Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.609 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

28.09.2015 um 15:40
@DearMRHazzard

Was sagst du zu dem Video ab Min 5:35? Das Argument ist, der Satz ist unvollständig und bricht abrupt ab. Der Kommentator versteht dies als abpruptes Abbrechen, also ein Teil des Satzes fehlt.

Ich meinte auch nichts über einen externen Hijacker, es ist aber merkwürdig, dass auch der Fluglotse selbst in den Protokollen auffällig "cool" bleibt, als er den Funkkontakt mit MH370 nicht hergestellen konnte, hat er allem Anschein nach nichts unternommen, obwohl das seine Pflicht gewesen wäre. Auch dies hat das Verschwinden begünstigt.

Erst als der Fluglotse nach 3 Uhr durch einen neuen abgelöst wurde, hat sich geklärt, dass MH370 verschwunden war. Anscheinend war dieser Fluglotse aber kaum darüber informiert worden. Das ist auch merkwürdig. Wenn aktuell ein Flugzeug verschwunden ist (wie oft kommt sowas vor), würde man doch zumindest seinem Kollegen, der den Job übernimmt irgendwas sagen wie, ach übrigens ein Flugzeug ist verschwunden, kannst ja mal im Auge behalten, ob das wieder auftaucht, wenn man schon selbst keinne Lust hat, sich darum zu kümmern.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

28.09.2015 um 16:39
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Was sagst du zu dem Video ab Min 5:35? Das Argument ist, der Satz ist unvollständig und bricht abrupt ab.
Sieht nach einer Störung in der Funkverbindung aus (garble). Zu der Zeit stand MH370 aber noch am Boden. Für mich würde es keinen Sinn ergeben warum man ausgerechnet dort die Worte eines ATC-Controllers abschneiden sollte.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

28.09.2015 um 16:58
@DearMRHazzard

Ich höre es mir heute Abend nochmal genau an. Er trifft dort jedenfalls mehrere Schlussfolgerungen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

28.09.2015 um 17:08
@DearMRHazzard
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Nach Stand der Dinge wurde ACARS überhaupt nicht abgeschaltet sondern es wurde lediglich die Datenübertragung dieses Systems unterbunden
Wie ist das diese routinemäßige Deaktvierung beim Flug über China unterzubringen?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

28.09.2015 um 17:12
@hyetometer

Kannst Du die Frage noch einmal präzisieren bitte.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

28.09.2015 um 17:26
@DearMRHazzard
Ja, hab mich auch vertippt. Es hieß doch, dass über China routinemäßig Acars deaktiviert wurde. Das wurde hier diskutiert und auch von Dir angeführt. (Quelle irgendwo hier und bei Jeff Wise.)

http://jeffwise.net/2014/11/07/mh370-evidence-points-to-sophisticated-hijackers/comment-page-2/

Das hatte was mit Kosten zu tun. Und ich wollte jetzt nur mal nachfragen, wie diese routinemäßige Deaktivierung im Zusammenhang mit einer absichtlichen Deaktivierung zu sehen ist.

So langsam verliere ich den Überblick, und anscheinend will auch außer Dir und Anaximander sich nicht mehr beteiligen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

28.09.2015 um 17:44
@hyetometer

Ich denke zu diesem Sachverhalt war ich einem Denkfehler unterlegen. Ich war der Meinung das ACARS routinemässig deaktiviert wird bei Flügen nach China weil der Service Provider von MAS China nicht abdeckt.

Das ist aber verkehrt.

Richtig ist, um ACARS-Meldungen zu senden wird bei MAS umgeschaltet von VHF(UKW)-Mode auf SATCOM-Mode wenn MAS nach China fliegt weil der Service Provider von MAS China nicht abdeckt über VHF(UKW). Normalerweise lässt sich MAS wohl ACARS-Nachrichten über VHF(UKW) in die Zentrale schicken, bei einem Flug nach China über SATCOM.

MH370 hat hier jedoch von Beginn an ACARS über SATCOM laufen lassen wie der DCL-Log verrät. Demnach also völlig normale Vorgänge.

Nicht normal war jedoch der Ausfall des ACARS-Datenübertragungs-Terminals während der 2. ACARS-Terminal für die Zeitsynchronisation mit IOR wunderbar funktionierte bis 01:07 Uhr und wieder ab 02:25 Uhr. Das ist völlig unnormal und lässt auf eine absichtliche Handlung schliessen um zu vermeiden das insbesondere GPS-Daten übertragen werden sollten alle 30 Minuten. Das hätte folgerichtig den ganzen Plan des Verschwindens über den Haufen geworfen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

28.09.2015 um 18:12
@hyetometer

Guten Abend!

