Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

3.856 Beiträge, Schlüsselwörter: Obama, 911, Atombomben, Boston, 3 Weltkrieg, Marathon, Bombenanschlag

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 15:39
Nerok schrieb:weisst du überhaupt das du da behauptest?
der typ hätte also mehrere sekunden seelenruhig die zunge rausstecken müssen damit sie durchschossen werden konnte.
inklusive keine windturbulenzen etc.
und das er sich nicht bewegt...und sonstiges.
@Nerok

Eigentlich hast du da jetzt indirekt für die VT argumentiert :D
was ja für dich untypisch wäre :troll:


melden
Anzeige

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 15:39
robert-capa schrieb:ihr habt euch schon darauf geeinigt das es ein inside job war, oder?
Ne. haben wir nicht. weiter oben musste ich auch Dir Recht geben.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 15:40
@the_georg
the_georg schrieb:ich sagte es würde nur um die vorübergehende Lösung gehen, um sich erste Interviewnachfragen zu ersparen.
interviewanfragen? hahaha, welche interviews? der kommt in untersuchungshaft und danach vor gericht, die presse würde ihn sowieso erst wieder kurz vor der verhandlung zu zu sehen bekommen.

oder hast du geglaubt er würde interviews am krankenbett geben?


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 15:42
@c.t.p.
Piercing mit Scharfschützgewehren. :D Die Geschäftsidee :D

Aber nur auf eigene Gefahr. 10 000 Eur pro Loch / je mehr Entfernung desto höher der Preis/Risiko

So nach dem Motto "joa heute warens 10 Meter nächste Woche mach ich mir ein 100er, und du?" :D


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 15:42
sator schrieb:schwachmatischen gedankengängen
möge diese ausgesprochene verächtlichkeit wie ein bumerrang auf dich zurückfallen.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 15:44
glaubt mir der wird stolpern und sich ne Verletzung zuziehen, an der er dann erliegen wird ;) oder

zB Blutvergiftung durch unprofessionelles piercen


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 15:45
robert-capa schrieb:rofl, du hast keine ahnung. so genau kann keiner schießen.
Und außerdem: Vielleicht hätte es ja ein finaler Schuss werden sollen der daneben ging und jetzt macht man aus dem Fehler des Schützen einen Vorteil :( Weiß man's? Zumindest kann man jetzt sagen daß sie ihn zumindest Lebend gefasst haben.

Ich sag ja nur daß @the_georg nicht ganz so abwegig sein muss. Glaubst Du wir erfahren die volle Wahrheit? Ich glaub es nicht.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 15:47
the_georg schrieb:Piercing mit Scharfschützgewehren. :D Die Geschäftsidee :D
Genau, und danach kannste 'nen Karabiner einhängen in den Stich... äh Schusskanal.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 15:48
@c.t.p.

nur weil man nicht die volle wahrheit erfährt muss es kein inside job gewesen sein.



übrigens liegt er im Beth Israel Deaconess Medical Center, mal abwarten wann die ersten VT über den mossad auftauchen.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 15:48
Mal aber was anderes.

Ist euch auch aufgefallen, dass die Bilder in den ersten Stunden recht Tabulos gezeigt wurden?
Richtiges Schreckenszenario, was man normalerweise in den Medien vermeiden versucht. (Z.B. Verkehrsunfälle sind Tabu und man sieht sie nie direkt)

Aber hier sah man richtig das Blut und Hautfetzen oder was da alles aufm Boden lag.

Vielleicht auch "Absicht" um diese Angst (für welchen Zweck auch immer) hervorzurufen?


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 15:50
@the_georg

ich habe die unzensierten bilder nur auf liveleak gesehen.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 15:52
robert-capa schrieb:nur weil man nicht die volle wahrheit erfährt muss es kein inside job gewesen sein.
Hab ich ja gar nicht gesagt.
robert-capa schrieb:mal abwarten wann die ersten VT über den mossad auftauchen.
lol... genau. Die waren es auch die den älteren vom FBI haben überprüfen lassen wegen der Verdächtigung terroristischer Aktivitäten. Welches Land den Antrag gestellt hat will ja keiner sagen. Somit rückt Israel schon wieder näher in den Fokus. :)


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 15:57
Naja mal sehen was sich daraus noch so entwickelt.

Es kann ja genau so gut auch sein, dass es "einfach irgendwelche verrückte" waren und keine Regierungs-VT dahintersteckt. Höchstens nur die Verschwörung der Täter die das geplant haben.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 16:03
@the_georg

also ich glaube nicht das dahinter eine international operierende terrororganisation steckt. hat eher was von einem amoklauf, ich persönlich würde es nicht mal direkt als terrorismus bezeichnen, dazu gehört für mich auch immer eine politische komponente, die sehe ich hier aber nicht.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 16:14
@robert-capa
Politische Komponente? Ich denk eher dass das alles nur Mittel zum Zweck ist.

Man muss erstmal nachdenken aus welchen Motiven dies durchgeführt werden könnte.
Also zum Beispiel als Inside Job: Welche Pläne verfolgt die Regierung und würde dieses "Event" in diese Muster passen?

Und nicht ob sie politische Absichten haben oder nicht. Du beziehst die Organisation auf die Attentäter selber, ich beziehe diese auf die Regierung.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 16:23
@the_georg
the_georg schrieb: Welche Pläne verfolgt die Regierung und würde dieses "Event" in diese Muster passen?
ist doch klar wie kloßbrühe, die wollen schießpulver verbieten, stell dir mal vor es gibt bürgerkrieg und die südstaatler holen wieder ihre musketen aus dem schrank und wollen nach washington marschieren. tja dank boston gibts bald kein schießpulver mehr, naja muss man noch einen grund finden um blei zu verbieten und alles ist in butter.

die schnellkochtöpfe will man verbieten damit die leute weniger selbst kochen und mehr zu mcdonalds und co essen gehen um die wirtschaft anzukurbeln.

dann will man natürlich noch in tschechien einmarschieren und sich das böhmische kohlerevier einverleiben und die budweiser budvar brauerei zerschlagen, die täter kommen zwar aus tschetschenien aber amerikaner haben es ja nicht so mit geographie.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 16:29
@the_georg
the_georg schrieb:Ich denk eher dass das alles nur Mittel zum Zweck ist.
Sowas versteht sich in der Verschwörungs-Rubrik doch von selbst. Generell ALLES, was geschieht, ist nur das Mittel zu irgendeinem Zweck, und generell ALLES, was geschieht, wurde vorher penibel geplant. Der versierte VTler muß nicht einmal mehr nachdenken, um das alles zu erkennen. :}


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 16:42
the_georg schrieb:Ist euch auch aufgefallen, dass die Bilder in den ersten Stunden recht Tabulos gezeigt wurden?
Richtiges Schreckenszenario, was man normalerweise in den Medien vermeiden versucht. (Z.B. Verkehrsunfälle sind Tabu und man sieht sie nie direkt)
hast du ne ahnung, was es so alles an abscheulichen ablichtungen von unfällen jeglicher art gibt.

anlässlich welchen ereignisses haben sich soviele menschen eingefunden?
matraze106 schrieb:möge diese ausgesprochene verächtlichkeit wie ein bumerrang auf dich zurückfallen.
jaja, da fällt der "superanalytisch denkende elite" nichts mehr ein.


das überwachungsvideo, dem die frames entnommen wurden.



man sieht, wie mehrere personen sich im "gänsemarsch" durch die stehenden gruppierungen schlängeln. aber erst ma schön beifallklatschen der mutigen und achso ehrlichen worte.


melden
Darwin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 17:13
Ich beziehe mich auf die Bilder und Worte aus diesem Beitrag:
Beitrag von the_georg, Seite 24

Für mich sieht das nicht wie der Versuch einer Festnahme aus, sondern vielmehr wie der Versuch einer "missglückten" Hinrichtung. Das die Bilder vom FBI und der Regierung freigegeben wurden, soll wohl möglich die Diskussion in eine andere Richtung lenken, weg von Themen wie diese Bilder:

tumblr mlloq7ZKYL1r51xsro1 500

68557 240526856072357 695033763 n

130420092418 suspect boat 0420 horizonta


melden
Anzeige

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 17:28
@Darwin
Darwin schrieb:Für mich sieht das nicht wie der Versuch einer Festnahme aus, sondern vielmehr wie der Versuch einer "missglückten" Hinrichtung.
Und woraus schließt du das? Weil es so besser in dein Weltbild passt? Warum sollte die Hinrichtung missglücken? Hatten die plötzlich Gewissensbisse? Haben die aus versehen Platzpatronen eingepackt? Oder haben zufällig x Pistolen und Gewehre Ladehemmung gehabt?


melden
100 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden