager I
Eswar Voyager VI, nicht Voyager I.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

09.06.2018 um 15:26
@Mittelscheitel
Egal.
Solange es nicht meine fliegende Kloschüssel war :troll:


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

15.06.2018 um 16:25
http://www.robots-and-dragons.de

Neuer Showrunner bei Disco. Kurtzman übernimmt für Berg und Haverts, die sich gegenüber ihrem Team wohl asozial aufgeführt haben.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

20.06.2018 um 14:37
Alex Kurtzman und der erst kürzlich aus „Discovery“ ausgestiegene Akiva Goldsman arbeiten mit CBS daran, das „Star Trek“-Serienuniversum mit zahlreichen Spin-offs zu erweitern. Sir Patrick Stewart soll dafür als Captain Picard zurückkehren.
www.filmstarts.de/amp/nachrichten/18519428.html


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

20.06.2018 um 14:50
Spookywoman schrieb:Sir Patrick Stewart soll dafür als Captain Picard zurückkehren.
Und das ist auch gut so, denn als Lt. Worf kann ich mir Jean Luc nun wirklich nicht vorstellen ... :D

Ansonsten sind das natürlich sehr gute Neuigkeiten.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

20.06.2018 um 15:05
@Peter0167
Peter0167 schrieb:denn als Lt. Worf kann ich mir Jean Luc nun wirklich nicht vorstellen ... :D
:D

Ich bin gespannt was da auf uns zukommt.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

20.06.2018 um 21:31
Nicht aber das es dann zu viel wird wie bei SW, und wie auf R&D steht is des eine nur ein Gerücht:
Ebenfalls in der Gerüchteküche mit dabei ist The Hollywood Reporter, der mit einem unbestätigten Bericht aufwartet, dass Gerüchte über eine neue Star-Trek-Serie hochkochen, in der Sir Patrick Stewart wieder in seine Rolle als Captain Jean-Luc Picard zurückkehrt. Dieses Gerücht stützt sich anscheinend darauf, dass Sir Patrick Stewart erst im letzten Monat anmerkte, er hätte wohl einen guten Grund, sich Star Trek: Discovery anzusehen.
Vielleicht hat er ja einen Gastauftritt in Disco?
http://www.robots-and-dragons.de/news/117442-star-trek-cbs-erweitert-tv-franchise-gibt-alex-kurtzman-einen-5-jahres-vert...


Aber Cool wäre es schon. :D


melden
melden

Der ultimative Star Trek Thread!

01.07.2018 um 18:57
Patrick Stewart ist eh der beste Schauspieler ibei Star Trek generell...okay, vielleicht noch Armin Shimerman, Louise Fletcher und Andrew Robinson. und Nimoy, klar...


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

05.07.2018 um 23:45
Was ich bei Discovery nicht verstehe: wo sind denn die Atomrakten?
Schließlich wurde der erste klingonische Krieg mit Atomraketen geführt.
Und warum sehen die schon wieder anders aus, es wurde doch schließlich geklärt warum die in TOS anders aussahen.
Wie oft sahen die denn jetzt schon anders aus?
Da kommt man ja gar nicht mehr hinter her.
Was habe die Klingonen da wieder für Genexperimente gemacht?
Gibts da in Discovery auch wieder ne Auflösung für?

:troll: :D


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

06.07.2018 um 08:11
Yooo schrieb:Was ich bei Discovery nicht verstehe: wo sind denn die Atomrakten?
Schließlich wurde der erste klingonische Krieg mit Atomraketen geführt.
Die NX-01 war bereits mit Photoniktorpedo ausgestattet.
http://de.memory-alpha.wikia.com/wiki/Photoniktorpedo


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

06.07.2018 um 09:54
Negev schrieb:Die NX-01 war bereits mit Photoniktorpedo ausgestattet.
http://de.memory-alpha.wikia.com/wiki/Photoniktorpedo
Die hätten man immer noch auf die guten alten Massenvernichtungswaffen umrüsten können. :D
Die Photoniktorpedos, sind für einen totalen Krieg ja auch nicht wirklich geeignet.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

06.07.2018 um 20:17
@Yooo
Die neuen Klingonen sind doch nur ein Ast der Klingonen Familien, und die in TNG waren eben die Familie die zu der Zeit am Lautesten war. :D
Und verwechselt du Klingonen mit Russen? :vv:
KLINGONS


melden
Anzeige

Der ultimative Star Trek Thread!

06.07.2018 um 21:12
brausud schrieb:Und verwechselt du Klingonen mit Russen? :vv:
Zumindest trinken beide Spezies gerne starke Spirituosen.
Aber das mit den Klingonen war doch so, dass die ihre Stirnmuster aufgrund der genetischen Veränderungen von Dr. Soong verloren haben. Die Serie spielt jetzt zwischen Enterprise und TOS.
Heißt: Anscheinend haben sich merkwürdige Mutationen gebildet, bevor die die Stirnmuster verloren haben.
Faszinierend.

Trotzdem frage ich mich wo der atomare Krieg bleibt. :nerv:


melden
504 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Das LOST - Phänomen1.072 Beiträge