Fairerweise müsste man noch dazusagen, dass die internationalen Ermittler (darunter Boeing) auch einen Software Fehler für das zetweise Ausfallen der SATCOM Anlage nicht kategorisch ausschließen, wenn man dieses Ereignis isoliert betrachten würde. Aber wenn man den Vorfall im Zusammenhang betrachtet, ist man wohl wieder bei den mehreren 6er im Lotto hintereinander. ACARS wird deaktiviert, der Transponder ausgeschaltet, das Flugzeug vom Kurs abgebracht und dann versagt rein zufällig und gleichzeitig noch die Software der SATCOM Anlage? Das alles ohne manuellen Eingriff und Notruf?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

28.09.2015 um 18:24
Übrigens - bin noch hier und lese fleissig mit, hab nur selber keine News oder Ideen.

@Anaximander
Das einzige was ich mir noch vorstellen könnte wäre eine Kombination - also es läuft technisch was gewaltig schief und man versucht, zurückzufliegen um vielleicht notzulanden. Im Rückflug fragt sich dann jemand im Cockpit "wieso mach ich das noch alles, ich hab eh keine Lust mehr auf diese ganze Welt und die Menschen, die mir wichtig sind, wurden verurteilt und auch privat läuft alles beschi... und jetzt auch noch der Stress mit dem Flugzeug: Ich mag eigentlich nicht mehr, ich habs mir anders überlegt und bisher hat mich eh keiner entdeckt, weil die alle schlafen und somit versuch ich gar nicht, das Flugzeug zu retten, sondern lass es jetzt spontan verschwinden. und weil ich viel Erfahrung habe, weiss ich auch, wo ich am besten verschwinde, ohne dass mich jemand aufhalten kann - auch wenn ICH es mir anders überlegen sollte, ist es dann zu spät weil kein Land in Sicht und Benzin leer... Weil ich nicht genau weiss, wie viel Benzin ich hab und ob mich nicht doch jemand entdeckt, flieg ich einfach ins Nirgendwo. Sollen die unfähigen Menschen meines Landes doch selbst draufkommen, was passiert ist... Ich bin sowieso schon länger des Lebens überdrüssig und der Tag heute war einfach zu viel..."

Also eine spontane Entscheidung, hervorgerufen durch einen ohnehin schweren Tag und dann läuft auch an Bord alles schief mit der Kommunikation oder Elektrik etc.

Nur eine MÖGLICHKEIT - möchte nämlich gern glauben, dass es wirklich eine Verkettung von Defekten war, die man vielleicht noch lösen könnte aber nicht will. Eine lange geplante Aktion kommt mir immer unglaublicher vor, denn es ist zu PERFEKT und jemand der das plant, KANN einfach nicht alle Eventualitäten einplanen...


1x verlinktmelden

Was geschah mit Flug MH370?

28.09.2015 um 18:46
@citybird
Oder einen Herzinfarkt/Schlaganfall?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

28.09.2015 um 18:46
@hyetometer

Beide zur gleichen Zeit ? Warum kein Notruf ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

28.09.2015 um 18:51
@DearMRHazzard
1. Es gab einen Notruf, der aber unbestätigt ist.

2. Wenn neben Dir jemand umkippt, dann versuchst Du wahrscheinlich erst mal zu helfen, wenn der 112 nicht bald da sein kann.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

28.09.2015 um 18:52
Jemand muss das Flugzeug gelenkt haben, und im Fall des gleichzeitigen Ausfalls beider Piloten hätten die Flugbegleiter in das Cockpit gelangen können, die hätten dann einen Notruf abgesetzt.

Ein Ereignis, das in beiden gleichzeitig den Wunsch zum Selbstmord ausgelöst haben könnte, kann ich auch nicht erkennen. Allerdings hat Manchester United am 25. März 2014 mit 0:2 in der Champions League gegen Olympiakos verloren. Das nächste Spiel fand erst wieder am 8. März statt. In Asien gibt es die meisten Manchester United Anhänger. Aber das wäre auch eine sehr extreme Vorstellung.

@hyetometer
Was für einen Notruf?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

28.09.2015 um 18:55
Zitat von hyetometerhyetometer schrieb:2. Wenn neben Dir jemand umkippt, dann versuchst Du wahrscheinlich erst mal zu helfen, wenn der 112 nicht bald da sein kann.
Erst einmal sorge ich mich um die Sicherheit des Airliners und dann informiere ich das ATC über die Situation und verlange einen Korridor um den nächsten Flughafen anzufliegen damit schnellstens ärztliche Hilfe geleistet werden kann.

Um meinen Kollegen kümmert sich dann so gut es geht das Flugbegleiterpersonal oder falls vorhanden ein Humanmediziner der sich an Bord befindet.

Ich fliege den Airliner.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

28.09.2015 um 20:55
@Anaximander
sind wir jezt beim Fußball angkommem?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

28.09.2015 um 22:27
@Anaximander

Guten Abend,

eine Spektralanalyse des Funkverkehrs kannst Du, wenn Du willst, auch mit Freeware auf Deinem PC selber machen.

Du kannst Dir dadurch eine Meinung bilden die für Dich richtig ist.

Wenn Du dagegen mit dem Ergebnis an die Öffentlichkeit treten willst, dann muss die Analyse durch einen unabhängigen anerkannten Fachmann mit zertifizierten Geräten durchgeführt werden. Sie ist dann auch um einiges genauer wie eine Analyse auf dem heimischen PC.
Eine solche Analyse hat dann nur den Nachteil das sie Geld kostet.

Es wäre dann auch zu empfehlen diesen Fachmann auf Verbindungen zu an MH370 beteiligten Staaten, Firmen, Organisationen und Personen hin zu überprüfen. Weil, wenn Verbindungen bestehen, die Ergebnisse mit Sicherheit angezweifelt werden dürften.
Beispiel: Der Fachmann hat schon einmal einen Auftrag des Flugzeugbauers abgelehnt oder seine Frau ist schon öfters mit der Fluggesellschaft geflogen. In einem solchen Fall ist der Fachmann nicht geeignet.

Bei einer Veröffentlichung der Daten immer auch daran denken das Dich niemand hierfür in Regress nehmen kann.


Venerdi


melden

Was geschah mit Flug MH370?

28.09.2015 um 22:31
@hyetometer

Tatsächlich hat Anwar Ibrahim im Interview mit der australischen ABC gesagt, dass seine Gegner ihn für alles verantwortlich machen wollen, auch wenn Manchester United verliert, sei er daran schuld.
http://www.abc.net.au/am/content/2014/s3974654.htm

Seine Interviews mit 4 corners sind auch interessant. Hier sagt er, dass er gute Kontakte und Quellen in MAS hat, die aber unbedingt anonym bleiben müssen:

Youtube: LOST  MH370 - Four Corners 3 Part 1 Published 21 May 2014
LOST MH370 - Four Corners 3 Part 1 Published 21 May 2014


You know how the system is like here, they would be dismissed summarily if they are in any way known to be associated with the opposition (ab 3:50)

Er führt dann weiter aus, dass eine Reihe von Leuten bedroht wurden, wenn sie Informationen weitergeben und dass ein Major (wohl der Butterworth Basis in Penang) wegen des Aufdeckens angebl. Wahlbetrugs derzeit ein Gerichtsverfahren hat. Er spricht dann über seine Bekanntschaft mit dem Cpt und dessen politische Ansichten.

Also, die Posts auf FB hätten den Cpt durchaus den Job kosten können und er hätte dafür verhaftet werden können.

Auch gegen Ende des Videos macht er interessante Kommentare zu der Rechtfertigung des Luftwaffe im Parlament, man hört in etwa raus, dass der Chef der Luftwaffe 3 Aussagen gemacht, die sich widersprechen, aber woraus man schließen kann, dass man durchaus in Echtzeit wusste, dass es sich um MH370 handelte, ihm wurde dann vom Minister befohlen, "die Schnauze zu halten".

Die Vietnamesen haben sich nach Ibrahim beschwert, dass das ATC in Kuala Lumpur auf zahlreiche Anfragen nicht geantwortet hat.

Youtube: LOST  MH370 - Four Corners Part 2 Published on 21 May 2014
LOST MH370 - Four Corners Part 2 Published on 21 May 2014


Vielleicht erklärt das sogar die anfängliche Verzögerung um fast 20 Minuten, bis Vietnam das Verschwinden melden (konnte).

