Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

3.856 Beiträge, Schlüsselwörter: Obama, 911, Atombomben, Boston, 3 Weltkrieg, Marathon, Bombenanschlag
Darwin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

03.05.2013 um 13:42
bennamucki schrieb:Wenn Du weißt, was denn der Mann fotografiert hatte, eventuell.
Er hatte natürlich nach der Explosion die Szenen fotografiert. Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, waren es um die 2000 Bilder die gleich vor Ort, allesamt, von einem Beamten gelöscht wurden. Beweismaterial, eventuell hätte man die Bilder verwenden können um den Tätern auf die Spur zu kommen? Wie konnte ein Beamter so kurzfristig diese Vorentscheidung treffen? Wäre es nicht sinnvoller gewesen die Bilder zu konfiszieren? Wie erklärst du dir dieses Vorgehen? Mit welcher Begründung konnte man so schnell, noch vor Ort, echtes Beweismaterial vernichten?


melden
Anzeige

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

03.05.2013 um 13:45
@Darwin

Vielleicht war es einfach ein überforderter Beamter. Der Rechtsweg, der die Falschheit der Maßnahme bezeugen kann, steht dem Mann doch wohl frei.
Ich würde hier aber nicht von einem Fehler eines Beamten auf Mutwill oder Vertuschung der Regierung oder sonstewem schließen. Das ist hanebüchen.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

03.05.2013 um 13:47
Was ich gern wissen würde:

Wurden die Fotos intern oder extern gelöscht?


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

03.05.2013 um 13:49
Darwin schrieb:Wie erklärst du dir dieses Vorgehen?
Nervliche Belastung z.B. es kann auch ganz andere Gründe haben.

Wie erklärst Du Dir denn dieses Vorgehen?


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

03.05.2013 um 13:49
kleinundgrün schrieb:Dann haben wir Konsens darüber, das es sehr wahrscheinlich die Beiden waren?
Es könnten die beiden gewesen sein, aber die Art und Weise wie der Staatsapperat vorgegangen ist, hinterlässt einen faden Beigeschmack.
by the way..heute früh auf dem Weg in die Arbeit, war im Radio zu hören, dass man den Verdacht hat, dass die beiden Hilfe von weiteren Personen hatten. Und dass der Anschlag eigentlich auf den Nationalen Feiertag im Mai geplant war, aber die Bombe schon früher wurde und man deshalb sich ein Ereignis vorher ausgesucht hat.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

03.05.2013 um 13:50
@klausbaerbel
bennamucki schrieb:Auweia!

Wie kann man auch einfach Bilder löschen?

Das ist einem Bekannten von mir auch schonmal auf einem Flughafen in den USA passiert, als er in der Abfertigungshalle fotografiert hat. Sogar inclusive anschließendem 2 Stunden Verhör.

Ein wirklich ganz schlimmes Land dort.
Haha das war heute der Bringer :)

Ne Abfertigungsstelle mit nen öffentlichen Marathonlauf zu vergleichen ist sehr amüsant ^^

Langsam verläuft die Diskussion eher ins lächerliche.
Meine persönliche Meinung


melden
Darwin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

03.05.2013 um 13:50
knallkopp schrieb:Ich würde hier aber nicht von einem Fehler eines Beamten auf Mutwill oder Vertuschung der Regierung oder sonstewem schließen. Das ist hanebüchen.
Das wäre eine mögliche Erklärung, allerdings ist dieser älterer Herr kein Einzelfall. Obwohl die Medien und offizielle Stellungsnahmen von keiner Verhaftung gleich nach der Explosion berichten, gibt es Bildaufnahmen, die 2 Minuten nach der Explosion aufgenommen wurden und eine Verhaftung belegen. Hatte diese Frau eventuell etwas gesehen? Ein ungünstiges Foto geschossen? Man weiss es nicht, es gibt nur 4 Bilder von der Verhaftung, weiteres ist mir nicht bekannt.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

03.05.2013 um 13:54
malhiermalda schrieb:Haha das war heute der Bringer
Der Bringer sind eher die VTs die hier vorgetragen werden.

Wobei das eher traurig als amüsant ist.

