Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

3.856 Beiträge, Schlüsselwörter: Obama, 911, Atombomben, Boston, 3 Weltkrieg, Marathon, Bombenanschlag

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

22.04.2013 um 16:45
@ThreadPolizist
Was gewinnt der Staat (wer ist überhaupt der Staat) durch einen Polizeistaat?
Müssen dafür zwingend Bomben gezündet werden oder sind die ganzen U-Bahn Schlägereien in Deutschland vielleicht auch ein false flag des Staates?


melden
Anzeige

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

22.04.2013 um 16:46
@nurunalanur
es wird definitiv manipuliert:

Kann mir einer sagen wie Blut aufeinmal verscheindet ?
Das ist a) kein Blut und b) "verscheindet" es auch nicht.

Es handelt sich um etwas (Decke?, Stoff? Plastikfolie?) das von einer anderen Person aus dem Bild gezogen wird, wie man im Originalvideo recht gut um 2:28 erkennen kann.
Wenn man aber das Bild ein wenig zurechtschneidet und sich nur auf den manipulierten Ausschnitt konzentriert, dann sieht es in der Tat komisch aus.

Also richtig: Es wurde definitiv manipuliert. Allerdings nicht von "den Medien™" sondern von VTlern, die ihren Blödsinn verbreiten wollen.



melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

22.04.2013 um 16:47
@ThreadPolizist
interrobang schrieb:Da stellt sich nun folgende Frage. Wem nutzen die Anschläge wirklich, den Tätern oder vielleicht nicht doch dem Staat selbst?
was nützt es einem amokläufer wenn er ein dutzend menschen erschießt? ich glaube menschen die so gestört sind geht es nicht unbedingt um den kosten-nutzen-faktor.

was hat es der RAF gebracht hans martin schleyer zu ermorden? was nützte es den terroristen die uss cole anzugreifen? oder die ermordung israelischer olympioniken wem hat das genützt? terroristen sind nunmal keine rational denkenden menschen.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

22.04.2013 um 16:51
@CarlSagan

das ist wirklich geil und die vtler werden diese "fehler in der matrix" auch noch in 5 jahren als beweis anführen, dabei könnte man es so leicht widerlegen. recherche ist halt nichts für vtler, nachkauen schon.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

22.04.2013 um 16:51
Ich habe mir gerade mal folgendes Bild genauer angesehen.

yu7gaztw

Zu sehen ist der Ort der Detonation. Achtet man auf die Scherben des Schaufensters im Hintergrund, sieht man das die Scherben aussen vor dem Gebäude liegen. Es gibt auch Aufnahmen wo man sieht das Innen kaum Glasscherben liegen. Reiche ich nach wenn ich das entsprechende Bild gefunden habe.

Nun meine Frage. Müssten, dadurch das durch die Druckwelle der Detonation die Scheibe nach Innen gedrückt wurde, die Scherben nicht Innen liegen?


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

22.04.2013 um 16:54
@delphi

Nein. Kommt drauf an, wann die Scheibe zersprungen ist, das kann auch beim nachlaufen der zuerst verdängten Luft passiert sein (der gleiche Effekt, der zu Pilzwolken führt). Evtl. ist die Scheibe auch eher in sich zusammengefallen, als direkt eingedrückt worden.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

22.04.2013 um 16:55
@Rho-ny-theta
Kann der tread geclosed werden?
Umfrage: Manipulierte Videoaufnahmen beim Boston Anschlag ? (Beitrag von interrobang)

@CarlSagan hats schon geklährt.
Beitrag von CarlSagan, Seite 46


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

22.04.2013 um 16:56
@delphi
die scheibe ist wahrscheinlich durch splitter zerstört worden und nicht durch die druckwelle, die scheibe fällt dann nach unten und die scherben nach innen und außen.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

22.04.2013 um 16:56
@robert-capa

Das nenne ich das "Skeptiker-Paradox".
Die VTler halten sich für "Durchblicker" und "Hinterfrager" und "Echte Skeptiker", merken dabei aber nicht, wie Schafartig sie selbst den größten (und einfach zu widerlegenden) Blödsinn nachblöken, ohne auch nur mal ein wenig genauer nachzuforschen.

Der Witz an dem von @nurunalanur verlinkten Video ist, dass das "Debunking" bereits im ersten Kommentar steht. Bereits der erste Kommentar weist darauf hin, dass das Originalvideo etwas anderes zeigt. SO wenig nachzuforschen erfordert schon eine ganz besondere Form von Scheuklappen. :D


melden
asimafia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

22.04.2013 um 17:06
@robert-capa
Ja! Nicht nur in den USA!


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

22.04.2013 um 17:06
@robert-capa

Nur noch lächerlich, die Typen.
300px Schafe Bergweide


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

22.04.2013 um 17:08
Lustig ist ja auch:
Als der zweite Attentäter fälschlicherweise für tot erklärt wurde hieß es aus VT Reihen sofort: Na klar, der wurde umgebracht, so kann der sich nicht mehr verteidigen!
Dann ging das Gerücht um dass er sich in den Mund geschossen hatte und deshalb nie mehr sprechen können wird: Auch hier Jubel unter den VTlern, ein gefundenes Fressen, ich mein wie cool wär das denn - jemandem was anhängen und ihn dann zum schweigen bringen ohne ihn umzubringen - ganz großes Kino, das muss ja wahr sein!
Und nun - die Überraschung, er beantwortet schriftlich die Fragen der Ermittler, kann sich also mitteilen.

Bin gespannt was da rauskommt und welche Rolle ihm von den VTlern nun tatsächlich angedichtet wird.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

22.04.2013 um 17:08
Rho-ny-theta schrieb:Nein. Kommt drauf an, wann die Scheibe zersprungen ist, das kann auch beim nachlaufen der zuerst verdängten Luft passiert sein (der gleiche Effekt, der zu Pilzwolken führt). Evtl. ist die Scheibe auch eher in sich zusammengefallen, als direkt eingedrückt worden.
Ok danke


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

22.04.2013 um 17:09
@CarlSagan

Beteiligst du dich auch mal mit etwas Substanz oder bleibts beim getrolle?


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

22.04.2013 um 17:10
@robert-capa
wtf

Da ist Allmy im Vergleich ja eine Hochburg der Seriosität :D


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

22.04.2013 um 17:11
@delphi

Substanz habe ich ja schon geliefert. Ich kann ja nicht immer auf 100% laufen. :D

Die "Skeptiker-Paradox"-Aussage bezog sich als Antwort auf robert-capa und auf das Video, nicht auf Deinen Beitrag.


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

22.04.2013 um 17:11
asimafia schrieb:Nicht nur in den USA!
Super! Wieder Hochzeiten für Vollidioten, die ihre Sprengsätze irgendwohin geben wollen. Frauenfußballspiele, Regionalbusse, Kaffeefahrtenverkaufsveranstaltungen ... es gibt ja genug Ziele.


melden
Anzeige

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

22.04.2013 um 17:12
@dS
dS schrieb:Bin gespannt was da rauskommt und welche Rolle ihm von den VTlern nun tatsächlich angedichtet wird.
ach die behaupten doch schon das sie ihm diktieren was er zu schreieben hat. wenn er irgendwann wieder sprechen kann und sich seine stimme anders anhört ist es auf einmal ein schauspieler ..............neverending story. vtler sind ja kreativ, die hätten den täter samt boot mit einem netz abtransportiert.


melden
232 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Space Pearl Harbor20 Beiträge
Anzeigen ausblenden