Der PM soll etwa 4 bis 5 Stunden nach dem Verschwinden darüber erfahren haben, also etwa zu der Zeit, als der Notfall ausgerufen wurde und bevor die Meldung auf Facebook erschien.


1x verlinktmelden

Was geschah mit Flug MH370?

28.09.2015 um 23:03
Ich lese seit einigen Tagen den gesamten News-Thread nach. Wenn man die Meinungen der einzelnen Threadteilnehmer zu diesem tragischen Ereignis noch einmal im "Replay" verfolgt dann ist das nicht selten schon extrem interessant was damals so alles diskutiert wurde so kurz nach dem Unglück.

Ganz besonders interessant empfinde ich dabei den Fortschritt dieses Threads aufgrund der schier unglaublichen Meldungen die im späteren Verlauf auf uns alle einwirkten. Hochinteressant aus meiner Sicht wie einige Allmyaner damals auf all die seltsamen Meldungen zu diesem Ereignis reagierten. Sie konnten kaum glauben was da vor sich ging und es wurden teilweise, trotz Unkenntnis der späteren Faktenlage, schon sehr plausible Gedankengänge niedergeschrieben.

Extrem lesenswert dieser Thread. Mich fesselt er derzeit total........

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst! (Seite 49)


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

28.09.2015 um 23:47
@venerdi

Danke auf jeden Fall für den Hinweis! Dass ich dafür Geld ausgeben möchte, glaube ich allerdings eher nicht, und um selbst zu einem Ergebnis zu kommen - da sind andere sicherlich berufener.

@all

Zunächst mal mein Verständnis der Aussagen des Analysten zu den Audio Dateien, die von @DearMRHazzard verlinkt wurden:

Das Transcript und die Dateien selbst sind übrigens auch hier abrufbar:
http://edition.cnn.com/interactive/2014/04/world/malaysia-flight-documents/

Die allererste Durchsage von MH370 ist einwandreie/beste Qualität. Dennoch sieht man, dass im Anschluss an die Meldung geschnitten wurde, obwohl die Antwort eigentlich direkt im Anschluss zu erwarten wäre.

Erst bei Audio Datei 2 auf CNN (Taxiing) geht er davon aus, dass die Aufnahmen über ein Mikrofon, das an das Abspielgerät gehalten wurde, gemacht wurden, da man Geräusche im Raum hören kann, die nicht in der Tonquelle enthalten waren, und die Tonqualität viel schlechter wird.


Wenn man sich die CNN Datei 2 anhört, hört man die Hintergrundgeräusche auch deutlich (Seiten werden umgeschlagen, Fensterblenden klappern). Zudem gibt es sehr lange Abstände zwischen den Durchsagen, also hier wurde nicht deshalb geschnitten, weil man diese Abstände raus haben wollte. Wenn doch mal eine Durschage kommt, wird die allerdings sofort weggeschnitten. Das finde ich auffällig: Die Pausen wegzuschneiden ist ja ok, aber warum lässt man gerade die Pausen, schneidet aber die Durchsagen selbst weg.

Auffällig finde ich das z.B. hier, wo es um die Flugroute geht:

ATCMAS37..... (garbled) ... standard route. Hold short Bravo

Insgesamt gibt es eine Reihe von Schnitten oder hörbaren fast forwards, wo es um die Flugroute geht.

Z.B. bleibt weiterhin fraglich, wer die verkürzte Flugroute direkt nach IGARI ursprünglich angefragt hatte.

Der erste auffällig abgeschnittene Satz ist dann nach dem Start, also bereits im Anflug auf Wegpunt IGARI (gesprochen vom ATC)

Dann wird die Tonqualität erstmal wieder besser.

Er sieht dann einen weiteren großen Schnitt vor der zweiten Höhendurchsage um 1:07, als die Sabotage begonnen haben könnte. Tatsächlich merkt man, dass die Aufnahme eigentlich mitten im gesprochenen Satz beginnt. Die erste Höhendurchsage um 1:01 ist dagegen ok.

Im Ergebnis kommt er zu der Ansicht, dass Teile der Konversation weggeschnitten worden sind.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

29.09.2015 um 00:01
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Im Ergebnis kommt er zu der Ansicht, dass Teile der Konversation weggeschnitten worden sind.
Zu welchem spekulativen Erklärungsansatz könnte Dich diese Feststellung führen ?


1x zitiertmelden