Und wie gesagt, ist es eher ausschlaggebend, was fotografiert wird, als wo.
malhiermalda schrieb:Langsam verläuft die Diskussion eher ins lächerliche.
Ist es nicht eher das Thema an sich, welches lächerlich ist, wenn mal wieder darauf abgezielt wird, daß Schauspieler mit Kunstblut einen Anschlag mimen, um neue Gesetze erlassen zu können?

Oder behauptet wird, daß ein Mann, dessen Beine abgerissen wurden das nur schauspielert?

Dafür muß man schon einen gewissen Hang zur Perversität haben.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

03.05.2013 um 13:55
bennamucki schrieb:Dafür muß man schon einen gewissen Hang zur Perversität haben.
Das liegt wohl in der Natur des Menschen....


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

03.05.2013 um 13:57
@dh_awake
dh_awake schrieb:Ja, da bin ich völlig bei dir. Aber du darfst eben nicht alle Skeptiker in einen Topf werfen, weil ein paar einzelne Personen zu solchen Mitteln greifen.
Ich werfe nur die in den Topf, die zu solchen Mitteln greifen. Wenn @Darwin den Artikel hier lobt, in dem derart argumentiert wird, und auf sachliche Argumente nicht weiter eingeht, gehört er für mich leider auch dazu.


melden
Darwin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

03.05.2013 um 13:57
bennamucki schrieb:Der Bringer sind eher die VTs die hier vorgetragen werden.
Welche VT´s sprichst du momentan an?
bennamucki schrieb:Und wie gesagt, ist es eher ausschlaggebend, was fotografiert wird, als wo.
Schliesst du dich der Erklärung von @knallkopp an? Ein überforderter, verwirrter Beamter, der in seinem "Dussel" und in der Aufregung 2000 Bilder und Beweismaterial vernichtet?


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

03.05.2013 um 13:58
@klausbaerbel
bennamucki schrieb:Der Bringer sind eher die VTs die hier vorgetragen werden.

Wobei das eher traurig als amüsant ist.

Und wie gesagt, ist es eher ausschlaggebend, was fotografiert wird, als wo.
Was für VTs?

Was soll man schon bei einem Marathonlauf fotgrafieren :)
Ich wüsste nicht einen Grund. Ironie aus*
bennamucki schrieb:Ist es nicht eher das Thema an sich, welches lächerlich ist, wenn mal wieder darauf abgezielt wird, daß Schauspieler mit Kunstblut einen Anschlag mimen, um neue Gesetze erlassen zu können?

Oder behauptet wird, daß ein Mann, dessen Beine abgerissen wurden das nur schauspielert?

Dafür muß man schon einen gewissen Hang zur Perversität haben.
Es wurden schon oft Übungen eines Unfalls veranstaltet oder dergleichen.

Desweiteren sage ich nicht das es gestellt war. Ich bin mir da selbst nicht so sicher.

Wichtig ist, das man alles kritisch betrachtet. Heut zu Tage wird gedeixelt ohne Ende, nur um am Ende gewinnbringenden Erfolg zu haben.

Nichts geschieht ohne Grund und die zwei Jungen haben anscheinend einfach die schnauze voll gehabt von den Amerikanern oder was?


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

03.05.2013 um 14:00
@Darwin

Der Beamte muss dazu nicht verwirrt gewesen sein. Überfordert reicht schon aus. Und ob Man dann nun 2000 oder 2 Fotos löscht ist auch egal. Zumindest braucht es keinen Mehraufwand, sondern ist wohl mit 3-4 Tastendrückern getan.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

03.05.2013 um 14:00
malhiermalda schrieb: Ich bin mir da selbst nicht so sicher.
Damit zweifelst du an der Version vom FBI, DHS der US-Regierung und der Medien. Jetzt hast du dich verraten :D


melden
Anzeige
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

03.05.2013 um 14:00
@Darwin

Lies doch bitte nochmal, was ich schrieb.

Und dann würde es mich freuen, wenn Du erstmal meine Frage an Dich beantworten könntest, bevor Du mir die nächsten Fragen stellst.


melden
158 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden