Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

3.856 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Obama, 911, Atombomben ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 18:10
Wie jamnd, der sich angeblich in den Mund oder Hals geschossen hat, sieht der Typ der aus dem Boot klettert allerdings wirklich auch nicht aus.

Smells fishy, i have to admit...


1x zitiertmelden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 18:23
Zum Glück ist dieser Moslem jetzt in Sicherheit. In guten Israel Krankenhaus :)


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 18:23
Der 19-Jährige wurde lebend gefasst, aber verletzt, er wurde in die Kehle getroffen, seine Zunge ist verletzt er kann nicht sprechen"....

... damit er nicht die Wahrheit sagen kann.
wat ein schwachmatisches gesülze.

warum schiesst man ihm nicht gleich in den kopf? bei seinem bruder schien das kein probelm.
Zitat von john-erikjohn-erik schrieb:Wie jamnd, der sich angeblich in den Mund oder Hals geschossen hat, sieht der Typ der aus dem Boot klettert allerdings wirklich auch nicht aus.
wer hat im detail beschrieben, wie die verletzung zustande gekommen ist?


1x zitiertmelden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 18:27
Die Polizei im US-Bundesstaat Massachusetts hat zwei Bekannte des mutmaßlichen Bombenlegers Dshokhar Tsarnaev festgenommen, die in einem schwarzen BMW mit dem Nummernschild „Terrorist Nr. 1“ durch die Gegend fuhren, schreibt die Zeitung „Daily Mail“ am Sonntag.

http://de.rian.ru/politics/20130421/265983917.html (Archiv-Version vom 24.04.2013)


1x zitiertmelden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 18:35
Oh, Mann, toll über welche Masse von Infos hier einige verfügen und welche Schlüsse hier aus Videos gezogen werden.

Um mal auf die Frage "Rechtfertigt Boston eine neuen Irak" zurück zu kommen:
Gibt es schon Angriffspläne der USA für Tschetschenien?

@andreasko
Zitat von andreaskoandreasko schrieb:Die Polizei im US-Bundesstaat Massachusetts hat zwei Bekannte des mutmaßlichen Bombenlegers Dshokhar Tsarnaev festgenommen, die in einem schwarzen BMW mit dem Nummernschild „Terrorist Nr. 1“ durch die Gegend fuhren, schreibt die Zeitung „Daily Mail“ am Sonntag.
Komisch, ich war so frei auf der "Daily Mail" Seite nachzugucken, nix davon zu finden.
Bleibt wohl ein Geheimnis von rian.ru


2x zitiertmelden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 18:42
Sator, vielleicht hat der Scharfschütze den Kopf verfehlt? Schon mal daran gedacht?

Auf den Infrarot Hubschrauber Video erkennt man zumindest einen Schuss, und der ist eindeutig auf den Kopf gerichtet.


1x zitiertmelden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 18:43
Zitat von bornin55bornin55 schrieb:Komisch, ich war so frei auf der "Daily Mail" Seite nachzugucken, nix davon zu finden.
Bleibt wohl ein Geheimnis von rian.ru
daylimail.bmpOriginal anzeigen (0,7 MB)


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 18:48
@Darwin
Kleiner Scherz: das ist die Seite die Andreasko verlinkt hatte!
Bei "Daily Mail" ist nix.
Gucks Du hier:
http://www.dailymail.co.uk/ushome/index.html


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 18:51
Zitat von Bubba78Bubba78 schrieb:Sator, vielleicht hat der Scharfschütze den Kopf verfehlt? Schon mal daran gedacht?
ein schuss aus einem scharfschützengewehr, der den hals trifft, endet tödlich.

zweitens, hatte der scharfschütze nur eine kugel im magazin?

muss ein sehr schlechter schütze gewesen sein. von wo aus soll der überhaupt geschossen haben?
Zitat von Bubba78Bubba78 schrieb:Auf den Infrarot Hubschrauber Video erkennt man zumindest einen Schuss, und der ist eindeutig auf den Kopf gerichtet.
wo soll das denn bitte zu erkennen sein?


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 18:53
@bornin55
Zitat von bornin55bornin55 schrieb:Komisch, ich war so frei auf der "Daily Mail" Seite nachzugucken, nix davon zu finden.
Bleibt wohl ein Geheimnis von rian.ru
Auch eine Leistung die Daily Mail an Seriösität noch zu unterbieten. Allerdings verstehe ich nicht warum man ausgerechnet die Daily Mail als Quelle erfindet. Wenn ich mir schon eine Geschichte aus den Fingern sauge, dann gebe ich doch nicht die absolut unseriöseste Zeitung als Quelle an. Ich meine, selbst wenn die Daily Mail das verbreitet hätte, wäre die Geschichte immer noch nicht glaubwürdiger.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 18:55
Sator, warum sollte jeder Schuss an Hals tödlich enden? Trifft ja nicht jede Kugel die Halsschlagader oder Hirn oder Luftröhre, etc...
Zudem war es dunkel und das Ziel war in Bewegung...


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 18:56
@sator
angeblich hat er ich die halsverletzung selbst zugefügt.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 18:58
@Bubba78
Wenn er so getroffen wurde dass der Kehlkopf verletzt wird, ist das tödlich. Mal ganz abgesehen davon, warum hat er nicht nachgeladen und noch mal geschossen? Warum hat kein anderer Polizist geschossen?


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 19:04
Torgulf, vertraust du den Informationskanälen? Ich nicht! Ich habe keinen Beweis vorliegen, dass er sich selbst in die Kehle geschossen hat!
Auf den deutschen GEZ-Sendern und ihren Nachrichten sind auch Infrarotvideos aus dem Heli zu sehen. Im Video behauptet die Moderation, dass er ein Schuss abgab! Davon zu sehen ist nichts, außer die Behauptung des Reporters. Zu sehen ist aber ein Schuss in das Bot hinein, und das direkt in Höhe seines Kopfes.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 19:05
Warum wurde überhaupt geschossen? Sah man auf den Aufnahmen irgendwelche Gefahr im Verzug?

Das Boot war gesichert, umstellt und mittels Infrarotkameras durchleuchtet. Aus meiner Sicht gab es keinen Grund überhaupt auf den Jungen und in den Kopf zu feuern.


2x zitiertmelden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 19:07
@Bubba78
Du beantwortest immer noch nicht die Frage, warum sollte der Scharfschütze plötzlich Gewissensbisse haben? Warum schießt keiner der anderen Polizisten? Du spinnst hier unsinnige Verschwörungstheorien, die schon beim ersten Gedanken keinen Sinn mehr ergeben.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 19:12
@Darwin
Zitat von DarwinDarwin schrieb:Aus meiner Sicht gab es keinen Grund überhaupt auf den Jungen und in den Kopf zu feuern.
Schon mal in so einer Situation gewesen?

Ach ja: mal bei Daily Mail nachgeguckt?


1x zitiertmelden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 19:13
@Bubba78
[...] vertraust du den Informationskanälen? Ich nicht! [...] Auf den Infrarot Hubschrauber Video erkennt man zumindest einen Schuss, und der ist eindeutig auf den Kopf gerichtet.[...]
Du berufst dich also auf etwas, dem du nicht vertraust - oder vertraust du einfach nur dem, woran du ohnehin glauben willst, und mißtraust dann dem Rest?


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 19:18
Torgulf, woher soll ich denn wissen, warum, wieso und weshalb die ihn nicht richtig erledigt haben am Boot?
Vielleicht lag es daran, dass die Situation nicht unter Kontrolle war, bzw der Informationsfluss!

Es war ein Heli mit Infrarot vor Ort, der alles Mitschnitt! Dann noch Nachbarn, die evtl auch Filmen könnten. Dazu die normale Streifenpolizei, die ganz sicher nicht ohne Bedrohungs einen Schuss abgeben, aber Zeugen sind.. und und und..

Das mächtigste Schwert der Inside Jobber ist nun mal die totale Informationskontrolle! Ist diese Kontrolle nicht gewährleistet, tun die auch weniger was!

Ganz anders letztes mal in Frankreich, wo Sarkozys Inside Jobber einen eigenen möchtegern Agenten in die Falle gelock, ihn isoliert haben, aushungern lassen und als er aus nen kleinen Klofenster fliehen wollte, mit nem Kopfschuss hingerichtet! Dabei konnte er nirgends fliehen, weil der gesammte Block abgeriegelt und isoliert war.

Ganz anders hier! Zuviele Zeugen, neben den eigenen Scharfschützen. Situation nicht unter Kontrolle, für eine endgültige Hinrichtung, bzw Eliminierung nennt man das in den Kreisen..


2x zitiertmelden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 19:21
@Darwin
Zitat von DarwinDarwin schrieb:Das Boot war gesichert, umstellt und mittels Infrarotkameras durchleuchtet. Aus meiner Sicht gab es keinen Grund überhaupt auf den Jungen und in den Kopf zu feuern.
woher willst du wissen das die verletzung von polizisten verursacht wurde?
Nach einer aufwendigen Großfahndung fassen Ermittler den mutmaßlichen Attentäter von Boston in einem Vorort. Schwer verletzt wird er in ein Krankenhaus gebracht. Nun berichtet ein US-Sender, Dschochar Zarnajew habe möglicherweise versucht, sich das Leben zu nehmen.



1x zitiertmelden